Lob

Beiträge zum Thema Lob

Symbolbild.
2.070× 2 Bilder

Engagement
Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Füssen: Lob für die Einsatzkräfte, Kritik am Verhalten mancher Bürger

Die Freiwillige Feuerwehr Füssen blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2019 zurück. Sie wurden im vergangenen Jahr zu insgesamt 335 Einsätzen gerufen. Das sei für eine Freiwillige Feuerwehr wie die in Füssen grenzwertig. Mehr sollten es nicht werden, erklärte Kommandant Thomas Roth bei der Jahresversammlung am Freitagabend. Wie die Allgäuer Zeitung (AZ) mitteilt, hoben viele Redner das Engagement der Einsatzkräfte hervor. Neben viel Lob sprachen die Mitglieder auch darüber, dass sich manche...

  • Füssen
  • 27.01.20
Damit auch die Insekten ein neues Zuhause haben: Bürgermeister Dr. Hell übergibt ein Insektenhotel an die Vorsitzende des Elternbeirates, Bettina Hörmann und die Leiterin des Familienzentrums St. Magnus, Daniela Streif
802×

Einweihung
Viel Lob für den Neubau des Marktoberdorfer Familienzentrums St. Magnus

„Es war ein langer Weg aber die Anstrengungen haben sich mehr als gelohnt“, sagte Daniela Streif in ihrer Eröffnungsrede zur Einweihung des neuen Familienzentrums St. Magnus in Marktoberdorf. Viel Lob richtete die Leiterin des Familienzentrums denn auch an Alle, die „Hand angelegt haben“. Auch von den Kindern und ihren Eltern wurde in den vergangenen beiden Jahren viel Geduld und Kompromissbereitschaft abverlangt, sagte Streif mit Blick auf den Umzug in umgestaltete Wohncontainer, das Ausräumen...

  • Marktoberdorf
  • 25.11.18
45×

Radsport
Bezirkstag des RSC Kempten in Günzach: Lob für die Nachwuchsarbeit

Der RSC Kempten und der SSV Wildpoldsried haben beim Bezirkstag des Bayerischen Radsportverbands (BRV) in Günzach ein Sonderlob erhalten. Beide, betonte Vorsitzender Werner Harfold-Lufcy, seien für ihre hervorragende Nachwuchsarbeit über die Grenzen Schwabens bekannt. Je 30 Mädchen und Buben sind bei den beiden Allgäuer Vereinen aktiv, beim RSV Illertissen sind es sogar über 80 Jugendliche Dass sich Nachwuchsarbeit auszahlt, sehe man am RSC Kempten, der im vergangenen Jahr die beste...

  • Obergünzburg
  • 16.02.17
45×

Bau
Hopferauer Firma erntet für Holzbau-Projekt in München viel Lob

Als es darum ging, die baufällige Natursteinfassade eines Wohn- und Geschäftshauses in der Münchner Innenstadt zu erneuern und das Gebäude energetisch zu optimieren, hätten sich viele Bauherren für eine günstige, aber gesichtslose Lösung mit einem Wärmedämmverbundsystem entschieden. Doch die Architekten Stefan Krötsch und Florian Braun konnten den Eigentümer des Gebäudes aus dem Jahr 1972 von einer hochwertigeren Ausführung überzeugen. Zum Einsatz kamen schließlich werksseitig vorgefertigte...

  • Füssen
  • 19.05.16
29×

Asyl
Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller lobt den Seeger Weg

Bei seinem Besuch einer Asylunterkunft in Seeg hat sich Dr. Gerd Müller am Samstagmittag angetan gezeigt. 'Ihr macht das wirklich vorbildlich', lobte der Bundesentwicklungsminister die Helfer des Asylkreises. Derzeit sind in der Gemeinde 42 Flüchtlinge in drei Unterkünften untergebracht. Die meisten von ihnen haben inzwischen eine geregelte Tagesstruktur, sagte Tobias Scherbaum, Vorsitzender des Asylkreises. "Dadurch entstehen manche Konflikte erst gar nicht", schilderte er das friedliche...

  • Füssen
  • 17.04.16
234×

Geschichte
Hitlers persönlicher Feind: über den Ostallgäuer Franz Xaver Schweyer gibt es jetzt ein Buch

Als 'boshaft gemein' wurde Franz Xaver Schweyer bezeichnet. Doch was üblicherweise keine gute Charakterisierung ist, war im Fall Schweyers ein dickes Lob. Denn der Ostallgäuer hatte sich als bayerischer Innenminister vehement gegen den Aufstieg der NSDAP gestellt. Deshalb diffamierte ihn der spätere Diktator Adolf Hitler in seinen 'Monologen'. Zwar wurde Schweyer schon in Artikeln und Ausstellungen gewürdigt, doch nun hat der katholische Dominus-Verlag ein Büchlein über ihn herausgebracht....

  • Buchloe
  • 29.01.16
43×

Engagement
Bürgermeister lobt den Einsatz für Flüchtlinge in Beckstetten

Viele ehrenamtliche Helfer im Dorf In Beckstetten leben laut Bürgermeister Franz Hauck derzeit 313 Bürger. Der Bürgermeister würdigte bei der diesjährigen Bürgerversammlung das große freiwillige Engagement in den gut funktionierenden Vereinen rund um das Kriegerdenkmal oder beim Mähen der öffentlichen Grünflächen. Auch auf das Thema Asyl ging Hauck ein. In Beckstetten haben sich seiner Ansicht nach die inzwischen 22 Personen gut eingelebt, der Asylkreis habe viele Mitglieder und die...

  • Buchloe
  • 09.12.15
61×

Familie
Lob für Familienzentrum in Marktoberdorf

Der Kindergarten St. Magnus in Marktoberdorf hat sich im Laufe der Jahre sein Angebot erheblich ausgeweitet und sich zu einem umfassenden Familienzentrum entwickelt. Es vereint etliche Vorzeigeprojekte unter seinem Dach. Sie haben das Ziel, die Eltern vor allem aus dem Norden der Stadt, zu stärken und damit deren Kindern bessere Bildungschancen zu ermöglichen. In diese Entwicklung werden die Eltern intensiv über verschiedene Projekt einbezogen. Das kann ein Elterncafé sein, aber auch ein...

  • Marktoberdorf
  • 18.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ