Marihuana

Beiträge zum Thema Marihuana

48×

Flucht
Bekiffter Rollerfahrer (29) flüchtet in Memmingen vor Polizei

Am Freitag um 8:45 Uhr, sollte ein 29-jähriger Rollerfahrer in der Bodenseestraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Hierbei flüchtete er mit seinem Roller. Kurze Zeit später konnte er in der Vöhlinstraße angetroffen werden, als er gerade von seinem Roller absteigen wollte. Beim Anblick der Polizeistreife flüchtete er mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in den Spiehlerweg, dann weiter in die Stadtweiherstraße, Pulvermühlstraße, Döderleinweg und den Dickenreiser Weg. An...

  • Memmingen
  • 17.02.17
36×

Untersuchungshaft
Kontrolle am Memminger Bahnhof: Mann versteckt 250 Gramm Marihuana im Rucksack

Nachdem Lindauer Schleierfahnder am vergangenen Donnerstag einen Mann mit einem Rucksack kontrollierten, stießen sie auf eine erhebliche Menge Marihuana. Der Mann sitzt nun in Untersuchungshaft. Gegen 21 Uhr wurde der Mann von den Fahndern am 2. Februar 2017 im Bahnhofsbereich kontrolliert, nachdem er aus einem Zug aus München ausgestiegen war. Bei der Nachschau in dessen Rucksack stießen die Lindauer Fahnder auf rund 250 Gramm Marihuana, welches er seiner Angabe nach in München erworben hatte....

  • Memmingen
  • 07.02.17
46×

Drogen
Mann (21) am Kemptener Bahnhof mit Marihuana-Kuchen erwischt

Am Kemptener Bahnhof stellte die Schleierfahndung Pfronten am 12.12.16 Kleinmengen von Marihuana sicher. Ein 21 Jahre alter Mann hatte das Rauschgift zum einen in einem Tütchen dabei zum anderen hatte er es einem Kuchen beigemischt, den er selber gebacken hatte. Die Beamten zeigen den Kuchenbäcker nach dem Betäubungsmittelgesetz an.

  • Kempten
  • 13.12.16
27×

Anzeige
Zu fünft auf Elektrorollstuhl durch Kemptener Fußgängerzone

Ein Elektrorollstuhlfahrer transportierte in der Nacht von Samstag auf Sonntag vier weitere Person durch die Kemptener Bahnhofstraße. Die Polizisten wurden gegen 3 Uhr morgens darauf aufmerksam. Offenbar lud der Rollstuhlfahrer (54) aus Jux die vier betrunkenen Männer auf. Der 54-Jährige ist polizeibekannt. Die Beamten kontrollierten den Mann und fanden eine Kleinmenge Marihuana. Den 54-Jährigen erwartet jetzt eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

  • Kempten
  • 16.05.16
299× 4 Bilder

Drogen
Mann (27) mit zwölf Kilo Marihuana am Allgäu Airport erwischt

Kleidung verhüllte die zwei Päckchen voller Marihuana, die der Verdächtige in seiner Tasche hatte. Dennoch kam ihm der Zoll in Memmingen auf die Schliche Dem Zoll ist in Memmingen ein spektakulärer Schlag gegen den Drogenschmuggel gelungen. Zwölf Kilogramm Marihuana haben die Beamten bei einer Kontrolle am Allgäu Airport sichergestellt. Ein Verdächtiger wurde festgenommen und sitzt in Untersuchungshaft. Die Münchner Zollfahndung hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Wie der Zoll erst jetzt...

  • Kempten
  • 10.02.16
112×

Drogen
Polizei stellt in Lindenberg 100 Gramm Marihuana sicher

Am Mittwoch kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Lindenberg im Stadtgebiet Lindenberg einen 33-jährigen Senegalesen, der mit einer jungen Frau unterwegs war, gegen die in der Vergangenheit schon wegen Drogendelikten ermittelt worden war. In der Unterhose des Mannes konnten schließlich 13 kleinere Päckchen mit Marihuana aufgefunden werden. Da es Anhaltspunkte dafür gab, dass der Schwarzafrikaner unmittelbar vor der Kontrolle Rauschgift an Jugendliche abgegeben hatte, wurden die weiteren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.02.16
25×

Schmuggel
Schleierfahnder finden bei Kontrolle nahe Memmingen Marihuana im Schuh

Bei seiner Einreise nach Deutschland brachte ein 23-jähriger Österreicher am 24.08.15 eine geringe Menge von Marihuana mit. Die Schleierfahndung Pfronten kontrollierte das Fahrzeug des Mannes auf einem Parkplatz an der A7 bei Memmingen. In einem Schuh hatte der 23-Jährige eine kleine Dose versteckt, in der das Marihuana verwahrt wurde. Weil er das Betäubungsmittel von Österreich mitbrachte, zeigten die Beamten ihn wegen Schmuggels von Betäubungsmitteln an; das Marihuana stellten sie...

  • Kempten
  • 25.08.15
27×

Kontrolle
Lindauer Schleierfahnder finden Rauschgift und einen verbotenen Gegenstand

Am Donnerstag führten Beamte der Fahndung Lindau Kontrollen im Bahnhof Lindau durch. Dabei überprüften sie einen 22-jährigen Mann aus Baden Württemberg, der in seinem Rucksack einen angerauchten Joint und einen Nietenhandschuh mitführte. Da der Handschuh als verbotener Gegenstand eingestuft wird, kommt auf den jungen Deutschen nun eine Anzeige nach dem Waffengesetz und dem Betäubungsmittelgesetz zu. Kurz darauf wurde ein 23-jähriger Mann kontrolliert, der gerade mit dem Zug aus Österreich...

  • Lindau
  • 21.08.15
37×

Kontrolle
Mit gefälschtem Führerschein und Betäubungsmittel in den Urlaub

Beamte der PI Oberstdorf kontrollierten in den frühen Morgenstunden des Sonntags einen in der Fußgängerzone fahrenden Pkw. Beim 25-jährigen Beifahrer fanden die Beamten eine kleine Menge Marihuana. Im weiteren Verlauf der Kontrolle wurden die Beamten auf einen Führerschein aufmerksam. Eine Überprüfung ergab, dass der Person die Fahrerlaubnis vor einiger Zeit entzogen worden war. Warum er noch im Besitz des Führerscheines war, ist bis dato noch nicht abschließend geklärt. Die weitere Überprüfung...

  • Oberstdorf
  • 15.03.15
22×

Kontrolle
Schleierfahnder stellen am Grenztunnel Füssen Drogen sicher

Die Schleierfahndung Pfronten führte am Mittwoch, 15.10.14, abends, am Grenztunnel bei Füssen eine Fahndungskontrolle durch. Hierbei überprüften sie einen Pkw mit deutschen Kennzeichen. Bei der eingehenden Kontrolle des 18-jährigen Fahrers fanden die Beamten Marihuana und Haschisch. Dieses hatte der Mann in Tüten verpackt, an seinem Körper versteckt. Das Rauschgift wurde sichergestellt. Der Fahrer wird wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes angezeigt.

  • Füssen
  • 16.10.14
80×

Kontrolle
Frau (29) aus Boos mit 10,8 Kilogramm Drogen festgenommen

Zehn Kilogramm Marihuana und zwei Päckchen Kokain mit insgesamt 781 Gramm haben Bundespolizei-Beamte im Kofferraum eines Mietwagens entdeckt, der von einer 29 Jahre alten Frau aus dem Unterallgäuer Boos gefahren wurde. Der Vorfall ereignete sich an der deutsch-niederländischen Grenze in Elten am Niederrhein (Nordrhein-Westfalen). Das Rauschgift war in einer schwarzen Stofftasche verpackt. Wie die Bundespolizei Kleve gestern auf Anfrage bestätigte, hatte sich der Rauschgift-Aufgriff bereits vor...

  • Memmingen
  • 23.08.14
24×

Drogenfund
100 Gramm Marihuana bei Obergünzburg im Auto entdeckt - Drei Männer (21 bis 25) zu Geldstrafen verurteilt

Wegen vorsätzlichen, unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln in einer nicht geringen Menge wurden jetzt drei junge Männer im Alter zwischen 21 und 25 Jahren aus dem Raum Weilheim/Schongau vor dem Kaufbeurer Jugendschöffengericht zu Geldstrafen zwischen 1.800 und 3.150 Euro verurteilt. Das Trio war im November 2013 zu einer Drogen-Beschaffungsfahrt aufgebrochen und nach dem Einkauf von einer Polizeistreife im Raum Obergünzburg gestoppt worden. Bei der Kontrolle wurden im Fahrzeug knapp 100...

  • Obergünzburg
  • 22.04.14
35×

Schleierfahndung
Fahrzeugkontrolle in Lindau: Polizei findet geringe Menge Marihuana - 500 Gramm in der Wohnung

Am Wochenende kontrollierten Schleierfahnder in Lindau, Bregenzer Str., einen 32-jährigen Mann, der unmittelbar zuvor mit seinem PKW aus Österreich eingereist war.Bei der Kontrolle händigte er den Beamten auf Nachfrage 3,5 Gramm Marihuana aus. Nachdem der Drogenvortest beim Fahrer positiv verlaufen war, musste er sich noch einer Blutentnahme unterziehen. Da der Verdacht bestand, dass der Mann noch Betäubungsmittel in seiner Wohnung in Leipzig verwahrt, wurde von der dortigen Polizei eine...

  • Lindau
  • 18.03.14
63×

Drogen
Polizei findet bei Verkehrskontrolle in Weißenhorn 1,78 Kilogramm Marihuana

Ein positiver Drogentest bei einer Verkehrskontrolle in der Memminger Straße führte letztendlich zur Auffindung von 1,78 Kilogramm Marihuana. Beamte der Polizeiinspektion Weißenhorn fanden das illegale Rauschgift in der Wohnung eines 48-jährigen Pkw-Lenkers. Laut dem Beschuldigten war es für den Eigenkonsum bestimmt. Angebaut und geerntet habe er es in einem Wald, es war bereits getrocknet und in Tütchen verpackt . In der Wohnung wurde auch noch ein vierstelliger Betrag an Bargeld aufgefunden....

  • Mindelheim
  • 03.12.13
27×

Rauschgift
Drogenfund bei Kontrolle am Allgäuer Tor

Einen entspannten Snowboard-Urlaub wollten zwei 26 und 25 Jahre alte Brüder in Österreich verbringen. Dazu nahm der ältere der Brüder geringe Mengen von Marihuana mit. Auf der A7, am Allgäuer Tor, kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten die Brüder. Dabei stellten die Beamten das Rauschgift sicher und vernahmen den 26-Jährigen wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz. Danach durften die Snowboarder weiterfahren.

  • Altusried
  • 22.11.13
19×

Wangen
Mann mit Rauschgift im ICE erwischt

Mit mehreren Gramm Marihuana und einer großen Menge Amphetamin ist am Montag ein 29-jähriger Monteur im ICE erwischt worden. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, war der Mann unterwegs, um eine mehrwöchige Montagetätigkeit aufzunehmen. Im Rahmen der Überprüfung stellten die Fahnder fest, dass er in einer Zigarettenschachtel nicht nur seine Zigaretten sondern auch noch andere Dinge aufbewahrte.

  • Kempten
  • 12.12.12
20×

LKR Ostallgäu/Pfronten
Erheblich alkoholisiert und Marihuana in der Tasche

Am Sonntagabend wurde ein junger Mann am Bahnhof in Pronten kontrolliert. Der 28-jährige Deutsche mit Wohnsitz in Österreich war erheblich alkoholisiert. Bei der Kontrolle wurden noch ca. fünf Gramm Marihuana bei ihm aufgefunden. Der junge Mann wurde daraufhin vorläufig festgenommen und zur Polizeistation Pfronten verbracht. Damit war er offensichtlich überhaupt nicht einverstanden und demolierte die Zelle. Unter anderem ritzte er großflächig Beleidigungen gegen die Polizeibeamten in die Wand....

  • Füssen
  • 16.07.12
22×

Lindau
Monteure in Lindau mit Marihuana erwischt

Eine größere Menge Rauschgift hat die Polizei am vergangenen Nachmittag bei zwei Monteuren in Lindau gefunden. Wie die Polizei jetzt berichtet, wurde ein 27-jähriger Monteur mit seinem Fahrzeug angehalten, weil er Schlangenlinien fuhr. Nach einem Drogenschnelltest konnten die Lindauer Beamten den Konsum von Marihuana bestätigen. Aufgrund der Gesamtumstände erfolgte eine Wohnungsdurchsuchung. Mit einem Drogenspürhund stellten die die Beamten auch in der Wohngemeinschaft des 27-Jährigen eine...

  • Lindau
  • 27.06.12
12×

Lindau / Augsburg
Lindauer Schleierfahnder beschlagnahmen ein Kilogramm Marihuana

Die Lindauer Schleierfahnder haben wieder einmal einen 'guten Riecher' bewiesen. Wie erst jetzt bekannt wurde haben die Lindauer Schleierfahnder am vergangenen Samstag bei einer Routinekontrolle ein Kilogramm Marihuana beschlagnahmt. In einem Fernverkehrszug aus München kontrollierten die Beamten auf Höhe Augsburg einen 26-jährigen Mann. Auf die Frage ob er Drogen bei sich habe, gab er zu, dass er tatsächlich eine geringen Menge an Mariuhana bei sich habe. Die Beamten durchsuchten daraufhin...

  • Kempten
  • 02.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ