Mann

Beiträge zum Thema Mann

Polizei (Symbolbild)
 7.872×

Lage zunächst unklar
Mann (31) löst Großeinsatz der Polizei in Kempten aus

In den Nachmittagsstunden des 16.06.2020 (Dienstag) kam es gegen 17:45 Uhr im Bereich der Keselstraße zu einem polizeilichen Großeinsatz. In der anfänglichen Mitteilung wurde der Polizei eine verletzte Person an der Einsatzörtlichkeit gemeldet. Aufgrund der anfangs unklaren Lage wurde die Keselstraße für eine Dauer von ca. 30 Minuten durch die Polizei für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die vor Ort eingesetzten Beamten konnten eine lebensbedrohliche Lage jedoch nach kurzer Zeit ausschließen....

  • Kempten
  • 17.06.20
Symbolbild.
 16.762×  1  1

Erregung öffentlichen Ärgernisses
Mann (35) läuft mit der Hand am Geschlechtsteil durch Kempten

Ein Mann ist am Donnerstagabend mit offener Hose und seinem Glied in der Hand durch den Oberen Haldenweg in Kempten gelaufen. Den 35-Jährigen erwartet nach Angaben der Polizei nun eine Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses. Eine Anwohnerin hatte die Polizei demnach am Donnerstagabend über einen Mann informiert, der im Oberen Haldenweg in der Öffentlichkeit onanieren würde. Laut Polizei hatte der Mann seinen Wagen am Straßenrand abgestellt und lief anschließend durch den Oberen...

  • Kempten
  • 09.06.20
Polizei (Symbolbild)
 7.091×  8  1

Geweigert, Mundschutz zu tragen
Platzverweis: Patient (44) schlägt Mann in Mauerstetter Praxis

Am Montagnachmittag weigerte sich ein 44-jähriger Patient in einer Praxis in der Bahnhofstraße in Mauerstetten, einen Mundschutz zu tragen. Darum sollte er der Praxis verwiesen werden. Nach Angaben der Polizei schlug der Mann dabei jedoch "unvermittelt und mehrmals" auf einen 41-Jährigen ein.  Daraufhin flüchtete der 44-Jährige. Im Laufe des Nachmittags konnte die Polizei den Mann ausfindig machen und vorläufig festnehmen. Bei der Festnahme wurde ein Polizist leicht verletzt. Dieser war aber...

  • Kempten
  • 26.05.20
Symbolbild
 10.439×

Gewalt
Kemptner (31) geht mit Machete auf Passanten los

Ein 31-jähriger Mann aus Kempten hat am späten Freitagabend einen 20-Jährigen mit einer Machete angegriffen. Der junge Mann wurde aber glücklicherweise nicht verletzt.  Nach Angaben der Polizei lag der Angreifer zunächst auf einer Parkbank auf dem Bühl. Zwei 20-jährige Männer wollten sich vergewissern, ob es dem 31-Jährigen gut geht und sprachen ihn an. Der Mann sprang daraufhin sofort auf, lief ins Haus und kehrte mit einer Machete und einem Beil zurück. Mit der Machete stach er...

  • Kempten
  • 26.08.19
Symbolbild. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.
 14.766×

Zeugenaufruf
Ohne Hose und Schuhe aufgetaucht: Mann wird in Kempten am Unterkörper schwer verletzt

Ohne Hose und Schuhe ist am frühen Dienstagmorgen ein Mann bei einem Freund aufgetaucht. Laut Polizeiangaben war er im Bereich des Unterkörpers schwer verletzt und musste im Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Bislang konnte nicht festgestellt werden woher die Verletzungen stammen. Gegen 1:00 Uhr hatte der Mann ein Lokal in der Kemptener Fußgängerzone verlassen. Drei Stunden später sei er dann in unmittelbarer Nähe wieder aufgewacht, so die Polizei in einer Mitteilung. Zeugen, die...

  • Kempten
  • 16.08.19
Symbolbild: Rettungshubschrauber
 9.566×

Flugunfall
Tirol: Segelflugzeug auf dem Weg nach Kempten abgestürzt

Ein 34-jähriger Pilot aus Deutschland ist am Donnerstagmittag im Gebiet Thiersee (Tirol) mit seinem Segelflugzeug abgestürzt. Der Mann war auf dem Flughafen St. Johann in Tirol gestartet und wollte nach Kempten fliegen. Nach Angaben der Tiroler Polizei war das Segelflugzeit bereits nach kurzer Flugzeit im Gemeindegebiet Thiersee abgestürzt. Der Absturz war zunächst nicht bemerkt worden. Erst gegen 22:20 Uhr meldete die Flugsicherung, dass ein Segelflieger verschwunden sei. Ein bayerischer...

  • Kempten
  • 05.07.19
Symbolbild. Ein 44-jähriger Kemptener wollte mit seinem Blut Polizeibeamte mit einer Krankheit infizieren.
 5.584×

Alkohol
Aggressiver Kemptener (44) will mit seinem Blut Polizisten mit Krankheit infizieren

Er drohte nicht nur damit Straftaten zu begehen, sondern wollte auch Polizeibeamte mit einer, seinen Angaben nach, ansteckenden Krankheit infizieren. Der 44-jährige Kemptener wurde gegen 3:00 Uhr am Freitag von der Polizei in Gewahrsam genommen. Der Mann war in der Nacht mehrmals wegen Ruhestörungen und äußerst aggressivem Verhalten in der Stadt aufgefallen. Laut Polizeiangaben war der Kemptener stark alkoholisiert und drohte damit, Straftaten zu begehen. Als die Beamten ihn in die...

  • Kempten
  • 14.06.19
 7.668×

Gewalt
Ein Tag nach Haftentlassung: Betrunkener Jugendlicher (17) greift Polizisten in Kempten an

Ein betrunkener 17-Jähriger hat am Samstagabend Polizisten am Illerdamm in Kempten angegriffen. Gegen den Jugendlichen wurde zuvor ein Platzverweis ausgesprochen. Kurze Zeit später kam er erneut auf die Beamten zu und begann diese zu schubsen und zu beleidigen. Nach mehreren Ermahnungen brachten die angegriffenen Beamten den 17-Jährigen zu Boden. Er musste die Nacht in einer Zelle der Polizei verbringen. Der Angreifer war erst am Freitag aus der Haft entlassen worden. Gegen ihn wurden jetzt...

  • Kempten
  • 02.06.19
Symbolbild
 5.039×

Gewalt
Brüderpaar (17 und 19) aus Kempten greift Kellner an

Ein 44-jähriger Angestellter einer Pizzeria wurde am Freitag spätabends durch zwei Brüder leicht verletzt. Die beiden 17- und 19-jährigen stark alkoholisierten Burschen pöbelten zunächst andere Gäste der Freibestuhlung auf dem Rathausplatz an. Als der Kellner schlichtend eingreifen wollte, kam es zu einem Gerangel mit den Brüdern, in dessen Verlauf der Geschädigte zu Boden stürzte und sich dabei leicht verletzte. Bei Eintreffen der Polizeistreifen zeigten sich die beiden Kemptener derart...

  • Kempten
  • 01.06.19
Symbolbild
 4.484×

Gericht
Freiheitsstrafe: Kemptener (36) prügelt Stiefvater zum Pflegefall

„In der Wohnung sah es aus wie in einem Horrorhaus. Im Wohnzimmer lagen überall Glasscherben, durch den ganzen Flur hat sich eine Blutspur gezogen, ein Mann lag bewusstlos auf dem Boden. Der Angeklagte saß auf dem Sofa und hat auf keine Ansprache reagiert. Ich bin nicht einmal sicher, ob er überhaupt realisiert hat, dass wir da sind.“ Eindrücklich schildert eine Polizistin vor Gericht die Situation, die sie und ihre Kollegen im vergangenen Sommer in einer Wohnung in Kempten vorgefunden haben....

  • Kempten
  • 17.05.19
Symbolbild
 1.198×

Urteil
Ehefrau mit Messerstichen verletzt: Kemptener Gericht verhängt Bewährungsstrafe

Gestern Nachmittag verließ der 52-Jährige das Kemptener Gerichtsgebäude nach neun Monaten Untersuchungshaft als freier Mann. Ohne Polizisten an seiner Seite trat er ins Sonnenlicht, ein Lächeln im Gesicht. Noch wenige Stunden vorher hatte er – auf der Anklagebank sitzend – sich bei seiner Frau entschuldigt – mit tränenerstickter Stimme beteuerte er, dass er sein Verhalten bereut. „Ich schäme mich immer noch sehr“, sagte der in Bozen geborene Metallarbeiter und bat seine mittlerweile von ihm...

  • Kempten
  • 10.05.19
Symbolbild
 1.271×

Diebstahl
Betrunkener (46) versucht in Kempten zwei Fahrräder zu stehlen

Samstagnachmittag beobachtete ein aufmerksamer Anwohner der Saarlandstraße in Kempten, wie sich ein Mann verdächtig über abgestellte Fahrräder hermachte. Nachdem der Mann sich aus einem Kellerabgang ein Fahrrad nahm und davonfahren wollte, nahm der Anwohner die Verfolgung auf und alarmierte die Polizei. Der Tatverdächtige ließ daraufhin das Fahrrad zurück und ging zunächst zu Fuß weiter. Am Schumacherring war er gerade dabei, ein anderes Fahrrad zu entwenden, als die Polizei eintraf....

  • Kempten
  • 28.04.19
Symbolbild
 6.365×

Betrug
Ins Krankenhaus gebracht: Mann (26) versucht in Kempten Taxifahrer zu prellen und stürzt

Am frühen Sonntagmorgen, ließ sich ein 26-jähriger Kemptner von einem Taxi nach Hause fahren. Bei der Wohnadresse angekommen, flüchtete er, ohne den Fahrtpreis zu entrichten. Bei der Flucht stolperte der erheblich angetrunkene Mann und fiel hin. Der geprellte Taxifahrer informierte daraufhin Polizei und Rettungsdienst. Im Anschluss musste er zur Wundversorgung ins Klinikum Kempten eingeliefert werden. Außerdem erwartet ihn eine Strafanzeige wegen Betrugs.

  • Kempten
  • 28.04.19
Symbolbild
 2.102×

Unfall
Autofahrer (51) prallt in Kempten in Polizeiauto

Ein 51-jähriger Autofahrer ist am Karfreitag in einen Streifenwagen der Polizei geprallt. Der Mann hatte an der Kreuzung Frühlingsstraße/Bodmannstraße ein Stop-Schild missachtet und war in das von links kommende Fahrzeug der Polizei gefahren. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Der Sachschaden beläuft sich aber auf rund 12.000 Euro.

  • Kempten
  • 23.04.19
Symbolbild
 2.262×

Kollision
Radfahrer (57) bei Unfall in Kempten verletzt

Am Freitag, den 5. April 2019 kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 57-jährigen Fahrradfahrer und einem Pkw. Trotz Licht am Fahrrad übersah der 24-jährige Pkw-Fahrer, welcher die Ausfahrt der Firma Eisengieserei nach rechts befuhr, den von links kommenden Radfahrer. Ein Ausweichmanöver war seitens des Radfahrers nicht mehr möglich, sodass dieser mit der Schulter erst gegen und dann über die Motorhaube prallte. Der Mann kam im Anschluss mit dem...

  • Kempten
  • 05.04.19
Drogenhandel: Gericht verurteilt 28-Jährigen zu Haftstrafe.
 1.291×

Urteil
Minderjährigen als Drogenkurier eingesetzt: Kemptener Gericht verurteilt Bauarbeiter (28) zu Haftstrafe

Ein halbes Kilo Marihuana, ein minderjähriger Drogenkurier, Hausdurchsuchungen, Bedrohung und Zeugen, die sich in manchen Punkten widersprachen – so sahen gestern die Eckpunkte eines Prozesses am Landgericht aus. Angeklagt war ein 28-Jähriger, der einen damals 17 Jahre alten Arbeitskollegen gedrängt haben soll, ihm Rauschgift-Abnehmer zu vermitteln. Das Urteil: Drei Jahre Haft. Immer wieder habe der Handwerker ihn auf der Baustelle angesprochen, sagte der junge Mann im Zeugenstand. Er solle...

  • Kempten
  • 23.01.19
Symbolbild Gewalt - Mann (43) greift Busfahrer in Kempten an.
 4.542×

Gewalt
Mann (43) schlägt in Kempten auf Busfahrer ein

Ein 43-jähriger Mann hat am Dienstag auf einen Busfahrer in Kempten eingeschlagen. Der Fahrgast war während der Fahrt eingeschlafen und plötzlich zu Boden gegangen. Als der Busfahrer sich um den 43-Jährigen kümmern wollte, wurde dieser wach und begann auf den Fahrer einzuschlagen. Das Opfer rettete sich nach mehreren Schlägen aus dem Fahrzeug. Beim Eintreffen der Polizei zeigte sich der Mann weiterhin aggressiv und musste in Gewahrsam genommen werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von...

  • Kempten
  • 22.01.19
Randale während Saufgelage in Kempten.
 2.045×

Randale
Betrunkene Österreicher randalieren in Kempten und übernachten bei der Polizei

Zwei Männer (27 und 28) haben am Donnerstagabend auf einem Kemptener Parkplatz randaliert und musste daraufhin die Nacht bei der Polizei verbringen. Die beiden betrunkenen Männer hatten Bierflaschen aus Ihrem Fahrzeug geworfen und dabei ein weiteres Fahrzeug beschädigt. Anschließend urinierten die Betrunkenen auch noch an das fremde Auto. Um weiteren Ärger zu vermeiden, wurden die beiden von der Polizei in Gewahrsam genommen. Dabei entdeckten die Beamten bei dem 28-Jährigen eine kleine Menge...

  • Kempten
  • 14.12.18
Polizeieinsatz: In der Nacht auf Sonntag hat ein 31-Jähriger einen 34-Jährigen in einer Kemptener Wohnung angegriffen und schwer verletzt.
 2.435×

Körperverletzung
Schwer verletzt: Mann (34) wird in Kemptener Wohnung zusammengeschlagen

In der Nacht auf Sonntag ist ein 34-jähriger Mann von einem 31-Jährigen in einer Kemptener Wohnung schwer verletzt worden. Der Täter hatte das Opfer ohne erkennbaren Grund angegriffen. Auch nachdem der 34-Jährige zu Boden gegangen war, hatte der Angreifer weiter auf sein Opfer eingetreten. Nach Angaben der Polizei wird gegen den Täter jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Die Tat hatte sich in der Wohnung einer Frau zugetragen. Die Nachbarn hatten die Polizei gerufen.

  • Kempten
  • 09.12.18
In Kempten ist ein junger Mann (21) mit einem Luftgewehr beschossen worden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
 4.774×

Ermittlungen
Mann (21) in Kempten mit Luftgewehr angeschossen

Ein 21-jähriger Mann ist am Freitagabend durch das Projektil eines Luftgewehres verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit Bekannten im Heidengässele in Kempten unterwegs, als er in die rechte Wange getroffen wurde. Der Mann musste anschließend im Klinikum behandelt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet gleichzeitig um Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Kempten
  • 08.12.18
Urteil gegen einen 34-jährigen Mann.
 500×

Urteil
Amtsgericht Kempten verurteilt Mann (34) weil er seine Ex-Freundin angegriffen haben soll

„Soll ich jetzt sagen, dass es mir leidtut? Was sie erzählt hat, ist fast alles falsch“, sagte der 34-Jährige Angeklagte am Ende der Verhandlung. Vor Gericht stand er wegen gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung: Er soll seine damalige Freundin während eines Streits geschlagen, mit beiden Händen am Hals gewürgt und sie beschimpft haben. Der Richter glaubte der Geschädigten, hob aber in der Urteilsbegründung auch auf deren „provokante Art“ ab. Er entschied: Fünf Monate auf Bewährung,...

  • Kempten
  • 13.09.18
Urteil gegen einen falschen Polizisten in Kempten
 516×

Urteil
Amtsgericht Kempten verurteilt falschen Polizisten zu Fahrverbot und Geldstrafe

Gerade noch an einer Freiheitsstrafe vorbeigeschrammt ist am Dienstag ein Angeklagter. Nach Überzeugung des Amtsgerichts hat sich der Mann in einer Mainacht als Polizist ausgegeben. Diese Amtsanmaßung brachte dem Mittzwanziger nun eine Geldstrafe über 3.600 Euro (90 Tagessätze) sowie drei Monate Fahrverbot ein. Nach einem Kneipenbesuch in der Innenstadt hatten sich zwei junge Männer auf einem Fahrrad auf den Nachhauseweg gemacht. Dabei begegnete ihnen der Beschuldigte unweit des Freibads mit...

  • Kempten
  • 12.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020