Luftgewehr

Beiträge zum Thema Luftgewehr

Ein Unbekannter hat mit einem Luftgewehr auf eine Katze geschossen, so die derzeitigen Ermittlungen (Symbolbild).
3.223× 9

Am Kopf getroffen
Unbekannter schießt in Lamerdingen mit Luftgewehr auf Katze

Ein Unbekannter hat nach bisherigen Ermittlungen in Lamerdingen mit einem Luftgewehr auf eine Katze geschossen und sie am Kopf getroffen, teilt die Polizei mit. Die Eigentümerin bemerkte die Wunde am Kopf. Dank einer Behandlung beim Tierarzt überlebte die Katze.  Wie die Polizei weiter angibt, soll es zwischen dem 23. und 25.10.2020 im Bereich der Wiesenstraße zu diesem Vorfall gekommen sein. Nun wird wegen eines Vergehens nach dem Tierschutzgesetz ermittelt. Die Polizeiinspektion Buchloe...

  • Lamerdingen
  • 07.11.20
Symbolbild Katze
1.114×

Tierquälerei
Unbekannter schießt in Marktoberdorf auf Katze

Ein bislang unbekannter Täter hat in Marktoberdorf mit einem Luftgewehr auf eine Katze geschossen. Das Projektil musste operativ entfernt werden. Nach Angaben der Polizei hat der Täter im Bereich der Waldmünchener Straße auf das Tier geschossen. Als Tatzeitpunkt vermutet die Polizei den Donnerstagvormittag. Hinweise bitte an die Polizei in Marktoberdorf (Tel. 08342/9604-0).

  • Marktoberdorf
  • 12.05.18
46×

Zeugenaufruf
In Biessenhofen auf Katze geschossen

Am Montagvormittag entdeckte eine Katzenbesitzerin eine Verletzung an der Pfote ihrer Katze. Die Katze wurde zum Tierarzt gebracht, der ein Projektil in der Pfote feststellte. Dieses musste operativ entfernt werden. Es handelte sich um ein Geschoss eines Luftgewehres. Wo genau auf die Katze geschossen wurde, ist nicht bekannt. Hinweise auf den unbekannten Schützen bitte an die Polizeiinspektion Marktoberdorf unter der Tel.Nr. 08342/9604-0.

  • Kaufbeuren
  • 14.12.17
65×

Luftgewehr
Zeugenaufruf: Kater in Rappen (Unterallgäu) angeschossen

xIm Tatzeitraum vom 24.10.17 - 27.10.17 wurde in Unteregg/Ortsteil Rappen ein wildlebender Kater angeschossen. Es dürfte sich laut derzeitigen Ermittlungen um einen Schuss aus einem Luftgewehr gehandelt haben. Das Tier befindet sich nach einer Operation auf dem Weg der Besserung. Wer hat Beobachtungen gemacht oder kann Angaben zum bislang unbekannten Täter geben? Die Polizei Mindelheim bittet unter Tel.: 08261-76850 um Mithilfe.

  • Mindelheim
  • 31.10.17
30×

Zeugenaufruf
Unbekannter schießt in Fellheim mit Luftgewehr auf Katze

Vermutlich am 26.07. wurde durch einen Unbekannten in Fellheim mit einem Luftgewehr auf einen Kater geschossen, der ein rötlich-orangefarbenes Fell hat. Sein Besitzer ist bislang ebenso unbekannt wie der Schütze. Der Kater war einer Frau zugelaufen und entsprechend verletzt. Er wurde von der Frau in ärztliche Behandlung gegeben und befindet sich nun in einem Tierheim. Gestern wurde der Polizei der Vorfall gemeldet. Die Beamten bitten unter der Rufnummer (08331) 100-0 um Hinweise. Wem in...

  • Memmingen
  • 11.08.17
64×

Zeugenaufruf
Katze angeschossen in Opfenbach

Am vergangenen Donnerstag, zwischen 15:00 Uhr und 20:00 Uhr wurde im Bereich der Oberen Dorfstraße eine Katze Opfer eines Tierquälers. Offenbar wurde das Tier mit einer Luftdruckwaffe beschossen und dabei ein Knochen am Vorderlauf zersplittert. Das Projektil musste durch einen Tierarzt operativ entfernt werden. Hinweise aus der Bevölkerung nimmt die Polizei Lindenberg unter der Telefonnummer 08381/9201-0 entgegen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.10.16
23×

Gewalt
Unbekannter schießt in Kaufbeuren auf Katzen - Polizei sucht Zeugen

Im Bereich der Allgäuerstraße wurden in den letzten Wochen offenbar mutwillig zwei Katzen verletzt. Als eine der Katzen deswegen operiert werden musste, wurde aus ihrem Körper eine Bleikugel entfernt, die vermutlich von einem Luftgewehr stammt. Laut der Tierhalterin wurde erst kurze Zeit zuvor eine weitere Katze aus der Nachbarschaft angeschossen. Die Polizei Kaufbeuren hat ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz eingeleitet und bittet...

  • Kempten
  • 08.08.15
37×

Tiere
Auf Katze geschossen: Polizei Leutkirch sucht Tierquäler

Ein Unbekannter hat in Leutkirch auf eine Katze geschossen. Das Projektil eines Luftgewehrs steckte im Hals des Tieres. Der Besitzer hatte zuvor bemerkt, dass die Katze offenbar Schmerzen hatte und sie untersucht. Dabei entdeckte er die Verletzung. Für die Tat kommt der Zeitraum vom vergangenen Freitagabend bis Samstagnacht in Frage. Hinweise bitte an die Polizei in Leutkirch.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.05.14
22×

Zegenaufruf
Katze in Füssen mit Luftgewehr angeschossen

Am Samstag, zwischen 13:30 Uhr und 18:45 Uhr, wurde eine schwarze Katze im Füssener Westen angeschossen. Der Tierarzt musste eine Luftgewehrkugel aus dem Fuß der Katze herausoperieren. Das Revier der Katze erstreckt sich grob über den Bereich um die Mariahilferstraße/Venetianerwinkel. Die Polizeiinspektion Füssen ermittelt wegen in dieser Sache wegen Verstößen gegen das Waffengesetz sowie das Tierschutzgesetz und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08362/9123-0 falls...

  • Füssen
  • 13.10.13
65×

Tiere
Unbekannter schießt in Argenbühl auf Katze

Eine Kugel im Darm Alles begann damit, dass Lina sich übergeben musste. Lina ist die Katze von Familie Scheuerle aus Eisenharz (Argenbühl), sie ist 14 Jahre alt, eine 'sehr ruhige und zufriedene Katze', wie Vater Alfred Scheuerle sagt. Dass ihr Erbrechen mit einer Kugel aus einem Luftgewehr zusammenhängen könnte, ahnte niemand. Äußerlich sah man der Katze nichts an. Auch beschwerte sie sich nicht, schien keine Schmerzen zu haben. Es wurde schlimmer, die Katze erbrach weiter. 'Daraufhin sind wir...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.03.13
27×

Lkr. Ostallgäu / Füssen
Katze mit Luftgewehr beschossen

Als am gestrigen Montag Abend, 23.07.2012, eine Katze nach Hause in die Basilius-Sinner-Straße in Füssen zurück kam, stellte ihr Besitzer fest, dass die Katze am Rücken verletzt war. Der Katzenhalter suchte daraufhin einen Tierarzt auf, der feststellte, dass die Katze mit einem Luftgewehr beschossen wurde. Der Tierarzt konnte das Geschoss entfernen. Da die Katze normalerweise nicht allzu weit von zu Hause wegläuft, bittet die Polizei um Hinweise aus der Nachbarschaft um den Schützen zu...

  • Füssen
  • 24.07.12
234×

Tierquälerei
Schussverletzung: Junge Katze zwei Stunden operiert

Kätzchen Lissy überlebt Angriff mit Luftgewehr Katzen haben sieben Leben. Was nur eine Redensart ist, scheint sich bei einer getigerten Mieze aus Hopfen (Ostallgäu) zu bewahrheiten. Lissy - so heißt sie - hat im Alter von acht Monaten bereits einiges er- oder besser überlebt. Zunächst wurden sie und ihre zwei Brüder im Frühjahr als Babys in einer Mülltonne gefunden. Im Dezember folgte dann der nächste Knall - und das im wahrsten Sinne des Wortes. Lissy wurde in Hopfen von einem Unbekannten mit...

  • Füssen
  • 22.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ