Marathon

Beiträge zum Thema Marathon

153×

Behindertensport
Drei Jahre nach seinem schweren Unfall hat Gordian Frick aus Wangen seinen ersten Handbike-Marathon bewältigt

Seit drei Jahren sitzt der heute 21-Jährige nach einem Radunfall im Rollstuhl. Er hatte seine Kfz-Mechatroniker-Ausbildung an den Nagel gehängt. Vor Kurzem hat der heute angehende Steueranwärter (Finanzamt Wangen) sein sich selbst gegebenes Versprechen wahr gemacht: Beim 13. Heidelberger Rollstuhl-Maxi-Marathon bewältigte Frick die klassische Distanz von 42,195 Kilometern in einer Zeit von 1:23:18 Stunden. Damit belegte er Platz 54 unter 97 Männern. Zwei weitere Rennen will Frick heuer noch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.08.15
101× 15 Bilder

Sport
Königsschlösser Romantikmarathon lockt hunderte Läufer nach Füssen

Hunderte Läufer, unter ihnen auch Gäste aus Japan, Italien, den USA oder Spanien, haben sich am Wochenende in Füssen auf verschiedenen Strecken gemessen. Von Kindern ab drei Jahren, die eine Runde von 300 Metern absolvierten bis zu den Erwachsenen, die zehn Kilometer, Halbmarathon oder Marathon gelaufen sind war am Füssener Laufwochenende einiges geboten. Ergebnisse gibt es auch unter www.koenigsschloesser-romantikmarathon.de Ein ausführlicher Bericht folgt in der Montagsausgabe der Allgäuer...

  • Füssen
  • 19.07.15
34×

Laufwochenende
Königsschlösser-Romantikmarathon in Füssen feiert am 19. Juli den 15. Geburtstag

Schlösser, Landschaft und familiäre Atmosphäre ziehen seit 21 Jahren viele auswärtige Sportler nach Füssen. Sie kommen aus aller Welt und freuen sich auf heiße Duelle. Der Marathon feiert diesen Sonntag am Lech 15. Geburtstag und verspricht, zur Feier des Tages, ein heißes Rennen zu werden. Bis Mitte der Woche hatten sich mehr als 1000 Läufer für das Laufwochenende angemeldet. "Das ist in etwa der Stand von 2012 und immer noch gut", sagt Renate Hiemer vom Organisationsteam. Mehr über das Thema,...

  • Füssen
  • 16.07.15
140× 46 Bilder

Mountainbike
MTB-Marathons in Pfronten: Straßenspezialist Oliver Mattheis dominiert auch am Berg - trotz Sturz.

Bei den Frauen kommen beim Marathon in Pfronten mit Nadine Rieder und Paulina Wörz gleich zwei Siegerinnen aus dem Allgäu Auch in diesem Jahr hat das schöne Alpenpanorama wieder rund 900 Mountainbiker zur inzwischen zwölften Auflage des MTB-Marathons in Pfronten gelockt. Dieser ist Teil der acht Rennen umfassenden 'Ritchey Challenge' und gilt als recht vielfältig, ist im wesentlichen aber vergleichsweise flach. Die Extremstrecke über 70 Kilometer führt die Sportler zwar gleich zwei Mal über den...

  • Füssen
  • 15.06.15
44×

Sportveranstaltung
Mountainbike-Marathon steigt am Samstag zum zwölften Mal in Pfronten

Für Sportler und Zuschauer immer noch attraktiv Das halbe Dutzend ist bald voll: Am Samstag steigt in Pfronten die zwölfte Auflage des Mountainbike-Marathons - und erlebt trotzdem noch eine Premiere. Erstmals wird in diesem Jahr mit dem gelähmten Felix Brunner ein Fahrer mit Handbike an den Start gehen. Und auch die amtierende deutsche Meisterin gibt ihre Visitenkarte ab. Alles wichtige zu den Rennen im Überblick: Teilnehmer Bislang liegen gut 600 Anmeldungen vor, wie viele Fahrer am Samstag...

  • Füssen
  • 12.06.15
57×

Mountainbike
Felix Brunner aus Hopferau nimmt mit dem Handbike den Mountainbike-Marathon in Angriff

Am Anfang war es wie immer nur eine Idee, einfach dahingesagt, später wieder aus den Augen verloren. Bis vor einigen Wochen. Durch Zufall ist Felix Brunner wieder auf den Mountainbike-Marathon in Pfronten gestoßen, der am Samstag samt Klapprad-WM ab 10 Uhr über die Bühne geht. Am Start ist dann auch der 25-jährige Brunner, der damit für eine doppelte Premiere sorgt. Denn der Student, der in Hopferau lebt, ist bei der zwölften Auflage des Rennens zum ersten Mal selber dabei. Und er ist der...

  • Füssen
  • 11.06.15
69×

Laufsport
650 Läufer beim Illermarathon von Immenstadt nach Kempten

Steffen Wittmann und Barbara Mallmann (beide Laufarena Allgäu) sind die Sieger beim ersten 'AÜW Illermarathon' von Immenstadt über Sonthofen nach Kempten. Der 28-jährige Wittmann setzte sich bei dem Nachtrennen über 42,195 Kilometer in 2:52:26 Stunden gegen Wolfgang Sieder (SVO Germaringen, 2:57:09) und Stefan Lang (Allgäu Outlet Raceteam, 2:58:25) durch. Die 44-jährige Mallmann gewann vor Petra Bertling (TV Weitnau, 3:31:00) und Pia Winkelblech (Team Ultrasports 3:36:14). Insgesamt...

  • Kempten
  • 07.06.15
35×

Laufveranstaltung
Stirnlampen sind bei der Premiere des AÜW Illermarathons von Immenstadt nach Kempten Pflicht

Nachts sind alle Katzen grau – und alle Läufer leuchten grell: Die Stirnlampe ist Pflicht bei der Premiere des 'AÜW Illermarathons' von Immenstadt über Sonthofen nach Kempten. Um acht Uhr abends erfolgt der Startschuss für den Hauptlauf über 42,195 Kilometern. Das bedeutet, dass die meisten Läufer erst in der Dunkelheit ins Ziel kommen werden. Die Favoriten indes könnten ihr "Finish" noch in der Dämmerung schaffen. Im Marathon zählt Steffen Wittmann (Laufarena Allgäu) zu den Titelkandidaten,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.06.15
34×

Sport
7. Staffel-Mix-Marathon in Marktoberdorf

Skaten - Laufen - Radln, 500 Sportler starten. Party mit Zuschauern wird gefeiert Die Veranstaltung Staffel-Mix-Marathon, die alle zwei Jahre durchgeführt wird, wartet bei ihrer siebten Auflage mit einigen organisatorischen Neuerungen und Veränderungen auf. Rund 500 Sportler kämpfen am 14. Juni um die gute Plätze. Selbst der Stadtrat Marktoberdorfs wird mit einem hochkarätig besetzten Team vertreten sein: mit dem Seniorenbeauftragten Wolfgang Schuster als Skater, dem Dritten Bürgermeister Carl...

  • Marktoberdorf
  • 27.05.15
39×

Leistung
Kaufbeurer läuft beim Marathon des Sables in der Sahara durch die Hölle

Passender hätten die Organisatoren die letzten Minuten vor dem Start nicht planen können: Mitten in der Wüste schmetterte 'Highway to hell' aus den Lautsprecherboxen, ein Klassiker der Hardrocker AC/DC. Der Weg zur Hölle also. Für Eric Schuchard war es nicht der Weg zur, sondern vielmehr ein Lauf durch die Hölle. Der Kaufbeurer war einer von über 1300 Teilnehmern beim 'Marathon des Sables'. Sieben Tage durch die Sahara, fünf Etappen zwischen 20 und 40 Kilometer, dazu ein Abschnitt mit über 90...

  • Kempten
  • 17.05.15
21×

Marathon
Hunderte Radler durchs Ostallgäu auf dem Weg zum Auerberg

Zum 13. Mal fiel am Sonntagmorgen der Startschuss zum Mountainbike-Auerberg-Marathon. Etwa 500 Radler nahmen die Strecken in Angriff. Angeboten wurden zwei Varianten. Eine über fast 70 Kilometer mit circa 1.000 Höhenmetern von Kaufbeuren durch das Ostallgäuer Voralpenland hinauf auf den Auerberg und wieder zurück. Und eine etwas einfachere Route, bei welcher der Auerberg nicht zu bewältigen ist. Allerdings war auch diese Strecke immerhin 44,5 Kilometer lang. Die Bedingungen waren in diesem Jahr...

  • Kempten
  • 10.05.15
19×

Marathon
Mit dem Mountainbike von Kaufbeuren zum Auerberg und zurück

Etwa 300 Radler werden am Sonntag, 10. Mai, den diesjährigen Mountainbike-Auerberg-Marathon in Angriff nehmen. Das Rennen von Kaufbeuren zum Auerberg und zurück erfreut sich großer Beliebtheit. Denn die kurze Distanz (44,5 Kilometer) ist auch für Anfänger machbar. Zudem kann noch während des Rennens zwischen der kurzen und der langen Distanz (67 km) ausgewählt werden. Obendrein gibt es noch einen Kids-Marathon in fünf Klassen. Mehr über das Rennen lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Kempten
  • 06.05.15

Sport
Der Abt Laufsporttag lockt am Sonntag, 19. April, nach Kempten

Mit Vollgas in den Frühling Höhepunkt des nächsten 'Abt Laufsporttag' am Sonntag, 19. April, in Kempten ist der Halbmarathon (21,1 Kilometer). Auf den vier Runden durch die historische Altstadt haben schon viele Läufer ihr ganz persönliches Erfolgserlebnis genossen. Um die 2 500 Läufer werden bei der 18. Auflage des Laufklassikers im Herzen des Allgäus erwartet. Neben dem Halbmarathon erfreut sich der Lauf über fünf Kilometer immer größerer Beliebtheit. 'Auf der kurzen Strecke sind viele...

  • Kempten
  • 18.02.15
40×

Sport
Allgäu Vertical Race am Ofterschwanger Horn ist beliebtester Marathon in Bayern

Turbulente Tage hat Axel Reusch hinter sich. Zunächst musste der 47-jährige Organisator aus Sonthofen vorige Woche das 'Allgäu Vertical Race' verschieben, weil Sturm und Tauwetter der Weltcuppiste am Ofterschwanger Horn arg zugesetzt hatten. Neuer Termin für das Bergauf-Rennen der Skibergsteiger, Läufer, Schneeschuhwanderer und Ski-Langläufer ist der 31. Januar. Kaum war diese Nachricht verbreitet, da erreichte Reusch erneut eine überraschende Neuigkeit - diesmal aber eine erfreuliche. Denn...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.01.15
35×

Marathon
Neues Konzept für Staffel-Mix-Marathon in Marktoberdorf

Mehr Spaß für die Teilnehmer versprechen sich die Organisatoren vom neuen Konzept für den Staffel-Mix-Marathon in Marktoberdorf. Zur siebten Auflage am 14. Juni werden die Teams in eine 'Elite'- und eine 'Spaß'-Klasse eingeteilt. Damit will der Veranstalter den Hobbysportlern entgegen kommen, die gegen die 'Profis' keine Chance auf den Sieg hatten. Auch deshalb war die Teilnehmerzahl gesunken. Für die 'Elite' gibt es weiterhin Preisgelder, unter allen übrigen werden attraktive Preise verlost....

  • Marktoberdorf
  • 03.11.14
19×

Marathon
Nachtmarathon von Immenstadt nach Kempten im Juni 2015 in Planung

Es wird ein völlig neues Lauf-Erlebnis. Davon ist Joachim Saukel überzeugt. Der 49-Jährige veranstaltet im kommenden Jahr erstmals einen Nacht-Marathon im Allgäu! Am 6. Juni 2015 wird das Rennen um 20 Uhr in Immenstadt gestartet und führt über 42,195 Kilometer nach Kempten. Zur Orientierung im Dunkeln sind für die Teilnehmer Leuchtweste (im Startgeld enthalten) und Stirnlampe Pflicht. Auch eine kürzere Strecke (25,5 Kilometer) und ein Staffel-Wettbewerb auf der Marathonstrecke mit jeweils sechs...

  • Kempten
  • 08.10.14
17×

Sport
Debütanten siegen beim Dreiländermarathon am Bodensee

6.000 Läufer sind beim Dreiländermarathon gestern an der Lindauer Seepromenade an den Start gegangen. Am Ende war der Kenianer Francis Ngare der schnellste Mann. Er kam nach 2 Stunden, 11 Minuten und 42 Sekunden ins Ziel. Schnellste Frau war mit der Vorarlbergerin Sandra Urach eine Debütantin. Der Dreiländermarathon führt von Lindau über Bregenz und St. Margarethen in der Schweiz zurück nach Österreich. Das Sportereignis fand bereits zum achten Mal statt.

  • Lindau
  • 06.10.14
579×

Handbike
Ruth Hagspiel aus Kempten will den Berlin-Marathon mit der Kraft ihrer Arme meistern

'Berlin wird abgefahren!' Es wird eine rasante Fahrt auf den Hauptstadt-Highways. Ein Ritt zwischen Anstrengung und Abenteuer. Ruth Hagspiel (23) aus Kempten startet als wohl erste Allgäuerin mit dem Handbike beim Berlin-Marathon am Sonntag. Die querschnittsgelähmte Sozialwirtschaftsstudentin an der FH Kempten will ausschließlich mit der Kraft ihrer Arme ins Ziel kurbeln. 'Ich werde mein Tempo machen und nichts überstürzen. Aber wenn es gut läuft, habe ich es nach zwei Stunden geschafft', sagt...

  • Kempten
  • 27.09.14
28×

Straßenverkehr
Zwischenbilanz des Blitzmarathons im Allgäu

568 Beanstandungen innerhalb von 24 Stunden lautet die Zwischenbilanz des Blitzmarathons für den Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Diese Beanstandungen gliedern sich in 83 Anzeigen und 485 Verwarnungen auf. Der Spitzenreiter in negativer Hinsicht war ein Fahrzeug das im Bereich der Gemeinde Buch mit 136 km/h bei zulässigen 80 km/h gemessen worden ist. Die Beanstandungsquote lag bei 2,34 %. Im Vergleich zu dem 1. Blitzmarathon im Vorjahr mussten leider deutlich mehr...

  • Kempten
  • 19.09.14
309× 53 Bilder

Sport
Ultradistanz: Philipp Quack aus Petersthal gewinnt Allgäu Panorama Marathon in Sonthofen

Er hatte ein 'geniales Naturerlebnis' erwartet und genau das hat Uwe Zugschwerdt aus Martinszell bei seinem ersten Start über die Ultra-Distanz mit 69 Kilometern und 3.000 Höhenmetern beim Allgäu Panorama Marathon in Sonthofen auch bekommen. Die Natur zeigte sich neben der landschaftlich großartigen Strecke mit sonst traumhaften Ausblicken auf die Allgäuer Berge am Wettkampftag vor allem mit ziemlich widrigen Wetterverhältnissen. Bei Regen und kaltem Wind starteten die 300 Läufer um 6 Uhr. Erst...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.08.14
76×

Laufsport
Immenstädter Gebirgsmarathon feierte in diesem Jahr 25-jähriges Jubiläum

Zum 25. Mal wurde in diesem Jahr der Immenstädter Gebirgsmarathon veranstaltet. Willi Hiemer hatte 1990 die Idee für den Lauf entlang der Nagelfluhkette und setzte sie in die Tat um. Bei der Premiere starteten etwa zehn Teilnehmer von Immenstadt bis zum Hochgrat, um am nächsten Tag über das Ehrenschwanger Tal zurück zum Ziel am Naturfreundehaus am Gschwender Horn zu laufen. Ab dem Jahr darauf wurde der Gebirgsmarathon als Eintagesveranstaltung durchgeführt und so erwartet die Teilnehmer bis...

  • Kempten
  • 06.08.14
21×

Wettkampf
Zielsprint entscheidet beim 6. Rad-Marathon im Thannheimer Tal

Beim 6. Rad-Marathon Tannheimer Tal hat erstmals ein Italiener im Zielsprint die Entscheidung gesucht - und sie für sich entschieden: Giuseppe Di Salvo (30) von Verve Cycling hat die 230 Kilometer und 2940 Höhenmeter in 6:23:47 Stunden bewältigt. Knapp geschlagen wurden die Österreicher Andreas Traxl (6:23:48) als Zweiter und Emanuel Nösig (6:23:49) auf Platz drei. 'Natürlich ist es extrem schön, in meiner Heimat zu radeln. Es waren sehr viele Einheimische an der Strecke, die mich angefeuert...

  • Kempten
  • 22.07.14
81× 8 Bilder

Extremsport
Tübinger gewinnt MTB-Marathon in Pfronten

Harte Kerle für ein hartes Rennen 'Hardcore', grinste Jochen Käß aus Tübingen schnaufend. Er war in drei Stunden und etwas mehr als 16 Minuten zwei Mal mit seinem Rad über den Breitenberg gehetzt und hatte beim MTB-Marathon in Pfronten insgesamt 76 Kilometer und rund 2.600 Höhenmeter als Schnellster zurückgelegt. 'Es war ein schweres Rennen', erklärte er. Mit Käß fand der MTB-Marathon in der Extrem-Strecke einen extrem erfahrenen Sieger. Er ist mehrfacher deutscher Meister und hat beim Cape...

  • Füssen
  • 16.06.14
16×

Rennen
800 Fahrer beim Mountaibike-Marathon in Pfronten erwatet

Hoch hinaus Die Vorbereitungen für den Mountainbike-Marathon in Pfronten gehen auf die Zielgerade. In diesem Jahr neu sind der Organisator, eine neue Zielzufahrt und die Reduzierung auf einen Renntag. Beibehalten werden drei Distanzen, die Klapprad-WM und die Bike-Ausstellung. 800 Teilnehmer erwartet Streckenchef Sven Manhard für Sonntag, 15. Juni. Dabei bewältigen die Radfahrer je nach Distanz ab 10 Uhr die Auffahrt zur Kappeler Alp, zur Bärenmoos Alpe und auf den Breitenberg. Ein Überblick....

  • Füssen
  • 13.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ