Lkw

Beiträge zum Thema Lkw

Wegen des festgefahrenen LKWs ist die Ausfahrt Immenstadt-Süd derzeit gesperrt.
13.110× 14 Bilder

Schnee
Mehrere Unfälle auf der B19 bei Immenstadt

Auf der B19 bei Immenstadt ist es am Mittwoch zu gleich zwei Unfällen wegen der aktuellen Schneeverhältnissen gekommen. Zunächst fuhr sich ein LKW auf der Ausfahrt Immenstadt-Süd in Richtung Oberstdorf fest. Er rutschte außerdem nach rechts gegen die Leitplanke und musste abgeschleppt werden. Die Ausfahrt ist momentan noch für längere Zeit gesperrt.  Zusätzlich ist es auf der B19 bei Rauhenzell auch noch zu einem Unfall zwischen zwei jungen Autofahrerinnen gekommen. Eine der Fahrerinnen war...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.01.20
Symbolbild
34.105×

Tödlicher Unfall
Autofahrer stirbt auf der B12 bei Wildpoldsried

Bei einem schweren Unfall auf der B12 bei Wildpoldsried ist am Mittwoch Nachmittag ein Autofahrer gestorben. Der Mann war mit einem Transporter-PKW von Kempten Richtung Marktoberdorf unterwegs. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem LKW mit Anhänger zusammen. Der Autofahrer ist noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlegen. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt und musste in ein Klinikum verbracht werden. Der LKW mit Anhänger war beladen mit Jungrindern. Ein Jungrind ist an...

  • Wildpoldsried
  • 24.07.19
306× 25 Bilder

Feuer
Lkw brennt auf der B16 Ortsdurchfahrt Hausen

Mit einem Großaufgebot rückten die Feuerwehren Hausen, Salgen, Nassenbeuren und Mindelheim aus, nachdem am Donnerstag 17.08.2017 gegen 18.45 Uhr die Meldung einging, dass zwischen Hausen und Lohhof ein mit Stroh beladener Lkw in Flammen aufging und sich bereits ein Teil der brennenden Ladung auf der Straße verteilt hat. Durch einen anderen Verkehrsteilnehmer wurde der Fahrer auf den brennenden Anhänger aufmerksam gemacht. Der 53-Jährige Fahrer versuchte noch mit dem brennenden Fahrzeug von der...

  • Kempten
  • 17.08.17
81×

Unfall
Mann (26) bei Auffahrunfall auf der A7 nahe dem Parkplatz Rottachtal-West schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich ein Autofahrer bei einem Unfall am Dienstag auf der A7 zu. Er war einem Sattelzug aufgefahren. Gegen 15.20 Uhr kam es mehrere hundert Meter vor dem Parkplatz Rottachtal-West zu stockendem Verkehr, bei dem der Fahrer eines Sattelzuges sein Fahrzeug fast bis zum Stillstand abbremsen musste. Diesen Vorgang bemerkte ein nachfolgender 26-jähriger Autofahrer offenbar zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Er versuchte zwar noch vom rechten Fahrstreifen auf...

  • Oy-Mittelberg
  • 06.09.16
19×

Unfall
Lkw kommt bei Dietmannsried von A7 ab: 30.000 Euro Schaden

Am Montag, 23.03.2015, gegen 14:00 Uhr kam auf der A7 in Fahrtrichtung Süden, kurz hinter der Raststätte Allgäuer Tor, ein Lkw mit Anhänger nach rechts von der Fahrbahn ab. Da es an dieser Stelle einen Abhang hinunter ging, war schweres Gerät von Nöten, um den Zug zu bergen. Durch Bergungsarbeiten per Kran war die A7 in Richtung Süden für circa viereinhalb Stunden nur einspurig befahrbar. Zwischenzeitlich musste die Fahrbahn immer wieder komplett gesperrt werden. Warum der 54-jährige Kemptener...

  • Altusried
  • 24.03.15
20×

Bergung
Lkw-Unfall auf A96: Autobahn ist ab Aitrach in Richtung München gesperrt

Seit dem frühen Nachmittag sorgt ein Lkw-Unfall für Behinderungen auf der A96. Gegen 13:20 Uhr geriet ein Sattelzug, der auf der A96 in Fahrtrichtung München unterwegs war, zwischen den Anschlussstellen Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen Süd aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts auf den Grünstreifen. Im Anschluss verriss der Fahrer die Lenkung, wodurch das Gefährt gegen die Mittelschutzplanke prallte. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Nach ersten Schätzungen entstand ein...

  • Kempten
  • 22.10.14
75× 9 Bilder

Verkehrsunfall
Wohnmobil bei Unfall auf der A7 nahe Leubas komplett zerstört

Heute Vormittag wurde der Polizei gegen 09.20 Uhr ein Unfall auf der A7 mitgeteilt, bei welchem ein Lastkraftwagen auf ein Stauende aufgefahren war. Verkehrsbedingt musste der Fahrer eines Lkw an einem Stauende stehen bleiben. Ein folgender 64-jähriger Wohnmobilfahrer bremste ebenfalls bis zum Stillstand ab. Den Stau wohl übersehen hatte ein nun herannahender Fahrer eines Getränkelasters. Er fuhr nahezu ungebremst auf das Wohnmobil auf. Dieses wurde zunächst gegen den Lkw davor geschoben und...

  • Kempten
  • 04.06.13
21×

Antrag
Kreis-Bauausschuss will über Tonnage-Beschränkung für Heising noch nicht entscheiden

Raus oder rein mit dem Schwerlastverkehr? 'Wenn wir das anfangen, reißen wir Tür und Tor auf', warnte CSU-Kreisrat Josef Geiger (Oberstdorf) im Kreis-Bauausschuss. In dem Antrag der Gemeinde Lauben, die Kreisstraße durch Heising für Lastwagen ab 3,5 Tonnen Gewicht zu sperren, sieht Geiger einen kritischen Präzedenzfall. Anders Laubens Bürgermeister Berthold Ziegler: "Es ist eine Katastrophe, was bei uns Tag für Tag durchrollt."Die Sperrung soll für den Durchgangsverkehr gelten, nicht aber für...

  • Kempten
  • 24.11.12
169×

Oberallgäu / Obermaiselstein
Riedbergpass: Sperrung für Lkw über 7,5 t verschiebt sich nochmals

Die angekündigte Sperrung der Kreisstraße OA 9 am Riedbergpass für Fahrzeuge über 7,5 t verschiebt sich nochmals um eine Woche auf Montag, 2. Juli. Das für die Arbeiten benötigte spezielle Bohrgerät wird nicht so schnell wie geplant frei. Die Sperrung für Lkw über 7,5 t dauert dann voraussichtlich bis Ende August bzw. Anfang September. In dieser Zeit dürfen von 8 bis 18 Uhr keine Lkw über den Pass fahren. Sie werden umgeleitet.

  • Oberstdorf
  • 20.06.12
153×

Memmingen
400 Kisten Bier sorgen für Stau auf der A96 bei Memmingen

Ein Bierlaster hat heute Morgen auf der A96 an der Anschlussstelle Memmingen rund 400 Kisten Bier verloren. Es kam über mehrere Stunden zu erheblichen Behinderungen und Staus auf der Strecke. Erst gegen Mittag waren die Reinigungsarbeiten abgeschlossen und die Strecke wurde wieder frei gegeben. Der Lkw-Fahrer hatte die Ladung nicht ordnungsgemäß gesichert, so die Polizei. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2.000 bis 3.000 Euro

  • Kempten
  • 20.06.12
23×

Memmingen
Lkw erfasst Person in Memmingen

Ein Unfall sorgte am Mittwochnachmittag für eine rund zweistündige Sperrung der A7 in Fahrtrichtung Füssen. Kurz nach 13 Uhr hielt sich ein 56-jähriger Mann aus bisher unbekannter Ursache auf Höhe des Parkplatzes Buxachtal/West im Bereich der Fahrbahn auf. Hierbei wurde er von einem Sattelzug, der ordnungsgemäß auf dem rechten Fahrstreifen fuhr, erfasst. Der 56-Jährige erlitt bei dem Unfall lebensbedrohliche Verletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen...

  • Kempten
  • 02.05.12
21×

Autobahn
Autobahn A 96 nach Unfall stundenlang blockiert

Bis in die Morgenstunden war die A 96 am Dienstag nach einem Verkehrsunfall bei Wangen (Kreis Ravensburg) gesperrt. Wie die Polizei mitteilte, war auf der Autobahn ein Lkw-Anhänger umgestürzt, der beide Spuren in Fahrtrichtung Lindau und den Seitenstreifen blockierte. Der 21-jährige Fahrer des Lastzugs war aufgrund eines Fahrfehlers ins Schleudern gekommen und auf das unbefestigte Bankett geraten. Beim Gegenlenken kippte der Anhänger um. Ein nachfolgender Sattelzugfahrer erkannte das...

  • Kempten
  • 14.12.11
12×

Wangen
A96 bei Wangen über fünf Stunden gesperrt

Bis in die Morgenstunden ist die A96 heute nach einem Verkehrsunfall bei Wangen gesperrt gewesen. Ein Anhänger war umgestürzt und blockierte beide Fahrspuren in Richtung Süden. Ein 21-jähriger LKW-Fahrer kam aufgrund eines Fahrfehlers ins Schleudern und geriet auf das Bankett. Beim Gegenlenken kippte der Anhänger um und landete auf der Fahrbahn. Beide Fahrspuren und der Seitenstreifen in Richtung Lindau wurden dadurch blockiert.Ein nachfolgender Sattelzugfahrer sah das unbeleuchtete Hindernis...

  • Kempten
  • 13.12.11
20×

Bahnhofstraße
Freie Bahn für Fußgänger in der Kemptener Bahnhofstraße

Seit gestern ist sie zu: die Bahnhofstraße ab der Einmündung Storchenstraße. Wie berichtet, steht die Sperrung in Zusammenhang mit dem Abriss des Zentralhauses. In der nächsten Zeit werden täglich etwa 50 bis 60 Lastwagen den Schutt von der Baustelle abtransportieren, um Platz für den Neubau mit 7000 Quadratmetern Einzelhandelsfläche zu schaffen. Deshalb, so das Tiefbauamt, habe man zur Sicherheit der Fußgänger entschieden, den Autoverkehr von dort zu verbannen. Autos werden nun über die...

  • Kempten
  • 15.11.11

Unfall A 7
Lkw brennt auf der A7 Höhe Kempten-Leubas vollständig aus

Bei einem Unfall am Donnerstag auf der A7 Höhe Kempten-Leubas ist ein Lkw völlig ausgebrannt. Die Autobahn war mehrere Stunden in Richtung Süden gesperrt. Laut Polizei kam ein 43 Jahre alter Niederländer mit seinem Lkw aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Ein 48-jähriger Kemptener wollte an dieser Stelle gerade mit seinem Brummi auf die Autobahn auffahren und kollidierte mit dem Lkw. Sein Lkw fing Feuer und brannte vollständig aus. Beide Fahrer wurden leicht beziehungsweise...

  • Kempten
  • 19.08.11

Kempten
LKW-Fahrer erleiden nach Unfall leichte bis mittelschwere Verletzungen

Nach dem schweren Verkehrsunfall auf der A7 Ulm Richtung Füssen/Reutte erlitten die die beiden LKW-Fahrer leichte bis mittelschwere Verletzungen. Sie wurden zur Untersuchung in ein Klinikum gebracht. Noch ist die Ursache für den Zusammenstoß beider Fahrzeuge unklar. Wie berichtet sind zwei LKWs zwischen der Ausfahrt Kempten-Leubas und Kempten zusammengestoßen. Einer der beiden LKWs fing daraufhin sogar Feuer. Die A7 ist in Fahrtrichtung Süden im Bereich der Unfallstelle komplett gesperrt. Eine...

  • Kempten
  • 18.08.11
19×

Sulzberg
Bitumen-Lastwagen umgekippt - B 309 ab Sulzberg gesperrt

Die B309 zwischen Sulzberg und Oy-Mittelberg ist seit etwa einer Stunde komplett gesperrt. Grund für die Sperrung ist ein umgekippter Bitumen- Lastwagen. Dabei wurde der Lkw-Fahrer leicht verletzt. Aus dem Lkw ist zudem eine größere Menge Bitumen ausgelaufen. Bitumen ist eine zähfließende schwarze Masse, dass zum Teeren von Straßenbelägen genutzt wurden. Wie die Polizei soeben mitteilte, sei die Unfallursache noch unklar. Straßenmeisterei und Feuerwehr sind vor Ort. Entsprechende Umleitungen...

  • Kempten
  • 11.07.11
22×

Od Unfall-riedbergpass
Keine Ketten: Lastwagen stürzt um

Riedbergpass stundenlang gesperrt Ein Lastwagen ist gestern auf dem Riedbergpass umgestürzt. Daraufhin war die Straße laut Polizei mehrere Stunden gesperrt, weil das Fahrzeug quer auf der Fahrbahn lag. Der 43-jährige Fahrer des 7,5 Tonnen schweren Fahrzeugs war in Richtung Balderschwang bergwärts unterwegs. Trotz Kettenpflicht war er nur mit Winterreifen in den Pass eingefahren. Als der Fahrer wenden wollte, weil er nicht mehr weiterkam, geriet der Lkw ins Rutschen und kippte um. Die aus...

  • Oberstdorf
  • 20.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ