Lkw

Beiträge zum Thema Lkw

Nach einem LKW Unfall auf A96 bei Bad Wörishofen musst zur Bergung die rechte Spur für knapp 7 Stunden gesperrt (Symbolbild)
2.513×

35.000 Euro Sachschaden
Nach LKW Unfall auf A96 bei Bad Wörishofen: Rechte Spur für 7 Stunden gesperrt

Am Mittwochmorgen gegen 04:30 Uhr fuhr ein Sattelzug auf der BAB 96 in Fahrrichtung München. Ca. 500 m vor der Anschlussstelle Bad Wörishofen kam der Lkw, aus noch unbekannter Ursache, nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fahrer versuchte seinen LKW wieder aus dem Grünstreifen zu manövrieren, geriet hierbei jedoch mit dem Vorderrad der Zugmaschine in die beginnende Leitplanke und verkeilte sich hierbei. Für die Bergung des LKWs musste bis ca. 11:30 Uhr der rechte Fahrstreifen der Autobahn...

  • Bad Wörishofen
  • 02.06.21
Polizei (Symbolbild)
1.186×

Unfallflucht
An Bahnübergang bei Bad Wörishofen: LKW zwingt Zug zum Abbremsen

Am Montag, 30.03.2020, ereignete sich gegen 13:40 Uhr am Bahnübergang der Staatsstraße zwischen Mindelheim und Türkheim-Bahnhof ein Unfall, bei dem durch einen Lkw eine bereits geschlossene Bahnschranke beschädigt wurde. Ein sich gerade nähernder Regionalzug musste deshalb abbremsen. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle. Verletzt wurde bei dem gefährlichen und brachialen Zwischenfall niemand. Das schwere Fahrzeug passierte den Skyline-Park und fuhr in Richtung Rastplatz...

  • Bad Wörishofen
  • 31.03.20
859×

Unachtsam
Überholmanöver: 27-Jährige verursacht Unfall auf A96 bei Bad Wörishofen

Am Samstag, 24. November 2018, gegen 12:45 Uhr, schloss eine 27-jährige Autofahrerin hinter einem Klein-Lkw an der Autobahnanschlussstelle Bad Wörishofen in Richtung München auf. Unmittelbar darauf wechselte sie auf die Überholspur, um den vor ihr fahrenden 3,5-Tonner zu überholen. Dabei übersah sie einen von hinten auf der linken Spur herannahenden Autofahrer, welcher gerade noch einen Zusammenstoß mit dem Fahrzeug der 27-Jährigen verhindern konnte, indem er auf der rechten Spur auswich....

  • Bad Wörishofen
  • 25.11.18
686×

Bahnverkehr
Lkw in Bad Wörishofen beinahe von Zug erfasst

Am Samstagvormittag, 24. November 2018, näherte sich ein Sattelzug dem Bahnübergang der Staatsstraße 2518. Aufgrund eines herannahenden Zuges war der Bahnübergang mittels Schranken gesperrt. Der 42-jährige Lkw-Fahrer übersah offenbar die Sperrung und durchbrach mit seinem Sattelzug den beschrankten Bahnübergang. Der Fahrer hatte Glück im Unglück, da der herannahende Zug nur wenige Sekunden danach die Straße querte. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Durch die abgebrochene Schranke entstand...

  • Bad Wörishofen
  • 25.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ