Lockerung

Beiträge zum Thema Lockerung

In Memmingen werden die Corona-Regeln ab Mittwoch gelockert. (Symbolbild)
3.631×

Inzidenz drei Tage in Folge unter 50
Memmingen lockert Corona-Regeln ab Mittwoch

Entsprechend der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gelten bayernweit Regelungen, die vom lokalen Infektionsgeschehen abhängen. Für die Stadt Memmingen gelten aktuell die Regelungen für einen Inzidenzwert zwischen 50 und 100. Ab Mittwoch, 24. März 2021 treten die Regelungen für eine stabilen Inzidenzwert unter 50 in Kraft. Hier die Änderungen zur derzeitigen Regelung in Memmingen:Geschäfte: Die Öffnung von Ladengeschäften mit Kundenverkehr für Handels-, Dienstleistungs- und...

  • Memmingen
  • 22.03.21
Die Kemptner Museen öffnen nach langem Warten wieder.
1.625× 4 Bilder

Nach coronabedingter Schließung
Museen öffnen auch in Kempten wieder

Der aktuelle Beschluss der Bayerischen Landesregierung macht es möglich, dass am Dienstag, den 23. März die Kemptner Museen wieder öffnen. Voraussetzung für die Öffnung ist, dass der Inzidenzwert in Kempten unter 100 liegt. Über vier Monate waren der Archäologische Park Cambodunum, das Alpin-Museum, das Kempten-Museum und der Schauraum Erasmuskapelle für die Öffentlichkeit gesperrt. Was gilt für den Besuch?Das Tragen einer FFP2 Maske (für alle ab 14 Jahren)Abstand haltenregelmäßig Hände waschen...

  • Kempten
  • 17.03.21
Die Oberallgäuer Landrätin Indra Baier-Müller fordert, dass die Erfahrungen aus der WM in Oberstdorf auch für Öffnungen im Tourismus genutzt werden müssen. (Archivbild)
5.169× 7

Nordische Ski-WM in Oberstdorf
Landrätin fordert: Erfahrungen müssen für Gastro- und Tourismus-Öffnungen genutzt werden

Die umstrittene WM in Oberstdorf ist vorbei. Während der zwei Wochen wurden nach Angaben des Landratsamtes Oberallgäu insgesamt über 24.000 Corona-Tests durchgeführt. Neun davon fielen positiv aus. Besonders bitter war das für den Skispringer und Favoriten Halvor Egner Granerud, für den die WM nach einem positiven Test gelaufen war.  Landrätin zieht positive Bilanz Trotzdem fällt die Bilanz von Landrätin Indra Baier-Müller positiv aus. "Das Schutz- und Hygienekonzept hat voll gegriffen", meint...

  • Oberstdorf
  • 10.03.21
Söder informiert über Corona-Lockerungen in Bayern (Archivbild)
5.937×

"Corona ist nicht vorbei, Corona ist hochpräsent"
Ministerpräsident Söder: Bald dürfen auch Hausärzte impfen

Ab Montag, 08. März treten weitere Corona-Lockerungen in Kraft. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) zeigte sich am Donnerstagmittag nach den Beratungen des bayerischen Kabinetts hoffnungsvoll und zuversichtlich. "Corona ist nicht vorbei, Corona ist hochpräsent", doch gibt es laut Söder Hoffnung. Den Menschen mehr Verantwortung geben Mittlerweile ist jeder genervt und gestresst. Dennoch geht es hier laut Söder um die Existenz von Millionen Menschen. "Das Herz sagt, öffnen was...

  • 05.03.21
Wegen Lockerungen an Schulen hat die Stadt Memmingen den Fahrplan im ÖPNV angepasst. (Symbolbild)
1.829×

Ab Montag
Wegen Lockerungen an Schulen: Memmingen passt Fahrplan im ÖPNV an

Am Montag dürfen in Bayern wieder alle Jahrgangsstufen der Grund- und Förderschule in den Präsenz- bzw. Wechselunterricht. Das Gleiche gilt auch für die Abschlussklassen der Real- und Mittelschule. Voraussetzung ist das die Inzidenz in den jeweiligen Landkreisen bzw. kreisfreien Städten unter 100 liegt. Das ist momentan im gesamtem Allgäu der Fall.  Die Stadt Memmingen passt daher den Fahrplan des ÖPNVs an. Nach Angaben der Stadt verkehren neben den Regionalbuslinien auch folgende...

  • Memmingen
  • 19.02.21
3.934×

Corona-Regeln in Bayern
Ab heute: Nächtliche Ausgangssperre endet in fast allen Allgäuer Landkreisen und kreisfreien Städten

Die bayerische Regierung lockert die nächtliche Ausgangssperre im Freistaat. In Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen die 7-Tage-Inzidenz seit mindestens einer Woche die 100er Marke unterschreitet, fällt die Beschränkung ab heute vollständig weg. Bei einer 7-Tage-Inzidenz über 100 bleibt die Regelung für die Zeit von 22-5 Uhr bestehen. Im Allgäu ist die nächtliche Ausgangsbeschränkung somit in fast allen Landkreisen und kreisfreien Städten außer Kraft. Einzige Ausnahme ist die Stadt...

  • Kempten
  • 15.02.21
Die österreichische Regierung hat die Corona-Beschränkungen gelockert. Seit Montag gelten die neuen Regeln auch im Kleinwalsertal.
25.083× Video

"Skurrile Situation"
Froh über Lockerungen: Wintersaison im Kleinwalsertal noch nicht abgeschrieben

Die Österreichische Regierung hat die Corona-Beschränkungen gelockert. Seit Montag gelten die neuen Regeln auch im Kleinwalsertal. Unter anderem darf dort der Einzelhandel und Friseure wieder öffnen. Darüber sind die betroffenen Betriebe froh, so Elmar Müller von der "Kleinwalsertal Tourismus Egen". Negativer Test und FPP2-Maskenpflicht Er verweist darauf, dass die Lockerungen mit Sicherheitsvorkehrungen einhergehen. So muss beim Einkaufen eine FFP2-Maske getragen werden. Ein Friseurbesuch ist...

  • Riezlern
  • 11.02.21
Nachrichten
874× 3

Corona-Lockerungen bei den Nachbarn
Österreich öffnet Einzelhandel und Friseure

Nach sechs Wochen hartem Lockdown hat die Bundesrepublik Österreich die Corona-Regelungen gelockert. Seit Montag haben dort die Schulen wieder Präsenzunterricht, der Einzelhandel hat geöffnet und auch ein Friseurbesuch ist wieder möglich. Auch für das Kleinwalsertal gelten seit zwei Tagen diese Lockerungen – Bürgermeister Andi Haid spricht zwar von einer Erleichterung, hofft aber auch, dass die Zahlen durch die Lockerungen nicht wieder steigen.

  • Kempten
  • 11.02.21
Quelle: Pixabay
848× 1

Die Ergebnisse der Bund-Länder-Konferenz
Der Lockdown wird verlängert!

Es hat wieder länger gedauert, denn zwischen der Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Ministerpräsidenten bestand beim Corona-Gipfel Redebedarf. Grund dafür war auch die Sorge vor zunehmenden Corona-Mutationen, mit der eine dritte Corona-Welle drohen könnte. Das sind die Ergebnisse der heutigen Beratungen: Der Lockdown wird verlängertDer Lockdown wird bis zum 7. März, also um eine Woche, verlängert. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich bereits vor den Beratungen gegen Lockerungen im Februar...

  • Kempten
  • 10.02.21
Coronavirus (Symbolbild).
5.629×

Corona
Inzidenzwert in Landkreis Lindau weiter gesunken: Einzelne Maßnahmen werden gelockert

Wegen sinkender Infektionszahlen können im Landkreis Lindau jetzt einige Schutzmaßnahmen aufgehoben werden. Nach Angaben des Landratsamtes ist beispielsweise die Allgemeinverfügung für die Schulen ab Samstag nicht mehr gültig. Dies bedeutet, dass das Abstandsgebot für weiterführende Schulen aufgehoben wird und die Schulen wieder in den regulären Präsenzunterricht wechseln können. Eine Maskenpflicht gilt aber weiterhin - auch im Unterricht. Eine Aussetzung der Maskenpflicht in den in Pausen sei...

  • Lindau
  • 27.11.20
Schankwirtschaften dürfen ab dem 19. September wieder öffnen. (Symbolbild)
5.148×

Lockerungen ab dieser Woche
Bars und Kneipen im Bayerischen Allgäu dürfen wieder öffnen

Weitere Corona-Lockerungen hat der Bayerische Ministerrat am 8. September in einer Pressekonferenz angekündigt. Demnach sollen ab Samstag, den 19. September Kneipen und Bars wieder öffnen dürfen. Der Wettkampfbetrieb in Kontaktsportarten ist dann sowohl im Freien als auch in geschlossenen Räumen zugelassen und bei Sportveranstaltungen sind Zuschauer erlaubt.  Nach der monatelangen Zwangspause dürfen somit ab nächster Woche wieder Bars und Kneipen öffnen. Die Bedingungen sind die gleichen wie...

  • 10.09.20
8.782×

Corona-Lockerungen
Das ändert sich ab morgen in Bayern

Das Bayerische Kabinett hat heute die nächsten Lockerungen der Corona-Maßnahmen beschlossen. Mit stabilen Infektionszahlen im Rücken, sei es jetzt gerechtfertigt, weiter zu erleichtern, so Ministerpräsident Markus Söder in der heutigen Pressekonferenz. Konkret geht es um folgende Punkte: Allgemeines und Kontaktbeschränkungen Der bayernweite Katastrophenfall wird zum Mittwoch (17.6.) aufgehobenAb dann sind Treffen im öffentlichen Raum mit Angehörigen zweier Haushalte oder mit bis zu 10 Personen...

  • Kempten
  • 16.06.20
Gasthaus mit Biergarten "Grüner Kranz" in Memmingen
3.380× 4

Pünktlich zum Pfingstwochenende
Entscheidung der Staatsregierung: Biergärten jetzt bis 22 Uhr geöffnet

Der nächste Schritt der Lockerungen ist vollzogen: Biergärten in Bayern dürfen ab sofort bis 22 Uhr öffnen, nicht mehr nur bis 20 Uhr. Das hat die Bayerische Staatsregierung am Freitag mitgeteilt.  Vorausgegangen war die Klage eines Augsburger Gastronomen, der per Eilantrag die Öffnung zunächst die Öffnung seines Biergartens, dann auch die in ganz Augsburg bis 22 Uhr erreicht hatte. Auch Memmingen und Kempten hatten daraufhin die 22-Uhr-Regelung eingeführt, die jetzt für alle Biergärten in...

  • Kempten
  • 29.05.20
Ministerpräsident Markus Söder (Symbolbild)
11.947× 18

Kino, Freibäder, Kitas
Politik der "schrittweisen Öffnung" geht weiter: Söder gibt weitere Lockerungen bekannt

Am Dienstag hat Ministerpräsident Markus Söder in einer Pressekonferenz über den Corona-Fahrplan informiert. Zunächst stellte Söder klar, dass Bayern einen Paradigmen-Wechsel wie in Thüringen grundsätzlich ablehne. Thüringens Ministerpräsident Ramelow hatte ein Ende der Corona-Beschränkungen in Thüringen ab dem 6. Juni angekündigt. Trotz der klaren "Absage an das Thüringer Model" stellte Söder neue Lockerungen in Aussicht. So passte die Regierung beispielsweise die Öffnungszeiten für Biergärten...

  • Kempten
  • 26.05.20
Trotz einiger Lockerungen: Das berühmte Schloss Neuschwanstein bei Schwangau öffnet erst wieder am 2. Juni 2020.
19.727×

Lockerungen
Das ändert sich jetzt bei den Corona-Regeln

Schritt für Schritt werden in Bayern die verhängten Corona-Maßnahmen wieder zurückgenommen. Welche Lockerungen seit Montag (25. Mai 2020) gelten, haben wir zusammengefasst: Gastronomie Ab sofort dürfen z.B. Restaurants auch wieder Gäste in geschlossenen Räumen bedienen. Dabei gelten allerdings strenge Regeln. So dürfen an einem Tisch nur Personen aus maximal zwei Haushalten zusammensitzen. Wer den Tisch verlässt, muss Mund und Nase mit einer Maske oder einem Schal bedecken, Speisekarten müssen...

  • Kempten
  • 25.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ