Alles zum Thema Lesen

Beiträge zum Thema Lesen

Lokales

Projektwoche
Lesen beflügelt die Seele in Lengenwang

'Lesen beflügelt die Seele', begrüßte Lengenwangs Schulleiterin Ingrid Gröger ihre Schulkinder und deren Eltern zum Lesenachmittag, dem Abschluss der Projektwoche 'Lesen'. Nicht nur Lesetechnik und -verständnis seien wichtig, auch auf die Lesebegeisterung komme es an. Auf dem Programm stand an diesem Nachmittag nicht nur eine Vorführung der Gruppe 'Rhythmik und Theater' von Isabelle Lechauve, sondern auch eine Bücherbörse und Lesespiele. Beim Vorlesewettbewerb beurteilten Pfarrer Stefan...

  • Marktoberdorf
  • 14.06.12
  • 26× gelesen
Lokales

Projekt
Oberstdorfer Schüler entwerfen Kochbuch

Zehn Hotels aus der Region unterstützen die 13 Gymnasiasten Wie wäre es mit einer Kalbhaxe mit frischem Gemüse und Rosmarinkartoffeln? Oder soll es doch lieber ein Tatar. Und wem beim Gedanken an einen bodenständigen 'Schittrhüfa' das Wasser im Mund zusammenläuft, der muss sich nur noch ein wenig in Geduld üben, um all die Genüsse selbst zubereiten zu können. Die neue Schülerfirma des Oberstdorfer Gymnasiums macht es möglich, all die Gaumenfreuden, von Oberallgäuer Küchenchefs empfohlen, nach...

  • Oberstdorf
  • 12.06.12
  • 24× gelesen
Lokales

Lesen
Die Oberstdorfer Bibliotheken zusammenlegen und modernisieren

Oberstdorfer Hauptausschuss berät darüber, die Bücherauswahl am Gymnasium um die Sammlung der Gemeinde zu erweitern Die Bibliotheken der Gemeinde Oberstdorf und des Gertrud-von-le-Fort-Gymnasiums werden vielleicht zusammengelegt. Im Hauptausschuss jedenfalls fand der Vorschlag Gefallen, das Leseangebot für Schüler und Allgemeinheit künftig komplett im Gymnasium vorzuhalten. Dann jedoch als moderne Medienbibliothek und nicht 'als Antiquariat', wie Bürgermeister Laurent Mies die derzeitigen...

  • Oberstdorf
  • 08.05.12
  • 5× gelesen
Lokales

Kempten
Martin Harbauer liest in Kempten

Nachdem die LeseZeit von Martin Harbauer im April wegen Krankheit abgesagt werden musste, liest er heute wieder um 18.15 Uhr in der Orangerie der Stadtbibliothek in Kempten. Diesmal aus dem Buch Die Leiden des jungen W., von Ulrich Plenzendorf. Mit diesem Buch gelang es Plenzendorf die Ängste, Hoffnungen und das Lebensgefühl der Jugend in den 70er Jahren auf ungewöhnliche Art auszudrücken. Die LeseZeit in der Orangerie in Kempten beginnt um 18.15 Uhr.

  • Kempten
  • 07.05.12
  • 24× gelesen
Lokales

Einzelhandel
Buchhandlung Netzer in Lindenberg eröffnet heute in neuen Räumen

Wenn Bücher umziehen Mehrere tausend Bücher haben Simone Kitz, Inhaberin der Buchhandlung Netzer, und ihre Mitarbeiterinnen aus den Regalen genommen. Sie haben sie in Kisten gepackt und mit einem Autoanhänger quer über den Stadtplatz gefahren. In den neuen Räumlichkeiten haben sie dann all die 8000 Kinderbücher, Romane, Hörbücher, Bildbände und andere Artikel wieder in die neuen Regale gestellt. 'Ich habe mir den Umzug viel schlimmer vor gestellt, es hat alles sehr gut geklappt', erzählt...

  • Kempten
  • 17.04.12
  • 319× gelesen
Lokales

Neues Buch
Annemarie Engeßer schreibt über 150 Jahre Maria-Ward-Schule in Kempten

Als die 'Englischen' nach Kempten kamen Vor wenigen Wochen feierte die Maria-Ward-Schule Kempten ihr 150-jähriges Bestehen. Beim Heimatverein stellte die langjährige Schulleiterin Annemarie Engeßer nun ihre Chronik vor. Unter dem Titel 'Als die Englischen nach Kempten kamen' trug sie eine gründlich recherchierte und spannende Schulgeschichte zusammen. Mit diesem Buch, das sie aus eigener Tasche finanzierte, ruft sie sicher bei vielen ehemaligen Schülerinnen Erinnerungen wach. Für die heutigen...

  • Kempten
  • 11.04.12
  • 420× gelesen
Lokales

Zeitungsmobil
Zeitungsmobil vor Ort

Die Heimatzeitung im Gespräch mit Lesern Unter dem Motto 'Zeitung Mobil' kommt die Heimatzeitung zu ihren Lesern vor Ort. Vor dem Rathaus, dem Einkaufsmarkt, dem Dorfladen – also mitten im Ort – wollen die Mitarbeiter der Allgäuer Zeitung mit den Bewohnern ins Gespräch kommen, die Zeitung vorstellen, das Probelesen vorstellen, sich aber auch das eine oder andere örtliche Problem anhören sowie Anregungen und Tipps entgegennehmen. 'Zeitung Mobil' steht im Oberallgäu an folgenden Tagen...

  • Kempten
  • 03.04.12
  • 9× gelesen
Lokales

Umweltzeitung
Unterallgäuer Umweltzeitung erscheint am 22. Februar

Die Unterallgäuer Umweltzeitung 2012 erscheint am Mittwoch, 22. Februar. Auf insgesamt zwölf Seiten bietet sie laut Edgar Putz von der Kommunalen Abfallwirtschaft am Landratsamt wieder eine ganze Menge Service: So findet man darin neben den Sammelterminen für Gartenabfälle und Schadstoffe sowie den Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe unter anderem auch Tipps zur Entsorgung von Sperrmüll, Glas und Holz. Zudem geht es um 40 Jahre Abfallrecht, also um die Entwicklung der Abfallwirtschaft im Landkreis...

  • Kempten
  • 20.02.12
  • 13× gelesen
Lokales

Füssen
LeseZeit in der Orangerie in Füssen

In der Orangerie in Füssen wird heute die nächste 'LeseZeit' stattfinden. Martin Harbauer liest dazu aus dem Erzählband Niederungen von Hertha Müller. Die Autorin ist seit ihrem Nobelpreis 2009 eine der bekanntesten und prägendsten Schriftstellerinnen in Deutschland. Die "LeseZeit" mit Martin Harbauer beginnt um 18.15 Uhr in der Orangerie in Füssen.

  • Füssen
  • 06.02.12
  • 5× gelesen
Lokales

Leseopa
Udo Horeth aus Durach ist einmal im Monat als Leseopa im Kindergarten

'Es war eine rabenschwarze Nacht' 'Es war eine rabenschwarze Nacht. – Kneift die Augen zu, dann seht ihr, wie dunkel es war, .' Die Kleinen, die um Leseopa Udo Horeth im Duracher Kindergarten Christophorus sitzen, kneifen die Augen fest zu – und öffnen sie dann nach einigen Sekunden wieder langsam. Gespannt lauschen die Kleinen der Bärengruppe den Worten des 71-Jährigen. 'Es ist großartig, dass er das einmal im Monat für uns macht,' lobt Pucki Soldner, stellvertretende...

  • Kempten
  • 31.01.12
  • 194× gelesen
Lokales

Advent
Bürgerstiftung und Heimatverein Buchloe organisieren Adventlesung mit Georg Ried

Die Bürgerstiftung Ostallgäu und der Heimatverein Buchloe und Umgebung laden ein zu einer Adventlesung mit Georg Ried in Buchloe. Der als Moderator in Rundfunk und Fernsehen bekannte Mundartdichter trägt Besinnliches und Heiteres zur Vorweihnacht aus unserer Allgäuer Heimat vor. Ried erzählt in seiner Weihnachtsgeschichte sehr humorvoll, aber auch hintergründig, die Legende um Maria und Josef – die, wie man hier erfährt, im Allgäu zu Hause waren. Weitere Geschichten und Gedanken über...

  • Buchloe
  • 10.12.11
  • 11× gelesen
Lokales

Bücherei
Marktoberdorfs Stadtbücherei mit neuem Internetauftritt

www.stadtbuecherei-marktoberdorf.de: Unter diesem Internetauftritt ist die Stadtbücherei Marktoberdorf jetzt online. Damit habe die Stadt einen Wunsch von Leiterin Christine Schwertner erfüllt, die die Bücherei 'mit schöner Optik' eigenständig präsentieren wollte, sagt Bürgermeister Werner Himmer. Er hofft auf viele Zugriffe. Neben der Website entwarf die Werbeagentur 'Medienblick' ein neues Bücherei-Logo und gestaltete einen Flyer. Auch der bisherige Internetauftritt war beliebt, erklärt...

  • Marktoberdorf
  • 02.12.11
  • 9× gelesen
Lokales

Theater
Johanna Hartmanns Performance zu ihrem neuen Buch gefällt den Zuschauern

In der Welt der Zwerge und Gnomen Weiße schlanke Birkenäste reichen vom braunen Boden bis zur Decke der kleinen Bühne im Theaterlabor Martinszell-Oberdorf. Darauf raschelndes Herbstlaub und wahlweise Vogelstimmen oder Wassergurgeln. Es geht um Demut vor der Natur bei Johanna Hartmanns Performance zu ihrem Buch 'Emmerich und die letzte Johannisbeere. Eine spirituelle Abenteuergeschichte'. Sie führt ins Reich der Erdwesen, in die Welt der Zwerge, Gnome, Einhörner, Elfen und sprechenden Steine....

  • Kempten
  • 18.11.11
  • 12× gelesen
Lokales

Kempten
Allgäuer Zeitung plant Projekt für Kindergarten-Kinder

Die Allgäuer Zeitung will zukünftig ein neues Projekt für Kindergarten-Kinder starten. Damit soll der Grundstein für eine erfolgreiche Lese-Karriere eines jedes Kindes gelegt werden. Darauf einigten sich jetzt 30 Erzieherinnen aus dem Altlandkreis Kempten bei einer Diskussionsrunde im Allgäuer Medienzentrum. Wie das Projekt aussehen könnte und wann es beginnt, ist allerdings noch offen.

  • Kempten
  • 05.11.11
  • 4× gelesen
Lokales

Gutschein
Lesertag am Fellhorn und an der Kanzelwand

Ein Lesertag an Fellhorn und Kanzelwand findet am Samstag, 1. Oktober, von 10 bis 16 Uhr statt. Berg- und Talfahrt mit der Fellhorn- und Kanzelwandbahn kosten am Aktionstag zusammen nur zehn Euro. Mit einem Coupon, der heute in unserer Zeitung ist, gilt sogar ein nochmals vergünstigter Fahrpreis von nur fünf Euro für Berg- und Talfahrt. Der Coupon erscheint nochmals am 24. September und am 1. Oktober.

  • Oberstdorf
  • 17.09.11
  • 15× gelesen
Lokales
2 Bilder

Korbinian
«Na und Nauf» im Leben und Werk des Heimatdichters

Walter Eß skizziert den bekannten Poeten, der eigentlich Karl Fleischhut hieß Der Norm von einem soliden Verseschmid und Schauspieler entsprach dieser Mann mit dem hintergründigen Lächeln nie. Und viele seiner Zeitgenossen nannten ihn einen «Bruder Leichtfuß». Trotzdem brachte er zeitlebens und allgäuweit seine Mitmmenschen zum Schmunzeln. Von wem hier die Rede ist? Von Korbinian, dem bekannten Heimat-Poet, der in Kempten lebte. Korbinian-Kenner Walter Eß erzählte vom > im Leben des...

  • Kempten
  • 16.07.11
  • 510× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019