Lew

Beiträge zum Thema Lew

Die LVN hat die Modernisierung des Umspannwerkes in Buchloe weitgehend abgeschlossen.
313×

Erneuerbare Energie
Modernisierung des Umspannwerkes in Buchloe weitgehend abgeschlossen

120 Umspannwerke betreibt die LEW Verteilnetz (LVN) in Bayerisch-Schwaben, in Buchloe steht eines der größeren. Das wird derzeit für rund sieben Millionen Euro modernisiert. „Dadurch haben wir mehr Leistung und können mehr regional mit Erneuerbaren Energien erzeugten Strom in das europäische Übertragungsnetz speisen“, erklärt Christian Higl, Leiter Projekte Hochspannungsanlagen bei LVN. Das sei vor allem eine Folge des starken Zubaus der Erneuerbaren Energien: „Vor 20, 30 Jahren spielten die –...

  • Buchloe
  • 29.07.19
Arbeitsplatz mit Aussicht: Speziell ausgebildete Arbeiter hängen oberhalb der Mindelheimer Straße in Kaufbeuren die Leiterseile vom alten Mast auf den neuen um
1.479×

Energie
Spannende Baustelle: LEW erneuern Stromautobahn bei Kaufbeuren

Sie gilt als eine der Lebensadern in der Region Kaufbeuren: die Hochspannungsleitung zwischen Irsingen (Unterallgäu) und Bidingen (Ostallgäu), über die Haushalte und Unternehmen an die europäischen Stromautobahnen angebunden sind. Doch Masten und Leiterseile sind in die Jahre gekommen. Das Unternehmen LEW-Verteilernetz, eine Tochtergesellschaft der Lechwerke AG, erneuert die 110-kV-Leitung derzeit. Den extrem aufwendigen Bauarbeiten liegt ein ausgeklügelter Plan zugrunde. Indes: „Die...

  • Kaufbeuren
  • 21.06.19
83×

Strom
Die Auswirkung der Energie-Wende für Strom-Versorger am Beispiel der Lechwerke im Unterallgäu

Die Energie-Zukunft ist grün, dezentral und digital. Das sagt Norbert Schürmann, Mitglied im Vorstand der Lechwerke (LEW) mit Hauptsitz in Augsburg und einem Verbreitungsgebiet in Schwaben, das Memmingen und das Unterallgäu umfasst und bis ins nördliche Ober- und Unterallgäu reicht. Im Allgäuer Teil des LEW-Netzes erreicht der aus erneuerbaren Energien eingespeiste Strom bereits einen Anteil von 68 Prozent am Stromverbrauch. Und dieser Anteil wird in Zukunft noch steigen, ist sich Schürmann...

  • Memmingen
  • 01.02.17
22×

Modernisierung
Veraltete Straßenlaternen in Obergünzburg leuchten bald mit LEDs

Rascher und günstiger als bislang gedacht, sollen veraltete Straßenlaternen in Obergünzburg auf moderne LED-Leuchtmittel umgestellt werden. Dazu will die Marktgemeinde ein neues Produktpaket des Energieversorgers LEW nutzen. 'Pauschalierter Leuchtmitteltausch Plus (PLT +)' nennt sich der Vertrag mit achtjähriger Laufzeit, für den sich die Markträte in ihrer jüngsten Sitzung einstimmig entschieden. Als erste Kommune und 'Aushängeschild für das LEW-Gebiet', wie Josef Nersinger, Kommunalbetreuer...

  • Obergünzburg
  • 02.09.15
17×

Flussraum
Illersteg-Projekt bei Legau: Weil Kreisausschuss einer Vereinbarung nicht zustimmt, müssen Landratsamt und BEW neu verhandeln

Der Bau eines Erlebnisstegs über die Iller bei Legau/Sack (Unterakllgäu) im Rahmen des Projektes 'Flussraum Iller' ist beschlossene Sache. Der Beschluss für das Vorhaben ist gefasst und alle Pläne wurden genehmigt. Und dennoch fehlt ein kleines, aber wichtiges Detail: der Kooperationsvertrag zwischen dem Landkreis Unterallgäu und dem Bauherrn, der Bayerischen Elektrizitätswerke (BEW) GmbH. Im Kreisausschuss stimmten die Räte jetzt mit sieben zu vier Stimmen gegen diese Vereinbarung, die...

  • Memmingen
  • 04.12.14
45×

Klimaschutz
Landratsamt Unterallgäu testet Elektroautos

Das Landratsamt Unterallgäu testet in den kommenden drei Wochen ein Elektroauto der Lechwerke (LEW). Markus Weißenberger vom LEW-Team Elektromobilität übergab das Auto vom Typ Renault Zoe an die Unterallgäuer Klimaschutzmanagerin Andrea Ruprecht. Drei Wochen lang werden die Mitarbeiter des Landratsamts die Möglichkeit haben, das Elektrofahrzeug für ihre Dienstfahrten zu nutzen. 'Durch diese Testwoche erhoffen wir uns praktische und logistische Erfahrungen mit einem Elektrofahrzeug. So können...

  • Mindelheim
  • 13.10.14
32×

Regionalliga
FC Memmingen: LEW bleibt Hauptsponsor Christian Braun wird Trainer

Der Fußball-Regionalligist FC Memmingen stellt bereits die Weichen für die nächste Saison. Der Hauptsponsor Lech-Elektrizitätswerke (LEW) bleibt zwei weitere Jahre an Bord und Christian Braun (36) wird neuer Trainer. Zusammen mit Thomas Reinhardt wird der ehemalige Torjäger ab Sommer verantwortlich die Regionalliga-Mannschaft übernehmen. Wie der sportliche Leiter Jürgen Wassermann bei einer Pressekonferenz in der vereinseigenen Stadiongaststätte bekannt gab, wird Robert Manz Ende Mai aufhören....

  • 20.02.14
18×

Verkehr
Memminger Luitpoldstraße wieder geöffnet

Rechtzeitig vor dem Jahrmarkt wurde die Luitpoldstraße als wichtiges Teilstück des Altstadt-Rings für den Verkehr freigegeben. Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger durchschnitt mit den Ehrengästen und den Vertretern der am Bau beteiligten Firmen und Behörden das Eröffnungsband. Seit Anfang Juni war die für Memmingen wichtige Luitpoldstraße komplett zwischen der Kreuzung 'Am Schanzmeister' und der Einmündung Bahnhofstraße gesperrt. Die Umleitungsstrecke, so Dr. Holzinger, wurde weit über die...

  • Kempten
  • 04.10.13
13×

Haushalt
Säumige Stromzahler: Lechwerke in Memmingen bieten Energieberatung an

Wenn das Geld für Strom nicht reicht Über 1700 Euro soll eine junge Mutter und Hartz IV-Empfängerin auf einen Schlag an die Lechwerke (LEW) überweisen. Der Betrag setzt sich aus einer Nachzahlung für das Jahr 2012 und einer überfälligen Abschlagsforderung zusammen. Falls sie nicht zahlt, wird der Strom in drei Tagen abgestellt, heißt es in einem Schreiben der LEW. Die Frau sitzt ratlos vor der Rechnung, denn das Geld hat sie nicht. Beispiele wie dieses gebe es seit dem Anstieg der Energiekosten...

  • Kempten
  • 23.04.13

Allgäu
LEW Lechwerke ziehen positive Jahresbilanz

Die LEW Lechwerke ziehen eine positive Jahresbilanz vom Geschäftsjahr 2012. Der Umsatz sei auf 2,2 Milliarden Euro gestiegen. Auch konnte eine Steigerung des Strom- und Gasabsatzes verbucht werden. In puncto Energiewende sind die Lechwerke im Allgäu für die Zukunft ebenfalls gewappnet, so Vorstand Norbert Schürmann. Um die Energiewende aktiv zu gestalten, haben die Lechwerke verschiedene innovative Projekte ins Leben gerufen. Auch Kunden sollen mit Energieberatung und bei der Umsetzung von...

  • Kempten
  • 13.03.13
23×

Irsee
Lechwerke LEW beraten in Irsee

Dabei werden Haus- und Wohnungsbesitzer sowie alle weiteren Interessierten ausführlich über den effizienten Umgang mit Energie beraten. Die Lechwerke LEW kommen heute nach Irsee um eine Energieberatung durchzuführen. Der Energieexperte informiert vor Ort über das Förderprogramm Klimabonus der LEW, bei der es bis zu 1.000 EUR Prämie für den Einbau einer Wärmepumpen-Heizungsanlage gibt. Die Energieberatung findet von 14 bis 18 Uhr im Bürgerhaus Irsee statt.

  • Kaufbeuren
  • 16.10.12
63×

Beratung
LEW eröffnet Energiepunkt mit Ladesäule für Autos in Buchloe

Die Lechwerke (LEW) haben in der Bahnhofstraße in Buchloe einen neuen Energiepunkt eröffnet. Ab sofort können sich dort alle Bürger zu allen wichtigen Fragen rund um das Thema Energie beraten lassen und weitere Services der Lechwerke nutzen. Zeitgleich mit der Eröffnung des neuen Energiepunkts nahmen LEW-Vorstandsmitglied Norbert Schürmann und Zweite Bürgermeisterin Ingrid Ablasser außerdem eine Ladesäule für Elektroautos sowie eine von LEW entwickelte Ladestation für Elektrofahrräder in...

  • Buchloe
  • 20.07.12
232×

Stromzähler-ablesung
Stromableser der Lechwerke sind unterwegs

Von Dienstag, 27. Dezember, bis Samstag, 7. Januar, werden im Netzgebiet der Lechwerke die Stromzähler abgelesen. Die Ableser können sich mit einer Bescheinigung sowie dem Personalausweis ausweisen. Die LEW bittet alle Kunden, egal von welchem Lieferanten sie Strom beziehen, Zutritt zu den Stromzählern zu ermöglichen. Der Stand wird an den jeweiligen Stromlieferanten weitergegeben. Wer Zweifel an der Befugnis der Ableser hat, kann sich unter der kostenfreien Telefonnummer (0800) 5396381...

  • Kempten
  • 21.12.11
16×

Obergünzburg
Lechwerke informieren über energieeffizientes Bauen

Die Lechwerke informieren heute in Obergünzburg über energieeffizientes Bauen. Ein LEW-Energiefachmann erklärt beispielsweise, wie sich der Energiebedarf für das Heizen durch intelligentes Bauen und Renovieren reduzieren lässt. Außerdem zeigt er, was eine gute Wärmedämmung leisten kann. Der Energieberater ist heute zwischen 10 und 12 , sowie 14 und 18 Uhr im Rathaus in Obergünzburg.

  • Kempten
  • 24.11.11
19×

Obergünzburg
LEW informiert am Rathaus Obergünzburg

Die Lechwerke informieren heute in Obergünzburg über energieeffizientes Bauen und Heizen. Haus- und Wohnungsbesitzer, Bauherren und Renovierer können sich am Rathaus über den effizienten Umgang mit Energie informieren. Die LEW-Gruppe ist als regionaler Energieversorger für rund 500.000 Kunden in Bayern und Baden-Württemberg tätig. Von 14 bis 18 Uhr ist die LEW-Energieberatung am Rathaus zu finden.

  • Kempten
  • 20.10.11
18×

Energie
Bürgergespräch in Buchloe: Wo ist der Wind und wo ist der Wille?

Podiumsdiskussion mit Experten und Kommunalpolitikern zur Energiezukunft Die Ziele sind hoch gesteckt: Reduzierung der Treibhausgase, Verdoppelung der Gebäudesanierungsrate, Senkung des Stromverbrauches und Verdoppelung der erneuerbaren Energie bis 2020. Geschätzter Finanzierungsbedarf: 20 Milliarden Euro. Wie die Energiezukunft vor Ort aussieht, das wurde mit Experten bei einem Bürgergespräch auf Einladung der Lechwerke AG im Gasthof Eichel diskutiert. Im Jahr 2017 beziehungsweise 2021 ist...

  • Buchloe
  • 15.10.11
14×

Strom
Windenergie soll Durchbruch schaffen

Künftige Versorgung steht bei Veranstaltung der Lechwerke im Mittelpunkt Werden in Zukunft vermehrt Windräder auf den Höhenrücken des Unterallgäus zu sehen sein? Landrat Hans-Joachim Weirather sieht gerade in der Windenergie das Potenzial, von derzeit 30 Prozent Anteil regenerativer Energien am Stromverbrauch auf 50 Prozent zu kommen. «Da müssen wir ran», forderte er bei einer Veranstaltung der Lechwerke (LEW) zum 110-jährigen Jubiläum des Stromversorgers. Die LEW hatten zu einem Bürgergespräch...

  • Kempten
  • 14.09.11
29×

Stromversorgung
LEW übernehmen Straßenbeleuchtung in Eggenthal

Kommune und Unternehmen reagieren auf neue Gesetze Nachdem der Gemeinderat bereits darüber diskutiert hatte, beschloss er nun, seine Straßenbeleuchtung an die Lechwerke (LEW) abzutreten. Das Gremium stimmte dem zu, da der Stromkonzern zusicherte, dass eine «Rückübertragung auf die Gemeinde jederzeit möglich» sei, erklärte Bürgermeister Harald Polzer. Der Gesetzgeber hatte die Stromunternehmen beauftragt, das Beleuchtung- und das Versorgungsnetz zu trennen. Deshalb müssen nun die Kommunen...

  • Kaufbeuren
  • 08.09.11
15× 2 Bilder

Investoren rechnen mit baldiger Baugenehmigung für Gaststätte auf Memminger LEW-Areal

Im September wohl Baubeginn Die Planung des Projekts hat im vergangenen Jahr zu einer monatelangen Debatte unter den Memmingern geführt. Dabei schieden sich die Geister an der Frage, ob im ehemaligen LEW-Gebäude neben dem Gedenkstein für die einstige Synagoge eine Brauereigaststätte samt Hotel eingerichtet werden soll. Letztlich gab der Stadtrat im Oktober mit 28:7 Stimmen grünes Licht für das Vorhaben. Allerdings wurden bis heute keine Bauarbeiter beim einstigen LEW-Gebäude gesichtet, das eine...

  • Kempten
  • 09.08.11
66×

Hubschrauber
LEW lässt Stromleitungen mittels Spezialhubschrauber verkleiden

Maßarbeit in luftiger Höhe Mancher Autofahrer warf jüngst eher einen Blick in die Luft als auf die B12 zwischen Kaufbeuren und Marktoberdorf. Denn dort schwebte ein Hubschrauber über den Stromleitungen, aus dem ein Mann waghalsig Teile an der obersten Leitung montierte. Die spektakuläre Aktion wurde im Auftrag der Lechwerke (LEW) mit einem speziellen Hubschrauber ausgeführt, um die neue Stromleitung von Biessenhofen nach Bidingen für Vögel sicherer zu machen, erklärt Richard Agerer,...

  • Kempten
  • 07.06.11
34×

Solarstrom
Auf dass die Sonne fleißig scheint

In Jengen ist die 35000. Fotovoltaikanlage im Stromnetz der LEW in Betrieb gegangen Irgendwie passte es, dass die 35.000.ste Fotovoltaikanlage im Stromnetz der Lechwerke ausgerechnet in Jengen in Betrieb ging. Mit 309 Anlagen, die erneuerbare Energie liefern, - darunter fünf großen Solarparks bei Eurishofen und Koneberg - ist die Gemeinde in der Region schon länger ein absoluter Vorreiter. Jengens Bürgermeister Franz Hauck freute sich daher besonders, dass die Jubiläumsanlage ihren Standort...

  • Buchloe
  • 21.12.10

LEW-Areal
Endgültiges Ja zu Umbauplänen

Die Debatte dauerte eineinhalb Stunden, doch dann stand fest: Das Baugesuch 158/10 kann jetzt verwirklicht werden. Das Plenum des Memminger Stadtrates segnete es mit 28:7 Stimmen ab. Das heißt: Eine monatelange Diskussion ist beendet, eine Investorengruppe um den Immobilienkaufmann Josef Kurz darf das ehemalige LEW-Gebäude umbauen und dort ein Hotel mit Restaurant, Biergarten und Hausbrauerei errichten.

  • Kempten
  • 20.10.10

Memmingen
Streit um LEW-Gebäude geht weiter

Die Diskussion um die künftige Nutzung des früheren LEW-Gebäudes geht in die nächste Runde: Nach der Entscheidung des Bausenats, dass ein Investor am Schweizerberg eine Brauereigaststätte mit Hotel einrichten kann, wird sich nun auch noch das Stadtratsplenum mit dem Thema beschäftigen. Der Beschluss des Senats, der mit 12:3-Stimmen gefallen war, darf derzeit nicht vollzogen werden.

  • Kempten
  • 07.10.10

Rettenbach
Elektro-Fahrräder auf dem Vormarsch

Als erste Gemeinde im Ostallgäu hat Rettenbach einen Kooperationsvertrag mit den Lechwerken (LEW) geschlossen, um die Elektromobilität in der Region stärker voranzutreiben. Die Vereinbarung sieht vor, dass LEW Rettenbach insgesamt vier Elektrofahrräder überlässt, die die Gemeinde verleiht. Für Bürger und Touristen können damit Ausflüge nicht nur attraktiver, sondern durch die Verwendung von Ökostrom auch schadstofffrei gemacht werden. Damit führt die Gemeinde konsequent ihren Weg als Vorreiter...

  • Kempten
  • 03.09.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ