LGL

Beiträge zum Thema LGL

Am Freitagmorgen hat das Robert Koch-Institut (RKI) für den Landkreis Oberallgäu eine falsche 7-Tage-Inzidenz angegeben. Der korrekte Inzidenzwert liegt laut Landratsamt bei 160,3.
14.682×

RKI meldete falschen Wert
Landratsamt korrigiert Inzidenzwert für das Oberallgäu: Neuer Wert 160,3

Am Freitagmorgen meldete das Robert Koch-Institut (RKI) für den Landkreis Oberallgäu eine 7-Tage-Inzidenz von exakt 100. Wie das Landratsamt Oberallgäu jetzt mitteilt, ist dieser Wert falsch. Der korrekte Inzidenzwert für das Oberallgäu am Freitag ist demnach 160,3. Der Grund für die falsche Angabe war wohl ein Übermittlungsfehler zwischen dem Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) und dem RKI. Das LGL hatte bereits am Freitagmorgen den richtigen Inzidenzwert angegeben.  Das...

  • 09.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ