Lindau

Beiträge zum Thema Lindau

Polizei
Polizei kontrolliert Fahrzeuge (Symbolbild)

Kontrolle
Lindauer Grenzpolizei erwischt mit Haftbefehl gesuchten Rumänen (48)

Einige gute Aufgriffe konnte die Lindauer Grenzpolizei am Montag verzeichnen. So wurde am Memminger Bahnhof ein 48-jähriger Rumäne verhaftet, der aufgrund seines Haftbefehls nun 100 Tage in einer Justizvollzugsanstalt absitzen muss. Kurz darauf stieg den Fahndern Marihuana Geruch in die Nase. Eine 18-jährige Schülerin hatte sich einen Joint angezündet und nicht bemerkt, dass sie unmittelbar neben den Zivilfahndern stand. In ihrem Rucksack wurde dann noch eine kleine Menge Marihuana...

  • Memmingen
  • 26.03.19
  • 3.368× gelesen
Lokales

Fischerei
Felchen verhungern im Bodensee: Bayerische Bodenseeberufsfischer sehen dramatische Entwicklung

Es sind erschreckende Zahlen, die die Bodenseeberufsfischer bei ihrer Jahreshauptversammlung präsentieren: Der Fangertrag ist im Jahr 2018 niedrig ausgefallen. Erschreckend ist vor allem die Bilanz bei den Felchen, dem "Brotfisch" der Bodenseefischer. Denn 2018 wurde mit 15,2 Tonnen der bisher schlechteste Ertrag in Bayern erreicht. Die lachsartigen Fische sind im Bodensee fast ausgestorben. Das liegt laut der Fischereigenossenschaft an der mangelnden Nahrung der Tiere: Die Felchen...

  • Lindau
  • 25.03.19
  • 9.532× gelesen
  •  1
  •  1
Lokales

Verkehrsbehinderungen
Fahrbahndecke auf A96 zwischen Lindau und Weißensberg wird erneuert

Die Autobahndirektion Südbayern, Dienststelle Kempten, führt ab dem 26.03.2019 auf der A96 zwischen der Bundesgrenze bei Lindau und der Anschlussstelle Weißensberg in beiden Fahrtrichtungen umfangreiche Erhaltungsarbeiten durch. Erst wird die Richtungsfahrbahn München bis etwa Mitte Juli 2019 saniert. Anschließend werden die Sanierungsarbeiten auf der Richtungsfahrbahn Lindau durchgeführt und voraussichtlich bis Ende dieses Jahres abgeschlossen. Für die Arbeiten in Fahrtrichtung...

  • Weißensberg
  • 21.03.19
  • 3.112× gelesen
Lokales
Fotoaktion des Integrationsbeirates anlässlich des Internationalen Tags gegen Rassismus
3 Bilder

Zeichen setzen
Fotoaktion des Integrationsbeirates des Landkreises Lindau anlässlich des Internationalen Tags gegen Rassismus

Der Integrationsbeirat des Landkreises Lindau setzt zum Internationalen Tag gegen Rassismus, der jährlich am 21. März begangen wird, ein Zeichen und hat dafür eine Fotoaktion gestartet. „Demokratie zu schützen muss unsere gemeinsame Aufgabe sein,“ so der Vorsitzende Paolo Mura. „Im täglichen Miteinander sollen Rassismus und Diskriminierung keinen Platz finden.“ Das könne aber nur gelingen, wenn die gesamte Gesellschaft sich dies immer wieder bewusst macht und jeder seinen Beitrag dazu...

  • Lindau
  • 20.03.19
  • 193× gelesen
Lokales
Europa-Flagge: Bald nicht mehr für Großbritannien.

Europa
BREXIT: Auch im Allgäu möchten Briten jetzt die deutsche Staatsangehörigkeit

Der "Brexit" naht - auch wenn noch nicht ganz klar ist, wie und wann genau sich die Briten von der Europäischen Union verabschieden. Viele Briten in Deutschland sind verunsichert, manche beantragen schnell noch die deutsche Staatsangehörigkeit, auch im Allgäu lebende Briten. Landkreis Oberallgäu Laut Landratsamts-Pressesprecher Andreas Kaenders gab es in den letzten vier bis sechs Wochen eine Häufung von Anfragen. Briten erkundigen sich, wie sie die deutsche Staatsangehörigkeit bekommen....

  • Kempten
  • 20.03.19
  • 1.092× gelesen
Polizei

Gewalt
Mann wird in Obdachlosenunterkunft in Lindau mit Gabel verletzt

Am Dienstagabend befanden sich in einer Obdachlosenunterkunft in Lindau zwei Personen. Die beiden haben gerade zu Abend gegessen, als einer der beiden dem anderen unvermittelt mit einer Gabel in den Arm stach. Das Opfer flüchtete daraufhin. Die hinzugezogenen Einsatzkräfte, Polizei und Rettungsdienst, mussten den Täter zum Schutz der Allgemeinheit in einer Klinik unterbringen. Der Mann war zur Tatzeit stark alkoholisiert. Das Opfer wurde notärztlich behandelt und glücklicherweise nur leicht...

  • Lindau
  • 20.03.19
  • 1.091× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Schmuck im Wert von 400 Euro aus Lindauer Wohnung entwendet

Unbekannte Täter stiegen am Dienstag, 19. März, höchstwahrscheinlich am späten Nachmittag, als die Bewohnerin spazieren ging, über ein Terrassenfenster in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Lugeckstraße in Lindau ein. Als die Bewohnerin zurückkam, stellte sie fest, dass das Außenrollo am Fenster beschädigt war. Im Schlafzimmer war ein Durcheinander angerichtet. Unter anderem waren die Vorhänge heruntergerissen und der Fernseher umgekippt. Die Bewohnerin vermisst zwei...

  • Lindau
  • 20.03.19
  • 366× gelesen
Lokales
Lindaus Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker legt sein Amt 2020 nieder.

Wahlen
Lindauer Oberbürgermeister beendet Amtszeit 2020 vorzeitig

Bereits bei seiner Wiederwahl 2018 hatte er es angedeutet: Der Lindauer Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker will seine Amtszeit zum 30. April 2020 vorzeitig beenden und sich auch nicht mehr zur Wahl stellen. Durch die vorzeitige Niederlegung seines Amtes macht Ecker den Weg für einen gemeinsamen Wahltermin von Stadtrat und Oberbürgermeister frei. Der Stadtrat muss dem Amtszeitende noch zustimmen.  „Ich hatte ja bereits vor meiner Wiederwahl im Jahr 2018 angedeutet, dass ich mein Amt...

  • Lindau
  • 18.03.19
  • 2.136× gelesen
Polizei
Symbolbild

Gewalt
Schlägerei in Lindau endet mit Kieferbruch

Am Sonntag, gegen 01:50 Uhr, wurde eine Streifenbesatzung der Polizei Lindau Augenzeuge einer Körperverletzung. Vor einem Gastronomiebetrieb am Bahnhofsvorplatz gerieten zwei junge Männer in Streit, in dessen Verlauf einer den anderen zunächst von sich weg schubste. Zufällig befand sich eine Streife der Polizei auf Grund einer anderen Angelegenheit in unmittelbarer Nähe und bemerkte, die sich anbahnende Schlägerei. Bevor die Beamten jedoch an die Kontrahenten herantreten konnten, versetzte...

  • Lindau
  • 17.03.19
  • 3.344× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Exhibitionist belästigt 15-jähriges Mädchen in Lindau

Ein bislang unbekannter Mann hat am Samstagmittag (ca. 12 Uhr) ein 15-jähriges Mädchen in Lindau belästigt. Die 15-Jährige war im Kälberweidweg unterwegs, als ihr der Täter auf einem Fahrrad entgegenkam. Nach Angaben der Polizei hatte der Unbekannte die Hose geöffnet und führte sexuelle Handlungen an seinem Geschlechtsteil durch. Nach einigen Metern blieb der Mann stehen und sah der 15-Jährigen hinterher. Die junge Frau lief daraufhin in die Hundweilerstraße, wo ihr der Täter erneut entgegenkam...

  • Lindau
  • 17.03.19
  • 3.009× gelesen
Lokales
Neues Fahrzeug für BRK Lindau
34 Bilder

Helfer vor Ort
Neues Einsatzfahrzeug für BRK-Einsatzkräfte in Lindau

Das Bayerische Rote Kreuz hat am Donnerstag ein neues Einsatzfahrzeug bekommen. Das Einsatzauto steht künftig den sogenannten Helfern vor Ort zur Verfügung und wurde erst durch eine 16.000-Euro-Spende der Dr.-Eberhard-Oesterle-Stiftung möglich. Die Helfer vor Ort kommen immer dann zum Einsatz, wenn kurzfristig kein anderes Rettungsfahrzeug zur Verfügung steht. Allein im vergangenen Jahr 2018 wurden die Helfer vor Ort zu rund 160 Einsätzen im Großraum Lindau gerufen.

  • Lindau
  • 17.03.19
  • 2.364× gelesen
Lokales
Funken in Lustenau
15 Bilder

Bildergalerie
Größter Funken: Lustenau bricht Weltrekord - Feuerwehr muss kleine Brände löschen

Es ist offiziell: Die Gemeinde Lustenau hat den Weltrekord geknackt. Die exakte Vermessung des Vorarlberger Funkens ergab eine Höhe von 60,646 Metern. Damit ist der Funkenturm der Funkenzunft "Hofstadler" nochmals höher als die ursprünglich geplanten 58,6 Meter. Der bisherige Rekord des größten Funkenfeuers (World Tallest Bonfire) lag bislang bei 47 Metern und wurde im norwegischen Alesund aufgestellt. Feuerwehr im Einsatz Nicht ganz planmäßig verlief dann das Abbrennen des Lustenauer...

  • Lindau
  • 16.03.19
  • 11.188× gelesen
  •  3
  •  1
Polizei
Fahndung nach Unfallflüchtigem LKW-Fahrer erfolgreich

Autobahn
Unfallflucht auf der A7: Polizei stoppt Sattelzugfahrer bei Lindau

Am Dienstagmittag kam es auf der A7 zwischen der Anschlussstelle Nersingen und dem Hittistetter Dreieck zu einem Unfall zwischen zwei Sattelzügen, wobei einer den anderen überholt hatte. Der 55-Jährige, welcher auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Kempten fuhr, wollte auf den linken Fahrstreifen überwechseln und streifte mit seinem Sattelauflieger den Spiegel der überholenden Sattelzugmaschine. Der Sachschaden dürfte dabei rund 500 Euro betragen. Der 55-Jährige hielt nicht an und setzte...

  • Lindau
  • 13.03.19
  • 5.973× gelesen
Polizei
Unfall auf der A96 bei Lindau
10 Bilder

Unfallflucht
Autobahnunfall auf der A96 bei Lindau: Sattelzug flüchtig

Mit einem etwas seltsamen Verkehrsunfall war die Lindauer Polizei in der Nacht von Samstag auf Sonntag befasst. Am 10.03.2019 wurde gegen 00:50 Uhr mitgeteilt, dass offenbar ein Pkw auf der A96 an eine Leitplanke geraten war. Zu diesem Zeitpunkt war noch nicht einwandfrei geklärt, ob ein Unfallbeteiligter verletzt worden war. Im Zuge der Unfallaufnahme stellte sich dann heraus, dass eine 56-jährige Deutsche mit Wohnsitz in der Schweiz auf der in Richtung Österreich unterwegs war. Kurz...

  • Lindau
  • 10.03.19
  • 4.881× gelesen
Polizei

Betriebsunfall
Stellwerker (56) stürzt in Lindau vermutlich Treppe hinunter und erliegt seinen Verletzungen

Die Kriminalpolizei Lindau hat die Ermittlungen zu einem tödlichen Betriebsunfall übernommen, der sich am Mittwochabend, 6. März, gegen 21 Uhr, in einem Bahnwärterhaus am früheren Bahnübergang an der Bregenzer Straße in Lindau ereignete. Weil der dort arbeitende 56-jährige Stellwerker seine Tätigkeit nicht mehr ausübte, bat der Fahrdienstleiter der Deutschen Bahn eine Mitarbeiterin, die in einem anderen, rund 500 Meter entfernten Stellwerk tätig war, nach dem Mann zu sehen. Die Frau...

  • Lindau
  • 07.03.19
  • 13.256× gelesen
  •  1
Polizei
Private Begleitfahrzeuge ersetzen seit Anfang 2019 die Polizei bei der Schwertransport-Begleitung - zumindest auf einigen ausgewählten Strecken im Allgäu.

Pilotprojekt
Entlastung für die Polizei: Private Begleitfahrzeuge für Schwertransporte im Allgäu

Tausende Arbeitsstunden mussten Allgäuer Polizisten in der Vergangenheit für die Begleitung von Schwertransporten ableisten - Tendenz steigend. Nun hat diese Praxis auf einigen Strecken ein Ende. Seit Anfang 2019 gibt es im Raum Mindelheim, Memmingen und Lindau nun sogenannte Pilotstrecken, auf denen die Begleitung von besonders großen und schweren LKW durch Privatunternehmen abgedeckt werden. Laut Polizei handelt es sich dabei um Routen, die besonders häufig von derartigen Transporten...

  • Kempten
  • 06.03.19
  • 3.866× gelesen
Polizei
Ausweisung per Flugzeug (Symbolbild)

Kontrolle
Lindauer Bundespolizei weist mutmaßliches Diebesduo nach Georgien zurück

Am Dienstagvormittag (5. März) hat die Bundespolizei zwei Georgier auf dem Luftweg in ihr Heimatland zurückgebracht. Die beiden Männer hatten versucht, am Vortag mit dem Fernreisebus unerlaubt nach Deutschland einzureisen. Einer der Kaukasier war bereits polizeibekannt und mit einem Einreiseverbot belegt. Sein Reisebegleiter führte typische Diebstahlsutensilien bei sich. Lindauer Bundespolizisten überprüften die Insassen eines Fernreisebusses aus Frankreich in der Nacht auf Montag (4. März)...

  • Lindau
  • 05.03.19
  • 1.225× gelesen
Lokales
Symbolbild. Die 56-Jährige stand vor Gericht, weil sie volltrunken die Scheibe eines Kindergartens eingeworfen hat.

Gerichtsurteil
"Fahrlässiger Vollrausch": Frau (56) wirft volltrunken Scheibe eines Kindergartens in Lindau ein

Sie ist keine Unbekannte beim Amtsgericht. Die 56-jährige Frau aus dem Landkreis Lindau ist schon häufiger mit dem Gesetz in Konflikt geraten. Ihre „Spezialität“: Sie geht in Geschäfte, trinkt dort eine Flasche mit Alkohol aus und stellt sie dann ins Verkaufsregal zurück, ohne das Getränk zu bezahlen. Jetzt stand die Frau vor Gericht, weil sie volltrunken die Scheibe eines Kindergartens eingeworfen hat. Vorgeworfen hatte die Staatsanwaltschaft ihr einen „fahrlässigen Vollrausch“. Der steht...

  • Maierhöfen
  • 04.03.19
  • 617× gelesen
Polizei

Haftbefehl
Unterhalt nicht bezahlt: Lindauer Bundespolizei nimmt gesuchten Mann (39) fest

Am Donnerstagmorgen hat die Lindauer Bundespolizei einen Haftbefehl wegen Verletzung der Unterhaltspflicht vollstreckt. Da der Gesuchte die geforderte Summe von rund 7.300 Euro nicht zahlen konnte, lieferten ihn die Beamten in die Justizvollzugsanstalt Kempten ein. Den Bundespolizisten war der Mann in einem Eurocity-Zug in Richtung München aufgefallen. Bei der Überprüfung stellten die Beamten den Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Halle fest. Diese suchten bereits seit 2016 nach...

  • Lindau
  • 01.03.19
  • 2.157× gelesen
Polizei
Symbolbild. In Lindau wurden mehrere Nagelstudios überprüft.

Illegaler Aufenthalt
Nagelstudios in Lindau überprüft: Ein Angestellter in Abschiebehaft

Vier Nagelstudios in Lindau wurden in dieser Woche durch Beamte der Polizei und des Zolls kontrolliert. Wie die Polizei mitteilte, soll es sich um Studios handeln, die fast ausnahmslos von vietnamesischen Staatsangehörigen betrieben werden. Die Überprüfungen sollen auf Grundlage "entsprechender Erkenntnisse" stattgefunden haben, so die Polizei. Der Zoll überprüfte, ob Vorschriften in Zusammenhang mit der Sozialversicherungspflicht sowie dem Mindestlohn eingehalten wurden. Die Kriminal- und...

  • Lindau
  • 01.03.19
  • 1.539× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019