Lkw

Beiträge zum Thema Lkw

Die Glasscheiben rutschten von der offenen Ladefläche des Transporters, die Scherben verteilten sich auf knapp 250 Meter. (Symbolbild)
1.202×

Scherben bringen Glück
Kleintransporter verliert Glasscheiben auf der A96: Lkw-Fahrer greifen zum Besen

Am Mittwochnachmittag hat ein Kleintransporter auf der A96 drei Glasscheiben verloren. Während eines Überholmanövers rutschten die Scheiben kurz nach der Anschlussstelle Aitrach von der Ladefläche. Die Scherben verteilten sich über knapp 250 Meter. Die Autobahnpolizei Memmingen bekam bei den Aufräumarbeiten unerwartete Hilfe.  Hilfe von Lkw-FahrernNiemand wurde durch die Scherben verletzt, allerdings musste die Autobahnpolizei Memmingen die komplette Fahrbahn absperren. Während die Beamten auf...

  • Memmingen
  • 31.03.22
Der LKW-Fahrer fuhr einige hundert Meter auf der Betongleitwand, dabei riss sein Tank auf und 100 Liter Diesel wurden auf der Fahrbahn verteilt. (Symbolbild)
2.294×

Spurwechsel vermasselt
LKW fährt auf A96 einige hundert Meter auf Betonwand und verliert 100 Liter Diesel

Am Montagvormittag hat ein Sattelschlepper auf der A96 am Autobahnkreuz Memmingen 100 Liter Diesel verloren. Der 46-jährige LKW-Fahrer hatte beim Spurwechsel einen Fehler gemacht und war auf eine Betonwand aufgefahren.  Kurioser Unfall bei BaustelleWie die Polizei berichtet konnte sich der Fahrer im Baustellenbereich offenbar nicht rechtzeitig für den rechten oder linken Fahrstreifen entscheiden. Das führte dazu, dass er mit dem linken Reifen auf den Fahrbahnteiler aus Beton einfädelte und...

  • Memmingen
  • 02.02.22
Ein Autofahrer hat bei einem Unfall wegen Auffahrens die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. (Symbolbild)
2.866× 1

Wegen Auffahren
Autofahrer verliert auf A7 beim Überholen die Kontrolle und schleudert vor LKW

Am Dienstagmorgen gegen 7:30 Uhr ist es auf der A7 bei Bad Grönenbach zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und zwei leicht verletzten Personen gekommen. Der Fahrer eines VW Beetle fuhr auf dem linken Fahrstreifen der A7 in Richtung Kassel. Kurz vor der Anschlussstelle Bad Grönenbach wollte er zwei LKWs überholen. Während des Überholvorgangs fuhr dem VW-Fahrer jedoch ein Daimler-Fahrer hinten auf. Der Fahrer des Beetle verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam ins...

  • Bad Grönenbach
  • 04.01.22
Am Samstagabend ist es auf der A96 bei Wiedergeltingen zu einem Unfall zwischen einem Sattelzug und einem Lkw-Gespann gekommen.
8.493× 17 Bilder

Frau (23) wird schwer verletzt
Schwerer Unfall auf der A96 bei Wiedergeltingen - Sattelzug walzt Leitplanke nieder

Am Samstagabend ist es auf der A96 bei Wiedergeltingen zu einem Unfall zwischen einem Sattelzug und einem Lkw-Gespann gekommen. Nach Angaben der Polizei fuhr anschließend eine 23-jährige Frau gegen den verunfallten Sattelzug. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.  Entfernung falsch eingeschätzt Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 18-jähriger Berufskraftfahrer mit seinem Lkw-Gespann, das mit Stroh beladen war, vom Parkplatz Wertachtal-Nord auf die...

  • Wiedergeltingen
  • 12.12.21
Unfall auf der A7 bei Wolfertschwenden am Donnerstagmorgen aufgrund von winterlichen Straßenverhältnissen. (Symbolbild)
1.082×

Tank des Lasters aufgerissen
Hoher Sachschaden bei LKW-Unfall auf der A7 bei Wolfertschwenden

Ein 40-jähriger LKW-Fahrer ist am Donnerstagmorgen mit seinem Sattelschlepper auf der A7 bei Wolfertschwenden gegen die Mittelleitplanke geprallt. Nach Angaben der Polizei wurde das Fahrzeug dabei erheblich beschädigt - auch der Tank des Lasters wurde bei der Kollision aufgerissen. Der 40-jährige Fahrer zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu.  Zwei weitere Fahrzeuge betroffen Zwei nachfolgende Fahrzeuge prallten im Anschluss in Fahrzeugteile des Sattelschleppers. An den Autos entstand...

  • Wolfertschwenden
  • 10.12.21
Die Wucht des Aufpralls war so heftig, dass die Leitplanke aus der Verankerung gerissen wurde. (Symbolbild)
1.577×

Fahrer kam ins Rutschen
Sattelzug kracht auf der A96 bei Aitrach in Leitplanke - 25.000 Euro Schaden!

Am Montagmorgen hatte ein 42-jähriger LKW-Fahrer mit seinem Sattelzug auf der A96 in Richtung München einen schweren Unfall verursacht. Kurz nach der Anschlussstelle Aitrach kam er auf schneebedeckter Fahrbahn ins Rutschen und schleuderte gegen die rechte Seitenleitplanke. Leitplanke und Sattelzug stark beschädigtDurch die Wucht des Aufpralls wurde die Leitplanke auf 40 Metern aus ihren Verankerungen gerissen. Die Sattelzugmaschine war nicht mehr fahrtauglich, da der Motor beschädigt wurde und...

  • Memmingen
  • 30.11.21
Ein Silozug ist auf der A7 von der Straße abgekommen. (Symbolbild)
2.351×

20.000 Euro Schaden
Silozug kommt auf schneebedeckter A7 bei Memmingen von der Fahrbahn ab

Am frühen Montagmorgen ist ein 41-Jähriger mit seinem Silozug auf der A7 bei Memmingen von der Straße abgekommen. Der LKW-Fahrer war in Richtung Würzburg unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Memmingen-Süd verlor er auf schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeuggespann. Er kam deshalb rechts von der Straße ab.  Keine weiteren Fahrzeuge beteiligtDer Silozug beschädigte dabei ein Stationierungsschild und den Wildschutzzaun. Dadurch entstand ein Sachschaden von rund 700 Euro.  An...

  • Memmingen
  • 29.11.21
Ein BMW-Fahrer ist auf der A96 mit einem LKW-Reifen zusammen gestoßen. (Symbolbild)
1.780×

Auto knallt ungebremst in Reifen
Unfall auf der A96 bei Westerheim wegen verlorenem LKW-Reifen

Am Donnerstagabend ist es auf der A96 bei Westerheim zu einem Unfall wegen eines verlorenen LKW-Reifens gekommen. Ein 40-Jähriger fuhr mit seinem BMW in Fahrtrichtung Lindau, als er plötzlich einen Lkw-Reifen mit Felge mittig auf der Fahrbahn liegen sah. Er prallte ungebremst gegen den Reifen und kam deshalb ins Schleudern. Anschließend prallte der BMW-Fahrer mehrmals gegen die Betongleitwand und kam schließlich auf dem linken Fahrstreifen zu stehen.  Unbekannter LKW verliert ErsatzreifenBei...

  • Westerheim
  • 12.11.21
Unfall (Symbolbild)
3.098×

Unfallflucht auf der A96
LKW drückt Auto gegen die Leitplanke - und fährt einfach weiter!

Montagmorgen auf der A96 bei Kammlach: Ein Autofahrer (42) will gerade einen LKW überholen, als der LKW plötzlich auf die Überholspur wechselt. Der LKW rammte das Auto und drückte es gegen die Mittelleitplanke.  Der LKW-Fahrer fuhr unbeirrt weiter, nach ihm sucht jetzt die Polizei. Der Autofahrer wurde bei dem Unfall glücklicherweise nicht verletzt.  Roter LKW mit AufbauLaut Polizei handelt es sich bei dem LKW um ein rotes Fahrzeug mit Kran- bzw. Leiteraufbau. Mehr ist nicht bekannt. Zeugen,...

  • Kammlach
  • 26.10.21
Nach einem Zusammenstoß ist ein Sattelzufahrer einfach weiter gefahren.  (Symbolbild).
817×

Polizei sucht Zeugen
Sattelzugfahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit LKW bei Sontheim

Am Montagabend ist es bei Sontheim zwischen Attenhausen und Ottobeuren zu einem Zusammenstoß mit Unfallflucht gekommen. Ein 52-jähriger LKW-Fahrer war in Richtung Attenhausen unterwegs. Dem LKW kam ein bisher unbekannter Sattelzug entgegen, der mittig auf der Fahrbahn fuhr. In einer Kurve stießen die beiden Fahrzeuge dann mit den Seitenspiegeln aneinander. Dadurch wurden beide Fahrzeuge beschädigt.  Sattelzugfahrer fährt einfach weiterWährend der LKW-Fahrer stoppte und die Polizei informierte,...

  • Sontheim
  • 19.10.21
Auf der Arlesrieder Straße bei Erkheim hat am Freitagvormittag ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwere Beinverletzungen erlitten. (Unfall-Symbolbild)
763×

Motorradfahrer bei Erkheim schwer verletzt
Lkw-Fahrer weicht auf Grünstreifen aus - kann Unfall aber nicht mehr verhindern

Auf der Arlesrieder Straße bei Erkheim hat am Freitagvormittag ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwere Beinverletzungen erlitten. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, war der 28-jährige Motorradfahrer in einer Kurve zu weit nach links auf die Gegefahrbahn gekommen. Die Polizei vermutet, dass der 28-Jährige zu schnell unterwegs war.  Lkw-Fahrer weicht aus Obwohl ein entgegenkommender 51-jähriger Lkw-Fahrer geistesgegewärtig nach rechts in einen Grünstreifen auswich, kam es zur Kollision...

  • Erkheim
  • 29.09.21
Auf der A96 kam es am Donnerstag zu einem Auffahrunfall mit drei LKW. (Symbolbild).
782×

Zu spät gebremst
Crash mit drei LKW auf der A96 bei Buxheim

Am Donnerstag sind auf der A96 bei Buxheim drei LKW aufeinander aufgefahren. Die drei LKW fuhren zwischen der Anschlusstelle Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen in Richtung München hintereinander. Der erste Fahrer musste verkehrsbedingt stark bremsen. Der nachfolgende Sattelzug konnte noch rechtzeitig anhalten. Der dritte Fahrer (43) allerdings reagierte nicht mehr rechtzeitig. Er fuhr dem mittleren Sattelzug auf und schob diesen auf den ersten LKW.  Keine Verletzten, aber höherer...

  • Buxheim
  • 03.09.21
Eine 66-jährige Frau ist am Freitagnachmittag frontal mit einem LKW zusammengestoßen. (Symbolbild)
2.987×

Schwerer Unfall
Autofahrerin (66) prallt frontal mit LKW bei Memmingen zusammen und wird schwer verletzt

In Memmingen ist am frühen Freitagnachmittag eine 66-jährige Autofahrerin in den Gegenverkehr geraten. Dort prallte sie frontal mit einem entgegenkommenden LKW zusammen. Sowohl die Frau als auch der LKW-Fahrer wurden dabei, teilweise schwer, verletzt. Ursache unklar Warum die 66-Jährige in den Gegenverkehr geraten war, ist aktuell noch unklar. Durch den Zusammenprall wurde die Frau in ihrem Auto eingeklemmt und schwer verletzt. Ein vorbildlicher Ersthelfer kümmerte sich sofort um die...

  • Memmingen
  • 31.07.21
Am Mittwochabend ist ein 41-jähriger Autofahrer auf der A7 verunglückt. Er soll auf der Überholspur einen LKW übersehen und hinten aufgefahren sein. Der tatsächliche Unfallhergang ist noch nicht gesichert. Die Ermittlungen sind noch im Gange. (Symbolbild)
1.195×

Von hinten aufgefahren?
Autofahrer knallt auf A7 bei Fellheim in LKW und wird schwer verletzt

Am Mittwochabend ist ein 41-jähriger Autofahrer auf der A7 verunglückt. Er soll auf der Überholspur einen LKW übersehen und hinten aufgefahren sein. Der tatsächliche Unfallhergang ist noch nicht gesichert. Die Ermittlungen sind noch im Gange. Schwer verletzt ins Krankenhaus Nach dem Zusammenstoß schleuderte er laut Polizeibericht auf den rechten Fahrstreifen und blieb dort mit seinem Auto liegen. Die Feuerwehr musste den schwerverletzten Mann mit der Rettungsschere aus dem Wrack schneiden. Ein...

  • Fellheim
  • 29.07.21
Auf der A7 bei Buxheim ist am Donnerstagvormittag ein 33-jähriger Autofahrer bei nasser Fahrer ins Schleudern geraten. Ein am Unfall beteiligter LKW-Fahrer wird nun von der Polizei gesucht. (Symbolbild)
361×

Polizei sucht geflüchteten LKW-Fahrer
Autofahrer (33) nach Unfall auf A7 bei Buxheim schwer verletzt

Auf der A7 bei Buxheim ist am Donnerstagvormittag ein 33-jähriger Autofahrer bei nasser Fahrer ins Schleudern geraten. Ein am Unfall beteiligter LKW-Fahrer wird nun von der Polizei gesucht.  Fahrer schwer verletzt Der Mann war auf der linken Spur unterwegs und verlor, laut Polizeibericht aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, die Kontrolle über sein Auto. Er schleuderte zunächst gegen das Heck eines LKWs und prallte anschließend zwei mal in die Mittelleitplanke. Dort kam er dann auch zum...

  • Buxheim
  • 09.07.21
Auf der A96 und der A7 im Unterallgäu hat es am Freitag gleich mehrfach gekracht. (Symbolbild)
2.577× 1

Sachschaden
Auf der Autobahn im Unterallgäu kracht es an einem Tag gleich mehrfach

Am Freitag haben sich auf der Autobahn A7 und A96 bei Bad Grönenbach, Mindelheim und Bad Wörishofen mehrere Auffahrunfälle ereignet, teilt die Polizei mit.  Auffahrunfall auf der A7 Am Freitagmittag staute sich auf der BAB A7, in Fahrtrichtung Füssen, auf Höhe Bad Grönenbach, der Verkehr aufgrund von Fahrbahnsanierungsarbeiten. Dabei erkannte eine 29-jährige Autofahrerin zu spät, dass ihr Vordermann abbremste und fuhr ihm auf. Es wurde niemand verletzt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 03.07.21
Nach einem LKW Unfall auf A96 bei Bad Wörishofen musst zur Bergung die rechte Spur für knapp 7 Stunden gesperrt (Symbolbild)
2.528×

35.000 Euro Sachschaden
Nach LKW Unfall auf A96 bei Bad Wörishofen: Rechte Spur für 7 Stunden gesperrt

Am Mittwochmorgen gegen 04:30 Uhr fuhr ein Sattelzug auf der BAB 96 in Fahrrichtung München. Ca. 500 m vor der Anschlussstelle Bad Wörishofen kam der Lkw, aus noch unbekannter Ursache, nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fahrer versuchte seinen LKW wieder aus dem Grünstreifen zu manövrieren, geriet hierbei jedoch mit dem Vorderrad der Zugmaschine in die beginnende Leitplanke und verkeilte sich hierbei. Für die Bergung des LKWs musste bis ca. 11:30 Uhr der rechte Fahrstreifen der Autobahn...

  • Bad Wörishofen
  • 02.06.21
Wegen der Straßenverhältnisse ist es im Unterallgäu zu vielen Unfällen gekommen (Symbolbild)
1.893×

Schneeglätte und starke Windböen
Mehrere Unfälle im Unterallgäu - Grund: Schneebedeckte und glatte Straßen

Aufgrund der aktuellen winterlichen Wetterverhältnisse ist es im Landkreis Unterallgäu zu vielen Unfällen gekommen.  Viele Unfälle im Landkreis UnterallgäuBad Wörishofen: Autofahrer fährt Verkehrszeichen an Ein 33-jähriger Autofahrer ist am Dienstag zwischen Stockheim und Irsingen zu schnell gefahren und ist aufgrund der schneebedeckten Straße von der Fahrbahn abgekommen, so die Polizei. Der Autofahrer kollidierte bei dem Unfall glücklicherweise nur mit einem Verkehrszeichen. Der Sachschaden am...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 27.01.21
LKW verliert Eisplatte auf der A7 (Symbolbild)
3.952×

Unfall
Eisplatte von LKW gelöst auf der A7 bei Memmingen

Auf der A7 kurz vor der Ausfahrt Memmingen Süd kam es schon wieder zu einem Unfall aufgrund einer Eisplatte, die ein Sattelzug verloren hatte. Der 47-jährige rumänische Fahrer eines Sattelzuges hatte es vor Fahrtantritt unterlassen, das Dach seines Sattelaufliegers von Schnee und Eis zu befreien. So kam es, dass sich eine Eisplatte vom Dach des Sattelaufliegers löste und gegen die Windschutzscheibe eines überholenden Pkw stieß. Nach Austausch der Personalien der Fahrzeugführer und Hinterlegung...

  • Memmingen
  • 09.12.20
Unfall (Symbolbild)
607×

Unfall
Sachschaden: LKW-Fahrer (54) fährt auf A7 bei Buxheim rückwärts

Am Montag gegen 16:30 Uhr befuhr ein 54-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug die A7 in Fahrtrichtung Süden. Auf Höhe des Autobahnkreuzes Memmingen beabsichtigte er die A 96 in Richtung Lindau zu befahren, befand sich jedoch auf der Tangente Richtung München. Als er seinen Fehler bemerkte, bremste er bis zum Stillstand ab und versuchte mittels Rangieren nach rechts noch auf den Zubringer Richtung Lindau zu fahren. Dies misslang, sodass er anschließend rückwärts fuhr und dabei einen hinter...

  • Buxheim
  • 10.11.20
Symbolbild
656×

Sachschaden
Paketfahrer übersieht LKW bei Erisried

Am Donnerstagvormittag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der MN 4 zwischen Gronau und Erisried. Ein Paketlieferant übersah beim Einbiegen auf die MN 4 einen vorfahrtsberechtigten Lkw. Durch den Zusammenstoß kam der Lkw nach links von der Fahrbahn ab und kam seitlich im Straßengraben zum Liegen. Beide beteiligten Fahrer hatten Glück im Unglück und wurden nur leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft jedoch auf etwa 50.000 Euro.

  • Stetten
  • 23.10.20
Autofahrerin schätzt Geschwindigkeit falsch ein und es kommt zum Unfall (Symbolbild)
1.205×

10.000 Euro Schaden
Autofahrerin (77) schätzt Geschwindigkeit falsch ein bei Dirlewang

Am Donnerstag wollte eine 77-Jährige mit ihrem Pkw von einem Feldweg kommend auf die B16 auffahren. Dabei nahm sie zwar einen herannahenden Lkw wahr, schätzte jedoch die Geschwindigkeit des selbigen falsch ein. Der 68-jährige Fahrer des Lkw konnte den Unfall trotz Bremsung und Ausweichmanöver nicht mehr verhindern. Es entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

  • Dirlewang
  • 26.09.20
Vollsperrung der A96 nach Verkehrsunfall mit Lkw (Symbolbild).
2.578×

Auf fahrenden Lkw geschleudert
Autofahrerin (24) nach Zusammenstoß mit Lkw schwer verletzt

Auf der A96 zwischen Aichstetten und Aitrach in Fahrtrichtung München ist es am Dienstagabend zu einem Verkehrsunfall mit zwei Lkws und einem Auto gekommen. Bei dem Unfall wurde eine 24-jährige Autofahrerin schwer verletzt. Ungebremst auf LKW-Auflieger gefahrenWie die Polizei berichtet, hat die 24-jährige Fiat-Fahrerin beim Überholen offensichtlich einen vor ihr fahrenden Lkw, der einen anderen Lkw überholen wollte, übersehen. Die Frau ist ungebremst auf den Auflieger des Lkws gefahren und...

  • Aitrach
  • 23.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ