Mädchen

Beiträge zum Thema Mädchen

Polizei (Symbolbild)
3.186×

Leicht Verletzt
Mann fährt Mädchen (6) in Sonthofen an und flüchtet: Polizei sucht Zeugen

Auf dem Weg zur Schule ist am Montagmorgen ein 6-jähriges Mädchen angefahren und leicht verletzt worden. Laut Polizei ereignete sich der Unfall am Fußgängerüberweg Oststraße-Burgsiedlung in Sonthofen. Weil der Unfallverursacher flüchtete sucht die Polizei jetzt Zeugen.  Der Unfall ereignete sich gegen 07:35 Uhr als der unbekannte Mann mit seinem Auto aus der Oststraße fuhr und nach rechts in Fahrtrichtung Bad HIndelang auf die B308 einbog. Die 6-Jährige befand aber noch auf der Fahrbahn der...

  • Sonthofen
  • 19.05.20
Mädchen (10) wird in Wasserburg von Unbekanntem verfolgt. (Symbolbild)
6.384×

Zeugenaufruf
Mann verfolgt Mädchen (10) in Wasserburg auf dem Weg zur Schule

Die Polizei sucht einen Unbekannten, der am Montagmorgen ein 10-jähriges Mädchen auf dem Weg zur Schule verfolgt haben soll. Ebenso sucht die Polizei eine Zeugin. Das Mädchen hatte bemerkt, dass der Mann ihr offenbar gefolgt ist. Als das Mädchen anfing, zu rennen, rannte der Mann ihr nach. Der Unbekannte sprach die Schülerin jedoch nicht an. Eine unbekannte Frau hat die Notlage der Schülerin offensichtlich bemerkt und den Unbekannten daraufhin angesprochen. Daraufhin verschwand der Mann. Die...

  • Wasserburg
  • 17.09.19
Symbolbild.
3.472×

Suche
Eltern melden Mädchen (11) im Ostallgäu als vermisst: Kind traut sich wegen schlechter Note nicht nach Hause

Am Donnerstagnachmittag wandten sich besorgte Eltern an die Füssener Polizei. Die beiden elfjährigen Mädchen waren nach der Schule jeweils nicht nach Hause gekommen. Mit mehreren Streifen suchten die Polizeiinspektionen Füssen und Schongau nach den beiden Schülerinnen. Nach etwa zwei Stunden meldete sich eine der Mütter bei der Polizei. Beide Mädchen kamen unversehrt nach Hause. Nachdem eine der beiden eine schlechte Note bekam, traute sie sich nicht nach Hause und wurde dabei von ihrer besten...

  • Füssen
  • 10.05.19
Symbolbild
383×

Verletzt
Unfall in Babenhausener Schule: Mädchen (17) fällt in Bauschacht

Am Donnerstag den 12.07.2018, zog sich eine 17-Jährige Schülerin erhebliche Schnittverletzungen an den Beinen zu. Nach bisherigen Ermittlungen, wollte die Schülerin in der Mittagszeit vom Lehrsaal in den Hof laufen und fiel dabei in einen Schacht, der aufgrund von Sanierungsarbeiten mit einem Holzbrett provisorisch abgedeckt war. Die junge Frau wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

  • Memmingen
  • 13.07.18
Grundschüler auf dem Schulweg (Symbolbild)
3.670×

Suche
Mädchen (8) aus Füssen traut sich ohne Busfahrkarte nicht Bus zu fahren und „schwänzt“ die Schule

Am Dienstagmorgen gegen 8:30 Uhr teilte eine Schule der Füssener Polizei mit, dass eine achtjährige Schülerin nicht zum Unterricht erschienen ist. Dieses Verhalten sei für das Kind sehr untypisch. Die Schule hatte die Mutter des Mädchens auch schon informiert. Diese gab sehr besorgt an, dass der Großvater das Kind morgens zur Bushaltestelle gebracht hatte. In der Schule kam sie jedoch nie an.  Sofort machten sich mehrere Streifen der Polizei Füssen und die Familie der Achtjährigen auf die...

  • Füssen
  • 12.06.18
41×

Körperverletzung
Mädchen (12) ohrfeigt Konrektorin in Memmingen und beißt Polizisten in den Finger

Am Montag, 30.11., nachmittags, erschien eine 12-jährige Schülerin aus Memmingen mit ihrer Mutter zu einer Anhörung wegen einer Körperverletzung, weil sie ihrer Konrektorin der Schule eine Ohrfeige gegeben hatte. Während der Anhörung bei der Polizei wurde das Mädchen aggressiv und beleidigte den Beamten. Anschließend verließ sie eigenmächtig das Büro und rannte davon. Sie konnte eingeholt, festgehalten und ins Büro zurückgebracht werden. Hierbei schlug sie mit dem Ellenbogen gegen den Beamten...

  • Kempten
  • 01.12.15
943×

Maria Ward
Lenzfrieder Mädchen wollen ihre Schule behalten

Wirbel um drohende Schließung der Außenstelle. Chancen auf Erhalt stehen schlecht Das mögliche Aus für die Mädchenrealschule Lenzfried hat besonders die Klasse 6f entsetzt. Sie müsste nach jetzigem Stand künftig in die Hauptstelle der Maria-Ward-Schule am Hoffeldweg wechseln. 'Wir wollen Lenzfried!!!', formulierten die Mädchen gestern ihren Protest auf einem Plakat. Ein Brief an die Verantwortlichen soll einen Umschwung herbeiführen. Doch ein Fortbestand des traditionsreichen Hauses am...

  • Kempten
  • 16.06.15
441×

Zahlen
Mädchenschule in Lenzfried gehen die Schülerinnen aus

Die Zahl der Einschreibungen an der Maria-Ward-Schule in Kempten sinkt seit Jahren. Dies könnte Konsequenzen für die traditionsreiche Außenstelle in Lenzfried haben. Sollte sich der Trend fortsetzen, finden über kurz oder lang alle Schülerinnen Platz in der Hauptstelle am Hoffeldweg. Dann wäre es nicht länger wirtschaftlich, die Außenstelle am Gerhardingerweg weiter zu betreiben, heißt es vom Schulwerk der Diözese Augsburg. Wahrscheinlich werden im kommenden Jahr nur noch fünf Klassen in...

  • Kempten
  • 10.06.15
361×

Eishockey
16-jährige Eishockey-Spielerin aus Buchloe verbrachte halbes Jahr in Kanada

Als Frau in einer Männerdomäne Julia Männlein hat Durchsetzungsvermögen. Sie braucht es auch. Die 16-jährige Buchloerin spielt Eishockey. Ein Sport, in dem es schon mal knallhart zur Sache geht. Neben ihrem Engagement in der Damenmannschaft des ESV Kaufbeuren jagt sie auch gemeinsam mit Jungs in der Schüler- und Jugendmannschaft des ESV Buchloe dem Puck hinterher. Überhaupt, im Leben von Julia Männlein dreht sich vieles ums Eishockey. In erster Linie deswegen verbrachte sie zuletzt ein halbes...

  • Buchloe
  • 23.03.13
300× 2 Bilder

Klassentreffen
Seit 30 Jahren treffen sich die Mädchen der Wittelsbacher Schule immer wieder

Vor 70 Jahren erstmals zur Schule Es ist jedes Mal wieder ein großes Hallo, wenn sich die ehemaligen 'Mädchen' der Wittelsbacher Schule zum Klassentreffen versammeln. Vor 70 Jahren gingen sie erstmals in die Schule. 'Unsere Lehrerin war das Fräulein Maria Merz', erinnert sich Klara Kolenda. Kolenda hieß damals noch Böck und erinnert sich gerne an die Religionsstunden mit Pater Odilo: 'Das war der freundliche Kapuziner aus St. Anton.' Später hatten wir noch Pfarrer Kuhn, ergänzt Tischnachbarin...

  • Kempten
  • 23.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ