Alles zum Thema Lkw

Beiträge zum Thema Lkw

Polizei
Polizei (Symbolbild)

Unfall
Von LKW ausgebremst: Auto mit Totalschaden auf der A96 bei Bad Wörishofen

Am Montagnachmittag kam es auf der A96 auf Höhe des Rastplatzes Wertachtal in Richtung Lindau zu einem Verkehrsunfall. Ein 69-jähriger Autofahrer fuhr mit weit über 200km/h auf der Überholspur. Ein Lkw wechselte auf die linke Fahrspur, wodurch der Pkw-Führer eine Vollbremsung und ein Ausweichmanöver einleitete. Er prallte mit der linken Fahrzeugfront in den Auflieger, wodurch an seinem Wagen ein Totalschaden von ca. 25.000 Euro entstand. Wie durch ein Wunder wurde er dabei nicht...

  • Wiedergeltingen
  • 13.08.19
  • 3.107× gelesen
  •  1
Polizei
Der Fahrer eines Kleintransporters wurde bei einem Unfall auf der B19 bei Waltenhofen schwer verletzt.
11 Bilder

Rettungswagen
Unfall auf der B19 bei Waltenhofen: Fahrer eines Kleintransporters (47) schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag ist ein 47-jähriger Fahrer eines Kleintransporters bei einem Unfall auf der B19 bei Waltenhofen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der 47-Jährige auf der B19 von Martinszell in Richtung Kempten unterwegs, als er zwischen den Anschlussstellen Kuhnen-Ost und Waltenhofen auf einen vor ihm fahrenden Lkw auffuhr. Die Ursache ist noch nicht bekannt. Der Mann wurde in dem Kleintransporter eingeklemmt und wurde mit schweren Verletzungen von der Feuerwehr...

  • Waltenhofen
  • 06.08.19
  • 20.802× gelesen
Polizei
Symbolbild. Schwerer Verkehrsunfall zwischen Lkw und Traktor bei Kirchheim in Schwaben.

Polizei
Schwerer Verkehrsunfall bei Kirchheim in Schwaben: Traktorfahrer (22) tödlich verletzt

Ein 22-jähriger Traktorfahrer ist bei einem schweren Verkehrsunfall bei Derndorf (Kirchheim in Schwaben) tödlich verletzt worden. Das teilte die Polizei am frühen Montagabend mit. Ein 49-jähriger Lkw-Fahrer fuhr von Tiefenried kommend in Richtung Pfaffenhausen, der auf ein vor ihm fahrendes landwirtschaftliches Gespann aus Traktor und Anhänger auffuhr. Die Ursache ist derzeit noch unklar. Wie die Polizei mitteilt, wurde das Gespann durch die Wucht des Aufpralls in einen Graben geschleudert...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 05.08.19
  • 18.380× gelesen
Polizei
Symbolbild. Beim Betanken eines Gefahrgut-LKW kam es zu einer chemischen Reaktion.

Vermischt
Feuerwehreinsatz bei Rückholz: Chemische Reaktion nach Tankvorgang eines Gefahrgut-LKW

Am Freitagnachmittag wurden die Feuerwehren aus Rückholz, Nesselwang, Unterthingau und Kempten, sowie Rettungsdienst und Polizei zu einem milchverarbeitenden Betrieb alarmiert. Ein Gefahrgut-LKW betankte dort mehrere Tanks mit Säure und Lauge. Dabei kam es bei der Betankung zu einer chemischen Reaktion. Der LKW-Fahrer alarmierte aufgrund des chemischen Geruchs die dortige Geschäftsleitung und weiter die Einsatzkräfte, da davon ausgegangen wurde, dass beim Betanken erhebliche Mengen Lauge und...

  • Rückholz
  • 26.07.19
  • 1.707× gelesen
Polizei
Symbolbild. Bei einem Unfall auf der A96 zwischen Kißlegg und Wangen ist am Donnerstag eine 60-jährige Frau verstorben.

Vollsperrung
LKW-Fahrerin (60) stirbt nach schwerem Unfall auf der A96 bei Wangen

Eine 60-jährige LKW-Fahrerin ist am Donnerstag nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen-Nord verstorben. Ausgangslage war ein Verkehrsunfall gegen 9:00 Uhr, bei dem die 60-Jährige und ein Auto kollidierten. Im Bereich der Anschlussstelle Kißlegg wechselte die Frau mit ihrem Sattelzug an der Autobahnauffahrt vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Laut Polizeiangaben übersah sie dabei den auf der linken Spur fahrenden Wagen eines...

  • Wangen
  • 25.07.19
  • 24.646× gelesen
Polizei
Ablenkung am Steuer, zum Beispiel durch das Mobiltelefon, führt häufig zu Unfällen. (Symbolbild)

Sachschaden
Vermutlich abgelenkt: Oberstdorferin (59) verursacht Unfall auf der B12 bei Biessenhofen

Am Mittwochfrüh kam eine 59-jährige Oberstdorferin mit ihrem Opel Corsa auf der B12 im Bereich Biessenhofen nach links. Vermutlich war sie abgelenkt. Auf der Gegenfahrspur streifte sie einen entgegenkommenden Lkw, der von einem 50-Jährigen aus Velden gelenkt wurde. Dieser versuchte dem ihm entgegenkommenden Pkw auszuweichen und streifte hierbei die am Fahrbahnrand befindliche Leitplanke. Das Ausweichen des Lkw-Fahrers verhinderte einen folgenschweren Unfall. Die B12 war knapp eine Stunde...

  • Biessenhofen
  • 25.07.19
  • 1.475× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Türkheim: LKW schiebt Porsche gegen Leitplanke - 43.000 Euro Schaden

Am Mittwochvormittag kam es an der Anschlussstelle Bad Wörishofen und Türkheim zu einem Verkehrsunfall. Der 54-jährige Fahrer eines Sattelzuges hatte sich versehentlich beim Abfahren von der A 96 an der Ampel auf die Staatsstraße 2015 falsch eingeordnet. Als er „grün“ hatte wollte er schließlich nach rechts abbiegen und übersah hierbei den rechts neben ihm stehenden Porsche einer 62-jährigen Frau aus dem Landkreis Augsburg, welcher durch den Sattelauflieger gegen die Leitplanke gedrückt...

  • Türkheim
  • 25.07.19
  • 1.078× gelesen
Polizei
Symbolbild

Tödlicher Unfall
Autofahrer stirbt auf der B12 bei Wildpoldsried

Bei einem schweren Unfall auf der B12 bei Wildpoldsried ist am Mittwoch Nachmittag ein Autofahrer gestorben. Der Mann war mit einem Transporter-PKW von Kempten Richtung Marktoberdorf unterwegs. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem LKW mit Anhänger zusammen. Der Autofahrer ist noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlegen. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt und musste in ein Klinikum verbracht werden. Der LKW mit Anhänger war beladen mit Jungrindern. Ein Jungrind ist...

  • Wildpoldsried
  • 24.07.19
  • 33.367× gelesen
Polizei
Symbolbild

Nach Reifenpanne auf A96 bei Aitrach: LKW-Fahrer (56) schwer verletzt

Bei dem Versuch einen Reifen zu wechseln ist ein 56-jähriger LKW-Fahrer am Freitag schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 13:45 auf der A96 zwischen Aichstetten und Aitrach. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann seinen Sattelzug auf dem Standstreifen zum Stehen gebracht und begonnen den defekten Reifen zu wechseln. Dabei ragte der liegende Ersatzreifen in die rechte Spur der Autobahn. Ein heranfahrender Klein-LKW übersah die Gefahr und prallte in das Reserverad. Der...

  • Aitrach
  • 05.07.19
  • 2.671× gelesen
Polizei
Schwerer Verkehrsunfall bei Kempten.

Unfall
Motorradfahrer (59) bei Zusammenstoß mit Lkw in Kempten getötet

In der Oberstdorfer Straße auf Höhe Eich kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Lkw. Der 59-jährige Motorradfahrer wurde laut Polizeiangaben bei dem Zusammenstoß getötet. Der Motorradfahrer war stadtauswärts gefahren. Ihm folgte ein Bekannter, ebenfalls mit einem Motorrad. Auf Höhe des Stadtteils Eich fuhr er in einen Stau. Der Motorradfahrer bremste ab, lenkte nach links und prallte frontal in einen entgegenkommenden Lkw. Die Wucht des Aufpralls hat das...

  • Kempten
  • 04.07.19
  • 32.727× gelesen
Polizei

Unfall
Hustenanfall auf der A96: LKW prallt bei Mindelheim gegen Leitplanke

Der 46-jährigen Fahrer eines mit 22 Tonnen Kupferrollen beladenen Lkw-Zuges erlitt nach eigenen Angaben Dienstag Morgen kurz vor 08.00 Uhr auf der A96 in Fahrtrichtung München kurz vor der Ausfahrt Mindelheim einen Hustenanfall. Danach wurde ihm für einen Moment schwarz vor Augen. Infolge dessen kam er nach links und prallte in die Mittelschutzplanke. Beim Gegenlenken kam er schließlich von der Fahrbahn ab und kurz vor der Ausfahrtkurve der Anschlussstelle zum Stehen. Bei der Kollision mit...

  • Mindelheim
  • 25.06.19
  • 1.782× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Unfall
Lkw drückt Auto auf A96 bei Westerheim gegen Mittelleitplanke

Als am Montagnachmittag ein 42-jähriger Lkw-Fahrer auf der A96 im Bereich von Westerheim einen anderen Lkw überholen wollte, übersah er das neben ihm fahrende Auto eines 36-Jährigen und drückte diesen gegen die Mittelleitplanke. Ein nachfolgender 30-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf die beiden Fahrzeuge auf. Die beiden Autofahrer wurden lediglich leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von ca. 9.000 Euro.

  • Westerheim
  • 25.06.19
  • 1.482× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
LKW kippt nach Sekundenschlaf auf der A96 bei Stetten um: 100.000 Euro Schaden

Etwa 80 Meter fuhr ein LKW auf der A96 am Samstagmorgen noch unkontrolliert weiter, bevor das Fahrzeug umkippte. Wie die Polizei mitteilt war der Fahrer kurz vor der Anschlussstelle Stetten auf Grund von Sekundenschlaf von der Fahrbahn abgekommen.  Der LKW, der mit mehreren Tonnen gekühltem Rindfleisch beladen war, musste mit zwei Autokränen wieder aufgerichtet werden. Die A96 war daher bis 17 Uhr nur einspurig befahrbar, zeitweise war die Autobahn komplett gesperrt. Den LKW-Fahrer erwartet...

  • Mindelheim
  • 22.06.19
  • 8.420× gelesen
Polizei
LKW in Vollbrand sorgt für Vollsperrung der B31 bei Kressbronn
10 Bilder

Fahrzeugbrand
LKW in Vollbrand sorgt für Vollsperrung der B31 bei Kressbronn

Die B31 war am Dienstagabend bei Kressbronn komplett gesperrt. Grund war ein brennender LKW. Der Verkehr wurde umgeleitet. Die Sperrung dauerte mehrere Stunden. Als die Einsatzkräfte vor Ort eingetroffen waren stand die Lkw-Zugmaschine bereits in Vollbrand. Das Feuer drohte auf den Auflieger und die darin befindliche Ladung (Presssspanplatten) überzugreifen. Die Feuerwehren Kressbronn und Friedrichshafen waren mit starken Kräften im Einsatz und konnten das Übergreifen auf die Ladung...

  • Lindau
  • 18.06.19
  • 9.182× gelesen
Polizei
9 Bilder

Feuerwehreinsatz
LKW-Dieseltank beschädigt: Feuerwehr Immenstadt pumpt 300 Liter Diesel ab

Rund 300 Liter Diesel musste die Feuerwehr Immenstadt zusammen mit der Feuerwehr Bühl am frühen Montagnachmittag abpumpen. Ein Lkw hatte in der Seestraße wenden wollen. In einer Hofeinfahrt blieb er mit seinem Tank an einen Stein hängen und riss so ein Loch in den Tank. Der Lkw-Fahrer veruschte selbst, das Loch mit Lumpen zu stopfen, dennoch liefen rund 50 Liter Diesel aus und liefen auf die Straße und ins Erdreich.. Dier Feuerwehr hat den Tank mit weiteren rund 300 Litern Diesel abgepumpt....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.06.19
  • 3.078× gelesen
Polizei
Unfall auf der B32
9 Bilder

Unfall
Autofahrerin (75) übersieht Sattelzug bei Schreckelberg: Zwei Schwerverletzte und 50.000 Euro Schaden

Zwei Personen sind am Mittwoch beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Lastwagen verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, hatte ein 75-jährige Autofahrerin beim Abbbiegen auf die B32 in Richtung Hergatz einen Sattelzug übersehen. Der 38-jährige LKW-Fahrer konnte trotz Vollbremsung den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge nicht mehr verhindern.  Die 75-Jährige und ihr 92-jähriger Beifahrer wurden mittelschwer verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 38-jährige LKW-Fahrer...

  • Hergatz
  • 12.06.19
  • 4.316× gelesen
Polizei
Unfall auf der A96 (Symbolbild)

Autobahn
Unfall aus Unachtsamkeit auf der A96 bei Leutkirch führt zu hohem Sachschaden

Gesamtschaden in Höhe von etwa 55.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagnachmittag gegen 15.45 Uhr auf der Bundesautobahn A 96 aus Fahrtrichtung Lindau in Fahrtrichtung München auf Gemarkung Leutkirch im Allgäu ereignete. Der 50-jährige Lenker eines Audi A4 schloss auf der Überholspur zu einem auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Klein-Lkw der Marke Renault auf. Aufgrund einer Unachtsamkeit geriet der Lenker des Audi auf den rechten Fahrstreifen und kollidierte...

  • Leutkirch
  • 06.06.19
  • 3.146× gelesen
Polizei
Auf der A96 bei Wiedergeltingen ist ein Lkw umgekippt.

Unfall
Lkw kippt auf A96 bei Wiedergeltingen um: Fahrer von Insekt abgelenkt

Auf der A96 ist zwischen der Anschlussstelle Buchloe-West und der Anschlussstelle Bad Wörishofen in Fahrtrichtung Lindau ein Lkw umgefallen. Der Fahrer verlor am Montagmittag laut Polizeiangaben die Kontrolle über sein Fahrzeug weil er durch ein Insekt abgelenkt wurde.  Gegen 11:00 Uhr bemerkte der Fahrer des Lkw-Gespanns ein Insekt unter seiner Brille. Es handelte sich möglicherweise um eine Biene oder Wespe. Weil er das Tier vertrieb, wurde er abgelenkt und geriet mit dem Gespann nach...

  • Wiedergeltingen
  • 03.06.19
  • 8.515× gelesen
Polizei
Symbolbild. Bei dem Unfall wurden zwei Frauen leicht verletzt.

Krankenhaus
Lkw verliert Plastikteil bei Leutkirch: Zwei Frauen nach Auffahrunfall mit mehreren Beteiligten leicht verletzt

Ein Lkw verlor am Freitag gegen 15:30 Uhr zwischen Urlau und Friesenhofen ein Plastikteil. Mehrere folgende Autos bremsten deshalb bis zum Stillstand ab. Ein 61-jähriger Mann übersah die stehenden Wagen und fuhr dem Auto einer 29-Jährigen hinten auf. In der Folge wurde ihr Auto auf den vor ihr stehenden Wagen einer 42-jährigen Frau geschoben. Dieses wiederum auf das Auto eines 24-Jährigen, das vor ihr stand. Die beiden Frauen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Wagen der...

  • Leutkirch
  • 25.05.19
  • 2.625× gelesen
Polizei
Symbolbild. Der 51-Jährige fuhr fast 40 Stunden ohne ausreichende Pausen in seinem Lkw.

Zweite Fahrerkarte
Fast 40 Stunden ohne ausreichende Pausen unterwegs: Lkw-Fahrer (51) auf der A96 bei Kammlach kontrolliert

Ein 51-jähriger Mann saß fast 40 Stunden ohne ausreichende Pausen am Steuer seines Lkw. Beamte des Bundesamtes für Güterverkehr kontrollierten den Lkw-Fahrer am Freitagmittag am Autobahnparkplatz Burgacker an der A96. Weil sie den Verdacht hatten, dass der 51-Jährige eine zweite Fahrerkarte besitze, wurde die Autobahnpolizei Memmingen zur Durchsuchung hinzugezogen. Der Lkw-Fahrer hatte im Führerhaus tatsächlich eine weitere Fahrerkarte versteckt, um die Vorschriften des Fahrpersonalrechtes...

  • Kammlach
  • 25.05.19
  • 2.027× gelesen
Polizei
Symbolbild. Ein Lkw-Fahrer unterschätze am Freitag die Höhe einer Bahnüberführung in Biessenhofen und fuhr mit dem Lkw gegen die Betondecke.

Höhe unterschätzt
Lkw-Fahrer stößt in Biessenhofen gegen Betondecke einer Bahnunterführung

Ein ausländischer Lkw-Fahrer missachtete am Freitag die Höhenbegrenzung an der südlichen Bahnunterführung in Biessenhofen. Daraufhin stieß er mit dem Lkw gegen die Betondecke der Unterführung. Der Aufbau des Lkw wurde dabei erheblich beschädigt, so die Polizei. An der Bahnunterführung hingegen entstand nur geringer Schaden. Wie die Polizei mitteilt, soll eine Zeugin den Lkw-Fahrer gebeten haben, vor Ort auf die Polizei zu warten. Das tat der Mann allerdings nicht und entfernte sich von...

  • Biessenhofen
  • 11.05.19
  • 2.848× gelesen
Polizei
Symbolbild. Bei dem Unfall kurz vor Bertholdshofen wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Überholmanöver
Auto überschlägt sich auf der B472 bei Bertholdshofen: 22.000 Euro Sachschaden nach Zusammenstoß

Freitagmorgen überschlug sich das Auto einer 56-Jährigen als diese von Schongau in Richtung Bertoldshofen auf der B 472 fuhr. Auf der Steigung kurz vor Bertholdshofen kam ihr ein Lkw entgegen. Eine 48-jährige Frau aus Kempten scherte zum Überholen des Lkw aus. Die Autos der beiden Frauen stießen daraufhin zusammen. Wie die Polizei mitteilt, überschlug sich der Wagen der 56-Jährigen und blieb in einem Straßengraben liegen. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Es entstand...

  • Marktoberdorf
  • 10.05.19
  • 1.250× gelesen
Polizei
Symbolbild Unfall.

Verkehrsunfall
Lkw-Fahrer fährt auf A96 bei Erkheim auf Sicherungsanhänger auf: 34.000 Euro Schaden

Am Dienstagnachmittag kam auf der A96 bei Erkheim vermutlich aus Unachtsamkeit ein 61-jähriger slovakischer Sattelzugfahrer kurz vor einer Baustelle zu weit nach rechts und kollidierte mit dem dort stehenden Sicherungsanhänger, der als Ankündigung für die Wegnahme der rechten Fahrspur (Baustelle) aufgestellt wurde. Der Sicherungsanhänger wurde stark beschädigt. Die Sattelzugmaschine im Frontbereich und der Dieseltank des Unfallverursachers ebenfalls. Der Lkw-Fahrer fuhr weiter bis zur etwa...

  • Erkheim
  • 08.05.19
  • 1.172× gelesen
Lokales
Symbolbild

Gericht
Nach tödlichem Unfall in Kaufbeuren: Lastwagenfahrer akzeptiert Strafbefehl

Es war ein tragischer Unfall, an den sich viele Kaufbeurer bis heute erinnern – auch wegen des weißen Ghostbikes (Geisterfahrrads) in unmittelbarer Nähe der Unfallstelle: Ein Lastwagenfahrer hatte im Oktober 2017 im morgendlichen Berufsverkehr beim Rechtsabbiegen an der Kreuzung Neugablonzer und Liegnitzer Straße einen 16-jährigen Radfahrer übersehen, der stadteinwärts unterwegs war. Der Jugendliche wurde vom Lkw überrollt und so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Der...

  • Kaufbeuren
  • 08.05.19
  • 7.510× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019