Leiter

Beiträge zum Thema Leiter

Der Ostallgäuer Kreisbaumeister tritt heute seinen Ruhestand an.
 1.460×

Ruhestand
Ostallgäus Kreisbaumeister Anton Hohenadl geht in den Ruhestand

„Erbe und Zukunft zusammen zu sehen ist ein Auftrag des Kreisbaumeisters. Wenn wir übers Bauen reden, dann müssen wir gleichzeitig über die Gesellschaft nachdenken. Ich hatte hauptsächlich eine beratende Funktion. Es ging dabei im Großen und Ganzen um Bewusstseinsbildung“. Das sagt Anton Hohenadl. 28 von 32 Jahren am Landratsamt Ostallgäu war er als Kreisbaumeister tätig. Er meint: „Ich glaube, dass ich durch Erklären von Zusammenhängen viel erreichen konnte.“ Mehr über das Thema...

  • Marktoberdorf
  • 28.02.19
Schulamtsleiterin Eva Severa-Saile geht in den Ruhestand. Im Interview spricht sie darüber, wie sich Unterricht verändert hat und vor welchen Herausforderungen Lehrer stehen.
 1.235×

Bildung
Scheidende Ostallgäuer Schulamtsleiterin erklärt, wie Unterricht Spaß macht

Nach 46 Jahren im Schuldienst geht Schulamtsdirektorin Eva Severa-Saile in den Ruhestand. Zum Ende ihrer Laufbahn spricht die 65-Jährige im Interview über die Veränderungen im Unterricht, über die Herausforderungen für Lehrer und erklärt, wie Schule noch immer Spaß machen kann. „Mir war immer wichtig, dass Lernen und Leistung etwas sehr Positives sein können. Kinder sind ja von sich aus neugierig, wollen entdecken und etwas lernen. Und diese Lust behalten sie auch meist“, sagt Severa-Saile,...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 30.01.19
Kripochef Andreas Trinkwalder zum Abschied
 564×

Ruhestand
Kaufbeurens Kripochef Andreas Trinkwalder blickt zum Abschied auf seine Fälle

41 Jahre Polizeidienst liegen hinter Andreas Trinkwalder, zwölf davon verbrachte er in Kaufbeuren. Im Mai verabschiedet sich der Kripo-Chef nun in den Ruhestand. „Es war eine gute Zeit. Ich habe es nie bereut, nach Kaufbeuren gekommen zu sein“, sagt der 60-Jährige. Auch wenn ihn manche Fälle zusammen mit der gesamten Inspektion für Tage in Atem gehalten haben, schlaflose Nächte inklusive. Welche Fälle ihn besonders beschäftigt haben, lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung,...

  • Kaufbeuren
  • 29.04.18
 212×

Polizeipräsidium
Marktoberdorfer Polizeichef Immerz in den Ruhestand verabschiedet

Nach 43 Dienstjahren ist am Mittwochvormittag der Marktoberdorfer Polizeichef Alfred Immerz in den Ruhestand verabschiedet worden. Immerz hatte die Inspektion Marktoberdorf seit dem Jahr 2008 geleitet. Der Präsident des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, Werner Strößner, sagte, für Immerz sei der Polizeiberuf tatsächlich eine Berufung gewesen, 'die er mit voller Hingabe ausführte'. Von den 43 Dienstjahren verbrachte Immerz 32 Jahre bei der Polizeiinspektion Marktoberdorf, die vergangenen...

  • Marktoberdorf
  • 09.08.17
 334×

Wohlfahrtsverband
Leiter des Diakonischen Werks in Memmingen geht in Ruhestand

Das Diakonische Werk in Memmingen steht vor einem personellen Umbruch: Kommenden Mittwoch wird Alexander von der Marwitz, langjähriger Geschäftsführer des hiesigen Wohlfahrtverbands der evangelischen Kirche, in den Ruhestand verabschiedet. Über drei Jahrzehnte lenkte der 61-Jährige die Geschicke der sozialen Einrichtung. Nun übergibt er das Zepter an Inge Reichart und Stefan Gutermann. Er selbst will künftig mehr Zeit mit seiner Frau verbringen und zu ihr in die Schweiz ziehen. Mehr über das...

  • Kempten
  • 10.09.15
 75×

Ruhestand
Heimleiter Karl Gebler in Waal verabschiedet

Zum letzten Mal eröffnete Heimleiter Karl Gebler das Sommerfest im Garten des Waaler Senioren-und Pflegeheimes. Im Juli geht er den verdienten Ruhestand. Landrätin Maria Rita Zinnecker dankte dem scheidenden Heimleiter Karl Gebler für dessen 'ganz außergewöhnlichen Einsatz für den Landkreis Ostallgäu.' Er fing 1983 zunächst noch als Verwalter des damaligen Kreiskrankenhauses Waal an, begleitete die Umnutzung zum Seniorenheim und übernahm dann 1991 dessen Leitung. Mehr über das Thema erfahren...

  • Buchloe
  • 28.06.15
 30×

Amtsende
Bruno Fischle betreute Straßen-Großprojekte im Allgäu - Nun geht er in den Ruhestand

Das Allgäu mit dem Rest der Welt verbunden Als Nürnberger ausgerechnet ins abgelegene Allgäu zu ziehen, räumt Bruno Fischle heute ein, das sei ihm damals verdammt schwer gefallen. Doch die Mission, Autobahnen zu bauen und die Region endlich 'an den Rest der Welt anzubinden', habe ihn letztendlich doch nach Kempten gelockt. Das war 1978. Als Oberbauleiter trat der Familienvater im damaligen Straßenneubauamt an und übernahm die Regionalregie bei Großprojekten wie A7, A96 und B12. Aus 'ein paar...

  • Kempten
  • 30.12.14
 486×

Polizei
Leiter der Polizeiinspektion Immenstadt in den Ruhestand verabschiedet

Gestern erhielt Erster Polizeihauptkommissar Helmut Wiedemann aus den Händen von Polizeipräsident Hans-Jürgen Memel seine Urkunde zur Versetzung in den Ruhestand. Der Leiter des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West hieß anlässlich einer Feierstunde zahlreiche Ehrengäste willkommen. Neben Vertretern der Politik und der Sicherheitsbehörden waren auch die Bürgermeister aus dem Zuständigkeitsbereich der Inspektion der Einladung gefolgt. Ralph Eichbauer, Leiter der Abteilung Soziales und Sicherheit...

  • Kempten
  • 22.11.13
 171×

Bildung
Hans Etzler ist neuer Leiter der Berufsschule Kaufbeuren

Leiter Meinrad Stöhr offiziell verabschiedet 'Ich blicke auf eine wunderschöne Zeit in Kaufbeuren zurück', resümierte Meinrad Stöhr über seine Tätigkeit als Schulleiter der Berufsschule und der Berufsfachschulen für Hauswirtschaft und für Kinderpflege in Kaufbeuren von 2006 bis 2011. Zum Sommer trat der Oberstudiendirektor seinen Dienst als neuer Schulleiter der Berufsschule in Memmingen an. Im Dezember 2011 wurde Hans Etzler, der davor bereits sechs Jahre als stellvertretender Schulleiter in...

  • Kempten
  • 03.03.12
 434×

Geldinstitut
Neuer Leiter bei der Sparkasse in Lindenberg

Werner Pruß ist nach 31 Jahren in den Ruhestand gegangen - Nachfolger Rainer Jörger aus Genhofen Er gehörte zur Bankenwelt im Westallgäu dazu - nach 43 Jahren im Beruf und 31 Jahren bei der Sparkasse in Lindenberg ist Werner Pruß in Ruhestand gegangen. Sein Nachfolger als Leiter der Lindenberger Filiale ist Rainer Jörger. Der 38-Jährige aus Genhofen (Stiefenhofen) ist seit 21 Jahren bei dem Unternehmen. Er kennt die Lindenberger, die Lindenberger kennen ihn - so lässt sich das Verhältnis von...

  • Kempten
  • 03.09.11
 486×   3 Bilder

Ruhestand
Uschi Lax hört nach fast 30 Jahren als Kita-Leiterin in Seeg auf

Kinder gestalten Abschiedsfeier In fast drei Jahrzehnten hat sie die Kindertagesstätte (Kita) Seeg weit über den Ort hinaus zu einer anerkannten und begehrlichen Einrichtung gemacht: Das betonte Pfarrer Alois Linder, als er nun die langjährige Kita-Leiterin Uschi Lax in den Ruhestand verabschiedete. Und das im passenden Rahmen: Beim Familiengottesdienst in der Pfarrkirche St. Ulrich waren die Kinder die Hauptpersonen - sie gestalteten ihn mit viel Eifer und Freude mit. >, sagte Pfarrer Linder:...

  • Füssen
  • 19.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ