Marathon

Beiträge zum Thema Marathon

117×

Mountainbike
Moutainbiker Markus Westhäuser und Paulina Wörz gewinnen Kaufbeurer Auerberg-Marathon

600 Teilnehmer, teils harte Bedingungen: Das war der diesjährige Auerberg-MTB-Marathon, der am Sonntagvormittag in Kaufbeuren startete. Nach zwei Stunden, 15 Minuten und 29 Sekunden und somit rund drei Minuten vor dem Zweitplatzierten hieß der Sieger Markus Westhäuser vom Persis Racing Team RSV 06 Nattheim. Beste Frau wurde Paulina Wörz vom RSC Kempten, die die knapp 67 Kilometer in zwei Stunden, 40 Minuten und 16 Sekunden zurücklegte. Zufriedenheit herrschte überdies auch bei den Veranstaltern...

  • Kempten
  • 12.05.14
19×

Mountainbike
Rund 600 Radler bei Auerberg-Marathon am Sonntag erwartet

Über den Berg oder nicht? Für zahlreiche Mountainbiker ist der Auerberg-Marathon im Mai fester Bestandteil ihres Terminkalenders. Auch in diesem Jahr nehmen die Spotler wieder weite Anreisewege auf sich, um mitmachen zu können. Angemeldet sind Athleten aus Österreich genauso wie aus Norschwaben und Oberbayern. Der Organisator des MTB Auerberg-Marathons, Helmut Zappe, rechnet mit rund 600 Teilnehmern. Erstmals können sich die Teilnehmer zwischen zwei Strecken entscheiden. Die schwarze Strecke...

  • Kempten
  • 09.05.14

Radsport
Schmutzverschmierte Gesichter prägen ersten Kemptener Mountainbike-Marathon mit fast 500 Teilnehmern

Schlammschlacht – Martina Sageder und Andreas Kleiber holen Allgäuer Meistertitel In viele glückliche, aber mächtig schlammverschmierte Gesichter haben die Verantwortlichen des RSC Auto Brosch Kempten am Sonntag geblickt. Die Premiere des 1. Kemptener Mountainbike-Marathons war geglückt. 'Der Marathon war aus unserer Sicht sensationell gut. Die Teilnehmer, darunter Top-Biker aus neun Nationen, waren sehr zufrieden mit der anspruchsvollen Strecke', resümierte Ferdl Ganser vom RSC....

  • Kempten
  • 24.04.12

Mountainbike
Begeisterung am Bosporus - Martin Kiechle vom RSC Kempten beim Marathon gefeiert

«So müssen sich wohl Fußball-Stars in Deutschland fühlen», sagt er. So hat sich Rad-Amateur Martin Kiechle vom RSC Kempten vor kurzem in der Türkei gefühlt. «Du wirst gefeiert, fast wie ein Held», schwärmt er und schüttelt dabei grinsend den Kopf. Vom türkischen Radsport-Verband war er - wie berichtet - zu zwei internationalen Mountainbike-Marathons in die Provinz Corum eingeladen worden. Das Erlebte dort dürfte er nicht so schnell vergessen. Was ihm dort am besten gefallen hat, kann er nicht...

  • Kempten
  • 26.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ