Alles zum Thema Mann

Beiträge zum Thema Mann

Lokales
Drogen

Gericht
Bewährungsstrafe: Kemptener (23) tauscht Marihuana gegen Stereoanlage

Auf eine ungewöhnliche Weise erwarb ein 23-jähriger Kemptener eine Stereoanlage: Er bezahlte sie mit Marihuana. Ein 45-jähriger Bekannter hatte dieses Tauschgeschäft, das in Immenstadt über die Bühne ging, initiiert. Vor dem Amtsgericht Sonthofen wurden beide nun zu mehrjährigen Bewährungsstrafen verurteilt. Zudem müssen sie jeweils eine Geldauflage von 1.000 Euro bezahlen. Sein 45-jähriger Bekannter habe ihn im August 2017 gefragt, ob er die neue Anlage wolle. Er kenne jemanden, der eine...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 20.02.19
  • 983× gelesen
Polizei
Gewalt: 32-jähriger schlägt in Kaufbeuren auf einen Passanten ein

Gewalt
Kaufbeuren: Mann (32) schlägt Passanten ins Gesicht

Zu einer Körperverletzung kam es am helllichten Freitagnachmittag. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll ein amtsbekannter 32-jähriger Kaufbeurer einen 36-jährigen geistig behinderten auf offener Straße unvermittelt angegriffen haben. Als die beiden sich in der Ledergasse zu Fuß entgegenkamen, soll der 32-jährige seinen Kontrahenten zunächst gegen einen PKW geschupst und ihn anschließend mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Der genaue Grund der Auseinandersetzung ist derzeit noch...

  • Kaufbeuren und Region
  • 16.02.19
  • 3.036× gelesen
Polizei
Quadfahrer zieht sich bei einem Unfall bei Wertach Verletzungen zu

Unfall
Quadfahrer (53) verletzt sich bei Wertach

n Verkehrsunfall. Höhe Vorderschneid überholte ein 53-jähriger Oberallgäuer mit seinem Quad im Bereich einer scharfen Rechtskurve ein in selbe Richtung fahrendes Pferdegespann. Der Quadfahrer kam nach seinem Überholmanöver in der Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und streifte dort einen entgegenkommenden Pkw, dessen 33-jährige Fahrerin noch eine Vollbremsung einleitete. Das Quad des Oberallgäuers drehte sich durch den Streifzusammenstoß und kam auf der Straße zum Liegen. Der Fahrer musste...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 16.02.19
  • 2.269× gelesen
Lokales
Amtsgericht Lindau verurteilt 42-Jährigen zu Geldstrafe

Urteil
Drogenschmuggel: Amtsgericht Lindau verurteilt Mann (42) zu Geldstrafe

Es ist wohl die letzte Chance auf Bewährung: Das Amtsgericht Lindau hat am Donnerstag einen 42-Jährigen unter anderem wegen der Einfuhr von Betäubungsmitteln und dem Besitz verbotener Waffen zu einer Geldstrafe in Höhe von 7.500 Euro (150 Tagessätze à 50 Euro) verurteilt. Richter Klaus Harter verabschiedete den Angeklagten mit einer dringenden Mahnung. „Wenn Sie wieder kommen, schaut es nicht mehr so gut aus“, sagte er mit Blick auf die einschlägigen Vorstrafen des Mannes. Der 42-Jährige...

  • Lindau und Region
  • 15.02.19
  • 462× gelesen
Polizei
Rettungshubschrauber im Einsatz.

Verletzt
Dramatischer Unfall im Kleinwalsertal: Vater (42) überrollt Sohn (6)

Ein 42-jähriger Autofahrer aus Deutschland hat im österreichischen Hirschegg am Samstag seinen 6-jährigen Sohn übersehen und den Jungen überrollt. Nach Angaben der Polizei war der Junge vor dem VW-Bus gestanden, geriet dann unter das Fahrzeug und wurde einige Meter mitgeschleift. Erst aufmerksame Passanten machten den 42-Jährigen auf den Unfall aufmerksam. Der Junge wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Kempten gebracht. Wie schwer der Sechsjährige bei dem Unfall verletzt...

  • Oberstdorf und Region
  • 03.02.19
  • 14.436× gelesen
Polizei
Internetbetrug

Betrug
Nesselwang: Mann (42) fällt auf Internetbetrüger herein

Falschen Microsoft Mitarbeitern ist ein 42-jähriger Nesselwanger aufgesessen. Die englisch sprechenden Täter gaben vor, dass der Computer des Geschädigten mit Trojanern verseucht sei. Sie brachten den Geschädigten dazu den Teamviewer zu installieren, mit dem sie dann Zugriff auf den PC hatten. Zudem manipulierten sie die Banking-Software und erhielten von dem Computerbesitzer 15 SMS-PINs für das Online-Banking. Mit den PINs wurden dann mehrere Überweisungen auf die Konten der Täter...

  • Füssen und Region
  • 28.01.19
  • 1.099× gelesen
Lokales
Prozess gegen 23-Jährigen vor dem Landgericht Memmingen.

Gericht
Vergewaltigungsprozess in Memmingen: DNA-Gutachten belastet Angeklagten

Zur brutalen Vergewaltigung einer Stewardess kam es am 28. Juli letzten Jahres in unmittelbarer Nähe des Airport Memmingen. Ein inzwischen 23-jähriger gambischer Asylbewerber soll die Tat begangen haben. Am zweiten Prozesstag erfolgte am Mittwoch vor dem Landgericht die Vernehmung des leitenden Kriminalbeamten, der den Tatverdächtigen und Zeugen vernommen hatte sowie auch für die Spurensicherung verantwortlich war. Durch Gutachten der Rechtsmedizin Ulm mit einem Abgleich der gesicherten...

  • Kempten (Allgäu)
  • 24.01.19
  • 295× gelesen
Polizei
Rettungshubschrauber im Einsatz

Kollision
Drei Verletzte bei Unfall auf der B16 bei Füssen

Bei einem Verkehrsunfall auf der B16 bei Füssen sind am Dienstagnachmittag drei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte eine 32-jährige Autofahrerin ein vor ihr fahrendes, bremsendes Auto übersehen und war mit diesem zusammengestoßen.  Dabei erlitt die Fahrerin, ihr 13-jähriger Sohn und der vorausfahrende Autofahrer leichte bis mittelschwere Verletzungen. Der 60-Jährige wurde vorsorglich mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Der Gesamtschaden beläuft sich...

  • Füssen und Region
  • 23.01.19
  • 1.344× gelesen
Lokales
Drogenhandel: Gericht verurteilt 28-Jährigen zu Haftstrafe.

Urteil
Minderjährigen als Drogenkurier eingesetzt: Kemptener Gericht verurteilt Bauarbeiter (28) zu Haftstrafe

Ein halbes Kilo Marihuana, ein minderjähriger Drogenkurier, Hausdurchsuchungen, Bedrohung und Zeugen, die sich in manchen Punkten widersprachen – so sahen gestern die Eckpunkte eines Prozesses am Landgericht aus. Angeklagt war ein 28-Jähriger, der einen damals 17 Jahre alten Arbeitskollegen gedrängt haben soll, ihm Rauschgift-Abnehmer zu vermitteln. Das Urteil: Drei Jahre Haft. Immer wieder habe der Handwerker ihn auf der Baustelle angesprochen, sagte der junge Mann im Zeugenstand. Er solle...

  • Kempten (Allgäu)
  • 23.01.19
  • 1.158× gelesen
Polizei
Symbolbild Gewalt - Mann (43) greift Busfahrer in Kempten an.

Gewalt
Mann (43) schlägt in Kempten auf Busfahrer ein

Ein 43-jähriger Mann hat am Dienstag auf einen Busfahrer in Kempten eingeschlagen. Der Fahrgast war während der Fahrt eingeschlafen und plötzlich zu Boden gegangen. Als der Busfahrer sich um den 43-Jährigen kümmern wollte, wurde dieser wach und begann auf den Fahrer einzuschlagen. Das Opfer rettete sich nach mehreren Schlägen aus dem Fahrzeug. Beim Eintreffen der Polizei zeigte sich der Mann weiterhin aggressiv und musste in Gewahrsam genommen werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von...

  • Kempten (Allgäu)
  • 22.01.19
  • 4.284× gelesen
Polizei
Mann (33) randaliert in Ottobeurer Wohnhaus und verletzt den Wohnunginhaber.

Ermittlungen
Mann (33) randaliert in Ottobeuer Wohnung und würgt Wohnungsinhaber

Ein 33-jähriger Mann hat am Wochenende in einem Wohnhaus in Ottobeuren randaliert und den Wohnungsinhaber gewürgt. Zudem soll er einer anwesenden Frau an die Brust gegriffen und eine Marihuana-Zigarette geraucht haben. Nach Angaben der Polizei war der Täter zuvor aufgefordert worden, die Wohnung zu verlassen.  Bei dem Zwischenfall hatte der Täter mehrere Gläser, Flaschen und einen Kleiderschrank zerstört. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Memmingen und Region
  • 22.01.19
  • 925× gelesen
Polizei
Unfall auf der A7 bei Memmingen - Ein Autofahrer verletzt.

Autobahn
Unfall bei hoher Geschwindigkeit: Mann (46) auf A7 verletzt

Ein 46-jähriger Autofahrer hat sich am Sonntag auf der A7 bei Memmingen mittelschwere Verletzungen zugezogen. Der Mann hatte bei Spurwechsel auf die linke Fahrbahn ein herannahendes Auto übersehen. Dessen 28-jähriger Fahrer war mit hoher Geschwindigkeit unterwegs und konnte eine Kollision nicht mehr verhindern. Das Auto des 46-jährigen wurde daraufhin in die Leitplanke gedrückt und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein...

  • Memmingen und Region
  • 21.01.19
  • 2.000× gelesen
Polizei
Mann (51) schlägt in Buchloe auf Busfahrerin ein.

Gewalt
Mann (51) schlägt in Buchloe auf Busfahrerin ein

Ein 51-jähriger Mann hat am vergangenen Donnerstag auf eine 39-jährige Busfahrerin eingeschlagen. Aufgrund der Schneeverhältnisse musste die Fahrerin des Kleinbusses mehrfach rangieren, um einer Schülerin das Einsteigen zu ermöglichen. Da dem Täter, der auf ein Taxi wartete, dies wohl zu lange dauerte, öffnete er die Tür des Busses und schlug und bespuckte er die Busffahrerin. Gegen den Mann wird jetzt wegen Körperverletzung und Beleidigung ermittelt.

  • Buchloe und Region
  • 16.01.19
  • 1.367× gelesen
Polizei
Symbolbild

Straftag
Mindelheimer Polizei ermittelt Exhibitionisten

Die Polizei in Mindelheim hat jetzt einen Exhibitionisten ermitteln können. Der Autofahrer hatte am vergangenen Mittwoch in der Hallstattstraße in Mindelheim eine Frau angesprochen und sie nach einer Wegbeschreibung gefragt. Als die Frau näher an das Auto herantrat, erkannte sie das entblößte Geschlechtsteil des Mannes.  Dank des KFZ-Kennzeichens konnten die Beamten schnell den Fahrzeughalter ermitteln. Auf einem Foto erkannte die Frau dann den Täter eindeutig wieder.  Weitere...

  • Mindelheim und Region
  • 16.01.19
  • 737× gelesen
Polizei
Verfolgungsjagd in Lindau

Verfolgungsjagd
Autofahrer (59) flüchtet in Lindau vor Polizei und landet in Schneehaufen

Beamte der Grenzpolizei Lindau wollten am Dienstagnachmittag auf dem Parkplatz eines Lindauer Heimwerkermarktes den Fahrer eines Vans amerikanischer Herstellung mit auswärtiger deutscher Zulassung kontrollieren, als dieser gerade im Begriff war, sein Fahrzeug zu starten. Nachdem sich der Pkw bereits langsam in Bewegung setzte und die Polizisten versuchten, ihn durch klare Zeichen mittels Polizeikelle zum Anhalten zu bewegen, stoppte dieser kurz, missachtete dann jedoch deren Weisungen und...

  • Lindau und Region
  • 16.01.19
  • 969× gelesen
Lokales
Im Rausch schlug ein Ostallgäuer seine Partnerin.

Häusliche Gewalt
Amtsgericht verurteilt Ostallgäuer (41) zu Haftstrafe

In nüchternem Zustand ist ein 41-Jähriger aus dem Landkreis nach Einschätzung seiner Ex-Partnerin „der beste Mensch auf der ganzen Welt“. Wozu er dagegen im Rausch fähig ist, wurde jetzt in einem Körperverletzungsverfahren vor dem Amtsgericht deutlich. Im Juni 2017 schlug der alkoholkranke Mann der 37-Jährigen zweimal ins Gesicht und packte zudem ihre 15-jährige Tochter am Hals. Am nächsten Morgen war er immer noch nicht nüchtern und bewarf seine Ex-Partnerin mit einem Handy-Ladegerät. Die...

  • Marktoberdorf und Region
  • 11.01.19
  • 541× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Sexuelle Belästigung
Unbekannter greift jungen Frau in Erkheim an die Brust

Am vergangenen Samstag, 22.12.2018, fasste ein bislang Unbekannter gegen 16:00 Uhr einer jungen Frau über dem Mantel mit beiden Händen an die Brust. Der Vorfall ereignete sich im Bereich der Färberstraße/Schäferstraße. Die Frau wurde dabei nicht verletzt und erstattete am Samstagabend Anzeige bei der Polizeiinspektion Memmingen. Nach ihren Angaben war der Mann dunkelhäutig, ca. 20 bis 30 Jahre alt, ca. 160-170 cm groß und von kräftiger Statur. Er hatte kurze schwarze Haare und war mit einer...

  • Mindelheim und Region
  • 27.12.18
  • 1.524× gelesen
Polizei
Bundespolizisten kontrollieren einen Fernreisebus.

Diebesgut
In Lindau gefundene Edelsteine stammen aus einem PKW-Aufbruch in Frankreich - Wert von 250.000 Euro

Die Mitte November bei einer Reisebus-Kontrolle in Lindau gefundenen Edelsteine, stammen aus einem PKW-Aufbruch aus Frankreich. Nach Angaben der Polizei hatten ein oder mehrere Täter das Auto eines Juwelenhändlers aufgebrochen und die Steine gestohlen. Der Wert des gefundenen Beute beläuft sich auf rund 250.000 Euro. Beamte der Bundespolizei hatten in den Morgenstunden des 13. November, den bulgarischen Fahrgast eines Fernreisebusses in Lindau kontrolliert und in dessen Gepäck über 900...

  • Lindau und Region
  • 20.12.18
  • 888× gelesen
Polizei
Unfall: Autofahrer (41) kommt bei Lindenberg von Straße ab

Unfall
Betrunkener Autofahrer (41) kommt bei Leutkirch von Straße ab - Eine Person verletzt

Ein 41-jähriger Autofahrer ist am Sonntagvormittag mit einem vollbesetzten Auto bei Leutkirch von der Straße abgekommen. Nach Angaben der Polizei war der Mann betrunken und zu schnell auf der B465 unterwegs. Bei dem Unfall wurde ein 25-jähriger Mitfahrer leicht verletzt - er musste in einem Krankenhaus behandelt werden.  Das Fahrzeug des 41-Jährigen musste abgeschleppt werden. Eine Blutprobe ergab bei dem Autofahrer einen Alkoholwert von 1,7 Promille. Dem Mann wurde sofort der Führerschein...

  • Memmingen und Region
  • 17.12.18
  • 601× gelesen
Polizei
Randale während Saufgelage in Kempten.

Randale
Betrunkene Österreicher randalieren in Kempten und übernachten bei der Polizei

Zwei Männer (27 und 28) haben am Donnerstagabend auf einem Kemptener Parkplatz randaliert und musste daraufhin die Nacht bei der Polizei verbringen. Die beiden betrunkenen Männer hatten Bierflaschen aus Ihrem Fahrzeug geworfen und dabei ein weiteres Fahrzeug beschädigt. Anschließend urinierten die Betrunkenen auch noch an das fremde Auto. Um weiteren Ärger zu vermeiden, wurden die beiden von der Polizei in Gewahrsam genommen. Dabei entdeckten die Beamten bei dem 28-Jährigen eine kleine Menge...

  • Kempten (Allgäu)
  • 14.12.18
  • 1.997× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz: In der Nacht auf Sonntag hat ein 31-Jähriger einen 34-Jährigen in einer Kemptener Wohnung angegriffen und schwer verletzt.

Körperverletzung
Schwer verletzt: Mann (34) wird in Kemptener Wohnung zusammengeschlagen

In der Nacht auf Sonntag ist ein 34-jähriger Mann von einem 31-Jährigen in einer Kemptener Wohnung schwer verletzt worden. Der Täter hatte das Opfer ohne erkennbaren Grund angegriffen. Auch nachdem der 34-Jährige zu Boden gegangen war, hatte der Angreifer weiter auf sein Opfer eingetreten. Nach Angaben der Polizei wird gegen den Täter jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Die Tat hatte sich in der Wohnung einer Frau zugetragen. Die Nachbarn hatten die Polizei gerufen.

  • Kempten (Allgäu)
  • 09.12.18
  • 2.367× gelesen
Polizei
Zwei Männer bei Angriff mit Flasche verletzt.

Gewalt
Memmingen: Angreifer (21) verletzt zwei Männer mit Glasflasche im Gesicht

Am Freitag, den 07.12.2018, gegen 23.40 Uhr, kam es in Memmingen am Schweizerberg zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 21-Jährigen, einem 39-Jährigen sowie einem 31-Jährigen. Der 21-Jährige zerschlug schließlich eine Glasflasche und verletzte mit dieser die beiden anderen Männer teilweise erheblich im Gesicht. Der 21-jährige Mann konnte gestellt werden. Bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Die beiden Verletzten wurden in einem Krankenhaus ärztlich versorgt. Personen,...

  • Memmingen und Region
  • 08.12.18
  • 824× gelesen
Polizei
Auch ein Polizeihubschrauber war an der Suchaktion in Ottobeuren beteiligt.

Suchaktion
Erfolgreiche Vermisstensuche nach Spaziergänger in Ottobeuren

In einer groß angelegten Aktion haben Polizei und Rettungskräfte am Freitag nach einem vermissten Mann in Ottobeuren gesucht. Ein Passant hatte den orientierungslos wirkenden Spaziergänger im Bereich der Volkssternwarte gesehen und die Polizei informiert. Diese fand heraus, dass es sich bei dem Mann um einen Patienten aus dem Klinikum Ottobeuren handelte.  Feuerwehrleute konnten den Vermissten gegen 16 Uhr im Bereich der Gemeinde Lachen auffinden. Er wurde medizinisch versorgt und in ein...

  • Memmingen und Region
  • 08.12.18
  • 1.071× gelesen
Polizei
Mann (22) in Buchloe von mehreren Personen angegriffen.

Gefährliche Körperverletzung
Sechs Personen schlagen in Buchloe auf Mann (22) ein

In der Nacht von Freitag auf Samstag geriet eine 6-köpfige Personengruppe am Buchloer Bahnhof mit einem 22-Jährigen in Streit. Aus einem erst verbalen Streit entwickelte sich eine körperliche Auseinandersetzung, bei der die 6 Gruppenmitglieder gemeinsam auf ihren Kontrahenten einschlugen und sein Mobiltelefon beschädigten. Die zunächst unbekannte Personengruppe entfernte sich in Unbekannte Richtung. Der Geschädigte wurde mit Platzwunden und Prellungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Im...

  • Buchloe und Region
  • 08.12.18
  • 2.155× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019