Lkw

Beiträge zum Thema Lkw

Ein Bagger hat einen 52-Jährigen Lkw-Fahrer eingeklemmt. der Mann starb aufgrund seiner schweren Verletzungen.
14.166×

Tödlicher Unfall
Bagger quetscht Lkw-Fahrer (52) in Bad Saulgau ein

Am Dienstagvormittag ist ein 52-jähriger Lkw-Fahrer nach einem Arbeitsunfall in Bad Saulgau tödlich verunglückt. Ein Bagger hatte ihn eingequetscht.  Bagger klemmt Lkw-Fahrer einWie die Polizei berichtet, war der Lkw-Fahrer gegen 10:30 Uhr auf einer Baustelle in der Altshauser Straße. Der Mann stand hinter seinem Lkw, als ein rückwärtsfahrender Bagger ihn zwischen den Fahrzeugen einklemmte.  Lkw-Fahrer stirbt im KrankenhausDer 52-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Ein Notarzt führte die...

  • Wangen
  • 17.11.20
Polizei (Symbolbild)
4.442×

Vorfahrt missachtet
Tödlicher Unfall bei Ravensburg: Auto prallt frontal in LKW

Dienstagabend auf der B30 bei Ravensburg: Ein Autofahrer (51) nimmt einem LKW die Vorfahrt, prallt frontal mit ihm zusammen. Für den Autofahrer kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle. Der LKW-Fahrer (54) wurde mit einem Schock ins Krankenhaus eingeliefert. Das Auto war laut Polizei von Meckenbeuren in Richtung Ravensburg/Untereschach unterwegs. Er überquerte die Kreuzung zur B30neu und übersah dabei den vorfahrtsberechtigten LKW aus Italien, der auf der B30neu Richtung...

  • Wangen
  • 04.03.20
Lkw-Unfall auf der A96 bei Wangen: Zwei Fahrer schwer verletzt.
12.184× 14 Bilder

Polizei
Lkw-Unfall auf A96 bei Wangen: Zwei Fahrer schwer verletzt

+++ Update vom 10. Februar 2020 um 16:25 Uhr +++  Die zwei Verletzten sind 46 und 25 Jahre alt. Laut Pressemitteilung schätzt die Polizei den entstandenen Sachschaden auf mindestens 150.000 Euro. Die A96 Richtung Memmingen ist auf Höhe der Unfallstelle weiterhin gesperrt. Im Einsatz waren zwei Notärzte und drei Rettungsteams. Die Feuerwehr ist mit 25 Einsatzkräften angerückt. Hintergrund:  Zwei Lkw-Fahrer sind am Montagmorgen bei einem Unfall auf der A96 zwischen den Anschlussstellen...

  • Wangen
  • 10.02.20
Zwischen Herfatz und Leupolz ist ein LKW umgekippt.
5.030× 6 Bilder

Unfall
LKW kippt um: Aufwendige Bergung zwischen Herfatz und Leupolz

Zwischen Herfatz und Leupolz ist am Dienstag Mittag ein LKW umgekippt. Der LKW ist nach rechts von der Straße abgekommen. Er war mit Kies beladen. Mehrere Tonnen Kies sind dabei auf einer Wiese gelandet, ein Bagger musste die Ladung umladen. Der Fahrer wurde leicht verletzt und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Wegen der aufwendigen Bergungs- und Aufräumarbeiten war die L325 ist in diesem Bereich längere Zeit gesperrt. Die Polizei hat weiträumig über Rotheidlen umgeleitet.

  • Wangen
  • 12.11.19
Symbolbild. Bei einem Unfall auf der A96 zwischen Kißlegg und Wangen ist am Donnerstag eine 60-jährige Frau verstorben.
25.126×

Vollsperrung
LKW-Fahrerin (60) stirbt nach schwerem Unfall auf der A96 bei Wangen

Eine 60-jährige LKW-Fahrerin ist am Donnerstag nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen-Nord verstorben. Ausgangslage war ein Verkehrsunfall gegen 9:00 Uhr, bei dem die 60-Jährige und ein Auto kollidierten. Im Bereich der Anschlussstelle Kißlegg wechselte die Frau mit ihrem Sattelzug an der Autobahnauffahrt vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Laut Polizeiangaben übersah sie dabei den auf der linken Spur fahrenden Wagen eines ebenfalls...

  • Wangen
  • 25.07.19
Polizei (Symbolbild)
2.463×

Zeugenaufruf
Lkw-Fahrer (25) schlägt nach versuchtem Raub bei Wangen zwei Täter in die Flucht

Zwei Angreifer überwältigt und in die Flucht geschlagen hat ein 25-jähriger Lkw-Fahrer am späten Dienstagabend gegen 23:00 Uhr. Zuvor war der Geschädigte gerade damit beschäftigt, an der Laderampe eines Discounters in der Spinnereistraße Ware anzuliefern, als das Duo versuchte, ihn zu überfallen. Einer der beiden unbekannten Täter drohte dabei mit einem Messer und sprach den 25-Jährigen in einer ihm unbekannten Sprache an. Die beiden unbekannten Täter sind im Alter von 30 bis 35 Jahren,...

  • Wangen
  • 05.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ