Loipe

Beiträge zum Thema Loipe

Unter einer dicken Schicht Hackschnitzel liegen zirka 800 Kubikmeter Kunstschnee auf einem Holzlagerplatz im Wald.
1.947×

Wintersport
Bund Naturschutz wendet sich gegen das Projekt „Snowfarming“ in Scheidegg

Der Bund Naturschutz hat sich in der Diskussion um das Snowfarming in Scheidegg zu Wort gemeldet. Die Kreisgruppe lehnt das Projekt nicht ganz überraschend ab. Der Vorsitzende Erich Jörg spricht von einem „Rezept aus der Vergangenheit“. Es spalte die „Bereiche Tourismus, Sport auf der einen sowie die Erfordernisse einer intakten Umwelt auf der anderen Seite“, schreibt der BN-Kreisvorsitzende in einem fünfseitigen Brief an Bürgermeister Uli Pfanner. Scheidegg gehört zu den ersten Orten in der...

  • Scheidegg
  • 13.05.19
Johannes Rydzek
1.146×

Weltcup
Erst disqualifiziert, dann Rang 4: Oberstdorfer Johannes Rydzek verpasst knapp Podest bei Nordischer Kombination

Der vorletzte Weltcup der Nordischen Kombinierer im Jahr 2018 hat mit viel Spannung und langem Warten begonnen. In Ramsau am Dachstein wurde der Sprungdurchgang am Samstagmittag nach 48 von 50 Springern wegen starken Regens und heftigem Wind abgebrochen. Die Jury hatte nach rund 20 Minuten Pause das Springen abgebrochen. Nach dem Regelwerk bildet somit der provisorische Wertungsdurchgang vom Freitag die Ausgangsposition für den Skilanglauf über 10 Kilometer Für Oberstdorfer Johannes...

  • Oberstdorf
  • 22.12.18
115×

Trotz Verbotsschilder
Reiter und Radler in der Loipe: Stadt Lindenberg beklagt mutwillige Beschädigungen

Seitdem die Stadt einen neuen Pistenbully in Betrieb hat, sind die Lindenberger Loipen in bestem Zustand. Das lockt offenbar nicht nur Langläufer in Scharen an, sondern auch Fußgänger, Schneeschuhläufer und sogar Reiter. Das Problem: Sie verursachen erhebliche Schäden an der Loipe und gefährden dadurch auch Langläufer. Loipen sind nur für Langläufer bestimmt. An den Einstiegen der Lindenberger Loipen weisen ein durchgestrichener Fußgänger und ein durchgestrichener Hund auf einem Schild darauf...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.02.17
16×

Wintersport
Viele Langlauf-Touren im Tourismusportal des Landkreises Unterallgäu

Elegant über den Schnee gleiten Die Weite und die sanften Hügel der Unterallgäuer Landschaft bieten zu jeder Jahreszeit ein unverwechselbares Naturerlebnis. Aber gerade jetzt, wenn Frau Holle es kräftig schneien lässt, verwandelt sich das Kneippland in ein herrliches Winterwunderland. Warum aber durch den Schnee stapfen, wenn man auch elegant darüber gleiten kann? Skilanglauf bringt nicht nur den Körper auf Touren, sondern auch aktive Entspannung an der frischen Luft und wunderschöne Ausblicke...

  • Memmingen
  • 19.01.17
47×

Wintereinbruch
Loipenspurer unterwegs: Mehrere hundert Kilometer sind für die Wintersportler im Oberallgäu gespurt

Die Loipenspurer sind unterwegs. Im Oberallgäu werden mehrere hundert Kilometer für Skater und Skilangläufer, die klassisch unterwegs sind, gespurt. Weil viele Gemeinden nur ein Fahrzeug haben, ist am Wochenende noch nicht jede Loipe bereit. In Sonthofen beispielsweise müssen die Loipen in Winkel und in Hinang noch ein paar Tage warten. Der Herr des Loipenspurers dort ist Alexander Erben. Mehr übers Loipenspuren erfahren Sie auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.01.17
29×

Wintersport
Im Westallgäu beginnt die Loipenpflege

Nach dem ersten Schneefall im Westallgäu stehen die Langläufer in den Startlöchern. Kaum erwarten können es auch die Loipenspurer. Doch bevor sie sich auf ihre Geräte schwingen und Linien auf den glitzernden Feldern ziehen, prüfen sie neben der Schneehöhe auch den Gefrierzustand des Bodens. Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. März kostenlos kennenlernen. Den kompletten Artikel finden Sie auch im im Abonnement.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.01.17
23×

Wintersport
Weniger Länge – mehr Qualität: Pfronten plant Loipennetz neu

Mit einem von 36 auf 25 Kilometer verringertem, dafür qualitativ verbesserten Loipennetz wartet ab dem kommenden Winter die Gemeinde Pfronten auf. Einstimmig hat der Gemeinderat das von einer Arbeitsgruppe in vier Sitzungen neu entwickelte Konzept beschlossen. Eine Loipe rund um Pfronten gibt es damit künftig nicht mehr. Dafür entstehen in den schneesichereren Lagen im Westen und Süden der Gemeinde mehrere Runden in verschiedenen Längen und Schwierigkeitsgraden, die häufiger als bislang...

  • Füssen
  • 05.10.16
21×

Wintersport
Tour de Ski startet heute um 10.45 Uhr: Vier Frauen und drei Männer aus dem Allgäu mit dabei

Es ist angerichtet für die Tour de Ski in Oberstdorf: Der Regen am Freitag konnte der Loipe in Oberstdorf nichts anhaben. Pünktlich um 10.45 Uhr fällt der Startschuss bei den Frauen. Beim Prolog über 3,3 Kilometer sind aus Allgäuer Sicht Laura Gimmler (SC Oberstdorf), Lucia Anger (SC Oberstdorf), Hanna Kolb (TSV Buchenberg) und Nicole Fessel (SC Oberstdorf) am Start. Die Männer beginnen um 12.45 Uhr mit dem Rennen über 4,4 Kilometer. Die Allgäuer Fahnen halten hier Stefan Dotzler, Sebstian...

  • Oberstdorf
  • 03.01.15
12×

Wintersport
Oberallgäuer Langlaufloipen öffnen: Kreisstadt Sonthofen bietet 20 Kilometer Länge auf vier Strecken

Nach den starken Schneefällen öffnen jetzt immer mehr Loipen und locken Wintersportler. Allein die Kreisstadt Sonthofen bietet bis zu 20 Kilometer Loipen. Die vier Strecken liegen in Winkel, Hinang, Beilenberg und Sonthofen-Altstädten - allesamt mit tollem Panoramablick. An allen Einstiegen in die jeweiligen Loipen gibt es Parkmöglichkeiten; Übersichtstafeln informieren über Verlauf und Schwierigkeit der Routen. Zudem gibt es Nachtloipen in Altstädten (am südlichen Ortsrand) und in Beilenberg,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.12.14
24×

Tourismus
Oberstdorf will touristisches Langlaufangebot verbessern

Die Gemeinde Oberstdorf will ihr touristisches Angebot im Bereich Skilanglauf verbessern. Die Mitglieder des Tourismusausschusses votierten jetzt für ein Konzept der kommunalen Sportstätten. 'Das Ziel ist eine Attraktivierung des Langlaufangebots', sagte Sportstätten-Leiter Hans-Peter Jokschat, der die Pläne vorstellte. Besser ausgebaut und vermarktet werden sollen die Einstiegsmöglichkeiten in das Loipennetz. Dabei werde laut Jokschat darüber nachgedacht, an der Halde ein ortsnahes...

  • Oberstdorf
  • 15.06.13
19×

Wetter
Bilderbuch-Wochenende für Winterliebhaber – aber Lawinengefahr

Ganz in Weiß Mit einem Ansturm von Wintersportlern wird am kommenden Faschingswochenende gerechnet. Überall im Allgäu herrschen beste Pistenverhältnisse und vielerorts sind Loipen gespurt. In höher gelegenen Skigebieten liegen bis zu zweieinhalb Meter Schnee. Aber auch die talnahen Lifte sind nach den Schneefällen der vergangenen Tage überall in Betrieb. Ideale Verhältnisse herrschen auch für Schneeschuhgeher, Winterwanderer und Rodler. Laut Lawinenwarndienst bestand gestern in den bayerischen...

  • Kempten
  • 08.02.13
39×

Wintersport
Noch wunderbar möglich: Pistenspaß statt Wasserski

Die meisten Oberallgäuer Lifte sind am Wochenende bereits geöffnet - Loipen dagegen nur in wenigen Hochlagen befahrbar Das Tauwetter der vergangenen Tage hat so manchen eher an Wasserski denken lassen als an Pulverschnee und Pistenspaß. Dennoch sind die Skiberge im Oberallgäu fit für das voraussichtlich sonnige Wochenende. Da viele Skigebiete unter der Woche die Lifte schlossen, die Pisten erneut beschneit und gut präpariert sind, laufen die meisten Bergbahnen und Lifte am heutigen Samstag und...

  • Kempten
  • 15.01.11
28×

Wintersport
Fronten wegen Loipe verhärtet

«Bald Klein-Garmisch» - Mehrere Kritikpunkte Ein eisiger Wind fegt über die Reste der Loipe an der Allee. Genauso eisig ist derzeit das Verhältnis zwischen den Landwirten, über deren eigenen oder gepachteten Grund die Loipen verlaufen, und dem Skiclub Marktoberdorf. «Wenn das so weiter geht, haben wir hier bald ein Klein-Garmisch», spielt Erich Weiß, einer der Betroffenen, auf die Situation um den dort geteilten Zuspruch zur Olympia-Bewerbung an. «Früher hatten wir nur eine schmale...

  • Marktoberdorf
  • 14.01.11
19×

Wintersport
Start frei an Loipen und Liften

Für Skater im nördlichen Oberallgäu sind schon viele Strecken präpariert Warum in den Süden fahren, bietet das nördliche Oberallgäu doch auch etliche Wintersportmöglichkeiten. Die AZ fasste zusammen, welche Loipen und Lifte laut Internet-Angaben der Gemeinden bereits benutzt werden können: Buchenberg: Schneehöhe 40 Zentimeter, fünf Loipen gespurt, Wanderwege geräumt. Römerlift, Schwärzenlift und Skilifte Eschach in Betrieb. Dietmannsried: Skatingspur (Loipe Nummer 1, acht Kilometer),...

  • Kempten
  • 04.12.10
24×

Übersicht
Loipen und Lifte warten auf Wintersportler

Vielerorts ab heute geöffnet Das erste Wochenende in diesem Winter mit ordentlich Schnee freut die heimischen Skifahrer und Langläufer natürlich ganz besonders. Wir haben uns bei den Gemeinden umgehört, wo Loipen gespurt werden sollen und welche Lifte bereits geöffnet haben - natürlich unter der Voraussetzung, dass das Wetter mitspielt. Folgende Informationen haben wir bekommen: Bis auf die Runde am Nadenberg sollen alle Loipen am heutigen Samstag gespurt werden. Scheidegg: Die Loipen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ