Loipe

Beiträge zum Thema Loipe

 46×

Wintereinbruch
Loipenspurer unterwegs: Mehrere hundert Kilometer sind für die Wintersportler im Oberallgäu gespurt

Die Loipenspurer sind unterwegs. Im Oberallgäu werden mehrere hundert Kilometer für Skater und Skilangläufer, die klassisch unterwegs sind, gespurt. Weil viele Gemeinden nur ein Fahrzeug haben, ist am Wochenende noch nicht jede Loipe bereit. In Sonthofen beispielsweise müssen die Loipen in Winkel und in Hinang noch ein paar Tage warten. Der Herr des Loipenspurers dort ist Alexander Erben. Mehr übers Loipenspuren erfahren Sie auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.01.17
 22×

Langläufer
Nach Ärger mit einem Landwirt: Schlenker in der Loipe von Rettenberg

Ärger rund um die acht Kilometer lange Loipenrunde gibt’s derzeit in Rettenberg. Ein Bauer stellt nach Differenzen mit der Gemeinde seinen Grund nicht mehr zur Verfügung. Langläufer müssen sich dennoch keine Sorgen machen: In die Acht-Kilometer-Runde haben die Verantwortlichen nun einen Schlenker über ein anderes Grundstück eingebaut. Wie häufig sind solche Probleme und wie gehen andere Oberallgäuer Kommunen damit um? Das lesen Sie morgen im Allgäuer Anzeigeblatt vom 21.01.2016. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.01.16
 12×

Wintersport
Oberallgäuer Langlaufloipen öffnen: Kreisstadt Sonthofen bietet 20 Kilometer Länge auf vier Strecken

Nach den starken Schneefällen öffnen jetzt immer mehr Loipen und locken Wintersportler. Allein die Kreisstadt Sonthofen bietet bis zu 20 Kilometer Loipen. Die vier Strecken liegen in Winkel, Hinang, Beilenberg und Sonthofen-Altstädten - allesamt mit tollem Panoramablick. An allen Einstiegen in die jeweiligen Loipen gibt es Parkmöglichkeiten; Übersichtstafeln informieren über Verlauf und Schwierigkeit der Routen. Zudem gibt es Nachtloipen in Altstädten (am südlichen Ortsrand) und in Beilenberg,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.12.14
 18×

Langlauf
Stadt Sonthofen spurt die Loipen, sobald es möglich ist

Sobald es die Witterungsbedingungen erlauben, will die Stadt Sonthofen die Langlaufloipen präparieren. Dazu ist freilich nicht allein genug Schnee nötig. Die Stadtverwaltung verweist darauf hin, dass die Wiesen erst durchfrieren müssen. Man bemühe sich, die Loipen zeitgerecht und hochwertig zu präparieren, heißt es in der aktuellen Pressemitteilung. Das Rathaus bittet schon im Vorfeld um Verständnis, sollte es zu Verzögerungen kommen oder die Präparation wegen des Wetters unterlassen werden. ...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.11.12
 32×

Loipen
Freiwillige Spende für die Loipenpflege in Gunzesried

Drei Kassen an der Strecke für Langläufer Langläufer in Gunzesried können nun freiwillig für die Pflege der Loipen spenden: 'Wir haben dafür drei Kassen angebracht', berichtete Bürgermeister Otto Steiger in der Sitzung des Hauptausschusses. Und zwar beim Anwesen Sichler in Gunzesried, neben dem Automaten auf dem Parkplatz Säge und auf der Kuppe beim Anwesen Gerstenbrändle in der Säge. Stefan Endreß – er fährt das Loipenspurgerät – werde die Kassen regelmäßig leeren und die Beträge...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.01.12
 27×

Langlauf
In Sonthofen wird nach Wetterlage gespurt

Wiesen müssen durchfrieren – Rathaus verweist auf Fußgänger- und Hundeverbot Sobald es die Witterungsbedingungen erlauben, will die Stadt Sonthofen mit der Präparation der Langlaufloipen beginnen. Zunächst ist es laut Mitteilung aus dem Rathaus allerdings nötig, dass die Wiesen durchfrieren und genug Schnee fällt. Erstes Ziel bei der Präparation der Loipen im Stadtgebiet sei, Schäden für landwirtschaftliche Grundstücke auszuschließen. Die Verantwortlichen hoffen, dass Fußgänger nicht die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.12.11
 194×

Streit
Streit zwischen Spaziergängern und Landwirt

Landwirt ärgert sich über manche Spaziergänger, die auf Skating-Spuren wandern und dort ihre Hunde frei laufen lassen Sie gehen gerne in die Natur, wollen sich dabei aber auch nichts verbieten lassen: So manche Spaziergänger und Langläufer, die im Winter meist mit ihren Hunden auf präparierten Skating-Loipen unterwegs sind - und das trotz zahlreicher Verbotsschilder. Über diese Zeitgenossen ärgert sich Matthias Vögel: «Diese Leute haben einfach keinen Bezug mehr und sehen alles als...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ