Mann

Beiträge zum Thema Mann

Polizei
Symbolbild

Betrug
Immenstädter (28) will Taxi-Zeche prellen und flieht

Am Donnerstag, gegen 05:45 Uhr kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 55-jährigen Taxi-Fahrer und einem 28-jährigen Oberallgäuer. Dieser hatte sich mit dem Taxi von Sonthofen nach Hause fahren lassen und versuchte dann, sich ohne zu bezahlen davon zu machen. Im Rahmen der Fahndung konnte der 28-Jährige aufgegriffen werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Erschleichen von Leistungen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.05.19
  • 1.699× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Betrunkener Radfahrer (55) stürzt direkt vor Immenstädter Polizisten

Am frühen Samstagabend befuhr ein 55-jähriger Oberallgäuer mit seinem Fahrrad einen Radweg im Stadtgebiet von Immenstadt in Schlangenlinien. Bei Erblicken der Polizei versuchte er schnell abzusteigen, fiel aber samt Fahrrad zu Boden. Ursächlich hierfür dürfte wohl die Alkoholisierung von über 1,6 Promille gewesen sein, weswegen eine Blutentnahme veranlasst wurde. Den Fahrradfahrer, welcher den Sturz unverletzt überstand, erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.03.19
  • 2.333× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verbrechen
Mann versucht in Oberjoch Trinkgeldkasse zu stehlen

Ein 58-jähriger Mann wurde am Samstagvormittag von einem Zeugen dabei erwischt, wie er an der Rezeption eines Hotels eine Trinkgeld-kasse einstecken wollte. Einen darauffolgenden Fluchtversuch konnte das Personal verhindern. Bei der Durchsuchung des Pkw des Mannes durch die Polizei wurde nebst einigen 5-Euro-Scheinen auch viel Kleingeld vorgefunden. Es besteht der Tatverdacht, dass der Mann in anderen Hotels, Skiverleihs bzw. Geschäften weitere Spardosen bzw. Trinkgeldkassen entwendete.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.03.19
  • 2.897× gelesen
Lokales
Drogen

Gericht
Bewährungsstrafe: Kemptener (23) tauscht Marihuana gegen Stereoanlage

Auf eine ungewöhnliche Weise erwarb ein 23-jähriger Kemptener eine Stereoanlage: Er bezahlte sie mit Marihuana. Ein 45-jähriger Bekannter hatte dieses Tauschgeschäft, das in Immenstadt über die Bühne ging, initiiert. Vor dem Amtsgericht Sonthofen wurden beide nun zu mehrjährigen Bewährungsstrafen verurteilt. Zudem müssen sie jeweils eine Geldauflage von 1.000 Euro bezahlen. Sein 45-jähriger Bekannter habe ihn im August 2017 gefragt, ob er die neue Anlage wolle. Er kenne jemanden, der eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.02.19
  • 1.295× gelesen
  •  1
Lokales
Die Polizei ermittelt gegen einen 56-jährigen Mann aus dem Oberallgäu.

Ermittlungen
Oberallgäuer (56) ruft im Internet zu bewaffnetem Widerstand auf

Videos von Adolf Hitler und Bilder von sich mit Schusswaffen hat ein 56-jähriger Oberallgäuer in sozialen Netzwerken veröffentlicht. Die Polizei teilt mit, dass der Mann in mehreren Kommentaren dazu aufrief, zu den Waffen zu greifen und in den bewaffneten Widerstand einzutreten. Das Staatsschutzkommissariat der Kemptener Kriminalpolizei identifizierte den 56-Jährigen als Urheber und durchsuchte dessen Wohnung. Der Mann war im Besitz eines erlaubnisfreien Luftdruckgewehrs und einer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.09.18
  • 3.501× gelesen
Lokales
Oberallgäuer wird per Haftbefehl gesucht.

Gericht
Besitzer von Ferienwohnungen um 100.000 Euro betrogen: Oberallgäuer (44) wird per Haftbefehl gesucht

Über Jahre hinweg soll ein 44-Jähriger die Eigentümer von Ferienwohnungen betrogen haben. Er betrieb im Oberallgäu eine Firma. Das Geschäftsmodell bestand darin, Vermietungen an Urlauber zu vermitteln. Es fanden sich auch Gäste für die Appartements, nur die Mieteinnahmen kamen nie oder nur teilweise bei den Eigentümern an. Den Betroffenen ist laut Staatsanwaltschaft dadurch ein Schaden von über 100.000 Euro entstanden. Jetzt sollte der Oberallgäuer sich vor dem Amtsgericht Sonthofen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.09.18
  • 2.202× gelesen
Polizei
Betrug in Immenstadt. Die Polizei ermittelt.

Betrug
Immenstädterin (78) zahlt 1.900 Euro für Reinigung der Hofeinfahrt

Am Donnerstag den 23.08.2018 klingelten 3-4 bislang unbekannte, englisch sprechende Männer bei einem Wohnhaus in Immenstadt und boten der 78-jährigen Bewohnerin an, ihre Hofeinfahrt zu reinigen. Die Dame willigte ein und erhielt anschließend eine Rechnung in Höhe von 1.900 Euro. Die Herren waren ca. 45 Jahre alt und waren unterwegs mit einem Kleintransporter mit britischem Kennzeichen. Sollte es Zeugen von dem Vorfall, bzw. weitere Geschädigte geben, werden diese gebeten, sich bei der Polizei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.08.18
  • 3.519× gelesen
Polizei
Symbolbild Drogen

Zufall
Ruhestörung in Immenstadt und Drogenfund

Am Samstag, gegen 05.00 Uhr, wurde der PI Immenstadt eine Ruhestörung bei der Burgruine Laubenberg-Stein mitgeteilt. Vor Ort konnte die Streifenbesatzung einen 20-Jährigen antreffen, der ein weißes Mobiltelefon in der Hand hielt, auf dem sich zwei Lines mit weißem Pulver befanden, die der junge Mann gerade wegschnupfen wollte. Als ihm das Telefon mit dem Pulver darauf weggenommen wurde, versuchte er zu flüchten, konnte aber nach ein paar Metern wieder festgehalten werden. Sein Telefon mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.05.18
  • 2.376× gelesen
Polizei
Unfall bei Untermaiselstein
8 Bilder

Unfall
Autofahrer bei Untermaiselstein verletzt

Bei einem Unfall zwischen Rauhenzell und Untermaiselstein ist ein Autofahrer verletzt worden. Der Mann hatte gegen 14:20 Uhr ein vorausfahrendes Auto überholt und war anschließend ins Schleudern geraten. Dabei prallte in mehrere Sträucher, schanzte über einen Bach und kam dann in einem Feld zum Stehen.  Die herbeigerufene Feuerwehr musste den Autofahrer aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Während der Bergung kam es auf der Strecke...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.04.18
  • 2.255× gelesen
Polizei

Gewalt
Mann (53) bei Schlägerei in Immenstadt verletzt

Am Sonntag, gegen 2:20 Uhr, kam es vor einem Lokal in der Bahnhofstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 53-Jährigen und drei weiteren Männern im Alter zwischen 28 und 32 Jahren, in deren Verlauf diese drei Männer auf den 53-Jährigen einschlugen. Er erlitt hierbei eine Kopfplatzwunde und Schürfwunden und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die drei Täter, die beim Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort waren, konnten noch in der Nacht ermittelt werden. Die bei ihnen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.03.18
  • 346× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Anzeige
62-jähriger Autofahrer fährt betrunken zur Polizei in Sonthofen

Ein 62-jähriger Mann fuhr am Freitagmittag mit seinem Pkw zur Polizeiinspektion Sonthofen, um eine Unfallflucht an seinem Fahrzeug anzuzeigen. Wegen deutlichen Alkoholgeruches der von dem Mann ausging, wurde ein Alkotest durchgeführt, welcher einen Wert von 1,04 Promille ergab. Der Alkoholsünder muss nun mindestens mit einem 1-monatigen Fahrverbot und einer Geldbuße in Höhe von 500 EUR rechnen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.03.18
  • 823× gelesen
Polizei
Unfall bei Sonthofen
7 Bilder

Unfall
Verletzt - Betrunkener Autofahrer (53) kommt bei Sonthofen von der Fahrbahn ab

Ein 53-jähriger Autofahrer ist am Samstagnachmittag bei Sonthofen von der Straße abgekommen. Der Mann wollte die B308 abfahren und war dann von der Straße abgekommen. Anschließend fuhr er über ein Feld, querte die B308 und kam dann in einer Böschung zum Stehen.  Der Mann musste mit einer Platzwunde am Kopf in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein Alkoholtest ergab einen Blutwert von 1,56 Promille. Der 53-Jährige muss jetzt mit zehn Monaten Fahrverbot und einer Geldstrafe rechnen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.03.18
  • 3.524× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Alkohol
Autofahrer (24) mit über zwei Promille verursacht Unfall bei Oy-Mittelberg

Am Samstagmorgen kam ein 24-jähriger Pkw-Fahrer auf seinem Nachhauseweg nach rechts von der Fahrbahn ab, als er die B310 bei Oy-Mittelberg befuhr. Bei Eintreffen der Polizei stellte sich heraus, dass der Fahrer stark alkoholisiert war und der Wert des Atemalkoholtestes weit über zwei Promille lag. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und die Fahrerlaubnis wurde umgehend beschlagnahmt. (Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.03.18
  • 905× gelesen
Polizei

Peinlicher Irrtum
Sonthofener (70) meldet Autobatterie als gestohlen

Am Montagabend mussten Beamte der Polizei in Sonthofen zu einem doch sehr außergewöhnlichen Einsatz ausrücken. Ein 70-jähriger Mann hatte nach einem etwa vierstündigen Aufenthalt in einem Schwimmbad den Diebstahl seiner Autobatterie gemeldet. Bei Eintreffen der Beamten hatte der Mann bereits die Motorhaube geöffnet und den Kollegen ausführlich das Fehlen der Batterie beschrieben. Ein Beamter erklärte dem Mann, dass sich die Batterie vermutlich im Kofferraum befinden könnte. Nach Anheben der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.02.18
  • 90× gelesen
Polizei
7 Bilder

Alkohol
Autofahrer (25) verursacht mit fast zwei Promille einen Unfall bei Ofterschwang

Donnerstagnacht war ein 25-jähriger Autofahrer von Schweineberg in Richtung Tiefenberg unterwegs. Im Bereich einer Linkskurve verlor er alleinbeteiligt die Kontrolle über sein Fahrzeug. Auf der glatten Straße rutschte er in das Bankett. Nachdem er über die angrenzende Wiese schlitterte und sich dabei überschlagen hatte, kam das Fahrzeug in einem Bachbett zum Liegen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten Alkoholgeruch bei dem 25-Jährigen fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.02.18
  • 50× gelesen
Polizei

Polizeiaktion
Suche in Ofterschwang: Polizei findet vermissten Mann

Glücklich endete eine mehrstündige Vermißtensuche am Freitagnachmittag. Im Bereich Ofterschwang/Stadtbereich Sonthofen. Ein älterer Herr verließ eine Pflegeeinrichtung und kam nicht mehr zurück. Durch Zufall entdeckte eine Streifenbesatzung dann Stunden später den Herrn sitzend in einem leeren abgestellten Reisebus. Er konnte wohlbehalten in die Pflegeeinrichtung zurückgebracht werden. An der Suche waren mehrere Streifenbesatzungen mit Diensthundeführern beteiligt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.04.17
  • 35× gelesen
Lokales
8 Bilder

Podcast
Jim (22) aus Immenstadt ist transsexuell: "Die Flucht nach vorne funktioniert für mich am besten"

Jim Ismael Schmid aus Immenstadt im Allgäu kam biologisch in einem Frauenkörper auf die Welt. Als Mädchen hat er sich trotzdem nie gefühlt. Den Namen Isabella, den ihm seine Eltern gegeben haben, hatte er bereits im Alter von zwei Jahren abgelegt. Jim Schmid wirkt am großen Wohnzimmertisch seiner Eltern etwas verloren. Er hat schöne, ausdrucksstarke Augen und erkennbare Grübchen. Die schmale Statur ist auch trotz des braunen, übergroßen Sweaters zu erkennen. Die Ärmel sind hochgekrempelt und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.12.16
  • 460× gelesen
Polizei

Anzeige
Mann (30) belästigt Jugendliche (17) in Sonthofen und fasst ihr an die Brust

Ein Mann hat in Sonthofen eine junge Frau am Sonntagabend massiv bedrängt, wie die Polizei mitteilt. Er soll ihr dabei auch an die Brust gefasst haben. Die junge Frau war um kurz vor 21 Uhr gerade in der Richard-Wagner-Straße in Sonthofen unterwegs, als es zu dem Vorfall kam. Die 17-Jährige gab an, von einem Mann bedrängt und an der Brust angefasst worden zu sein. Im Rahmen einer Sofortfahndung konnte die Polizei einen Tatverdächtigen fassen. Der Mann ist 30 Jahre alt. Die Polizei hat gegen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.08.16
  • 26× gelesen
Polizei

Gewalt
Streit in Immenstadt: Mann (53) will mit Eisenstange zuschlagen

Am Montag, gegen 12.30 Uhr, kam es in der Sonthofener Straße zu einem Streit zwischen einem 53-Jährigen und einem 19-Jährigen, in dessen Verlauf der Ältere den Jüngeren mit einer Stahlstange bedrohte. Der Mann wurde durch seine Ehefrau festgehalten und konnte dadurch am Zuschlagen gehindert werden. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.03.16
  • 10× gelesen
Polizei

Polizei
Kinder erfinden Geschichte um fremden Mann in Blaichach

Am 18.02.2016 ging bei der Polizei Immenstadt die Meldung ein, dass ein unbekannter Mann Kinder an der Grundschule in der Ettensberger Straße angesprochen hatte und sie mit Süßigkeiten und Geld ins Auto locken wollte. Trotz der genauen Beschreibung des Mannes und des Autos führten aufwändige Ermittlungen der Polizei Immenstadt zu keinem Ergebnis. Daneben wurden mehrtägige Überwachungsmaßnahmen durchgeführt. Mittlerweile stellte sich heraus, dass es sich um eine erfundene Geschichte von...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.02.16
  • 11× gelesen
Polizei
10 Bilder

Obduktionsergebnis
Verunglückter Fahrradfahrer (72) aus Sonthofen starb eines natürlichen Todes

Der am Montagabend im Sonthofer Stadtteil Binswangen verunglückte Fahrradfahrer starb eines natürlichen Todes. Das hat die Obduktion der Leiche ergeben. . Eine Fahrradfahrerin hatte den Mann kurz zuvor noch gesehen, nach einer Kurve aber aus den Augen verloren. Da ein noch unbekannter Autofahrer zur gleichen Zeit den Unglücksort passiert hatte, konnte ein Verkehrsunfall zunächst nicht ausgeschlossen werden. Die Identifizierung des Autofahrers durch Sonthofener Beamte stand zwar kurz bevor,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.01.16
  • 41× gelesen
Polizei

Kontrolle
Betrunkener Mann (50) randaliert bei Blutentnahme in Ofterschwang: Anzeige und Entzug der Fahrerlaubnis folgen

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle im Ortsgebiet Tiefenberg gestern Abend, gegen 21.15 Uhr, wurde ein 50-jähriger Pkw-Fahrer kontrolliert. Dabei nahmen die Beamten deutlichen Alkoholgeruch war. Ein freiwillig angebotener Alco-Test ergab einen Wert von knapp 1,90 Promille. Zur Blutentnahme wurde der Mann nach Sonthofen gebracht. Kurz vor Betreten der Polizeidienststelle versuchte der Tatverdächtige zu Fuß zu flüchten. Die Beamten konnten sofort reagieren und ihn am Boden fixieren. Dabei leistete...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.06.14
  • 14× gelesen
Polizei

Suche
Vermisstensuche nach Gersthofener Alfred Eireiner - Wohnmobil in Sonthofen gefunden

Seit dem 06.04.2014 wird der 63-jährige Gersthofener vermisst. Er war mit seinem Wohnmobil aufgebrochen und nach einigen Tagen für seine Angehörigen nicht mehr erreichbar. Das Fahrzeug wurde nun in Sonthofen aufgefunden. Die Ermittlungen der Gersthofener Polizei erbrachten keinerlei Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort des Vermissten, bis am späten Nachmittag des 23.04.2014 das vom Vermissten benutzte Wohnmobil, Fiat Ducato, amtliches Kennzeichen A-EA 112, auf einem Waldparkplatz in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.04.14
  • 27× gelesen
Lokales

Justiz
Angriff aus Eifersucht: Mann (35) in Sonthofen wegen Körperverletzung zu Bewährungsstrafe verurteilt

Es war ein Angriff aus Eifersucht: Nachdem er zuvor Schneebälle an den Rollladen seiner Ex-Frau geworfen hatte, griff ein 35-Jähriger deren neuen Freund an, als dieser ihm die Tür öffnete. Er riss den Mann um und würgte ihn am Boden liegend. Jetzt wurde der Angreifer am Amtsgericht Sonthofen wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von acht Monaten auf Bewährung verurteilt. Weil ihm seine ehemalige Partnerin, mit der er zwei Kinder hat, per Kurznachricht mitgeteilt hatte,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.04.14
  • 11× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019