Logistik

Beiträge zum Thema Logistik

Am Webopac-Standort im Gewerbepark wehen schon die Fahnen der Finsterwalder-Gruppe.
1.500×

Insolvenz
Investor für Kaufbeurer Logistikunternehmen Webopac Logistics gefunden

Für den Standort des insolventen Kaufbeurer Logistikunternehmens Webopac Logistics stehen die Ampeln auf Grün. Wie Insolvenzverwalter Florian Zistler von der Pluta-Rechtsanwalts GmbH mitteilte, übernimmt die Finsterwalder-Gruppe (Türkheim) den Geschäftsbetrieb und die 44 Arbeitsplätze. Am Freitag wurde der Kaufvertrag unterzeichnet. Webopac-Geschäftsführer Werner Bobritz hatte Ende vergangenen Jahres wegen drohender Zahlungsunfähigkeit Insolvenz angemeldet. Am 1. März wurde das Verfahren über...

  • Kaufbeuren
  • 01.04.19
Das Unternehmen Webopac-Logistics im Kaufbeurer Gewerbepark steckt in wirtschaftlichen Schwierigkeiten.
2.561×

Wirtschaft
Webopac-Logistics in Kaufbeuren meldet Insolvenz an

Wirtschaftliche Turbulenzen beim Logistikunternehmen Webopac-Logistics: Geschäftsführer Werner Bobritz hat wegen drohender Zahlungsunfähigkeit Insolvenz angemeldet. 50 Mitarbeiter einschließlich der zehn Auszubildenden sind betroffen. Deren Gehälter sind vorerst über das Insolvenzgeld gesichert. Wie der vorläufige Insolvenzverwalter Florian Zistler von der Pluta Rechtsanwalts GmbH mitteilt, läuft der Geschäftsbetrieb nahtlos weiter. Er sieht gute Zukunftschancen für den Betrieb. Ziel des...

  • Kaufbeuren
  • 12.12.18
18×

Feldversuch
XXL Laster auch auf Allgäuer Straßen: Ostallgäuer Firma hat Lizenz für den Super Brummi

Bis zum Jahr 2025 wird der Güterverkehr in Deutschland um 70 ansteigen, so die Prognose des Bundesverkehrsministeriums. Gleichzeitig gehen die Energiekosten in die Höhe. Ein Projekt, das da helfen soll, ist der Feldversuch mit überlangen LKW, umgangssprachlich auch Gigaliner oder Eurokombi genannt. Offiziell ist der Feldversuch Anfang des Jahres gestartet, jetzt im Frühling sind die ersten Lang-LKW tatsächlich unterwegs. Deutschlandweit hatte Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer 400...

  • Kaufbeuren
  • 08.03.12
188×

Test
Gigaliner gestern erstmals unterwegs

Ansorge vorne Von Biessenhofen aus startete gestern der erste 'Lang-Lkw', der deutschlandweit an einem Feldversuch der Bundesanstalt für Straßenwesen teilnimmt. Mit 25,25,Metern ist das zweiteilige Gefährt gut sechs Meter länger als herkömmliche Lastkraftwagen. Fünf Jahre wird die Testphase bei der Spedition Ansorge dauern. "Seit 2007 beschäftigen wir uns mit der Thematik", sagt Geschäftsführer Wolfgang Thoma. Auf dem Firmengelände waren im Vorfeld alle möglichen Situationen ausgetestet worden,...

  • Kaufbeuren
  • 11.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ