Logo

Beiträge zum Thema Logo

Sport
Präsentierten das offizielle Logo für die WM 2021 in Oberstdorf, zeigten die ersten Fan-T-Shirts und verteilten WM-Gummibärchen: (von links) DSV-Präsident Dr. Franz Steinle, Bürgermeister Laurent Mies, Vinzenz Geiger, Katharina Althaus, Johannes Rydzek, Landrat Anton Klotz und Skiclub-Vorsitzender Dr. Peter Kruijer.

Nordische Ski-WM
Sportler, Funktionäre und Politiker stellen Logo der Ski WM 2021 in Oberstdorf vor

Rund 300 Bürger und Urlauber kamen am Dienstagabend zum Kurhaus in Oberstdorf. Dort stellten Sportler, Politiker und Funktionäre das offizielle Logo der Nordischen Ski-WM 2021 vor.  Doch noch bevor das offizielle WM-Logo sowie die Olympia-Medaillengewinner Katharina Althaus, Johannes Rydzek und Vinzenz Geiger als WM-Botschafter präsentiert wurden, blickten Kommunalpolitiker und Funktionäre zurück auf 2005. Der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz beispielsweise erinnerte sich an das „Feuer der...

  • Oberstdorf
  • 25.07.18
  • 997× gelesen
Lokales

Tourismus
Neues Logo von Oberstaufen sorgt für Diskussionen

Das neue Logo der Gemeinde Oberstaufen hat zu heftiger Kritik geführt. Unter anderem wird den Verantwortlichen vorgeworfen, nicht die wichtigen Leistungsträger des Schrothkurorts in den Entscheidungsprozess eingebunden zu haben. Doch es gibt auch Einheimische, die das Signet verteidigen. Dazu gehören Hotelier Heinz Kellershohn und Stefan Schädler, die im Staufner Gemeinderat sitzen. Um ein objektives Bild davon zu erhalten, was ein Logo tranportieren sollte, haben wir einen Experten...

  • Oberstaufen
  • 29.07.17
  • 275× gelesen
Lokales

Online-Voting
Neues Logo von Oberstaufen: Nullnummer statt großer Wurf?

Das neue Logo für die Tourismusgemeinde Oberstaufen wurde in der Bürgerversammlung von den Einheimischen heftig kritisiert. Bürgermeister Martin Beckel verteidigte die Entscheidung des Gemeinderats. Trotzdem: Die Schelte der Bürger war heftig und die Meinung über das neue Logo der Marktgemeinde Oberstaufen deutlich. Als die rund 300 Besucher im voll besetzten Kurhaus gefragt wurden, wem denn das neue Erkennungszeichen des Schrothkurorts gefalle, streckten nur sieben Personen die Hand nach...

  • Oberstaufen
  • 20.07.17
  • 95× gelesen
Lokales
2 Bilder

Allgäu-Holz
Stämme aus heimischen Wäldern im Allgäu haben künftig ein eigenes Logo

Der Verbraucher soll erkennen, woher Produkte kommen, und durch den Kauf die lokale Herstellung unterstützen. Das Holzforum Allgäu vergibt ab dem 1. Januar 2017 das Herkunftszertifikat Allgäu-Holz. 'Nachhaltig aus dem Allgäu' ist die Botschaft, die mit diesem Markenzeichen verbunden ist. Ziel ist die Bekanntmachung und Absatzförderung heimischer Holzprodukte und deren Folgeprodukte, die ihren Ursprung im Allgäu haben. Der Verbraucher soll anhand von Nachhaltigkeits-und Umweltgesichtspunkten...

  • Kempten
  • 22.12.16
  • 36× gelesen
Lokales

Wiederbelebt
Allgäuland: Eine alte Marke neu belebt

Zahlreiche Aussteller aus dem südlichen Allgäu sind bei der Allgäuer Festwoche dabei – darunter die Genossenschaft 'Allgäuer Bergbauern Milch'. Ein 'Allgäuland'-Logo ziert deren Verkaufswagen und macht sichtbar, dass die Großmolkerei Arla die alte Marke für heimische Produkte wieder belebt hat. Und das, freuen sich die Bergbauern am Stand, komme bei den Kunden sehr gut an. Entscheidend sei nun aber, dass viele Händler die Allgäuer Milch und den heimischen Käse in ihr Sortiment aufnehmen. Mehr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.08.16
  • 156× gelesen
Lokales

Produkte
Scheidegg-Tourismus: zwei neue Werbe-Artikel mit Ortslogo

Sich als Fan oder Bürger der Marktgemeinde Scheidegg zu 'outen', war bislang schon mit Regenschirmen und Taschen mit aufgedrucktem Scheidegg- oder Sonnenlogo sowie einigen weiteren Produkten für das tägliche Leben möglich. Nun hat Scheidegg-Tourismus sein ortsspezifisches Werbearsenal um zwei Produkte erweitert, die ab sofort im Tourismusbüro erhältlich sind: eine Sonnenbrille mit 'Scheidegg'-Schriftzug seitlich am Bügel und einen Schlüsselanhänger aus Filz mit Ortslogo und Sonnensymbol. Aber...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.06.16
  • 53× gelesen
Lokales

Internet
Schüler entwerfen Logo für Internet-Auftritt der Stadtwerke Füssen

Raus aus dem Schatten Ihr Schattendasein im weltweiten Internet wollen die Stadtwerke Füssen beenden: Im Herbst, spätestens aber Anfang 2014 wollen sie auf einer eigenen Homepage über ihre Geschäftsfelder informieren, die vor allem mit ihren Schwerpunkten Trinkwasser und Abwasser aus dem täglichen Leben der Füssener Bürger nicht wegzudenken sind. Dafür wird nun ein Logo für die gesucht: Die Kinder und Jugendlichen aus vier Schulen sind aufgerufen, sich daran zu beteiligen, sagt Helmut Schauer,...

  • Füssen
  • 18.04.13
  • 17× gelesen
Lokales

Schwangau
Schwangau hat am Ortseingang nun Allgäu-Stelen

Damit bekennt sich die Kommune der Königsschlösser auch visuell klar zur Destination 'Allgäu' Schwangau hat als eine der ersten Gemeinden im Ostallgäu die bekannten Allgäu-Stelen an 2 Standorten aufgestellt. Das Projekt der Allgäu-Stelen, sie bestehen aus Schotterkörben und dem bekannten blauen Allgäu Würfel, entstand aus der Leaderförderung der Marke Allgäu. Zu sehen sind die Stelen auf dem Weg nach Hohenschwangau, auf der rechten Seite kurz vor der "Tourist Information" und an der...

  • Füssen
  • 21.03.13
  • 15× gelesen
Lokales

Logos
Erste Sitzung der Arbeitsgruppe Alpenrand in Römerhand

Wie sie die römischen Schätze in sieben Orten als ein zusammengehörendes Museum präsentieren und wie sie das Kolloquium '2000 Jahre danach: Der Auerberg und der Beginn der römischen Besiedlung in Südbayern' unterstützen kann - diese beiden Themen haben die Arbeitsgruppe 'Alpenrand in Römerhand' auf ihrer ersten Sitzung im neuen Jahr am meisten beschäftigt. Nach der Zusage der Leaderförderung hat der Projektträger, die Gemeinde Bernbeuren, verschiedene Projekte zur Darstellung der sieben Orte...

  • Kempten
  • 04.02.13
  • 13× gelesen
Lokales

Allgäu-stelen
Allgäu-Stelen im Westallgäu nicht aus Stein, sondern aus Holz

Nicht aus vier Meter hohen Steinkörben, sondern aus unbehandelter Weißtanne: So sollen die 'Hingucker' mit dem großen blauen Allgäu-Würfel auf der Spitze im Westallgäu aussehen. Wie berichtet, stehen im Oberallgäu schon vor einigen Ortschaften die mit Steinen gefüllten Gitterkästen und dem Allgäu-Logo obendrauf. Im Westallgäu hat sich das regionale Tourismus-Management für eine andere Variante ausgesprochen, nämlich heimisches Holz statt Steine. Und die Stelen sollen auch nicht am...

  • Kempten
  • 02.07.12
  • 102× gelesen
Lokales

Imageentwicklung
Heimenkircher Gemeinderat entscheidet sich für ein neues Logo

Spruch 'So lang, so gut' in eine Bildmarke gefasst Der Marktgemeinderat Heimenkirch hat sich auf ein Logo festgelegt. In der Sitzung am Montag einigten sich die Mitglieder auf einen von fünf Entwürfen, die der Grafiker Hubert Waizenegger aus Mothen erarbeitet hatte. Das Logo stellt eine bildliche Umsetzung des vom Gemeinderat im März festgelegten Image-Slogans für den Markt dar: 'Heimenkirch – so lang, so gut!' Frech und knackig An einem griffigen Slogan und einer dazu passenden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.05.12
  • 20× gelesen
Lokales

Allgäu GmbH
Vorschlag: Das Westallgäu-Logo in Heimenkirch soll verschwinden

Rund 80 heimische Kommunalpolitiker lassen sich informieren und stellen kritische Fragen Auch wenn sie im Detail recht kritische Fragen stellten, so stehen die Westallgäuer Bürgermeister und Gemeinderäte unübersehbar hinter der Allgäu GmbH und deren Konzept. Das zeigte nicht zuletzt das große Interesse an den Anstecknadeln mit dem Allgäu-Logo, die am Ende der Informationsveranstaltung für die Kommunalpolitiker in Heimenkirch großen Absatz fanden. Dass das Westallgäu in verschiedenen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.03.12
  • 23× gelesen
Lokales

Premiere
Immenstadt: Alp-See-Haus mit Allgäu-Logo

Als erstes Gebäude in der Region Zum ersten Mal trägt nun auch ein Gebäude das Allgäu-Logo: Am Alp-See-Haus in Immenstadt-Bühl wurde das plakative, blaue Quadrat mit weißem Schriftzug angebracht. 'Wir gehen gerne als gutes Beispiel voran', sagte Bürgermeister Armin Schaupp bei der offiziellen Vorstellung. Am Ortseingang von Immenstadt begrüßen bereits Steinkorb-Säulen mit Allgäu-Logo und Tafeln die Gäste. Demnächst sollen an weiteren zehn Standorten in der Region – vor Unternehmen,...

  • Kempten
  • 26.01.12
  • 15× gelesen
Lokales

Bühl am Alpsee / Immenstadt
AlpseeHaus in Bühl trägt Allgäu-Logo

Das AlpseeHaus in Bühl am Alpsee ist das erste Haus im Allgäu, das das Allgäu-Logo trägt. Am vergangenen Nachmittag wurde das Schild feierlich in Anwesenheit von Immenstadts Bürgermeister Armin Schaupp und dem Geschäftsführer der Allgäu GmbH, Klaus Fischer, enthüllt. Fischer würde das Allgäu-Logo außerdem gerne an Allgäuer Bahnhöfen anbringen, da diese das Eingangsportal für das Allgäu bilden. Das Allgäu-Logo steht für Nachhaltigkeit, Gesundheit, Regionalität und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.01.12
  • 40× gelesen
Lokales

Bühl am Alpsee
Allgäu-Logo wird an Gebäude am Alpsee angebracht

Das plakative weiß-blaue Allgäu-Logo wird heute erstmals an einem Allgäuer Gebäude angebracht. Am Nachmittag wird es feierlich am AlpseeHaus Bühl am Alpseee enthüllt. Der Ort sei nicht zufällig gewählt, denn am AlpseeHaus könne die Marke Allgäu vollständig erlebt werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Allgäu Logo steht für Nachhaltigkeit, Gesundheit, Regionalität und Zukunftsorientierung.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.01.12
  • 523× gelesen
Lokales

Kirche
Festgottesdienst zur Errichtung der Pfarreien-Gemeinschaft von Sankt Josef und Christi Auferstehung in Memmingen

Gemeinsam unterwegs Zuerst war ein Kreuz zu sehen. Mehrere Meter hoch, zu erkennen bis in die letzten Reihen der gut gefüllten Josefskirche. Aus dem Kreuz wuchs Stück für Stück während der Fürbitten das neue Logo der Pfarreien-Gemeinschaft von Sankt Josef und Christi Auferstehung. Versehen mit den zwei kleinen 'mm' für Memmingen und in den Farben der katholischen Kirche Weiß und Gelb. Der Logo-Bau durch die Messner und die Sekretärinnen beider Pfarreien, die für viele den ersten Kontakt...

  • Kempten
  • 06.12.11
  • 20× gelesen
Lokales
2 Bilder

Werbung
Stadtrat Lindenberg heißt neues Logo gut

Sonne, Lindenblatt und Bergkulisse Ein Lindenblatt im gelben Kreis der Sonne vor einer stilisierten Bergkulisse, dazu der Schriftzug 'Die Sonnenstadt im Allgäu' – So sieht das neue Logo von Lindenberg aus. Die Mehrheit des Stadtrates hat einen entsprechenden Entwurf des Grafikdesigners Bernd Lehne für gut befunden. Die Räte folgten damit einer Abstimmung im Internet: Auch dort hatte sich eine Mehrheit für diesen Entwurf ausgesprochen. Mit dem neuen Logo trennt sich die Stadt vom bisher...

  • Kempten
  • 19.10.11
  • 22× gelesen
Lokales

Initiative
Umweltminister Söder zeichnet Jengen als «Gentechnikanbaufreie Kommune» aus

Gemeinde erhält von Markus Söder das Logo «Gentechnikanbaufreie Kommune» Die Gemeinde Jengen darf sich künftig mit dem Logo «Gentechnikanbaufreie Kommune» schmücken. Als eine von rund 150 bayerischen Kommunen erhielt Jengen diese Auszeichnung samt Urkunde vor Kurzem in Augsburg vom bayerischen Umweltminister Dr. Markus Söder verliehen. Bürgermeister Franz Hauck war bei der jüngsten Gemeinderatssitzung noch immer überrascht darüber. «Vor knapp drei Jahren haben alle Ostallgäuer Gemeinden einen...

  • Buchloe
  • 03.08.11
  • 12× gelesen
Lokales

Beteiligung
Drei Entwürfe für Lindenberger Logo zur Auswahl - Abstimmung im Internet oder dem Gästeamt

Logo: Bürger können abstimmen Die Ersten haben im Internet bereits ihr Kreuzchen gesetzt: Seit gestern können Lindenberger Bürger über das neue Logo der Stadt mitentscheiden. Drei Entwürfe stehen zur Wahl. Abgestimmt werden kann im Internet und dem Gästeamt. «Ein Logo hat nicht nur im Außenmarketing Bedeutung, sondern wirkt auch nach innen. Deshalb ist uns die Meinung der Bürger wichtig», erklärt Hauptamtsleiter Roland Kappel. Die Stadt verwendet seit Jahren das Logo >. Weil der Begriff...

  • Kempten
  • 08.07.11
  • 5× gelesen
Lokales

Logo-Wettbewerb
Gesucht: Logo für Hochschulstandort

Der noch junge Verein zur Förderung des Hochschulstandorts Memmingen führt einen Logo- und Fotowettbewerb durch. Jeder kann sich ein Logo für den Memminger Uni-Standort überlegen und Ideen einbringen. Wer möchte, kann auch selbst gemachte Fotos einschicken, die Memmingen aus seiner individuellen Perspektive zeigen. Die Bilder sollen für eine Broschüre verwendet werden, die Memmingen als attraktiven Uni-Standort überregional bekannt machen soll. Einsendeschluss für die Logo-Entwürfe und die...

  • Kempten
  • 16.06.11
  • 4× gelesen
Lokales
2 Bilder

Konzert II
Musikgesellschaft Harmonie Waal spielt in fast voll besetzter Halle

Mit Temperament und viel Freude in den Frühling - Neues Logo zum Bezirksmusikfest 2013 vorgestellt «Mit voller Kraft voraus» bewegt sich die Musikgesellschaft Harmonie Waal auf das Bezirksmusikfest 2013 zu, das im Singoldmarkt stattfinden wird. So gibt es bereits ein neues Logo mit Lyra, Schloss und der Jahreszahl der Gründung der Musikgesellschaft. Mit voller Kraft stürzten sich die Waaler aber auch in ihr Frühjahrskonzert. Und dafür hatte Dirigent Christoph Wanka ein so abwechslungsreiches...

  • Buchloe
  • 20.04.11
  • 40× gelesen
Lokales

Staffelmix
Noch 100 Tage bis zum Staffel-Mix

Der Winter scheint vorüber, die Skier stehen eingemottet im Keller. Nun kommen wieder andere Sportgeräte zum Einsatz: Inlineskates, Fahrräder und Laufschuhe zu Beispiel. Die braucht ein Team, um beim Staffel-Mix-Marathon in Marktoberdorf teilnehmen zu können. Noch genau 100 Tage sind es, ehe am Sonntag, 10. Juli, um 11 Uhr der Startschuss fällt. Die ersten Anmeldungen hat es bereits gegeben, freut sich Sabine Felber, Vorsitzende des Fördervereins, und kündigt zugleich eine Neuerung an:...

  • Marktoberdorf
  • 31.03.11
  • 19× gelesen
Lokales

Schatzkiste März
Rückblick auf den Fasnachtsumzug 1906

Schon 1906 zahlreiche Zuschauer beim Fasnachtsumzug in Marktoberdorf - Rückblick auf einen Maskenzug, der im Gedächtnis blieb Hunderttausende Dokumente schlummern im Marktoberdorfer Stadtarchiv. Hinter jedem steckt ein Stück Ortsgeschichte. Ursula Thamm hat als Stadtarchivarin schon viele ans Tageslicht gebracht. Für unsere Serie «Schatzkiste Stadtarchiv» erinnert sie hier an den Fasnachtsumzug 1906. «Großartig! Neu! Noch nie dagewesen! - Großer Maskenzug in Markt Oberdorf!» Dieser, mit...

  • Marktoberdorf
  • 03.03.11
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019