Maßnahme

Beiträge zum Thema Maßnahme

Coronavirus: Maßnahmen in den Schulen
2.857×

Abstandsregel in Grundschulen aufgehoben
Lindauer Landratsamt und Schulamt stimmen sich über Corona-Maßnahmen ab

Landrat Elmar Stegmann hat sich am Freitag mit Vertretern des Landratsamts sowie des Schulamts über die Organisation des Unterrichtsbetriebs unter Coronabedingungen bis zu den Herbstferien abgestimmt. Hintergrund ist, dass in den letzten Tagen im Landratsamt viele Zuschriften besorgter Eltern wegen der Maskenpflicht und/oder dem Distanzunterricht an Schulen eingingen. "Wir nehmen die Sorgen der Eltern ernst und haben nach Lösungen gesucht, wie wir im Rahmen der rechtlichen Vorgaben...

  • Lindau
  • 23.10.20
Corona (Symbolbild)
2.158×

Coronavirus
Umsetzung des Rahmenhygieneplans an Schulen im Landkreis Lindau

Der Landkreis Lindau hat am Dienstag den zweiten Warnwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen überschritten. Die Zahlen steigen weiter an. So lag der Landkreis gestern bei einer 7-Tage-Inzidenz von 51,2. Heute beträgt die 7-Tage-Inzidenz bereits 57,3 und ein weiter Anstieg ist absehbar. Die Maßnahmen, die ab Warnstufe Rot zu ergreifen sind, ergeben sich aus der 7. Bayerischen Infektions-Schutzmaßnahmen-Verordnung. Betroffen sind von den Maßnahmen auch die Schulen...

  • Lindau
  • 21.10.20
Markus Söder, Bayerischer Ministerpräsident. (Archivbild)
42.356× 7 2 Bilder

Baumärkte ab 20. April geöffnet
Corona-Maßnahmen in Bayern: Erleichterungen teilweise später

Nachdem die Bundesregierung am Mittwoch über die nächsten Schritte bei der Eindämmung der Corona-Pandemie informiert hat, hat am Donnerstag die Bayerische Staatsregierung die Maßnahmen für Bayern präzisiert und Unterschiede aufgezeigt. Ministerpräsident Markus Söder: "Wir sind nicht überm Berg." Unter anderem wegen höherer Coronafall-Zahlen als in anderen Bundesländern beschreitet Bayern Sonderwege. Söder zu den in Bayern teilweise verschärften Maßnahmen: "Keine Experimente mit der Gesundheit...

  • Kempten
  • 16.04.20
In einigen Jahren steht der millionenschwere Neubau der Grundschule St. Martin in Marktoberdorf an.
551×

Finanzen
Marktoberdorfer Stadtrat will keine neue Schulden machen

Investieren und trotzdem möglichst keine neuen Schulden machen: Dieses Ziel haben sich die Fraktionen im Stadtrat von Marktoberdorf gesetzt. Denn in ein paar Jahren steht der millionenschwere Neubau der Grundschule St. Martin an. Da will sich die Kommune nicht schon im Vorwege durch andere Maßnahmen verschulden. Dennoch ist nicht alles auf dieses Projekt fokussiert. Bezahlbarer Wohnraum für alle Bevölkerungsschichten, genügend Kita-Plätze, Maßnahmen zu Erhalt der geschützten, historischen...

  • Marktoberdorf
  • 14.01.19
99×

Ticker
Hallenboden in der Schule Weiler wird saniert

Maßnahme kostet 50000 Euro Der Hallenboden der Sporthalle der Volksschule Weiler wird saniert. Einen entsprechenden Beschluss hat der Gemeinderat von Weiler-Simmerberg (Westallgäu) einstimmig gefasst. Der alte Boden wird angeschliffen, ein neuer Belag wird darauf aufgebracht. Die Maßnahme kostet etwa 50000 Euro und wird in den Pfingstferien 2011 umgesetzt. Dazu muss die über 30 Jahre alte Halle etwa zweieinhalb Wochen gesperrt werden. Der Sportverein hatte im Sommer bereits die Hallenwände in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ