Lift

Beiträge zum Thema Lift

22×

Bahnen
Liftbetreiber stehen wegen des November-Wetters vor einer großen Herausforderung

Wegen des herrlichen November-Wetters stehen aber viele Betreiber vor einer großen Herausforderung: Normalerweise schließen sie ihre Bergbahnen nach den Herbstferien wegen Revision Berge glitzern im Sonnenlicht, und die milden Temperaturen locken Wanderer hinauf in die Höhe: Über so einen tollen November wie dieses Jahr freuen sich besonders die Bergbahn-Betreiber. 'An so ein herrliches Wetter in diesem Monat kann ich mich nicht erinnern, wir haben heuer deutlich mehr Gäste', berichtet...

  • Kempten
  • 24.11.11
220×

Wintersport
Oberreuter Lift wird saniert

Mario Schwendinger baut die 2009 erworbene Anlage um und erweitert sie – SB-Restaurant, neue Toiletten und Wärmeraum Als Mario Schwendinger dem Gemeinderat Oberreute 2009 sein Konzept für die Zukunft des damals seit drei Jahren stillstehenden Hochsträßliftes aufzeigte, war darin auch eine umfassende Sanierung enthalten. Sie sollte vor der Saison 2010/11 erfolgen. Das hat zwar nicht geklappt - derzeit aber laufen die Umbau- und Sanierungsarbeiten auf Hochtouren. "Wir wollen Mitte November...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.10.11
25×

Brand
Mann bei Feuer in Lift schwer verletzt

Technischer Defekt: Motor gerät in Brand Mit einer schweren Rauchgasvergiftung wurde ein 40 Jahre alter Mann am Donnerstagmittag ins Krankenhaus eingeliefert. Der Mann befand sich nach Angaben der Polizei gerade im Aufzug eines Mehrfamilienhauses am Schumacherring, als der Motor des Lifts in Brand geriet. Ursache war nach derzeitigem Erkenntnisstand ein technischer Defekt. Die Feuerwehr, heißt es im Polizeibericht, befreite den 40-Jährigen aus der Fahrstuhlkabine, die im vierten Stock des...

  • Kempten
  • 19.08.11
20× 2 Bilder

Tourismus
Alternativer Lösungsansatz für Ifen-Projekt von Landschaftsschützern vorgelegt

Verbindung zur Heubergarena statt einer Bahn über das Schwarzwassertal - Verzicht auf Sommerbetrieb gefordert Das Ifen-Projekt geht in die heiße Phase. Zunächst müssen die Gemeindevertreter, die in einer Klausursitzung am Montagabend kontrovers über die Pläne diskutierten, darüber abstimmen, ob öffentliches Interesse an dem Projekt besteht. Dann geht es in das Genehmigungsverfahren. Jetzt haben sich der Landschaftsschutz Kleinwalsertal und die örtliche Sektion des Österreichischen Alpenvereins...

  • Kempten
  • 20.07.11

Tourismus
«Höllwieslift darf nicht aufgeben werden»

Urlauberin bedauert, dass die Anlage derzeit nicht läuft - Zu wenig Schnee für den Betrieb Schon seit ihrer Kindheit verbringt Hella Waldvogel ihren Urlaub in Oberstdorf. Seit dieser Zeit zog die begeisterte Skifahrerin ihre Schwünge am Höllwieslift in Oberstdorf. Die Anlage am Söllereck überwindet 500 Höhenmeter und gilt als Deutschlands längster Schlepplift. «Wir selbst, unsere Kinder und jetzt auch die Enkel haben am Söllereck das Skifahren gelernt.» Deswegen bedauert Waldvogel es sehr, dass...

  • Oberstdorf
  • 16.03.11
54×

Mobile Redaktion
Kunstschnee sorgt noch für gute Pisten

Auch kleine Lifte und Bergbahnen wie die Skilifte Thalerhöhe oder Thalkirchdorf haben weiterhin geöffnet - Technisch erzeugter Schnee ist länger haltbar In den Tälern schießen bereits die ersten Frühlingsblumen aus dem Boden - und dennoch herrschen oben in den Bergen gute Schneeverhältnisse auf den Pisten: «Bei uns gehts noch wunderbar zum Skifahren - doch viele Leute wissen das nicht», sagt Bernhard Sontheim. Der Geschäftsführer der Skilifte Thalerhöhe in Wiederhofen wies auf diese Problematik...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.02.11
21×

Empfehlung
Bekenntnis zum Lift

Gemeinde soll Garage für die Weilerer Pistenraupe komplett übernehmen Ein klares Bekenntnis zum Skisport hat der Ausschuss für Sport, Kultur und Jugend abgegeben: Der Skilift in Weiler soll unbedingt gehalten werden und die Gemeinde soll die Kosten für den Bau einer Garage für die Pistenraupe in vollem Umfang übernehmen - diese beiden Empfehlungen sprach der Ausschuss unter Leitung des 2. Bürgermeisters Josef Reichart einstimmig an den Gemeinderat von Weiler-Simmerberg aus, der letztlich in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.02.11
29×

Skikurs
Keine Skikurse mehr am Luggi Leitner Lift in Möggers

Skischule und Verpächter liegen im Clinch Derzeit finden keine Skikurse mehr am Luggi Leitner Lift in Möggers statt und auch kein Alpin-Skiverleih. Grund sind Auseindersetzungen zwischen der Scheidegger Skischule und der Verpächterfamilie. Die Skischule Schwendiger hat direkt am Skilift einen Bauernhof gepachtet und diesen zu einem Skiverleih und einem kleinen Restaurant ausgebaut.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.02.11
114×

Hanfwerke-Siedlung
Ausschuss bei Tiefgarage auf Konfrontationskurs

Räte beharren auf Rampe statt Lift Die Fronten im Disput um die geplante Tiefgarage in der ehemaligen Hanfwerke-Siedlung verhärten sich: Mit 8:4 Stimmen hielt der Füssener Bauausschuss am Dienstagabend weiter an einer Rampe als Zufahrt fest. Die von Kreisbaumeister Anton Hohenadl im Einvernehmen mit dem Landesdenkmalamt gewünschte Liftlösung lehnte die Ratsmehrheit aus Kosten- sowie optischen Gründen ab. Nun soll neu verhandelt werden. Hintergrund: 2010 hatte ein Investor einen Bauantrag für...

  • Füssen
  • 03.02.11
44×

Wintersport
Noch wunderbar möglich: Pistenspaß statt Wasserski

Die meisten Oberallgäuer Lifte sind am Wochenende bereits geöffnet - Loipen dagegen nur in wenigen Hochlagen befahrbar Das Tauwetter der vergangenen Tage hat so manchen eher an Wasserski denken lassen als an Pulverschnee und Pistenspaß. Dennoch sind die Skiberge im Oberallgäu fit für das voraussichtlich sonnige Wochenende. Da viele Skigebiete unter der Woche die Lifte schlossen, die Pisten erneut beschneit und gut präpariert sind, laufen die meisten Bergbahnen und Lifte am heutigen Samstag und...

  • Kempten
  • 15.01.11
56×

Lifte
Schneekanonen - Beschneiung im Test

Im Testbetrieb laufen derzeit Schneekanonen an den Thalerhöhe-Liften in Missen und an den Buron-Liften in Wertach im Oberallgäu. Damit soll künftig auch in diesen vergleichsweise kleinen Skigebieten Schneesicherheit gewährleistet sein. In Missen beschneien vier Schneekanonen 800 Meter Abfahrt, in Wertach sind es zwei im unteren Liftbereich und am Übungslift. Mehr über die Wintersportmöglichkeiten lesen Sie hier in unserem Skispass-Spezial.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.12.10
67×

Übersicht
Loipen und Lifte warten auf Wintersportler

Vielerorts ab heute geöffnet Das erste Wochenende in diesem Winter mit ordentlich Schnee freut die heimischen Skifahrer und Langläufer natürlich ganz besonders. Wir haben uns bei den Gemeinden umgehört, wo Loipen gespurt werden sollen und welche Lifte bereits geöffnet haben - natürlich unter der Voraussetzung, dass das Wetter mitspielt. Folgende Informationen haben wir bekommen: Bis auf die Runde am Nadenberg sollen alle Loipen am heutigen Samstag gespurt werden. Scheidegg: Die Loipen vom...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.11.10
26×

Jahresversammlung
Rückblick auf eine «passable Saison»

Skiclub Asch zieht Bilanz - Lift war 2009/2010 an 46 Tagen in Betrieb Rückschau auf eine «passable Saison» hielten die Mitglieder des Ascher Skiclubs bei ihrer Jahresversammlung. Nach einem schneearmen Winterbeginn wurde nach Weihnachten 2009 der Vereinslift an der Ascher Rauth immerhin noch an 46 Tagen in Betrieb genommen. Auch alle geplanten Skikurse und Ausflüge fanden statt. Der Vorsitzende Robert Steger bedankte sich beim Ascher Hüttenteam für dessen Einsatz am Rauth und nannte...

  • Buchloe
  • 10.11.10
27×

Hanfwerke-Siedlung
Denkmalschutz soll zurückstecken

Denkmalschutz hin oder her: Bei einer geplanten Tiefgarage in der ehemaligen Hanfwerke-Siedlung wollen sich Füssens Kommunalpolitiker über die Bedenken des Landesamtes für Denkmalpflege hinwegsetzen. Sie plädierten im Bauausschuss geschlossen dafür, dass die unterirdischen Stellplätze über eine Rampe angefahren werden sollen. Die Denkmalschützer fordern dagegen bislang eine Lösung mit einem Lift. Doch «in diesem Fall bin ich beratungsresistent», meinte nicht nur Bürgermeister Paul Iacob...

  • Kempten
  • 09.11.10
19×

Tiefgarage
Problematische Zufahrt zu Tiefgarage unter Füssener Siedlung

Denkmalschutz hin oder her: Bei einer geplanten Tiefgarage in der ehemaligen Hanfwerke-Siedlung wollen sich Füssens Kommunalpolitiker über die Bedenken des Landesamtes für Denkmalpflege hinwegsetzen. Sie plädierten im Bauausschuss geschlossen dafür, dass die unterirdischen Stellplätze über eine Rampe angefahren werden sollen. Die Denkmalschützer fordern dagegen bislang eine Lösung mit einem Lift.

  • Kempten
  • 08.11.10
39×

Buchenberg / Wiggensbach
Von Jugendlichen für Jugendliche

«Ich weiß, das ist im wahrsten Sinne ein ,Scheißdienst, aber ganz dringend nötig», sagt der Wiggensbacher Michael Speith und schaut in die Runde seiner Schützlinge. Um ihn versammelt sitzen achtzehn junge Allgäuer im Alter von 15 bis 18 Jahren, die bei diesen Worten zu schmunzeln beginnen. Es gibt tatsächlich schönere Aufgaben, als die Sanitäranlagen bei einem Open-Air-Konzert zu kontrollieren. Doch sofort melden sich zwei Jungen. Die Botschaft ist kurz und knapp: «Wir beide machen das.» Die...

  • Kempten
  • 13.07.10

Oberallgäu
Fluhexpress bis Hörni-Lift: Neuheiten kommen gut an

Ein langer Winter geht zu Ende, der Schnee schmilzt auch in höheren Lagen schnell und die Bergbahnen werden sich in Kürze auf die Sommersaison vorbereiten. Grund genug, bei Oberallgäuer Liftbetreibern nachzufragen, wie der Winter aus ihrer Sicht verlaufen ist. Kamen Neuerungen bei den Skifahrern und Snowboardern gut an?

  • Kempten
  • 30.03.10

Fischen
«Stinesser Lifte werden weiter existieren»

«Die Stinesser Lifte werden weiter existieren», sagt Fischens Bürgermeister Edgar Rölz. Damit will er Gerüchte entkräften, die entstanden, weil die Hörnerbahn als bisheriger Betreiber der zwei Schlepplifte den Vertrag mit der Gemeinde zum Ende der jetzigen Wintersaison gekündigt hat.

  • Kempten
  • 26.01.09

Mehreren kleinen Liften droht Aus

Westallgäu l sam,pem l Dem Westallgäu droht ein Liftesterben. Mehrere kleinere Anlagen geben in diesem Winter auf, beziehungsweise blicken in eine ungewissen Zukunft. Dazu gehören der Tannenlift in Lindenberg, der Blasenberglift und die Anlagen in Oberreute, beziehungsweise Ellhofen.

  • Kempten
  • 08.12.07

Wie Liftbesitzer die Skisaison beurteilen - Saisonausklang in Weitnau und Eschach geplant

'Miserabel' bis 'mittelprächtig' Oberallgäu (sir). 'Miserabel', 'schlecht' und 'katastrophal'. So beurteilen Liftbesitzer aus dem nördlichen Oberallgäu den Skiwinter, der sich dem Ende zuneigt und jetzt - vielleicht ein letztes Mal - aufbäumt. Nur Rupert Schön von den Schwärzenliften in Eschach spricht von einer 'mittelprächtigen Saison'. Er hatte seinen Lift immerhin 63 Tage laufen und plant ab Freitag - sofern das Wetter weiter mitspielt - einen zünftigen Saisonausklang. Auf den hofft auch...

  • Kempten
  • 21.03.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ