Müllabfuhr

Beiträge zum Thema Müllabfuhr

Lokales

Gemeinderat
Wilde Müllentsorgung ärgert Bürgermeister von Osterzell

Putzwolle im Kanal und Pflanzschalen in Grablicht-Mülltonne Reichlich verärgert ist Bürgermeister Johann Strohhacker über so manche Müllentsorgungspraxis in seiner Gemeinde. So gerate immer wieder Putzwolle in größeren Mengen in die Kanalisation und wickelt sich dann um die Pumpen. Hier will Strohhacker nach Möglichkeit den Verursacher ermitteln und zur Kasse bitten. Außerdem quellen regelmäßig die Mülltonnen am Friedhof über. Wenn sich die Situation dort nicht bessert, sollen die Tonnen...

  • Kaufbeuren
  • 02.11.12
  • 45× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Müllgebühren im Unterallgäu sollen ab Januar deutlich sinken

Gute Nachrichten für alle Unterallgäuer Haushalte: Die Müllabfuhr soll ab Januar 2013 deutlich günstiger werden - beim Restmüll um bis zu 22 Prozent, beim Biomüll sogar um 57 Prozent. Dafür hat sich der Umweltausschuss jetzt einstimmig ausgesprochen – das letzte Wort darüber haben nun noch Kreisausschuss und Kreistag. Stimmen auch diese den neuen Gebühren zu, dann kostet beispielsweise eine 60-Liter-Biotonne ab Januar 2013 nur noch 36 Euro im Jahr statt bisher 84 Euro. Die...

  • Mindelheim
  • 25.09.12
  • 59× gelesen
Lokales

Müllabfuhr
Ende der wöchentlichen Biomüllabfuhr im Landkreis Ostallgäu

Der über die Sommermonate angebotene Service des wöchentlichen Leerungsrhythmus der Biotonnen im Landkreis Ostallgäu geht am 28.09.12 zu Ende. Ab dem 01.10.12 werden die Biotonnen wieder 14-täglich im Wechsel mit den Restmüllgefäßen entleert. Die Wochentage bleiben wie bisher unverändert. Die Kommunale Abfallwirtschaft weist darauf hin, dass die Behälter ab 6.00 Uhr früh an der nächst anfahrbaren Strasse zur Abholung bereitzustellen sind. Für gelegentliche Übermengen können 60 Liter...

  • Marktoberdorf
  • 24.09.12
  • 16× gelesen
Lokales

Müllabfuhr im Unterallgäu verschiebt sich wegen Feiertag am 3. Oktober

Wegen des Tags der deutschen Einheit am Mittwoch, 3. Oktober, verschiebt sich die Restmüll- und Biomüllabfuhr sowie die Leerung der Altpapiertonne im Landkreis Unterallgäu. Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu hin. Nach dem Feiertag werden die Tonnen jeweils einen Tag später abgeholt. Alle Abfuhrtermine und sämtliche Feiertagsverschiebungen findet man individuell für jeden Ort im Online-Abfuhrkalender des Landkreises. Normaler...

  • Kempten
  • 19.09.12
  • 8× gelesen
Lokales

Maria Himmelfahrt
Abholtermine der Müllabfuhr im Unterallgäu verschieben sich

Wegen des Feiertags Maria Himmelfahrt am Mittwoch, 15. August, verschiebt sich die Restmüll- und Biomüllabfuhr sowie die Leerung der Altpapiertonne im Landkreis Unterallgäu. Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu hin. Nach dem Feiertag werden die Tonnen jeweils einen Tag später abgeholt. Alle Abfuhrtermine und sämtliche Feiertagsverschiebungen findet man individuell für jeden Ort im Online-Abfuhrkalender des Landkreises unter...

  • Kempten
  • 01.08.12
  • 10× gelesen
Lokales

Ostallgäu
Biotonnen werden im Ostallgäu wöchentlich geleert

Die im Landkreis Ostallgäu angemeldeten Biotonnen werden vom 29. Mai bis zum 28. September wieder wöchentlich abgefahren. Das hat das Landratsamt heute bekannt gegeben. Die Abfuhr des Biomülls erfolgt am gewohnten Abfuhr-Tag. Für die zusätzlichen Leerungen entstehen keine weiteren Gebühren.

  • Kempten
  • 18.05.12
  • 8× gelesen
Lokales

Entsorgung
Wöchentliche Biomüllabfuhr beginnt Ende Mai

Der Landkreis Ostallgäu holt ab Dienstag, 29. Mai, wieder die Biotonnen wöchentlich ab. Für diese zusätzlichen Leerungen werden keine weiteren Gebühren erhoben. Den ganzen Sommer über, bis 28. September 2012, werden die Biotonnen jede Woche geleert. Der Landkreis bittet die Bevölkerung, die Behältnisse ab 6 Uhr morgens für die Abfuhr bereit zu stellen, damit die Abfallentsorgung sichergestellt ist. Je nachdem, wie die Biotonnen befüllt werden, kann es in der warmen Jahreszeit zu...

  • Marktoberdorf
  • 18.05.12
  • 9× gelesen
Lokales

Entsorgung
Pfingsten und Fronleichnam - Müllabfuhr im Unterallgäu verschiebt sich

Wegen der Feiertage Pfingstmontag, 28. Mai, und Fronleichnam, 7. Juni, verschiebt sich die Restmüll- und Biomüllabfuhr im Landkreis Unterallgäu. Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu hin. In der Woche nach Pfingsten werden die Tonnen jeweils einen Tag später abgeholt. Wegen Fronleichnam werden die Mülltonnen, die normalerweise am Donnerstag und Freitag abgeholt werden, in dieser Woche jeweils einen Tag später, also am 8. und 9. Juni, geleert. Alle...

  • Mindelheim
  • 14.05.12
  • 22× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Müllabfuhr verschiebt sich wegen Christi Himmelfahrt

Wegen des Feiertags Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 17. Mai, verschiebt sich die Restmüll- und Biomüllabfuhr im Landkreis Unterallgäu in der Woche ab 17. Mai um jeweils einen Tag nach hinten. Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu hin. Alle Abfuhrtermine und sämtliche Feiertagsverschiebungen findet man individuell für jeden Ort im Online-Abfuhrkalender des Landkreises unter www.unterallgaeu.de/abfuhrkalender Normaler Abfuhrtag verlegt...

  • Kempten
  • 03.05.12
  • 9× gelesen
Lokales
2 Bilder

Neuregelung
Ostallgäu muss bei Wertstoffhöfen, Müllabfuhr und Sammlungen nichts ändern

Gesetzliche Anforderungen übererfüllt Gesetzlichen Neuregelungen in der Abfallwirtschaft sieht das Ostallgäu relativ gelassen entgegen. So soll etwa ab 2020 ein Gewichtsanteil von 65 Prozent der Siedlungsabfälle einer Verwertung zugeführt werden. 'Das kann uns nur ein müdes Lächeln abverlangen', meinte dazu der Ostallgäuer Abfallwirtschaftsreferent Klaus Rosenthal im Ausschuss für Kreisentwicklung. Denn 2011 lag die Recyclingquote im Landkreis bei 79,5 Prozent, also deutlich über den...

  • Marktoberdorf
  • 02.05.12
  • 16× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Müllabfuhr im Unterallgäu verschiebt sich wegen Ostern

Wegen der beiden Feiertage Karfreitag (6. April) und Ostermontag (9. April) verschiebt sich die Restmüll- und Biomüllabfuhr im Landkreis Unterallgäu in der Woche ab 6. April um jeweils einen Tag nach hinten. Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu hin. Alle Abfuhrtermine und sämtliche Feiertagsverschiebungen findet man individuell für jeden Ort im Online-Abfuhrkalender des Landkreises unter www.unterallgaeu.de/abfuhrkalender Normaler...

  • Kempten
  • 23.03.12
  • 4× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Mülltonnen bis 6 Uhr bereitstellen

Zum Jahreswechsel hat es in einem Teil des Landkreises eine Veränderung bei der Müllabfuhr gegeben: Auch in den Gemeinden Amberg, Ettringen, Markt Wald, Rammingen, Salgen, Türkheim, Tussenhausen und Wiedergeltingen leert künftig (wie im restlichen Kreisgebiet) die Firma WRZ Hörger die Bio- und Restmülltonnen. An den Abfuhrterminen ändert sich dadurch jedoch nichts, wie die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises betont. Allerdings sollten die betroffenen Haushalte laut...

  • Kempten
  • 04.01.12
  • 56× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Wenn mal mehr Müll als üblich anfällt

Trotz der säuberlichsten Mülltrennung kann es vorkommen, dass einmal mehr Restmüll als gewöhnlich anfällt – zum Beispiel bei einer Renovierung oder jetzt in den Tagen nach Weihnachten. In solchen Fällen könne man bei der Gemeindeverwaltung einen für die Müllabfuhr zugelassenen Restmüllsack kaufen, erklärt Antonie Maisterl von der Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu. Der Restmüllsack kostet vier Euro, hat ein Volumen von rund 60 Litern und kann einfach neben die Mülltonne...

  • Kempten
  • 28.12.11
  • 257× gelesen
Lokales

Umwelt
Die neuen Termine für die Müllabfuhr in Kaufbeuren gibt es erst zum Jahresende

Um Verwechslungen auszuschließen Einen Teil ihres Mülls können die Bürger in Kaufbeuren an Wertstoffinseln selbst entsorgen, doch für einen anderen Teil wie Farbreste oder Verpackung ist die Stadt zuständig. Während in Kommunen wie Memmingen oder Türkheim die Abfuhrpläne für das kommende Jahr schon veröffentlich seien, hänge Kaufbeuren noch nach, ärgert sich ein AZ-Leser. Er fragt deshalb, welchen Grund das habe – ob etwa gravierende Änderungen auf die Bürger zukommen. Die Termine sollen...

  • Kempten
  • 17.12.11
  • 15× gelesen
Lokales

Abfallwirtschaft
Müllabfuhr - Abholtermine online

Alle Abfuhrtermine auf einen Blick Der Kalender des Landkreises Unterallgäu informiert im Internet, wann die Restmüll- und Biotonnen abgeholt werden, wann das Schadstoffmobil im Ort ist und wann die nächste Gartenabfall-Sammlung ansteht Unter www.unterallgaeu.de/abfuhrkalender sind alle Termine der Abholfahrten - auch für 2012 - aufgeführt. In dem für die jeweilige Region individuellen Kalender sind auch alle Müllabfuhr-Verschiebungen, die sich wegen Feiertagen ergeben, bereits...

  • Kempten
  • 16.12.11
  • 329× gelesen
Lokales

Service
Müllabfuhr im Unterallgäu verschiebt sich wegen der Feiertage

Wegen des zweiten Weihnachtsfeiertags (26. Dezember) und des Feiertags Heilig-Drei-König (6. Januar) verschiebt sich die Restmüll- und Biomüllabfuhr im Landkreis Unterallgäu in diesen beiden Wochen um jeweils einen Tag nach hinten. Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu jetzt hin. Alle aktuellen Abfuhrtermine sowie viele Tipps zur richtigen Abfallentsorgung findet man auch im Internet unter www.unterallgaeu.de/abfall Normaler Abfuhrtag verlegt...

  • Mindelheim
  • 13.12.11
  • 7× gelesen
Lokales

Service
Hinweise für die reibungslose Müllentsorgung im Winter

Kälte und Schnee machen nicht nur Autofahrern und Fußgängern zu schaffen, sondern bereiten auch der Müllabfuhr einige Probleme. Damit auch bei Frost und Schnee die Abholung des Rest- und Biomülls weitestgehend reibungslos erfolgen kann, gibt die Kommunale Abfallwirtschaft Tipps und Hinweise. Bei nächtlichem Schneefall kommt es in den Morgenstunden bisweilen vor, dass noch nicht alle Nebenstraßen geräumt sind. Gerade an Bergstrecken können die Müllfahrzeuge dann die einzelnen Grundstücke nicht...

  • Marktoberdorf
  • 09.12.11
  • 17× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Müllsündern droht ein Bußgeld

Eine Unterallgäuerin hat ihren Müll Monate lang einfach aus dem Auto geworfen. Nach Angaben der Polizei verschmutzte sie die Straßenränder rings um ihren Wohnort regelmäßig mit vollen Mülltüten. Dass dies keine Bagatelle ist, zeigt laut Markus Seitel vom Abfallrecht am Landratsamt auch das Bußgeld, das die Frau nun bezahlen muss: über 2000 Euro. Seitel warnt davor, Müll in der Natur zu entsorgen. Selbst wer eine kleine Menge Abfall wegwerfe, müsse damit rechnen, hierfür belangt zu werden. Je...

  • Kempten
  • 05.12.11
  • 11× gelesen
Lokales

Müllanalyse
Müllanalyse - Im Ostallgäu sind zu viele organische Stoffe im Restmüll

Stochern im Abfall Bereits seit 1995 lässt der Landkreis Ostallgäu einmal jährlich mehrere Kubikmeter Hausmüll genau unter die Lupe nehmen. Das Stochern im Abfall zeigt Klaus Rosenthal vom Landratsamt eines sehr deutlich: Fast die Hälfte des Abfalls gehört eigentlich zum Wertstoffhof (19,1 Prozent) oder in die Grünguttonne (28,1 Prozent). Positiv bewertet er aber, dass der Anteil organischer Abfälle wieder leicht rückläufig war. Jedes Jahr im Frühjahr startet die Analyse. Im städtischen...

  • Marktoberdorf
  • 18.11.11
  • 12× gelesen
Lokales

Ostallgäu
Müllabfuhrzeiten für das Ostallgäu ändern sich

Durch den morgigen Feiertag ändern sich die Bio- und Restmüllabfuhr für den gesamten Landkreis Ostallgäu. Durch den Feiertag wird der geplante Abfuhrtermin auf Mittwoch verlegt. Die Feiertagsverschiebungen können auch dem Abfuhrkalender des Landkreises entnommen werden. Diesen erhält man bei der Gemeindeverwaltung oder im Internet.

  • Kempten
  • 31.10.11
  • 5× gelesen
Lokales

Service
Müllabfuhr verschiebt sich wegen Allerheiligen

Wegen des Feiertags Allerheiligen am Dienstag, 1. November, verschiebt sich die Hausmüll- und Biomüllabfuhr im Landkreis Unterallgäu in dieser Woche um jeweils einen Tag nach hinten. Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu jetzt hin. Alle Abfuhrtermine und sämtliche Feiertagsverschiebungen findet man individuell für jeden Ort im Online-Abfuhrkalender des Landkreises unter www.unterallgaeu.de/abfuhrkalender Normaler Abfuhrtag verlegt...

  • Mindelheim
  • 18.10.11
  • 15× gelesen
Lokales

Entsorgung
Unterallgäu - Biotonnen werden ab Oktober wieder alle zwei Wochen geleert

Nach den warmen Sommermonaten wird die Biomülltonne ab Dienstag, 4. Oktober, wieder alle zwei Wochen geleert. Eine Übersicht über die Abfuhrtermine – vom Rest- und Biomüll über Gartenabfall bis hin zu Schadstoffen – ist für jeden Ort im Internet abrufbar unter www.unterallgaeu.de/abfuhrkalender. Um ein Ankleben des Inhalts in der Biomülltonne zu vermeiden, empfiehlt die Abfallwirtschaftsberatung am Landratsamt, den Tonnenboden mit Pappe oder Zeitungspapier auszulegen und den...

  • Kempten
  • 20.09.11
  • 10× gelesen
Lokales

Westallgäu
Müll wird auch diese Woche abgefahren

Ab Februar erfolgt die Rest- und Biomüllabfuhr in den Gemeinden Oberreute, Stiefenhofen und Grünenbach jeweils am Dienstag. Doch in dieser Woche kommen die Mülllaster noch wie gehabt.Von einer Verlegung des Abfuhrtermins für den Restmüll in Grünenbach von Donnerstag dieser Woche auf Dienstag, 10. Februar, ist im Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Argental zu lesen. Doch diese Formulierung ist, so Grünenbachs Bürgermeister Markus Eugler, schlicht «unglücklich». Sie ließ manchen Bürger...

  • Kempten
  • 27.01.09
  • 12× gelesen
Lokales

Marktoberdorf/Ostallgäu
Müllabfuhr kommt ab Montag an anderen Wochentagen

Weniger Leerfahrten als bisher Nach Abschluss der Feiertagsverschiebungen zu Beginn des Jahres beginnt in der dritten Kalenderwoche (ab 12. Januar) die Abfuhr nach der neuen Tourenplanung. Allerdings werden in dieser Woche in einigen Gemeinden die Bio- und Restmülltonnen am gleichen Tag geleert, da sonst durch die Umstellung die 14-tägliche Entleerung der Behälter nicht sichergestellt wäre.

  • Kempten
  • 10.01.09
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019