Mann

Beiträge zum Thema Mann

Lokales

Alkohol
Nach Marktoberdorfer Gaudiwurm: Bewährungsstrafe für Mann (51) nach Unfall

Was als feuchtfröhlicher Besuch des Marktoberdorfer Gaudiwurms begann, endete für einen 51-jährigen Ostallgäuer nun auf der Anklagebank des Kaufbeurer Amtsgerichts. Er hatte damals nach dem Umzug weiter getrunken und sich mit 2,1 Promille hinters Steuer eines Autos gesetzt. Kurz darauf krachte der Mann, der zudem keinen Führerschein hatte, in einen Holzstapel. Anschließend verweigerte er auf der Marktoberdorfer Polizeiwache die Blutprobe und wurde deshalb ins Kaufbeurer Klinikum gebracht....

  • Marktoberdorf
  • 13.06.19
  • 1.472× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Mercedes überschlägt sich bei Marktoberdorf - Fahrer (22) verletzt

Am Sonntagnachmittag fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Pkw auf der Kreisstraße von Ruderatshofen Richtung Marktoberdorf. Auf Höhe Immenhofen geriet er zunächst mit seinem Pkw rechts aufs Bankett, lenkte gegen und geriert im weiteren Verlauf nach links von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug er sich mehrfach. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro, ein Verkehrszeichen wurde beschädigt. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.

  • Marktoberdorf
  • 27.05.19
  • 2.864× gelesen
Polizei
Symbolbild

Gewalt
Sanitätseinsatz bei Marktoberdorf eskaliert: Zwei Polizisten leicht verletzt

Bei einem Sanitätseinsatz in Marktoberdorf sind am Dienstagabend zwei Polizisten leicht verletzt worden. Mitarbeiter des Rettungsdienstes hatten die Beamten gerufen, weil eine stark alkoholisierte Frau die Behandlung verweigert hatte. Die 38-jährige hatte im Krankenhaus um sich geschlagen. Nachdem ihr die herbeirufenen Polizeibeamten Handschellen angelegt hatten, ging der Freund der 38-jährigen Frau ebenfalls auf die Polizeibeamten los. Bei der Rangelei wurden die zwei Polizisten leicht...

  • Marktoberdorf
  • 24.04.19
  • 4.317× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild

Gewalt
Marktoberdorfer (44) schlägt Paketzusteller

Am Samstagmittag wollte ein 62-jähriger Postzusteller zwei Pakete ausliefern. Bei der Übergabe kam es zwischen dem Zusteller und dem 44-jährigen Empfänger zu einer Diskussion über den Zustand der Pakete, die darin gipfelte, dass der 44-Jährige den Postzusteller körperlich anging. Der Zusteller wurde dadurch leicht an der Hand verletzt. Nun muss sich der 44-jährige Empfänger wegen Körperverletzung verantworten. Seine beiden Pakete erhielt er übrigens nicht, diese kann er sich am Postamt...

  • Marktoberdorf
  • 17.03.19
  • 6.165× gelesen
Lokales
Symbolbild

Drogen
Halbnackter Mann (22) stürmt in Marktoberdorfer Kirche und ruft "Allahu Akbar"

Nur mit Kapuzenpulli und Unterhose bekleidet ist am Freitagabend ein 22-jähriger Mann in die Frauenkapelle in Marktoberdorf gestürmt. Der unter Drogen stehende Mann legte sich vor den Altar und rief mehrmals "Allahu Akbar". Die anwesenden Personen einer Rosenkranzandacht riefen daraufhin die Polizei. Nach Angaben der Polizei stand der 22-jährige Deutsche vermutlich unter dem Einfluss von Drogen. Bei einer Hausdurchsuchung fanden die Beamten Marihuana und Testosteronampullen. Der Täter muss...

  • Marktoberdorf
  • 16.03.19
  • 12.125× gelesen
  •  1
Lokales
Symbolbild

Gericht
Erneute Drogendelikte: Mann (25) aus dem Raum Marktoberdorf zu Bewährungsstrafe verurteilt

Ein junger Mann aus dem Raum Marktoberdorf hatte eine Reihe von Vorstrafen und stand kurz vor dem Ablauf einer offenen Bewährung. Trotzdem beging der 25-Jährige im Spätsommer 2018 diverse Drogendelikte, die mehrheitlich mit seinem Cannabis-Konsum zu tun hatten und ihn jetzt vor dem Kaufbeurer Amtsgericht an den Rand einer Haftstrafe brachten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 07.03.2019. Die Allgäuer Zeitung und...

  • Marktoberdorf
  • 07.03.19
  • 1.180× gelesen
Lokales
Im Rausch schlug ein Ostallgäuer seine Partnerin.

Häusliche Gewalt
Amtsgericht verurteilt Ostallgäuer (41) zu Haftstrafe

In nüchternem Zustand ist ein 41-Jähriger aus dem Landkreis nach Einschätzung seiner Ex-Partnerin „der beste Mensch auf der ganzen Welt“. Wozu er dagegen im Rausch fähig ist, wurde jetzt in einem Körperverletzungsverfahren vor dem Amtsgericht deutlich. Im Juni 2017 schlug der alkoholkranke Mann der 37-Jährigen zweimal ins Gesicht und packte zudem ihre 15-jährige Tochter am Hals. Am nächsten Morgen war er immer noch nicht nüchtern und bewarf seine Ex-Partnerin mit einem Handy-Ladegerät. Die...

  • Marktoberdorf
  • 11.01.19
  • 600× gelesen
Polizei
Rettungseinsatz am Bahnhof Marktoberdorf.

Einsatz
Marktoberdorf: Fahrgast bricht in Zug zusammen und stirbt

In einem Regionalexpress ist am Freitagabend ein Mann zusammengebrochen und anschließend im Krankenhaus gestorben. Nach Angaben der Polizei war der Mann bewusstlos aufgefunden worden - der Regionalexpress unterbrach daraufhin seine Fahrt in Marktoberdorf. Trotz Reanimation durch Rettungskräfte starb der Mann kurze Zeit später im Krankenhaus. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Marktoberdorf
  • 10.11.18
  • 5.028× gelesen
Lokales
Freispruch für einen 31-jährigen Angeklagten

Freispruch
Flaschenattacke in Diskothek: Kaufbeurer Gericht hält Angeklagten (31) für unschuldig

Mit einem Freispruch endete vor dem Amtsgericht ein Strafprozess wegen gefährlicher Körperverletzung. Einem 31-jährigen Ostallgäuer war vorgeworfen worden, bei einem Disco-Besuch im Februar einen anderen Gast (25) mit einer Bierflasche geschlagen und ihm eine Platzwunde an der Stirn zugefügt zu haben. Zum Prozess waren zahlreiche Zeugen geladen, von denen nur der Geschädigte den Angeklagten als Täter identifizierte. Angesichts eines unübersichtlichen Gedränges in der stark frequentierten...

  • Marktoberdorf
  • 27.09.18
  • 1.375× gelesen
Polizei
Symbolbild

Gewalt
Marktoberdorfer Polizei ermittelt gegen 30-jährigen Somalier wegen versuchtem Tötungsdelikt

Die Polizei hat die Ermittlungen gegen einen 30-jährigen Mann aus Marktoberdorf wegen eines versuchten Tötungsdeliktes aufgenommen. Der Bewohner einer Asylbewerberunterkunft hatte in der Nacht auf Samstag in der Unterkunft randaliert und war deswegen von zwei weiteren Bewohnern zur Rede gestellt worden. Daraufhin hatte der 30-Jährige die beiden mit einer Bratpfanne bedroht und sie mit einem Messer attackiert. Beide Opfer konnten sich zunächst zur Wehr setzen, flohen dann aber aus der...

  • Marktoberdorf
  • 09.06.18
  • 3.127× gelesen
Polizei
Symbolbild

Gewalt
Autofahrer (49) nach Streit in Marktoberdorf angegriffen

Am Freitagnachmittag kam es im Norden von Marktoberdorf zu einem Streit zwischen einem 49-jährigen Pkw-Fahrer und einem etwa 55-jährigen Arbeiter einer ansässigen Firma. Grund für den Streit war wohl, ein aus Sicht des Arbeiters, nicht verkehrsgerechtes Verhalten des Autofahrers. Nach einem Wortgefecht wurde der Fahrer mehrmals mit Gewalt gegen sein Auto gedrückt. Dabei erlitt er leichte Verletzungen. Zeugen des Vorfalles werden gebeten sich bei der Polizei Marktoberdorf zu melden, Tel....

  • Marktoberdorf
  • 09.06.18
  • 1.357× gelesen
Polizei

Gewalt
Marktoberdorfer (29) tritt Polizisten

Am Montagabend, gegen 23 Uhr, wurde die Polizei in die Wohnung einer 33-jährigen Frau gerufen, weil diese mit einem 29-jährigen Bekannten in Streit geriet, der ihre Wohnung trotz mehrfacher Aufforderung nicht mehr verlassen wollte. Er wurde auch von den Polizeibeamten mehrfach aufgefordert zu gehen, er kam dieser Aufforderung jedoch nicht nach. Als er aus der Wohnung geführt wurde wehrte er sich heftig und schlug dabei mit dem Fuß gegen das Gesicht eines Polizeibeamten. Dieser wurde am Kiefer...

  • Marktoberdorf
  • 13.02.18
  • 57× gelesen
Polizei

Suchaktion
Feuerwehr Kraftisried rettet 87-jährigen Vermissten

Am Freitag gegen 13 Uhr wurde der PI Marktoberdorf ein vermisster 87-Jähriger mitgeteilt. Gemeinsam mit 25 Mann der Freiwilligen Feuerwehr Kraftisried wurden die umliegenden Waldstücke abgesucht, was zunächst nur zur Auffindung des Pkw des Vermissten führte. Trotz der immer schlechter werdenden Witterung suchten die ehrenamtlichen Kräfte der Feuerwehr unermüdlich zu Fuß weiter, bis der Gesuchte gegen 21 Uhr völlig entkräftet und unterkühlt an einem Baum lehnend aufgefunden und an den...

  • Marktoberdorf
  • 11.11.17
  • 30× gelesen
Polizei

Kurios
Mann (46) fährt betrunken zur Polizei um einen Alkotest zu machen

Ein 46-jähriger Mann aus dem Ostallgäu ist wegen eines Streits mit seiner Frau alkoholisiert zur Polizei gefahren und hat um einen Atemalkoholtest gebeten. Der Streit zwischen dem Paar war am Donnerstag wegen des Alkoholkonsums des 46-Jährigen entbrannt. Der Ostallgäuer wollte seiner Frau beweisen, dass er nichts getrunken hatte, dazu sollte ein Alkotest bei der Polizei herhalten. Das Paar fuhr daraufhin getrennt zur Polizei in Marktoberdorf. Der dort durchgeführte Test verlief aber...

  • Marktoberdorf
  • 29.09.17
  • 198× gelesen
Lokales

Kabarett
Stöttener A(lb)Traumpaar nimmt menschliche Schein-Probleme und MannFrau-Missverständnisse auf die Schippe

Für Kabarett in Ostallgäuer Mundart sind Sigrid Kraus und Walter Sirch aus Stötten bekannt. Als A(lb)Traumpaar sinnieren sie in ihrem neuen Programm, das nun Premiere hatte, über den Mann als Macho, über die Frau in ihrer Untertänigkeit und darüber, dass ein Burkini weder einer Burka noch einem Bikini ähnelt. Ausgesprochenes bleibt dabei scheinbar ungehört, wenn es – je nachdem – Mann oder Frau nicht passt. Von der lebenswichtigen Frage 'Brauch’ i an Thermomix?!' bis zu Dampfnudeln mit...

  • Marktoberdorf
  • 01.01.17
  • 35× gelesen
Polizei

Flitzer
Nackter Mann in Marktoberdorf unterwegs

Ein Verkehrsteilnehmer meldete vergangene Nacht einen ca. 35-jährigen Mann, welcher sich splitternackt im Bereich der Brückenstraße/Iglauer Straße herumtrieb. Der ca. 35-jährige konnte durch eine Polizeistreife im Bereich der Bahngleise beim Mühlsteig gesichtet werden. Der Mann flüchtete über einen Zaun und verschwand in der Iglauer Straße. Hinweise zu dem ca. 35-jährigen, kräftigen Mann, mit dunkelblonden, schulterlangen Haaren, nimmt die PI Marktoberdorf entgegen.

  • Marktoberdorf
  • 10.08.15
  • 22× gelesen
Polizei

Ermittlung
Mann onaniert in Marktoberdorf neben 10-jährigem Mädchen - Polizei sucht weitere Zeugen

Ein Mann setzte sich gestern Nachmittag zu einem bereits über 10-jährigen Mädchen in das Haltestellenhäuschen am Busbahnhof, nahm seinen Rucksack auf den Schoß und onanierte unter seiner Jogginghose. Anschließend ging er Richtung Bahnhof weg. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Ca. 50 Jahre alt, schlank, vermutlich Deutscher, graue und kurze Haare, Drei-Tage-Bart. Bekleidet war der Mann mit einer blau-grauen Jogginghose und dunklem Oberteil. Er trug olivgrüne Chucks der Marke Fila. Zudem...

  • Marktoberdorf
  • 26.06.14
  • 12× gelesen
Polizei

Angriff
Alkoholisierter Mann greift in Marktoberdorf Notarzt und Krankenschwester an

Am Samstag gegen 17:00 Uhr bemerkten Fußgänger eine bewusstlose Person am Fahrbahnrand im Stadtgebiet. Als der hinzugerufene Notarzt dem 35-Jährigen helfen wollte, kam dieser wieder zu sich und griff den Notarzt an. Gemeinsam mit der verständigten Streife wurde der erheblich alkoholisierte und eventuell auch unter Drogeneinfluss stehende Mann in ein Krankenhaus gebracht. Nachdem er dort auch noch eine Krankenschwester biss, wurde er in eine psychiatrische Klinik eingeliefert.

  • Marktoberdorf
  • 26.05.14
  • 15× gelesen
Lokales

Urteil
Sexueller Missbrauch: Amtsgericht Kaufbeuren spricht 49-jährigen Ostallgäuer frei

Sexueller Missbrauch nicht sicher erwiesen Wegen Zweifeln an seiner Schuld ist ein 49-Jähriger Ostallgäuer vor dem Kaufbeurer Amtsgericht vom Vorwurf des sexuellen Missbrauchs eines Kindes freigesprochen worden. Ihm war vorgeworfen worden, im Sommer vergangenen Jahres in Marktoberdorf die damals erst 13-jährige Tochter einer Freundin seiner damaligen Lebensgefährtin geküsst und ihr bei anderer Gelegenheit an die Brust und in den Schritt gefasst zu haben. Der Mann bestritt die Vorwürfe und...

  • Marktoberdorf
  • 09.08.13
  • 36× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Vermisster 87-Jähriger tot aufgefunden

Der seit Mittwoch vermisste 87-jährige Rentner aus Marktoberdorf ist tot. Nach Angaben der Polizei ist der 87-jährige Mann gestern etwa 3,5 Kilometer von seinem Wohnort von Spaziergängern aufgefunden worden. Jedoch konnte nur noch der Tod des 87-Jährigen festgestellt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Von einem Gewaltverbrechen wird nicht ausgegangen.

  • Marktoberdorf
  • 07.09.12
  • 18× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Vorerst vermisster 84-Jähriger nun wieder aufgetaucht

Einen größeren Einsatz hat ein Kneipenbesuch eines 84-Jährigen am vergangenen Abend in Marktoberdorf ausgelöst. Der Rentner war nach zwei Stunden nicht nach Hause gekommen. Die Angehörigen vermuteten, dass der Mann hilflos umherirren oder gestürzt sein könnte. Nachdem der Mann von der Polizei an beliebten Orte nicht angetroffen werden konnte, musste der Suchtrupp unter anderem von der Bereitschaftspolizei vergrößert werden. Doch bevor die Verstärkung eintraf, kam der 84-Jährige nach Hause...

  • Marktoberdorf
  • 19.01.12
  • 12× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019