LKW Unfall

Beiträge zum Thema LKW Unfall

Die Polizei hatte einen Einsatz in Blonhofen. Ein Mann war mit seinem Auto zwischen einen Lkw und dem dazugehörigen Anhänger gefahren (Symbolbild).
 902×

16.000 Euro Sachschaden
Mann (78) fährt in Blonhofen zwischen Lkw und Anhänger

Am Montagmorgen wollte ein 78-jähriger Mann mit seinem Pkw vom Eldratshofener Weg kommend nach links in die vorfahrtsberechtigte Ortsstraße abbiegen. Dabei übersah er einen von rechts kommenden Lkw mit Anhänger und fuhr genau zwischen Lkw und Hänger hinein. Hier wurde er noch einige Meter mitgeschleift, bis alles zum Stehen kam. Verletzt wurde beim Unfall niemand, der Sachschaden beträgt jedoch 16.000 Euro.

  • Kaltental
  • 19.05.20
LKW-Unfall auf der B19 bei Waltenhofen: Anhänger umgekippt
 16.565×   Video   11 Bilder

Unfall
LKW-Anhänger kippt auf der B19 bei Waltenhofen um - Fahrbahn für etwa vier Stunden gesperrt

+++Update, 19. März 06:38+++ Auf der B19 ist am Mittwoch gegen 17:00 Uhr ein LKW-Anhänger umgekippt. Wie die Polizei mitteilt war die Straße deshalb in Fahrtrichtung Nord für etwa vier Stunden komplett gesperrt.  Demnach kam der 27-jährige LKW-Fahrer kurz vor der Ausfahrt Waltenhofen aus bislang unbekannten Gründen ins Schlingern. Dadurch "schaukelte" sich der LKW auf, drehte sich und der mit Kies beladene Anhänger kippte um. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Bei Maritnszell wurde...

  • Waltenhofen
  • 19.03.20
Ein Lkw hat die Schutzplanke beschädigt und dabei Kies verteilt (Symbolbild).
 1.162×

Unfall
Lkw touchiert Schutzplanken auf A7 bei Buxheim und verteilt Kies auf Fahrbahn

Am Montagnachmittag hat ein Lkw auf der A7 bei Buxheim mehrere Meter der Schutzplanken beschädigt und dadurch Kies auf der Straße verteilt.  Der 35-jährige Fahrer eines Kieslasters kam kurz vor dem Autobahnkreuz Memmingen aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Durch den Aufprall an der Schutzplanke verstreute er Kies auf der Straße. Die Autobahnmeisterei Memmingen musste den Fahrstreifen Richtung Füssen wegen der Kehrarbeiten kurzfristig sperren. Am Lkw und den Schutzplanken...

  • Buxheim
  • 17.03.20
Bei einem Unfall mit zwei Lkws zog sich eine Person Verletzungen zu.
 1.519×

Unfall
Zwei Lkws streifen sich bei Lauben: Fahrer durch Glassplitter im Gesicht verletzt

Am Montag, 16.03.2020, gegen 13:30 Uhr, befuhren zwei Lkw in entgegengesetzter Richtung die OA 19 zwischen Heising und Kempten. Auf Höhe der Einfahrt zum Kieswerk „Brutscher“ streiften sich die Lkw mit den linken Außenspiegeln. Der eine Lkw-Fahrer hatte die Seitenscheibe geöffnet; Glassplitter wurde in die Fahrerkabine geschleudert und verursachten beim Lkw-Fahrer Schnittverletzungen im Gesicht. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Beide Lkw-Fahrer gaben an, äußerst weit rechts gefahren zu sein....

  • Lauben im Oberallgäu
  • 17.03.20
Polizei (Symbolbild)
 4.318×

Vorfahrt missachtet
Tödlicher Unfall bei Ravensburg: Auto prallt frontal in LKW

Dienstagabend auf der B30 bei Ravensburg: Ein Autofahrer (51) nimmt einem LKW die Vorfahrt, prallt frontal mit ihm zusammen. Für den Autofahrer kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle. Der LKW-Fahrer (54) wurde mit einem Schock ins Krankenhaus eingeliefert. Das Auto war laut Polizei von Meckenbeuren in Richtung Ravensburg/Untereschach unterwegs. Er überquerte die Kreuzung zur B30neu und übersah dabei den vorfahrtsberechtigten LKW aus Italien, der auf der B30neu Richtung...

  • Wangen
  • 04.03.20
Symbolbild
 3.984×

Unfall
Anhänger von Getränkelaster umgekippt: B12 bei Isny stundenlang gesperrt

Auf der B12 zwischen Kleinweiler und Großholzleute ist am Mittwochmorgen der Anhänger eines Getränkelasters umgekippt. Nach Angaben der Polizei war der Fahrer des Lastwagens gegen 9:35 Uhr in einer langezogenen Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen. Der 41-Jährige konnte das Gespann zwar noch auf die Fahrbahn lenken, dort kippte der Anhänger allerdings um.  Ein entgegenkommender PKW-Fahrer konnte dem Lastwagen gerade noch ausweichen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 10.000...

  • Isny
  • 20.02.20
Symbolbild
 870×

Nesselwang: Sattelzug prallt gegen Linienbus

In Nesselwang ist am Donnerstagvormittag ein Sattelzug gegen einen Linienbus geprallt. Nach Angaben der Polizei blieb der Linienbus an einer Engstelle stehen, der entgegenkommende Sattelzug aus Polen hingegen setzte die Fahrt einfach fort.  Daraufhin prallte der Auflieger des Sattelzuges gegen die linke Front des Linienbussen. Aufgrund des Aufpralls gingen an den Bus die Frontscheibe und Außenspiegel zu Bruch. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Der Bus war nach dem...

  • Nesselwang
  • 20.02.20
Symbolbild.
 3.018×

Schneematsch
40-Tonner landet auf B12 bei Kaufbeuren im Graben

In der Nacht von Montag auf Dienstag ist ein vollbeladener Lkw auf der B12 bei Kaufbeuren in einen Graben gerutscht.  Gegen halb vier Uhr fuhr der Lkw auf der B12 in Fahrtrichtung München. Der Fahrer nahm die Ausfahrt Kaufbeuren zum Verteilerkreisel. Auf der Ausfahrt rutschte der vollbeladener 40-Tonner auf dem Schneematsch rechts in den Graben. Im weichen Boden fuhr er sich fest. Die Polizei sicherte die Unfallstelle und leitete den Verkehr über den Kreisel um.  Ein Kran schleppte den...

  • Kaufbeuren
  • 11.02.20
Ein Lkw-Unfall auf der A7.
 7.331×   6 Bilder

Ein Leichtverletzter
Lkw-Fahrer kommt auf der A7 bei Bad Grönenbach von Straße ab

Auf der A7 zwischen Bad Grönenbach und Woringen (Fahrtrichtung Memmingen) ist es gegen 3 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Lkw-Fahrer leicht verletzt wurde. In Fahrtrichtung Nord ist die Straße noch immer gesperrt.  Nach Angaben der Polizei war ein Sattelzug zu schnell unterwegs. Er geriet aufgrund von Seitenwind und Schneematsch nach rechts von der Straße ab und durchbrach die seitliche Schutzplanke. Im abschüssigen Grünstreifen kam er schließlich zum Stehen. Der...

  • Bad Grönenbach
  • 11.02.20
Lkw-Unfall auf der A96 bei Wangen: Zwei Fahrer schwer verletzt.
 11.514×   14 Bilder

Polizei
Lkw-Unfall auf A96 bei Wangen: Zwei Fahrer schwer verletzt

+++ Update vom 10. Februar 2020 um 16:25 Uhr +++  Die zwei Verletzten sind 46 und 25 Jahre alt. Laut Pressemitteilung schätzt die Polizei den entstandenen Sachschaden auf mindestens 150.000 Euro. Die A96 Richtung Memmingen ist auf Höhe der Unfallstelle weiterhin gesperrt. Im Einsatz waren zwei Notärzte und drei Rettungsteams. Die Feuerwehr ist mit 25 Einsatzkräften angerückt. Hintergrund:  Zwei Lkw-Fahrer sind am Montagmorgen bei einem Unfall auf der A96 zwischen den Anschlussstellen...

  • Wangen
  • 10.02.20
Verkehrsunfall auf A96 bei Memmingen: Autofahrerin von zwei Lkw erfasst.
 9.329×   7 Bilder

Schutzengel
Leicht verletzt: Autofahrerin (48) auf der A96 bei Memmingen von zwei Lkws erfasst

Auf der A96 ist es am Mittwoch zwischen der Anschlussstelle Memmingen-Ost und Kreuz Memmingen in Fahrtrichtung Lindau zu einem Unfall mit zwei Lkws und einem Auto gekommen. Die Autofahrerin zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Das geht aus einer Mitteilung der Polizei hervor.  Demnach wollte die 48-jährige Autofahrerin gegen 15:00 Uhr mit ihrem Elektrofahrzeug an der Auffahrt Memmingen-Ost auf die A96 Richtung Lindau fahren. Am Beginn des Beschleunigungsstreifen erfasste sie von hinten...

  • Memmingen
  • 15.01.20
Symbolbild.
 4.526×  1

Vorfahrt
Radlerin (69) bei Zusammenstoß mit Lkw in Isny schwer verletzt

Eine 69-jährige Fahrradfahrerin ist am Donnerstag gegen 9:30 Uhr bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw in Isny schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war die Frau auf der Neutrauchburger Straße aus Richtung Innenstadt in Richtung Neutrauchburg mit ihrem Rad unterwegs. Ein 62-jähriger Fahrer eines Sattelzugs mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 40 Tonnen befuhr den Nordring aus Richtung der Einmündung des Nordrings in die Leutkircher Straße. Dort bog er an der Kreuzung nach rechts...

  • Isny
  • 19.12.19
Alkoholtest (Symbolbild)
 1.256×

Unfall
Brummifahrer (57) betrunken - Anhänger kippt bei Türkheim um

Am Mittwochfrüh, 18.12.2019, ereignete sich vor dem Kneippland ein Verkehrsunfall ohne Verletzte. Ein 57-jähriger Lkw-Fahrer verlor die Kontrolle über sein Gespann und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei rutschte der vollbeladene Anhänger in den Straßengraben und kippte um. Bei der Unfallaufnahme wurde durch die Polizisten bei dem Lkw-Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von über 0,5 Promille. Blutentnahme und Sicherstellung des Führerscheins...

  • Türkheim
  • 18.12.19
Symbolbild.
 1.425×

Großeinsatz
Tödlicher Unfall: Lkw überrollt Radfahrer (79) in Lustenau

Am frühen Montagnachmittag hat sich in Lustenau ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 79-Jähriger von einem Lkw überrollt wurde und tödliche Verletzungen erlitt.  Um 13:55 Uhr fuhr ein 24-jähriger LKW-Fahrer auf der Hohenemserstraße in Lustenau in Richtung Ortszentrum. Er bog auf den Engel-Kreisverkehr ein und fuhr dann rechts in die Dornbirner Straße. Auf gleicher Höhe fuhr auch der 79-jährige Radler, der sich vermutlich im "Toten Winkel" des Lkws befand. Der Lkw-Fahrer übersah...

  • Lindau
  • 09.12.19
Polizei (Symbolbild)
 1.860×

Feuerwehr-Einsatz
LKW-Unfall auf der A7 bei Woringen: Dieseltank aufgerissen

Auf der A7 im Bereich von Woringen geriet heute Nacht gegen 02:30 Uhr ein 51-jähriger Lkw-Fahrer aus Unachtsamkeit aufs rechte Bankett, überfuhr dort elf Felder der rechten Schutzplanke, beschädigte zwei Leitpfosten und kam ca. 300 Meter weiter am Seitenstreifen zum Stillstand. Der Fahrer blieb unverletzt, an der Sattelzugmaschine wurde der kleinere der beiden Dieseltanks aufgerissen. Es liefen ca. 50-100 Liter Diesel auf den Seitenstreifen und in den Grünstreifen. Die freiwillige Feuerwehr...

  • Woringen
  • 13.11.19
Auf der Zufahrt zum Schumacherring in Kempten ist ein LKW umgekippt.
 15.277×   5 Bilder

Unfall
LKW in Kempten umgekippt - 20.000 Euro Sachschaden

Am Schumacherring ist am Dienstagvormittag ein LKW umgekippt. Verletzt wurde niemand.  Ein 61-jähriger Lkw-Fahrer fuhr auf dem Schumacherring Richtung Bahnhofstraße und bog nach rechts Richtung St. Mang zur Ludwigstraße ab. Der Anhänger kippte in der Kurve um und blieb quer auf der Straße liegen. Grund dafür waren die rund zehn Tonnen Kunststoff im Anhänger, die nicht ordnungsgemäß gesichert worden waren.  Es entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro. Der litauische Fahrer musste eine...

  • Kempten
  • 05.11.19
Symbolbild
 4.116×

Umleitung
LKW-Anhänger kippt auf B16 bei Mindelheim um

Auf der B16 bei Mindelheim ist gegen sechs Uhr morgens der Anhänger eines LKW umgekippt. Nach Angaben der Polizei kommt es zu Verkehrsbehinderungen - eine Umleitung wird eingerichtet.  Der Anhänger des LKW war am B16-Kreisverkehr im Mindelheimer Norden umgekippt. Nach ersten Informationen kamen keine Personen zu Schaden. Polizei und Feuerwehr sind vor Ort. Weitere Informationen folgen.

  • Mindelheim
  • 30.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020