Lkw

Beiträge zum Thema Lkw

Polizei (Symbolbild).
6.191×

Unfall in Seeg
Lkw-Fahrer übersieht Traktor mit Güllefass - Beide Fahrer verletzt

Ein 51-jähriger Lkw-Fahrer wollte in Seeg eine Straße überqueren und missachtete dabei die Vorfahrt des von links kommenden 64-jährigen Landwirts mit seinem Gespann. Der Traktorfahrer wurde beim Aufprall aus der Kabine geschleudert, schlug auf dem Boden auf und verletzte sich dabei. Er musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. Der Lkw-Fahrer verletzte sich ebenfalls leicht und musste zur weiteren Abklärung ebenfalls in eine Klinik eingeliefert werden. Hoher SachschadenBeide...

  • Seeg
  • 12.11.21
Symbolbild. Schwerer Verkehrsunfall zwischen Lkw und Traktor bei Kirchheim in Schwaben.
19.166×

Polizei
Schwerer Verkehrsunfall bei Kirchheim in Schwaben: Traktorfahrer (22) tödlich verletzt

Ein 22-jähriger Traktorfahrer ist bei einem schweren Verkehrsunfall bei Derndorf (Kirchheim in Schwaben) tödlich verletzt worden. Das teilte die Polizei am frühen Montagabend mit. Ein 49-jähriger Lkw-Fahrer fuhr von Tiefenried kommend in Richtung Pfaffenhausen, der auf ein vor ihm fahrendes landwirtschaftliches Gespann aus Traktor und Anhänger auffuhr. Die Ursache ist derzeit noch unklar. Wie die Polizei mitteilt, wurde das Gespann durch die Wucht des Aufpralls in einen Graben geschleudert und...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 05.08.19
369×

Unfall
Güllefass-Verteiler schlägt in LKW ein: 35.000 Euro Sachschaden bei Haldenwang

Am vergangenen Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der Staatsstraße 2055 zwischen Haldenwang und Börwang ein Verkehrsunfall zwischen einem landwirtschaftlichen Gespann und einem entgegenkommenden Lkw. Der 66-jährige Fahrer des Traktors hatte den Steuerkasten für das angehängte Güllefass während der Fahrt nicht richtig gesichert, sodass er herunterfiel. Hierbei legte sich ein Schalter um, der zum automatischen Ausschwenken des am Heck des Güllefasses befindlichen 15 Meter breiten...

  • Kempten
  • 03.11.17
16×

Thalhofen
Unfall: drei Leichtverletzte und 20.000 Euro Schaden in Thalhofen

Drei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am vergangenen Mittag in Thalhofen. Der Fahrer einer Zugmaschine übersah zwei vor ihm haltende Autos und einen davor haltenden Lkw. Die Zugmaschine prallte gegen das erste Auto und schob damit das zweite Auto in den Lkw. In den Pkws wurden drei Personen leicht verletzt. An dem ersten gerammten Auto entstand Totalschaden.

  • Marktoberdorf
  • 16.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ