Lkw

Beiträge zum Thema Lkw

Toilettenhäuschen-Transport auf A7 bei Oberzollhaus gestoppt.
14.564× 4 Bilder

Ladung verloren
Ziegelsteine verloren: Polizei stoppt Klohäuschen-Transport auf A7 bei Oberzollhaus

Einen nicht alltäglichen Einsatz hatte die Polizei am Mittwochvormittag auf der A7 bei Oberzollhaus. Ein LKW-Gespann hatte zwei gemauerte Toilettenhäuschen transportiert und dabei Ziegelsteine auf der Autobahn verloren.  Eine Baufirma aus dem Raum Kaufbeuren hatte auf ihrem Firmengelände zwei Waschhäuschen auf Betonplatten gemauert. Ein Tieflader sollte die Häuschen zu einem Campingplatz bei Oy-Mittelberg transportieren. Ladungssicherung an gemauerten Häusern: faktisch nicht möglich. Die...

  • Oy-Mittelberg
  • 23.10.19
Symbolbild Polizei
516×

Unfall
LKW kollidiert mit Anhänger auf der A7 bei Oy-Mittelberg: Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro

Am 18.07.2018 führte eine Unterallgäuer Baufirma gegen 16:00 Uhr Arbeiten an der rechten Schutzplanke auf der Autobahn A7 in Fahrtrichtung Füssen durch. Hierzu wurde kurz nach der Anschlussstelle Oy-Mittelberg der rechte Fahrstreifen gesperrt. Ein in Richtung Füssen fahrender Klein-Lkw übersah hierbei jegliche Vorwarner und letztlich den gesperrten Fahrstreifen. Er kollidierte ungebremst mit dem Sicherungsanhänger der Baufirma. Da der Lkw-Fahrer zunächst seinen Lkw aufgrund der starken...

  • Oy-Mittelberg
  • 19.07.18
25×

Bußgeld
LKW-Fahrer (27) begeht mehrere Verstöße auf der A7 bei Oy-Mittelberg: 500 Euro Strafe

Eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Kempten beobachtete am Freitag auf der A7 bei Oy-Mittelberg, wie der Fahrer eines Sattelzuges während der Fahrt Nachrichten auf seinem Handy las. Der 27-Jährige war zudem nicht angeschnallt. Bei der weiteren Kontrolle stellte sich zudem heraus, dass er seine Fahrerkarte nicht im digitalen Kontrollgerät eingelegt hatte. Somit wurde seine Fahrzeit nicht aufgezeichnet. Die Situation wurde für den 27-jährigen Fahrer aber noch unangenehmer, als die...

  • Oy-Mittelberg
  • 28.05.17
115× 20 Bilder

Verkehr
Unfall auf der A7 bei Oy-Mittelberg: Lkw gerät nach rechts und schlittert an Leitplanke entlang

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es gegen 00:15 zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw auf der A7 zwischen der Anschlussstelle Oy-Mittelberg und dem Dreieck Allgäu. Ein tschechisches Lkw-Gespann kam dabei auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und schlitterte knapp 200 Meter an der Leitplanke entlang. Wie es zum Unfall kam, ist noch unklar. Die A7 war während der Bergung und den Reinigungsarbeiten nur einspurig befahrbar.

  • Oy-Mittelberg
  • 11.03.17
29×

Glatte Fahrbahn
Querstehender Sattelzug behindert Verkehr in Nesselwang

Am Donnerstagvormittag behinderte ein leerer 40-tonner Sattelzug auf der Kemptener Straße an den Serpentinen in Richtung Kempten den Verkehr. Der Sattelzug rutschte in einer Kurve quer und kam trotz Winterreifen nicht mehr weiter. Der Verkehr staute sich schnell in beiden Richtungen zurück bis der Sattelzug seine Ketten auflegen konnte. Die Polizeibeamten versuchten den Verkehr über die Römerstraße umzuleiten was aber wegen der Steigung und der festgefahrenen Schneedecke problematisch war. Es...

  • Oy-Mittelberg
  • 05.01.17
73×

Unfall
Mann (26) bei Auffahrunfall auf der A7 nahe dem Parkplatz Rottachtal-West schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich ein Autofahrer bei einem Unfall am Dienstag auf der A7 zu. Er war einem Sattelzug aufgefahren. Gegen 15.20 Uhr kam es mehrere hundert Meter vor dem Parkplatz Rottachtal-West zu stockendem Verkehr, bei dem der Fahrer eines Sattelzuges sein Fahrzeug fast bis zum Stillstand abbremsen musste. Diesen Vorgang bemerkte ein nachfolgender 26-jähriger Autofahrer offenbar zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Er versuchte zwar noch vom rechten Fahrstreifen...

  • Oy-Mittelberg
  • 06.09.16
23×

Polizeikontrolle
Kontrolle auf der A7: Lkw-Fahrer mit 34 Stunden Lenkzeit

Bei einer Schwerverkehrskontrolle auf der A7 wurden bei einem 41-jährigen rumänischen Lkw-Fahrer drastische Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeit festgestellt. So brachte es der Fahrer am Tag vor der Kontrolle auf eine reine Lenkzeit von 34 Stunden, wenige Tage vorher auf immerhin 31 Stunden, nur unterbrochen von mehreren kurzen Stopps, von denen der längste nur zwei Stunden dauerte. Normalerweise darf ein Lkw-Fahrer maximal 10 Stunden pro Tag lenken und muss dann in der Regel 11 Stunden...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.01.16
21×

Straßensperrung
Ladungsgurte gerissen: Lkw verliert bei Pfronten Stahlplatte

Am Montagabend hat ein Schwerlastzug in einer Kurve auf der B309 am Ortsausgang von Nesselwang seine Ladung verloren. Der Lastzug befand sich von Pfronten kommend in Richtung Autobahn A7 unterwegs und auf Höhe des Sternenwegs rutschte plötzlich die etwa drei Tonnen schwere Stahlplatte von der Ladefläche. Die Platte schlug auf der Bundestraße auf und beschädigte diese. Weiter wurde ein Verkehrszeichen umgerissen und schließlich kam die Platte in einer angrenzende Wiese zum Liegen. Mittels eines...

  • Oy-Mittelberg
  • 21.07.15
34×

Arbeitsunfall
Lkw-Reifen platzt in Nesselwang: Fahrer schwer verletzt

Am Mittwoch Morgen wurde ein 45-jähriger Lkw-Fahrer durch einen geplatzten Lkw-Reifen mittelschwer verletzt. Zunächst stelle der Fahrer fest, dass ein Reifen der Hinterachse Luft verlor. Er fuhr in eine Werkstatt und dort pumpte er mit einem Kompressor Luft in den Lkw-Reifen. Bevor der Reifen jedoch die benötigten sieben Bar Druck erreichte, platzte dieser plötzlich mit einem lauten Knall. Der Lkw-Fahrer wurden durch umherfliegende Reifenteile am Kopf verletzt und erlitt ein Knalltrauma. Zur...

  • Oy-Mittelberg
  • 21.05.14
20×

Ermittlung
Getränkelieferant zwingt Zug zur Vollbremsung nahe Wertach

Bundespolizei ermittelt gegen Lkw-Fahrer Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Oberallgäu hat am Mittwoch (2. April) einen Regionalzug auf der Strecke Kempten – Pfronten zur Vollbremsung gezwungen. Trotz des herannahenden Zuges überfuhr er mit seinem Getränkelaster einen unbeschrankten Bahnübergang und überquerte nur knapp vor dem Triebwagen die Gleise. Die Bundespolizei ermittelt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr. Bei Ausfahrt des Zuges am Haltepunkt Wertach-Haslach nährte sich...

  • Oy-Mittelberg
  • 03.04.14
68× 12 Bilder

Polizei
Verkehrsunfall bei Nesselwang: 20-Jährige schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Freitag früh um 08:30 Uhr eine 20-jährige Oberallgäuerin bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße OAL 23 zwischen Nesselwang und Rückholz. Die Frau befand sich mit ihrem Pkw auf der Fahrt von Rückholz nach Nesselwang und geriet in einer langgezogenen Rechtskurve beim Gasthof "Löwen" auf die Gegenfahrbahn. Auf der Gegenfahrbahn prallte die Frau dann seitlich mit einem entgegenkommenden 28-tonner Lkw zusammen. Der 48-jährige Lkw-Fahrer versuchte noch nach...

  • Oy-Mittelberg
  • 18.10.13
19×

Oy-Mittelberg
Unfallflucht mit hohem Sachschaden auf der A 7 bei Oy-Mittelberg

Auf der A 7 in Fahrtrichtung Ulm wollten zwei hinter einem Lastzug fahrende Pkws diesen überholen. Während der hintere Pkw gerade noch erkannte, dass sich von hinten auf dem linken Fahrstreifen ein schnell fahrender Posche näherte, begann der direkt hinter dem Lkw befindliche roter Pkw VW mit dem Überholvorgang. Der Fahrer des Pkw Porsche versuchte noch durch ein Abbremsen und Ausweichen nach links einen Zusammenstoß zu verhindern, prallte aber zunächst in die Mittelschutzplanke und...

  • Oy-Mittelberg
  • 02.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ