Marihuana

Beiträge zum Thema Marihuana

Polizei
Drogenkonsum (Symbolbild)

Eigenbedarf?
300 Gramm Marihuana und 15 Gramm Speed: Polizei findet Drogen bei Mann (41) aus Lindau

Die Lindauer Polizei hat die Wohnung eines Lindauers (41) durchsucht und dabei knapp dreihundert Gramm Marihuana und etwa fünfzehn Gramm Amphetamin sichergestellt. Der Mann gab an, die Drogen seien für den Eigenbedarf. In Bayern gelten allerdings in der Regel Grenzwerte für den Eigenbedarf, die von den gefundenen Mengen weit entfernt sind. Bei Marihuana beispielsweise gelten ca. sechs Gramm als Schwelle zwischen "geringer" und "nicht geringer" Menge. Ein Richter des Amtsgerichts Kempten...

  • Lindau
  • 07.01.20
  • 1.635× gelesen
Polizei
In dieser Chipsdose hatte ein 18-jähriger Drogen versteckt.

Bundespolizei
Kontrolle am Grenzübergang Hörbanz: Jugendlicher (18) versteckt Drogen in Chipsdose

Ein 18-jähriger Oberpfälzer versteckte unter anderem in einer Chipsdose Drogen vor Polizeibeamten. Der junge Mann wurde am Samstagmittag, 4. Januar, in einem Fernreisebus aus der Schweiz am Grenzübergang Hörbranz von Bundespolizisten kontrolliert.  Der gebürtige Oberpfälzer wirkte sehr nervös und machte gegenüber den Beamten unschlüssige Angaben zu seiner Reise. Zudem gab er an, ausschließlich seinen Rucksack als Reisegepäck dabei zu haben. Die Bundespolizisten konnten das jedoch...

  • Lindau
  • 07.01.20
  • 1.881× gelesen
Polizei
Rund 20 Gramm Marihuana hat die Bundespolizei bei einer Verkehrskontrolle bei Füssen gefunden.

Kontrolle
Bundespolizei stoppt Drogenfahrt bei Füssen

Füssen – Die Bundespolizei hat in der Nacht auf Dienstag bei einer Kontrolle auf der BAB 7 einen Fahrzeuglenker aus dem Verkehr gezogen, der unter Drogen stand und ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Im Fahrzeug fanden die Beamten zudem noch Tütchen mit Marihuana. Eine Streife der Kemptener Bundespolizei überprüfte zwei 30- bzw. 33-jährigen Insassen eines in Belgien zugelassen Fahrzeugs auf der BAB 7. Einen Führerschein konnte der Fahrzeuglenker den Beamten nicht vorlegen, da ihm seine...

  • Füssen
  • 20.12.19
  • 1.248× gelesen
Lokales
Gericht (Symbolbild)

Prozess
Marihuana gebunkert und gedealt: Mann (24) muss sich vor Kaufbeurer Schöffengericht verantworten

Ein 24-jähriger Asylbewerber aus Nigeria musste sich vor dem Kaufbeurer Schöffengericht verantworten. In einer Flüchtlingsunterkunft im Ostallgäu soll er mehrmals Marihuana verkauft haben. In einem Fall waren es 84,5 Gramm. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, ist der Angeklagte zu zwei Jahren Haft verurteilt worden. Bereits im April war der 24-Jährige vorbestraft. Damals war er im Besitz von 60 Gramm Marihuana gewesen. Im aktuellen Verfahren erfolgte der Schuldspruch wegen vorsätzlicher...

  • Kaufbeuren
  • 10.12.19
  • 669× gelesen
  •  2
Polizei
Polizei findet Marihuana in Mindelheim nach Zeugenhinweis.

Marihuana
Rauschgifthandel in Mindelheim von Zeugen beobachtet: Mann (21) in Untersuchungshaft

Die Polizei hat bei einer Wohnungsdurchsuchung eines 21-jährigen Mannes knapp 90 Gramm Marihuana im Wert von etwa 1.000 Euro gefunden. Am Dienstag hat ein Zeuge gesehen, wie sich zwei Männer offenbar Gegenstände im Freien übergeben haben, so die Polizei in einer Mitteilung. Dem Zeugen kam diese Übergabe wie ein Rauschgiftgeschäft vor. Er beobachtete die beiden Männer weiter und informierte die Polizei. Die Beamten stellten auf der Wiese, auf der sich die beiden Personen befanden, ein Erdloch...

  • Mindelheim
  • 05.12.19
  • 2.055× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild.

Kontrolle
Bundespolizei kontrolliert Mann (20) am Kemptener Bahnhof und findet Marihuana in Unterhose

Bei einer Kontrolle im Kemptener Bahnhof am 3.12. ist Bundespolizisten ein Mann aufgefallen. Der gebürtige Gambier war ohne gültige Dokumente im Zug unterwegs. Die Beamten nahmen den Afrikaner wegen des Verdachtes des unerlaubten Aufenthaltes vorläufig fest. Während der 20-Jährige in den Diensträumen wartete, fasste er sich immer wieder in die Hose und in den Schritt. Bei der Durchsuchung konnten die Beamten in der Unterhose des jungen Mannes rund 40 Gramm Marihuana auffinden und...

  • Kempten
  • 05.12.19
  • 680× gelesen
Polizei
Marihuana (Symbolbild)

Marihuana
Drogenfund in Asylbewerberheim in Buchloe: Polizei nimmt Gambier (19) fest

Die Polizei hat in einem Asylbewerberheim in Buchloe mehrere Drogenfunde gemacht und einen 19-jährigen Mann aus Gambia festgenommen. Mitarbeitern des Landratsamtes Ostallgäu war bei einer Kontrolle am Donnerstag, 28.11, Marihuanageruch aufgefallen. Darum durchsuchte die Polizei die Unterkunft. In einem Rucksack entdeckten die Beamten rund 1,1 kg Marihuana, zwei Ecstasy-Tabletten und eine kleine Menge einer kristallinen Substanz. Außerdem fand die Polizei 26 einzeln verpackte...

  • Buchloe
  • 29.11.19
  • 1.875× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Polizei
Drogen, Bargeld und Schreckschusswaffe bei Durchsuchung in Kaufbeuren sichergestellt

Beamten der Polizei Kaufbeuren und Kempten haben am Mittwoch, 27. November die Wohnung eines 41-Jährigen in Kaufbeuren durchsucht. Wie die Polizei mitteilt, gingen Hinweise ein, dass der Mann auffällig oft Besuch erhalte und im Besitz von Betäubungsmitteln sein soll. Weil die Beamten aus der Wohnung des Mannes Marihuana-Geruch wahrnahmen, führten sie eine Durchsuchung durch. Dabei fanden sie über 200 Gramm Amphetamin, Bargeld in vierstelliger Höhe und einen ungeladenen...

  • Kaufbeuren
  • 28.11.19
  • 2.128× gelesen
Polizei
Symbolbild

Kontrolle
Füssen: Brite schmuggelt Marihuana über Grenze

Ein 26-jähriger Brite wurde am Freitag gegen Mitternacht zu einer Fahndungskontrolle auf der A7 angehalten. Im Fahrzeug des Urlaubers konnte eine geringe Menge Marihuana aufgefunden werden. Der Fahrer selbst stand jedoch nicht unter Einfluss von Betäubungsmitteln. Er konnte nach vollendeter Kontrolle die Weiterreise wieder antreten. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt. Den jungen Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

  • Füssen
  • 22.11.19
  • 1.000× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Durchsuchung
Betäubungsmittel in Leutkircher Flüchtlingsunterkunft gefunden: Verdacht auf Handel

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ravensburg ordnete das zuständige Amtsgericht Ravensburg die Durchsuchung der Zimmer von insgesamt fünf Beschuldigten an, die in einer Unterkunft für Asylbewerber und Flüchtlingen in Leutkirch im Allgäu wohnhaft sind. Den Beschuldigten wird vorgeworfen, über mehrere Monate hinweg Betäubungsmittel, insbesondere Marihuana, an Minderjährige verkauft zu haben. Die Durchsuchungsanordnungen wurden am Montagvormittag durch Kräfte des Polizeireviers Leutkirch mit...

  • Leutkirch
  • 12.11.19
  • 1.895× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Drogen
Polizei findet fast 50 Gramm Marihuana bei 17-Jährigem in Kaufbeuren

Bei einer Durchsuchung hat die Polizei Kaufbeuren am Mittwoch, dem 23.10.2019,  bei einem 17-Jährigen fast 50 Gramm Marihuana gefunden.  Seit August 2019 hatte die Polizei Ermittlungen gegen drei Männer im Alter von 17, 19 und 26 Jahren am Laufen. Sie stehen im Verdacht, gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen und mit dem Betäubungsmittel unerlaubt gehandelt zu haben.  Die Staatsanwaltschaft Kempten hatte beim Amtsgericht Kempten Durchsuchungsbeschlüsse für die Wohnungen der drei...

  • Kaufbeuren
  • 28.10.19
  • 3.027× gelesen
Polizei
Marihuana-Pflanzen (Symbolbild)

Anonymer Hinweis
Polizei erntet Marihuana-Plantage bei Altusried ab

Zahlreiche Marihuana-Pflanzen hat die Polizei in einem Eigenheim bei Altusried gefunden. Die Ernte: mindestens vier Kilogramm. Der Hausbesitzer (51) und seine Lebensgefährtin (39) hatten die Plantage im größeren Stil angebaut. Sowohl im Garten als auch im Haus fanden sich zahlreiche Pflanzen. Ein Teil der Ernte war bereits zu fertigem Marihuana getrocknet, ein Teil noch beim Trocknen und 19 Pflanzen mit bis zu zwei Metern Höhe fanden sich noch im Garten. Die Kriminalpolizeiinspektion Kempten...

  • Altusried
  • 22.10.19
  • 7.643× gelesen
  •  1
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Festnahme
Polizei erwischt Drogenschmuggler in Lindau mit 4 Kilogramm Marihuana

Die Polizei hat schon in den letzten Wochen gegen einen Senegalesen (22) und einen Togolesen (32) ermittelt wegen des Verdachts des Drogenhandel. Jetzt hat die Polizei nun einen der Beiden erwischt, als dieser versuchte, vier Kilogramm Marihuana über die deutsch-französische Grenze zu schmuggeln. Bei einer Hausdurchsuchung fand die Polizei neben weiteren Beweismitteln auch etwa 70 Gramm Kokain. Daraufhin haben die Beamten beide festgenommen. Die beiden Männer sitzen jetzt in...

  • Lindau
  • 07.10.19
  • 3.295× gelesen
Polizei
Drogenkonsum (Symbolbild)

Drogen
Nach vier Joints und zwei Lines Speed am Steuer eines 40-Tonners: LKW-Fahrer in Marktoberdorf aus dem Verkehr gezogen

Dienstagvormittag in Marktoberdorf: Die Polizei kontrolliert einen LKW-Fahrer (37). Der Mann aus Tschechien zeigte laut Polizeibericht drogentypische Ausfallerscheinungen. Der Drogenschnelltest ergab, dass der LKW-Fahrer vor Kurzem Amphetamin und Methamphetamin konsumiert haben musste. Der Fahrer gab zudem zu, vor kurzem vier Joints geraucht und zwei Lines gezogen zu haben. Selbstverständlich durfte er nicht mehr weiterfahren, sondern wird sich jetzt für den Drogenmissbrauch im...

  • Marktoberdorf
  • 24.09.19
  • 9.898× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Stimmen gehört
Mann (32) sitzt nackt und mit eigenen Exkrementen beschmiert in Marktoberdorfer Wiese

Nackt und mit seinen eigenen Exkrementen beschmiert, fanden Polizisten am Sonntag einen Mann in Marktoberdorf vor. Der 32-Jährige saß in einer Wiese.  Am Samstagabend ging bei der Polizei die Meldung ein, dass ein paar junge Leute in einem Waldstück bei Oberthingau Rauschgift konsumieren würden. Eine 18-Jährige und ein 32-Jähriger verhielten sich bei der anschließenden Kontrolle zwar auffällig, für einen Betäubungsmittelkonsum gab es allerdings zunächst keine Hinweise. Nach der Überprüfung...

  • Marktoberdorf
  • 02.09.19
  • 13.454× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Prozess
Jugendhaftstrafe: 20-Jähriger spaziert in Kaufbeuren mit Pistole durch Park

Es war eine Situation, die zwei Jugendliche erschreckt und die Polizei in Alarm versetzt hatte: Die beiden 16-Jährigen gingen an einem Mai-Abend zum Kaufbeurer Bahnhof, als ihnen im Jordanpark vier junge Männer entgegenkamen, von denen einer einen Gegenstand in der Hand hielt, der wie eine scharfe Waffe aussah. Tatsächlich fand die Polizei kurz darauf in einem Fahrzeug eine Schreckschusspistole und 1,8 Gramm Marihuana. Der 20-jährige Beifahrer war dringend verdächtig, die Waffe im Park mit sich...

  • Kaufbeuren
  • 30.08.19
  • 4.037× gelesen
Polizei
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag fand die Polizei Marihuana-Planzen im Garten des Suizidgefährdeten (Symbolbild).

Suizidandrohung
Mann (32) kündigt Selbstmord an - Polizei findet Marihuana-Planzen in seinem Garten im Landkreis Lindau

Ein 32-jähriger Mann kündigte am 29. August 2019 gegen 00:30 Uhr nach einem Streit im privaten Umfeld gegenüber seiner Ehefrau seinen Suizid an. Seine Ehefrau, die sich nicht im gemeinsamen Haus befand, verständigte im weiteren Verlauf die Polizei und teilte mit, dass der Mann zu Hause über Waffen verfüge. Die Einsatzörtlichkeit wurde deshalb großräumig abgesperrt. Unter dem Einsatz von Spezialkräften konnte der Mann im weiteren Verlauf überwältigt und in ein Krankenhaus eingeliefert...

  • Lindau
  • 29.08.19
  • 2.941× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Drogenkonsum
Ausreisekontrolle in Füssen: Mann (36) versteckt ein Kilo Marihuana in Rucksack

Beamte der Polizeiinspektion Füssen entdecken bei der Kontrolle eines 36-jährigen ein Kilogramm Marihuana in seinem Rucksack. Der Mann wollte in Richtung Österreich ausreisen. In der Nacht von Montag auf Dienstag gegen etwa 01:00 Uhr führte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Füssen auf der A7 kurz vor dem Grenztunnel eine Ausreisekontrolle durch. Kontrolliert wurde dabei ein 36-jähriger Deutscher mit Wohnsitz in Österreich, der sich gerade auf dem Weg nach Österreich befand. Im...

  • Füssen
  • 27.08.19
  • 2.958× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Marihuana
Bekiffter Jugendlicher (17) will auf Lindauer Polizeiwache übernachten

Am Montagabend tauchte ein 17-jähriger Jugendlicher auf der Polizeiinspektion Lindau auf und fragte nach einer Übernachtungsmöglichkeit auf der Wache. Als Grund gab der junge Mann an, dass er kurz zuvor Marihuana konsumiert habe und es ihm nun schlecht ginge. Der Polizeibeamte fragte den Jugendlichen, ob er noch mehr Betäubungsmittel dabei hat. Der junge Mann übergab dem Polizisten schließlich noch eine geringe Menge Marihuana. Er gab an, das illegale Betäubungsmittel gefunden zu haben. Den...

  • Lindau
  • 27.08.19
  • 4.395× gelesen
  •  1
Lokales
Sein Geständnis und die schlechte Qualität der gefundenen Drogen bewahren einen 29-Jährigen vor dem Gefängnis. (Symbolbild)

Gericht
33 Cannabispflanzen angebaut: Geständnis und schlechte Qualität der Drogen bewahren Angeklagten (29) vor Gefängnis

562 Gramm Marihuana fanden Polizisten bei der Durchsuchung der Wohnung eines Oberallgäuers im Juli 2018. Der 29-Jährige hatte mit einer Aufzuchtanlage 33 Cannabispflanzen angebaut. Jetzt stand der junge Mann in Sonthofen vor dem Schöffengericht, weil beim Besitz einer „nicht geringen Menge“ von Betäubungsmitteln eine Gefängnisstrafe von mindestens einem Jahr droht. Doch der Oberallgäuer kam mit einer Bewährungsstrafe davon. Zwar wurde eine große Menge Drogen gefunden, die Qualität der selbst...

  • Sonthofen
  • 24.08.19
  • 2.386× gelesen
Polizei
Symbolbild. Bei Verkehrskontrollen stellten Polizeibeamte vier Fahrer fest, die keinen gültigen Führerschein besitzen.

Anzeigen
Verkehrskontrollen bei Memmingerberg: 15 Joints und Marihuana in der Handtasche

Bei Verkehrskontrollen am Dienstag in Memmingerberg stellte die Pfrontener Grenzpolizei mehrere Personen ohne Fahrerlaubnis fest und eine Frau, die mehrere Joints in ihrer Handtasche führte. Wie die Polizei mitteilt, hatten vier Fahrzeugführer nicht die erforderliche Fahrererlaubnis dabei. Sie hatten vergessen, ihre nationalen Führerscheine umschreiben zu lassen, obwohl sie in Deutschland leben. Sie werden wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt. Gegen zwei Fahrzeughalter wird...

  • Memmingerberg
  • 14.08.19
  • 1.740× gelesen
Polizei
Symbolbild. Ein 57-Jähriger hat am Dienstagabend zunächst eine Fußgängerin und dann hinzugerufene Polizeibeamte beleidigt.

Anzeige
Alkoholisierter Radfahrer (57) pöbelt Fußgängerin und Polizisten in Burgberg an

Ein alkoholisierter Radfahrer hat am Mittwochabend im Bereich der Edelweißstraße in Burgberg eine Fußgängerin angepöbelt und beleidigt. Die Frau führte dort ihren Hund aus. Im weiteren Verlauf soll der 57-jährige Radfahrer die verständigten Polizeibeamten aufs Übelste beschimpft haben, so die Polizei in einer Mitteilung. Weil er einen freiwilligen Alkoholtest verweigerte, musste er zur Blutabnahme in die Polizeiinspektion Sonthofen. Dabei leistete der alkoholisierte Mann erheblichen...

  • Burgberg i. Allgäu
  • 25.07.19
  • 1.425× gelesen
Polizei
Symbolbild

Straftaten
Polizei stellt in Kempten bei Wohnungsdurchsuchung Drogen und Waffen sicher

Bei einer Durchsuchung vergangenen Freitagabend stießen Polizeibeamte in einer Wohnung auf Betäubungsmittel und Waffen. Einer der beiden Bewohner befindet sich in Untersuchungshaft; Kripo Kempten und Staatsanwaltschaft ermitteln. Im Laufe des Tages erlangte die Kemptener Polizeiinspektion Hinweise auf die Wohnung und die darin befindlichen Gegenstände. Auf Antrag der Kemptener Staatsanwaltschaft erließ der Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Kempten einen Durchsuchungsbeschluss, welcher am...

  • Kempten
  • 22.07.19
  • 3.931× gelesen
Polizei
Marihuana-Pflanze (Symbolbild)

Drogen
Nach Hinweis aus der Bevölkerung: Mann (19) in Memmingen mit 600 Gramm Marihuana festgenommen

Durch einen Hinweis aus der Bevölkerung konnte ein junger Mann am Mittwochabend festgenommen werden. Als der Arbeiter an der Wohnung eines Bekannten von der Polizei aufgesucht wurde, versuchte er über die Gartenanlage zu flüchten. Nach kurzer Verfolgung zu Fuß konnte er von mehreren Streifenbeamten der Polizei Memmingen und des Kriminaldauerdienstes Memmingen festgenommen werden. Auf seiner Flucht verlor er zuvor mehrere Beutel Marihuana. Die insgesamt rund 600 Gramm Marihuana konnten als...

  • Memmingen
  • 19.07.19
  • 5.251× gelesen
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020