Luftgewehr

Beiträge zum Thema Luftgewehr

Die angeschossene Taube in ihrem Gehege.
1.658× Video 2 Bilder

Video
Happy End: Angeschossene Taube in Blaichach freigelassen

Glück im Unglück hatte eine Taube im August dieses Jahres. Eine Anwohnerin in der Jahnstraße in Sonthofen fand das verletzte Tier und brachte es in die Tierklinik Blaichach. Fliegen konnte die erwachsene Taube nicht mehr, eine Große Wunde klaffte an ihrem rechten Flügel. "Wir haben sofort gemerkt, dass es 'knirscht' und haben anschließend gleich ein Röntgenbild gemacht", erklärt Tierärztin Sara Lumnitz.  Schnell war der Grund für die Verletzung klar: Ein 4,5 Millimeter großer Flachkopf-Diabolo...

  • Blaichach
  • 13.11.20
Die Polizei hatte einen Einsatz in Kaufbeuren (Symbolbild).
10.941×

Polizeieinsatz
Mann soll in Kaufbeuren mit Luftgewehr aus dem Fenster gezielt haben

Am Sonntagmittag gegen 12:30 Uhr soll ein Mann mit einem Gewehr aus dem Fenster einer Obdachlosenunterkunft in Kaufbeuren gezielt haben. Das löste einen Großeinsatz aus, gab die Polizei in einer Meldung bekannt.  Demnach flüchtete der Mann, bevor die Einsatzkräfte das Gebäude absichern konnten. Die Polizei fand in seinem Zimmer eine Langwaffe und stellte sie sicher. Unklar war, ob der Unbekannte weiterhin bewaffnet war. Die Polizei stellten den Bahnverkehr in Kaufbeuren deshalb vorerst ein....

  • Kaufbeuren
  • 22.03.20
Polizei stellt Waffenarsenal in Durach sicher
3.223×

Ermittlungen
Pistole, Luftgewehre, Stichwaffen: Polizei stellt Waffenarsenal in Durach sicher

Die Polizei hat bei einem Duracher (59) in der Wohnung eine Vielzahl von Waffen gefunden. Laut Polizeibericht besaß der Mann eine scharfe Pistole, diverse Munition, ein gutes Dutzend Stichwaffen, verschiedene Messer, zwei Luftgewehre, eine Luftpistole und zwei Schreckschusswaffen. Teilweise sind diese Waffen erlaubnispflichtig, vor allem die scharfe Pistole, für die der Duracher keine Erlaubnis hat. Der Mann hat sich laut Polizei in einem psychischen Ausnahmezustand befunden, weswegen ihn die...

  • Durach
  • 07.01.20
In Kempten ist ein junger Mann (21) mit einem Luftgewehr beschossen worden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
4.830×

Ermittlungen
Mann (21) in Kempten mit Luftgewehr angeschossen

Ein 21-jähriger Mann ist am Freitagabend durch das Projektil eines Luftgewehres verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit Bekannten im Heidengässele in Kempten unterwegs, als er in die rechte Wange getroffen wurde. Der Mann musste anschließend im Klinikum behandelt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet gleichzeitig um Hinweise aus der Bevölkerung.

  • Kempten
  • 08.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ