Lernen

Beiträge zum Thema Lernen

542× 1

BLLV Brandbrief
Kein Impfangebot = kein Unterricht

Der Bayerische Lehrerinnen- und Lehrerverband (BLLV)  fordert in einem Brandbrief an Ministerpräsident ein verpflichtendes Impfangebot für Lehrkräfte, die nach Ostern wieder in den Präsenzunterricht müssen. Wenn Sie Ihr Mantra der Umsicht und Vorsicht in Bayern wirklich ernst meinen, muss Impfung vor Öffnung kommen - Simone Fleischmann Präsidentin BLLV Lehrkräfte, die keine Impfangebot erhalten könnten entsprechend nur Distanzunterricht anbieten.  Simone Fleischmann verurteilt die Einstufung...

  • Kempten
  • 22.03.21
Nachrichten
72×

Nachrichten aus dem Allgäu
Deutsch lernen per Videochat – die Probleme beim Homeschooling für Migrantenkinder

Homeschooling ist für alle Schüler keine einfache Situation. Vor allem Migrantenkinder leiden darunter, denn bei ihnen kommt zu den herkömmlichen Problemen noch die Sprachbarriere dazu, die ihnen auch außerhalb der Coronapandemie das Leben schwer macht. Um diese Barriere zu überwinden, werden die Schüler im Fach „Deutsch als Zweitsprache“ unterrichtet. Doch genau wie Mathematik und Biologie findet das gerade online statt. Aber wie funktioniert der Deutschunterricht über das Internet und welche...

  • Kempten
  • 11.02.21
Distanzunterricht soll es nur für Abschlussklassen und an beruflichen Schulen geben. Für alle anderen Klassen gilt "Distanzlernen" (Symbolbild).
12.394×

Inzidenzwerte im Allgäu sinken größtenteils
Meist Distanzlernen statt Distanzunterricht

Nach aktuellem Stand sind die 7-Tage-Inzidenzen in den meisten Allgäuer Landkreisen und kreisfreien Städten gesunken. Außer im Unterallgäu: Dort sind die Zahlen der positiv auf Corona getesteten Personen in den letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner gestiegen.  7-Tage-Inzidenzen im Überblick (Angaben des Robert Koch-Instituts vom 15.12.2020, 0 Uhr): Kempten: 179,3 (Vortag: 180,8)  Oberallgäu: 182,0 (Vortag: 187,2) Kaufbeuren: 216,2 (Vortag: 225,2)  Ostallgäu: 185,6 (Vortag: 199,0) ...

  • Kempten
  • 15.12.20
Unterstützung beim Lernen bieten viele Institute in der Region – und viele Eltern sind auch bereit, für Nachhilfe regelmäßig tief in die Tasche zu greifen.
954×

Bildung
Hohe Nachfrage nach Nachhilfe in Kempten und dem Oberallgäu

Die Nachfrage nach Nachhilfe in Kempten und dem Oberallgäu ist groß. Eltern haben oft nicht die Zeit, ihre Kinder wirkungsvoll und nervenschonend für beide Seiten zu fördern. Im Landkreis gibt es laut Allgäuer Zeitung deshalb inzwischen immer mehr Unternehmen die Nachhilfe anbieten: Zum Beispiel Schülerhilfe, LernfabriQ, LOS, Notendoktor oder Lerncoach. Einigen Nachhilfelehrern, wie Ursula Wetterich aus Burgberg oder Stefan Löser gefalle das Schulsystem nicht. Sie wollen den Kindern wieder Spaß...

  • Kempten
  • 29.10.19
Die Tiere sollen Abwechslung in den Alltag und Freude bringen.
459×

Schulung
Die Kemptener Johanniter bilden "Hunde im Besuchsdienst" aus

Durch die "Hunde im Besuchsdienst" bereiten die Allgäuer Johanniter Grundschülern, Senioren oder Kindern im Kindergarten eine große Freude. Die geschulten Tiere lassen sich Streicheln, bringen Nähe und sind die perfekten Zuöhrer. Die Besuchshunde unterstützen bei einem abwechslungsreichen Alltag, fördern die Motivation zum Lesen und bringen Spiel und Spaß mit sich.  Die Kemptener Johanniter bilden momentan neue Menschen- Hunde-Teams aus. Die kostenlose Ausbildung kann von Allgäuern...

  • Kempten
  • 23.11.18
24×

Schulbeginn
Gut durch die Schulzeit im Allgäu

Am Dienstag ging in Bayern die Schule wieder los und gerade für die ABC-Schützen ist die Schuleinführung ein besonderes Ereignis. Jetzt steht eine aufregende Zeit bevor, die es für Eltern und Kind bestmöglich zu meistern gilt. Gerade für Erstklässler ist die Umstellung von Kindergarten auf Schule enorm. Anstatt toben und spielen heißt es jetzt still sitzen und lernen. Zuhause angekommen müssen sie dann Hausaufgaben erledigen und das Gelernte üben. Daher ist es wichtig, dass Kinder einen...

  • Kempten
  • 13.09.17
75×

Konzentration
Brauchen Kinder Traubenzucker zum besseren Lernen?

Traubenzucker soll angeblich die Konzentration steigern. Er wird deshalb gerne Kindern mit in die Schule gegeben. 'Es stimmt, dass unser Gehirn auf Glucose, also Traubenzucker, als Energielieferant angewiesen ist', bestätigt Heidrun Schubert von der Verbraucherzentrale Bayern. Glucose pur wird besonders rasch von den Zellen aufgenommen – allerdings hält dieser Energieschub nicht lange an. "Sinnvoller ist es, Kohlenhydrate zum Beispiel in Form von Vollkornprodukten zu essen", empfiehlt...

  • Kempten
  • 25.04.17
445×

Trend
Schwangauer bietet in Reutte und Kempten Kurse für Meerjungfrauenschwimmen an

Wenn Arielle, die kleine Meerjungfrau von Walt Disney im Film durchs Wasser gleitet, sieht das unglaublich leicht und elegant aus. Eigentlich aber ist das Schwimmen als Meerjungfrau 'richtig anstrengend', sagt Michael Keller. Der Schwangauer ist selbst keine Meerjungfrau. Er bietet aber über seine Event-Agentur in der Alpentherme Reutte und im Cambomare in Kempten Kurse für das Meerjungfrauenschwimmen an. Auf Englisch nennt sich der Trend Mermaiding und er kommt ursprünglich aus den USA. 'Es...

  • Kempten
  • 22.08.16
15×

Sprache
Sind Deutschkurse für Kempten gewinnbringend?

Die Kurse 'Deutsch als Fremdsprache' boomen. Verdreifacht hat sich das Angebot bei der VHS Kempten und im Haus International. Auch Sprachenschulen bieten Integrationskurse an. Bringen diese Kurse mehr Geld in die Kasse? Was kosten sie? Wer zahlt und wie viel wird bezahlt? Und: Sind Deutschkurse tatsächlich ein wirtschaftlicher Erfolgsfaktor? Dies und mehr lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 09.08.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen...

  • Kempten
  • 08.08.16
338×

Technik
Pizza aus dem Drucker: Professor Stefan Wind stellt an der Kinder-Uni in Kempten den 3D-Druck vor

Pizza aus dem Drucker – und noch dazu eine, die lecker schmeckt? Das mochten die meisten Mädchen und Buben dann doch nicht glauben, die im Rahmen der Kinder-Uni an der Hochschule Kempten Professor Dr. Stefan Wind zuhörten. Der Wirtschaftsinformatiker sprach über '3D-Drucker' – und die können heute schon ganz Erstaunliches. Zum Beispiel eben auch Pizza drucken. Und wie funktioniert das alles? Der Professor macht’s anschaulich: Zahnbürste und Zahncreme kennt jeder. Ketchup und Steak...

  • Kempten
  • 23.06.16
28×

Lernmaterial
Rechenschwäche: Schüler helfen Schülern in Kaufbeuren

Kinder, die unter Dyskalkulie leiden, haben Schwierigkeiten die Grundrechenarten zu lernen. Um ihnen den Mathematikunterricht zu erleichtern, haben Elftklässler des Jakob-Brucker-Gymnasiums in Kaufbeuren Lernmaterial entwickelt und es mit Schülern der Schrader-Grundschule ausprobiert. Wie die Tests ausgefallen sind, lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 23.05.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ...

  • Kempten
  • 22.05.16
31×

Wirtschaft
Was kann der Allgäuer Tourismus von den Tiroler Kristallwelten lernen? Kleinwalsertaler Dialoge am 1. April

Harte Fakten haben Gewicht – und doch sind es oft Emotionen, die die Wirtschaft voranbringen. Davon ist Stefan Isser überzeugt. Der 43-jährige Betriebswirt weiß, wovon er spricht. Die Swarovski Kristallwelten im Tiroler Wattens, die Isser seit 2012 dirigiert, haben vor allem ein Ziel: Sie wollen beim Besucher alle Sinne ansprechen, die Fantasie beflügeln, eine funkelnde Traumwelt bieten. Dieses Konzept funktioniert: Der Leuchtturm des Tiroler Tourismus, der unter den fünf Top-Attraktionen...

  • Kempten
  • 23.03.16
35×

Motorsport
Luca Engstler aus Wildpoldsried büffelt für die Schule und gibt auf der Rennstrecke Vollgas

Für einen 15-Jährigen wirkt Luca Engstler schon ziemlich abgeklärt. Auf der Rennstrecke, wenn er mit seinem Boliden 'Lucy' Höchstgeschwindigkeiten bis zu 240 Stundenkilometer erreicht, ist diese Reife auch notwendig. Das hat der Wildpoldsrieder in seiner ersten Saison in der ADAC Formel 4 unter Beweis gestellt. Das normale Einstiegsalter für die Formel 4 ist 16. 'Ich durfte wegen meiner guten Kartergebnisse in den Jahren zuvor schon früher mitfahren', erzählt Luca. Während andere Fahrer in der...

  • Kempten
  • 05.11.15
212×

Sprachunterricht
Seit Kurzem lernt ein Flüchtling aus Eritrea Deutsch: Jetzt unterrichtet er andere Flüchtlinge in Kaufbeuren

Zehn Asylbewerberinnen konzentrieren sich im Neugablonzer Bürgerzentrum auf ihre Arbeitsblätter. Die Frauen aus Eritrea besuchen einen Deutschkurs für Asylbewerber. Ihr Lehrer läuft durch die Reihen, blickt mal lobend, mal tadelnd über die Schultern seiner Schülerinnen. Das Besondere daran: Afewerki Melles (19) ist selbst Flüchtling. Seitdem er nach Kaufbeuren kam, lernt er Deutsch. Das ist erst ein halbes Jahr her. Er scheint dabei aber so schnell Fortschritte zu machen, dass er die Sprache...

  • Kempten
  • 01.09.15
36×

Bildung
Broschüre gibt Kemptener Schülern Tipps für reibungsloses Lernen

Nicht alle Schüler bringen das nötige Rüstzeug für den Unterricht mit. Der Einstieg in eine weiterführende Schule birgt zusätzliche Schwierigkeiten. Ein Info-Heft soll helfen. 13 Lehrer haben daran zwei Jahre lang gearbeitet. Der eine Schüler erscheint ohne Hefte im Klassenzimmer, der andere, ohne gefrühstückt zu haben. Solche Verhältnisse herrschen an vielen Schulen in Kempten. Ein Arbeitskreis von 13 Grund- und Realschullehrern hat über zwei Jahre hinweg eine Broschüre erarbeitet, die er...

  • Kempten
  • 28.07.15
25×

Neues Projekt
Geplanter Lern- und Erlebnisparcours am Großen Alpsee wird heute den Bürgern im Detail vorgestellt

Was halten die Bühler vom Lern- und Erlebnisparcours am Großen Alpsee? Das können sie heute Abend bei der Infoveranstaltung der Stadt sagen. Dort werden die Pläne dafür vorgestellt. Die Stadt will dem Tourismus am Alpsee neuen Schwung geben. So soll südlich der Bootshäuser und des Musikpavillons ein Parcours mit zehn oder mehr Stationen für Berg-Einsteiger entstehen. Eine der Stationen und gleichzeitig Blickfang der ganzen Anlage könnte ein Kletterelement sein, das es anderswo schon als 'Sky...

  • Kempten
  • 30.03.15
122×

Lernen
Aktion zum Welttag der Hauswirtschaft an der Landwirtschaftsschule in Kempten

Die dreifache Mutter Helge Thomae mörsert trockene Kräuter und Salz. Eigentlich ist das Angebot, selber Kräutersalz herzustellen, ja nur für Kinder gedacht. Aber bei der Aktion zum Welttag der Hauswirtschaft an der Landwirtschaftsschule in Kempten haben selbst Erwachsene ihren Spaß daran. Die Besucher erfahren auch, was im Kühlschrank wohin gehört, welches Wischsystem das passende für zu Hause ist und wie man Palmboschen bindet. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Kempten
  • 22.03.15
55×

Zeugnis
Bereden statt benoten: Kemptener Schulen setzen auf Lernentwicklungsgespräch

Ein sogenanntes Lernentwicklungsgespräch ersetzt seit diesem Jahr an mehr als der Hälfte aller Kemptener Grundschulen in den ersten drei Schuljahren das Zwischenzeugnis. Bei einem Lernentwicklungsgespräch unterhält sich der Lehrer eine halbe Stunde lang mit dem Schüler und dessen Eltern. Am Ende des Gesprächs soll ein Lernziel formuliert werden – etwa, dass der Schüler aktiver mitarbeiten oder zuhause mehr lesen sollte. Dieses Lernziel und ein Protokoll des Gesprächs bekommen die Schüler...

  • Kempten
  • 24.02.15
549× 2 Bilder

Semesterbeginn
Alte Hasen an der Hochschule Kempten haben Tipps für Erstsemester parat

Mir als Tutor liegt es wirklich am Herzen, dass die neuen Erstsemester sich einbringen, dass sie nicht aufhören zu fragen, dass sie wissbegierig sind und dass sie das Studium als mehr begreifen, als nur pure Lernerei und auch die Zeit nutzen, um sich persönlich weiterzubilden. Dass er seinen Job voller Engagement macht, merkt man dem lachenden 23-Jährigen im orangefarbenen Poloshirt sofort an. Stefan studiert Sozialwirtschaft im siebten Semester an der Hochschule Kempten. Er ist dort so etwas...

  • Kempten
  • 10.10.14
191×

Kempten
Große Arbeiten präsentiert

Schüler/innen der Montessori Volksschule zeigen Beiträge von der Natur bis zum Traktor 17 Schüler der Montessori Volksschule Kempten präsentierten Ende Mai vor Eltern, Mitschülern und Freunden eindrucksvoll und kompetent ihre großen Arbeiten, die einen wesentlichen Bestandteil des Lerninhalts der Montessori Oberstufe (Tertia) darstellt. Die Arbeiten bestehen aus einem Theorieteil, welcher Hintergrundinformationen und interessantes Wissen zum gewählten Thema erläutert sowie schwerpunktmäßig aus...

  • Kempten
  • 25.06.14
101× 26 Bilder

Veranstaltung
Lernfest in Kaufbeuren lockt die Massen

'Lernen in Bewegung' lautete das Motto des Kaufbeurer Lernfestes, das am Samstag zum zweiten Mal auf dem Schulgelände des Jakob-Brucker-Gymnasiums und der Jörg-Lederer-Schule über zahlreiche Bühnen geht. Dieser Prämisse folgend durften sich die Besucher an rund 130 Ständen der Vereine, Schulen und Institutionen austoben: Basteln, Geschicklichkeitsspiele, Schlemmerstationen und jede Menge Informationen waren geboten. Mehr zum Lernfest finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 19.05.2014 (Seite 27)....

  • Kempten
  • 18.05.14
16×

Lern-Angebote
Zweites Kaufbeurer Lernfest im Mai

Im Mai ist es soweit, dann werden wieder 120 Akteure verschiedene Angebote rund um das Thema 'Lernen' präsentieren und vorstellen. Elke Schad, Familienbeauftragte der Stadt Kaufbeuren: "Mit den Vorbereitungen schaut es gut aus. Wir liegen sehr gut in der Zeit. Wir machen zurzeit die Ortsbesichtigungen mit den Akteuren und teilen die Stände auf. Außerdem sind wir dabei, die Borschüre zu entwickeln. Flyer werden ebenfalls erstellt, dann hoffen wir nur noch auf schönes Wetter." Am 17. Mai findet...

  • Kempten
  • 27.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ