Lkw

Beiträge zum Thema Lkw

Hund überfahren und getötet. (Symbolbild)
4.486×

Entlaufener Hund getötet
Bei Probstried: Hund überfahren und abgehauen - Polizei sucht Unbekannten

Am Donnerstagmorgen wurde zwischen Probstried und Untrasried auf Höhe des Weilers Pfaffenhofen ein Hund überfahren. Der Hund kam dabei ums Leben. Lkw-Fahrer trägt toten Hund von der Straße Eine Anwohnerin hatte gesehen, wie ein Lkw und ein Auto anhielten. Der Lkw-Fahrer hatte das Tier auf die Seite getragen und fuhr dann weiter, der Autofahrer ebenfalls. Daraufhin hat die Anwohnerin bei der Polizei angerufen und den Vorfall gemeldet. Die Frau sah nach und stellte fest, dass der Hund tot war....

  • Haldenwang
  • 26.03.21
Unfall zwischen Lkw und Auto auf B308 bei Knechtenhofen
7.569× 1 8 Bilder

Unfall
Zusammenstoß zwischen Lkw und Auto auf B308 bei Knechtenhofen: nur Leichtverletzte

Am Mittwochnachmittag ist es auf der B308 auf Höhe Knechtenhofen zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem Auto gekommen. Trotz des heftigen Zusammenstoßes sind die Insassen des Autos mit leichten Verletzungen davongekommen. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt und konnte seine Fahrt fortsetzen. Das Auto dagegen wurde komplett eingedrückt. Der 28-jährige Autofahrer war von Oberstaufen nach Immenstadt unterwegs. Er versuchte zunächst einen vor ihm befindlichen Lkw zu überholen....

  • Oberstaufen
  • 25.09.19
Der Autofahrer missachtete die Vorfahrt.
453×

Verkehrsunfall
Mann (31) missachtet Vorfahrt und stößt mit Lkw nähe Waltenhofen zusammen

Am Montagvormittag gegen 09:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 19. Ein 31-jähriger Verkehrsteilnehmer wollte hierbei nach links auf die B12 in Fahrtrichtung Lindau auffahren und missachtete dabei den Vorrang des entgegen kommenden Lkws. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 22.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Der Kleintransporter des Unfallverursachers war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

  • Waltenhofen
  • 06.11.18
48× 6 Bilder

Schneebedeckte Fahrbahn
Lkw rutscht bei Immenstadt in Leitplanke

Am Mittwochmorgen kam es gegen 4 Uhr an der B19 Ausfahrt Immenstadt Nord zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw. Der Fahrer war bei schneebedeckter Fahrbahn von Kempten kommend auf die Ausfahrt Immenstadt Nord eingefahren. Dort wollte er nach rechts in Richtung Immenstadt abbiegen, rutschte aber mit seinem Lkw geradeaus in die Leitplanke. Verletzt wurde dabei niemand. Der Lkw blockierte fast beide Fahrspuren, weswegen es zu leichten Verkehrsbehinderungen kam. Am Lkw sowie an der Leitplanke...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.04.17
20×

Verkehrsunfallflucht
35.000 Euro Sachschaden in Oberstaufen: Lkw-Fahrer (49) hebt Holzstadel aus Fundament und fährt Verkehrsschild um

Am 17.11.15 gegen 06.30 Uhr beschädigte ein Lkw mit Sattelauflieger im Oberstaufener Ortsteil Bad Rain den Balkon und die Hausecke eines Hotels und hob einen Holzstadel aus seinem Fundament. Der Fahrer des Lkws fuhr jedoch weiter ohne sich um den Schaden zu kümmern. Eine daraufhin sofort eingeleitete Fahndung führte durch die österreichische Polizei in Lingenau/Bregenzer Wald zur Feststellung des Lkws und dessen Fahrers. Es handelte sich um einen 49-jährigen Slowaken mit einem slowakischen...

  • Oberstaufen
  • 18.11.15
13×

Verkehrsunfall
Lkw stößt mit Auto in Westernach zusammen: 10.000 Euro Schaden

Am Dienstagnachmittag kam es zwischen Mindelheim und Oberrieden an der Einmündung Westernach zu einem Verkehrsunfall. Ein 38-jähriger Lkw-Fahrer missachtete dabei die Stopp-Stelle und stieß mit dem Pkw einer 83-jährigen Fahrerin zusammen, die von Oberrieden in Richtung Mindelheim fuhr. Die 83-jährige Frau wurde dabei leicht verletzt und kam mit dem Rettungsdienst in die Klinik Mindelheim. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

  • Kempten
  • 06.05.15
24×

Unfall
Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person (23) in Immenstadt

Am Montagmittag ereignet sich ein Verkehrsunfall in Immenstadt, bei dem die Unfallverursacherin schwer verletzt wurde. Die 23-jähriger Autofahrerin befuhr die Kreisstraße zwischen Untermaiselstein und Immenstadt. In einer scharfen Rechtskurve kam die junge Frau aufgrund überhöhter Geschwindigkeit auf den linken Fahrstreifen und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw zurück auf den rechten Fahrstreifen geschleudert. Die Autofahrerin wurde...

  • Kempten
  • 13.05.14
11×

Verkehrsunfall
Schwerer Unfall in Kressbronn: Mann (78) verliert Kontrolle über sein Auto

Zu einem schweren Unfall kam es zwischen Kressbronn und Eriskirch im Bodenseekreis. Ein 78-Jähriger hat die Kontrolle über sein Auto verloren und stieß frontal mit einem LKW zusammen. Durch den Aufprall wurde er anschließend einen Hang runtergeschleudert und war im Wagen eingeklemmt. Er musste schwer verletzt in das nächste Krankenhaus eingeliefert werden. Der Fahrer des Lasters kam mit leichten Verletzungen davon.

  • Kempten
  • 06.05.14
20×

Ermittlung
Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Kempten

Am 29.04.14, gegen 14.15 Uhr befuhr ein Lkw-Fahrer die Keselstraße in südlicher Richtung. Auf Höhe der Großbaustelle fuhr er an einem geparkten Lkw links vorbei. In diesem Moment kam ihm ein weißer Lkw, ähnlich eines Sprinters, entgegen. Dieser quetschte sich dennoch im verengten Fahrbahnbereich durch. Der südlich fahrende Lkw musste nach rechts ausweichen und stieß gegen das Heck des geparkten Lkw, Hierbei wurde eine Hecktüre aus der Verankerung gerissen. Der Fahrer des Klein-Lkw setzte ohne...

  • Kempten
  • 30.04.14
21×

Unfall
Verkehrsunfall in Kaufbeuren: Unfallverursacher bemerkt nichts

8.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall in Kaufbeuren - der Unfallverursacher hat nichts bemerkt. Ein Lkw-Fahrer wollte von der Bismarckstraße in die Heinzelmannstraße einbiegen und touchierte dabei mit dem Heck das Fahrzeug einer dort wartenden 31-jährigen PKW-Fahrerin. Der Lkw-Fahrer entfernte sich nach dem Zusammenstoß vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der gesuchte Lkw konnte kurze Zeit später in der Nähe von Marktoberdorf angetroffen werden.

  • Kempten
  • 23.10.13
68× 12 Bilder

Polizei
Verkehrsunfall bei Nesselwang: 20-Jährige schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Freitag früh um 08:30 Uhr eine 20-jährige Oberallgäuerin bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße OAL 23 zwischen Nesselwang und Rückholz. Die Frau befand sich mit ihrem Pkw auf der Fahrt von Rückholz nach Nesselwang und geriet in einer langgezogenen Rechtskurve beim Gasthof "Löwen" auf die Gegenfahrbahn. Auf der Gegenfahrbahn prallte die Frau dann seitlich mit einem entgegenkommenden 28-tonner Lkw zusammen. Der 48-jährige Lkw-Fahrer versuchte noch nach rechts...

  • Oy-Mittelberg
  • 18.10.13
10×

Sonthofen
Frau von Lkw erfasst und nur leicht verletzt

Einen großen Schutzengel hat eine Fußgängerin gehabt, als sie beim Überqueren einer großen Kreuzung in Sonthofen von einem Lkw erfasst und nur leicht verletzt wurde. Die Frau hatte bei "grün" die Fahrbahn betreten, als ein 36-jähriger Lkw-Fahrer in die Kreuzung fuhr und beim Rechtsabbiegen die 56-Jährige übersah. Die Frau musste mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Lkw entstand ein Sachschaden von 400 Euro.

  • Kempten
  • 05.01.12
20×

Kißlegg
Kleintransporter fährt auf LKW auf

Ein Kleintransporter ist in der verganenen Nacht auf der A96 bei Kißlegg auf einen Sattelzug aufgefahren und dabei schwer beschädigt worden. Der 50-jährige Fahrer war auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Lindau unterwegs als er aus Unachtsamkeit in das Heck eines vorausfahrenden Sattelzugs fuhr. Am schwer beschädigten Kleintransporter entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10 000 Euro. Der Schaden am Sattelzug beläuft sich auf etwa 5 000 Euro.

  • Kempten
  • 23.11.11

Kempten
LKW-Fahrer erleiden nach Unfall leichte bis mittelschwere Verletzungen

Nach dem schweren Verkehrsunfall auf der A7 Ulm Richtung Füssen/Reutte erlitten die die beiden LKW-Fahrer leichte bis mittelschwere Verletzungen. Sie wurden zur Untersuchung in ein Klinikum gebracht. Noch ist die Ursache für den Zusammenstoß beider Fahrzeuge unklar. Wie berichtet sind zwei LKWs zwischen der Ausfahrt Kempten-Leubas und Kempten zusammengestoßen. Einer der beiden LKWs fing daraufhin sogar Feuer. Die A7 ist in Fahrtrichtung Süden im Bereich der Unfallstelle komplett gesperrt. Eine...

  • Kempten
  • 18.08.11
20×

Wangen
Ursache für spektakulären Unfall auf A96 weiter unklar

Die Ursache nach dem spektakulären Unfall gestern auf der A96 bei Wangen ist noch immer nicht geklärt. Die Polizei Ravensburg geht derzeit von einem persönlichen Fahrfehler des Lastwagenfahrers aus. Die Auswertung der digitalen Kontrollgeräte hat ergeben, dass es zu keiner Geschwindigkeitsüberschreitung gekommen ist. Einer der Bauarbeiter schwebt weiterhin in Lebensgefahr. Insgesamt wird der Schaden auf etwa 185.000 Euro geschätzt. Wie berichtet war am vergangenen Nachmittag ein Sattelzug auf...

  • Kempten
  • 12.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ