leichtverletzt

Beiträge zum Thema leichtverletzt

In Memmingen ist es zu einer Schlägerei unter Jugendlichen gekommen. (Symbolbild)
4.756×

Rettungsdienst
Mit Gürtel und Fäusten geschlagen: Betrunkene schlägern sich in Memmingen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist es in Memmingen zu einer Schlägerei zwischen einem 17-jährigen und einem 18-jährigen Jugendlichen gekommen. Auch eine dritte Person wurde verletzt, so die Polizei. Alle drei kamen in die Notaufnahme des Memminger Krankenhauses.  Beteiligte sind betrunkenNach Angaben der Polizei wollten die beiden Jugendlichen auf der Straße einen Streit klären. Weil sie stark betrunken und vermutlich deshalb verbal eingeschränkt waren, schlug der Jüngere mit einem...

  • Memmingen
  • 29.11.20
Der Hund rannte auf das Pferd zu und versetzte es in Panik. (Symbolbild)
15.517× 6

Zwischenfall
Nicht angeleinter Hund springt an Pferd hoch: Reiterin (13) bei Schwangau leicht verletzt

Am Freitag ist im Ortsteil Brunnen bei Schwangau ein nicht angeleinter Hund an einem Pferd hochgesprungen, was das Pferd zum Durchdrehen brachte. Die 13-jährige Reiterin zog sich leichte Verletzungen zu, so die Polizei.  Pferd dreht durch Demnach waren zwei Mädchen mit ihren Pferden auf einem Wanderweg beim Ausritt, als plötzlich ein Hund auf eines der Pferde zu rannte. Als der Hund am Pferd hochsprang, geriet das Pferd in Panik und rannte selbstständig zu den Stallungen...

  • Schwangau
  • 29.11.20
Beide Autofahrer kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.
3.973× 6 Bilder

Unfall
Autofahrerin (88) fährt über rote Ampel: Zwei Leichtverletzte bei Fischen

Am Samstagvormittag hat eine 88-jährige Autofahrerin einen Unfall auf der B19 bei Fischen verursacht. Zwei Personen erlitten leichte Verletzungen und kamen ins Krankenhaus.  Rentnerin fährt über rote AmpelDie 88-jährige Oberallgäuerin fuhr von der Bolgenstraße in Richtung Beslerstraße. Dabei überfuhr die Rentnerin die rote Ampel an der sogenannten "Beslerkreuzung". Gleichzeitig fuhr ein 70-jähriger Autofahrer bei Grünlicht über die Kreuzung Richtung Sonthofen. Er konnte den Zusammenstoß...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 29.11.20
Die Beamten stellten bei der Unfallverursacherin Alkoholgeruch fest (Symbolbild).
2.914×

Mit Alkohol am Steuer
Autos kollidieren frontal in Mindelheim: Zwei Leichtverletzte

Am frühen Mittwochabend kam es im südlichen Bereich der Kaufbeurer Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 47-jährige Frau befuhr mit ihrem Pkw die Kaufbeurer Straße in südlicher stadtauswärtiger Richtung. Im Verlauf einer leichten Rechtskurve geriet diese auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit dem entgegenkommenden Pkw einer 48-jährigen Frau. Zwei LeichtverletzteBeim Zusammenstoß wurden die Unfallverursacherin sowie ihr 13-jähriger Sohn glücklicherweise nur leicht verletzt....

  • Mindelheim
  • 27.11.20
Ein Junge hat sich bei einem Unfall in Kaufbeuren leicht verletzt (Symbolbild).
419×

Ampel zeigte Grün für Radler
Leicht verletzt: Autofahrer touchiert Radfahrer (12) in Kaufbeuren

Am 17.11.2020 gegen 07:50 Uhr ist ein 12-jähriger Fahrradfahrer in der König-Rudolf-Straße, auf Höhe der Hohenstaufenstraße, bei der dortigen Fußgängerampel von einem Auto touchiert worden. Ampel für Autofahrer zeigte RotEr wartete zunächst an der roten Ampel und überquerte die Fahrbahn bei Grün in nördliche Richtung. Anschließend kam ein unbekanntes Fahrzeug aus östlicher Richtung und touchierte das Hinterrad des Fahrrads. Vermutlich fuhr das Fahrzeug zuvor in den geschützten Bereich der...

  • Kaufbeuren
  • 19.11.20
Ein 24-jähriger Mann hat bei nasser Fahrbahn im Kurvenbereich die Kontrolle über seinen Pkw verloren und ist gegen einen Baum geprallt. (Symbolbild)
384×

Leicht verletzt
Autofahrer (24) prallt bei nasser Straße in Kaufbeuren gegen Baum

Am Montag gegen 10:00 Uhr ereignete sich in der Johannes-Haag-Straße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Hierbei verlor ein 24-jähriger Mann bei nasser Fahrbahn im Kurvenbereich die Kontrolle über seinen Pkw und prallte gegen einen Baum. Glücklicherweise wurde der Mann nur leicht verletzt und musste medizinisch in einer Klinik behandelt werden. An seinem Pkw entstand ein Sachschaden von circa 5.000 Euro. Zudem muss der beschädigte Baum durch die Stadtgärtnerei Kaufbeuren ausgetauscht...

  • Kaufbeuren
  • 17.11.20
Der Fahrradfahrer wurde vorsorglich in eine Klinik eingeliefert (Symbolbild).
595× 1

Zwei Leichtverletzte
Fahrradfahrer (77) übersieht Motorradfahrer (69) in Leutkirch

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag gegen 14:40 Uhr in der Wurzacher Straße ereignet hat. Radler übersieht Motorradfahrer Ein 77-jähriger Fahrradfahrer wollte am Ortsende auf den Radweg linksseitig der L 308 wechseln und übersah dabei einem Motorradfahrer, der in gleicher Richtung unterwegs war. Motorradfahrer rutscht in FahrradfahrerDer 69-Jährige Honda-Lenker leitete eine Vollbremsung...

  • Leutkirch
  • 16.11.20
In Sonthofen hat sich ein Unfall ereignet, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde (Symbolbild).
1.558× 1

Autofahrerin missachtet Vorfahrt
Betrunkener Radfahrer (61) in Sonthofen leicht verletzt

Am Montagabend hat sich in Sonthofen ein Unfall zwischen einer Autofahrerin und einem Radfahrer ereignet. Der Radfahrer, der unter Alkoholeinfluss stand, zog sich dabei leichte Verletzungen zu.  Wie die Polizei mitteilt, missachtete eine 58-jährige Autofahrerin in der Oststraße beim Abbiegen nach links den Vorrang eines entgegenkommenden Radfahrers. Durch den seitlichen Aufprall stürzte der 61-jährige Radler zu Boden. Dabei verletzte er sich leicht und musste in einem Krankenhaus behandelt...

  • Sonthofen
  • 10.11.20
Zusammenstoß zweier Autos auf der Kreuzung B19/B12 - A980 (Symbolbild)
2.837× 1

Sachschaden 16.000 Euro
Vorfahrt auf der Kreuzung missachtet: Mann (53) leicht verletzt bei Waltenhofen

Zu einem Zusammenstoß zweier Autos ist es am Montagmittag auf der Kreuzung B19/B12 - A980 gekommen. Bei dem Zusammenstoß wurde ein 53-jähriger Autofahrer leicht verletzt. Sachschaden: rund 16.000 EuroNach Angaben der Polizei war der 53-jährige Autofahrer auf der B19 in Richtung Oberstdorf unterwegs, als ein 60-jähriger Autofahrer nach links auf die B12 abbog und den Vorrang des 53-jährigen Autofahrers missachtete. Der Sachschaden beträgt etwa 16.000 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt...

  • Waltenhofen
  • 03.11.20
Ein 22-Jähriger ist in der Nacht auf Montag von der Straße abgekommen und in eine Bäckerei gekracht.
20.695× 5 Video 7 Bilder

Kontrolle verloren
Autofahrer (22) kracht in Kemptener Bäckerei

Ein 22-jähriger Autofahrer fiel bei einer Kemptener Bäckerei in der Nacht von Sonntag auf Montag buchstäblich mit der Tür ins Haus. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann auf der nassen Straße die Kontrolle über sein Auto verloren. Er kam von der Straße ab und durchbrach die verglaste Fensterfront einer Bäckerei. Kurz vor dem Verkaufstresen kam der Wagen im Inneren des Geschäfts zum Stehen. Der 22-Jährige wurde leicht verletzt, seine beiden Beifahrer blieben unverletzt.   Schaden wohl in...

  • Kempten
  • 02.11.20
Der  59-Jährige erhält eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung (Symbolbild).
1.788×

Gefährliche Körperverletzung in Babenhausen
Alkoholisierter Mann (59) schlägt mit Heckenschere auf Mann (25) ein

Am Donnerstagabend hat ein alkoholisierter 59-Jähriger in Babenhausen mit einer sich nicht in Betrieb befindlichen Heckenschere mehrmals auf einen 25-jährigen, ebenfalls alkoholisierten Mann eingeschlagen, berichtet die Polizei in einer Mitteilung. Der 25-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Er kam ins Krankenhaus.  Grund für diese körperlichen Auseinandersetzung waren Geldstreitigkeiten. Die Polizisten nahmen den 59-Jährigen in Gewahrsam. Er erhält eine Anzeige wegen gefährlicher...

  • Babenhausen
  • 25.09.20
Die beiden Kinder haben das Gleichgewicht verloren und sind gestürzt (Symbolbild).
1.020×

Gleichgewicht verloren
Zwei Kinder (9 und 13) stürzen in Mindelheim mit dem Fahrrad

Am Donnerstagmittag fuhr ein 9-Jähriger zusammen mit einem 13-Jährigen von der Schule nach Hause. Hierbei fuhr der 9-Jährige das BMX-Fahrrad, während der 13-Jährige auf den hinteren Stangen stand. Während der Fahrt verlor der 13-jährige Junge das Gleichgewicht, so dass beide stürzten. Dabei wurde der 13-Jährige leicht verletzt, während der 9-Jährige unverletzt blieb.

  • Mindelheim
  • 25.09.20
Einsatz-Seewände-Bild-Bergwacht Oberstdorf
44.542× 7 1 4 Bilder

Rettungshubschrauber
Nach 60 Meter-Absturz: Hündin von Touristin (42) unverletzt wiedergefunden

Eine 42-jährige Touristin ist am späten Dienstagnachmittag rund 60 Meter an den Seewänden des Seealpsees bei Oberstdorf abgestürzt. Glücklicherweise zog sich die lettische Staatsbürgerin dabei lediglich leichte Verletzungen zu, so die Polizei in einer Mitteilung. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.  Eine Tanne verhindert weiteren AbsturzDie Frau wollte mit ihrer Hündin vom Seealpsee ins Oytal absteigen. Sie kam vom Weg ab und stürzte an den Seewänden rund 60 Meter in die Tiefe. Auf...

  • Oberstdorf
  • 23.09.20
Am Sonntagnachmittag ist es auf der A7  am Autobahnkreuz Memmingen ereignet.
7.878× 8 Bilder

20.000 Euro Schaden
Autofahrer übersieht Stauende: Sechs Leichtverletzte bei Unfall auf der A7

Am Sonntagnachmittag ist es auf der A7 am Autobahnkreuz Memmingen ereignet. Bei dem Unfall wurden laut Polizei insgesamt sechs Personen leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro. Nach ersten Informationen der Polizei staute sich der Verkehr unmittelbar nach dem Autobahnkreuz Memmingen in Richtung Würzburg. Dabei mussten die Fahrzeuge auf dem ganz linken von vier Fahrstreifen fast bis zum Stillstand abbremsen. Ein dort fahrender 53-jähriger Autofahrer erkannte das...

  • Buxheim
  • 20.09.20
Eine Kutschfahrt bei Scheidegg endete mit zwei leichtverletzten Personen und einem verletzten Pferd (Symbolbild).
14.274× 2

Mehrere Verletzte und eine zerstörte Frontscheibe
Pferde gehen mit Kutsche bei Scheidegg durch

Am Mittwochvormittag sind zwei Pferde bei Scheidegg mit einer Kutsche durchgegangen. Es gab mehrere Verletzte, so die Polizei in einer Mitteilung. Demnach war ein 68-jähriger Kutscher mit seiner zweispännigen Kutsche zwischen Lindenau und Scheffau unterwegs. Auf der Kutsche befanden sich neben dem Fahrzeugführer noch sechs Fahrgäste. Der Kutscher machte einen technischen Halt am Straßenrand. Als alle Mitfahrer bis auf einen 87-jährigen Mann abgestiegen waren, gingen die Pferde mit der...

  • Scheidegg
  • 19.09.20
Ein Mann ist in Sonthofen von einem Gerüst gestürzt (Symbolbild).
1.326×

Krankenhaus
Arbeiter (59) stürzt in Sonthofen von Gerüst

Am Samstag gegen 08:30 Uhr ging bei der Polizei Sonthofen Mitteilung über einen verletzten Arbeiter in der Hofener Straße ein. Ein 59-Jähriger war im Rahmen von Bauarbeiten von einem Gerüst gestürzt. Fremdverschulden konnte hierbei jedoch ausgeschlossen werden. Der 59-Jährige wurde lediglich leicht verletzt zur Behandlung ins Krankenhaus Immenstadt verbracht.

  • Sonthofen
  • 23.08.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
11.139×

Rettungshubschrauber
Traktor überrollt zwei Fahrradfahrer in Hopfen am See

Ein Traktor mit Anhänger hat am Donnerstagmittag in Hopfen am See zwei Radfahrer überrollt. Eine 44-jährige Frau verletzte sich dabei schwer, ein 53-Jähriger erlitt leichte Verletzungen. Wie es zu dem Unfall kam, ist bislang nicht bekannt. Nach Angaben der Polizei fuhr der Traktorfahrer die Uferstraße in Richtung Füssen entlang. Kurz vor der Abzweigung der Bergstraße fuhr er auf die beiden vor ihm fahrenden Radfahrer auf, die am rechten Straßenrand fuhren. Ein Rettungshubschrauber brachte...

  • Füssen
  • 13.08.20
In Füssen hat sich ein Unfall zwischen einem Kleintransporter und eine Lkw ereignet (Symbolbild).
619×

Leicht verletzt
Kleintransporter prallt in Füssen mit Lkw zusammen

Am Mittag des gestrigen Dienstages kam es in der Kemptener Straße in Füssen zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Kleintransporters kam offenbar aus Unachtsamkeit auf die linke Fahrbahnseite und stieß dabei mit einem ihm entgegenkommenden Lkw zusammen. Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß stark beschädigt und mussten durch ein Abschleppunternehmen von der Straße entfernt werden. Der Fahrer des Kleintransporters wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Der Fahrer des Lkw...

  • Füssen
  • 05.08.20
Feuerwehr (Symbolbild)
1.082×

Feuerwehr
Öl auf Herd vergessen: Ein Leichtverletzter und 5.000 Euro Sachschaden in Mindelheim

Bei einem Brand in Türkeim am Mittwochabend ist eine Person leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei erhitzte eine 27-jährige Frau in einer Pfanne auf ihrem Herd Öl. Zwischenzeitlich schaute sie nach ihren Kindern und vergaß das Öl auf dem Herd. Das erhitzte sich so stark, dass es zu brennen anfing. Die 27-Jährige rette sich selbst und ihre Familie rechtzeitig aus der Wohnung. Ein Nachbar, der den Brand löschte, kam mit einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Es entstand ein...

  • Mindelheim
  • 30.07.20
Die Polizei hatte einen Einsatz bei einem Unfall in Wangen (Symbolbild).
2.021×

Frontalzusammenstoß
Eine Leichtverletzte und 15.000 Euro Sachschaden nach Unfall in Wangen

Eine Leichtverletzte und 15.000 Euro Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall auf der B32 bei Bodnegg am Samstagnachmittag gegen 15:30 Uhr. Als der 27-jährige Unfallverursacher mit seinem PKW Toyota in Richtung Kammersteig abbiegen wollte, übersah dieser den entgegenkommenden Skoda einer 70-jährigen Frau, kollidierte frontal mit diesem und in der Folge mit einem weiteren Ford eines 68-jährigen Mannes. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Toyota und der Skoda mussten durch...

  • Wangen
  • 05.07.20
Am Samstagnachmittag ereignete sich in Marktoberdorf ein Verkehrsunfall zwischen einem Roller und einem Auto. Es gab drei Verletzte (Symbolbild).
2.910×

Zusammenstoß
Zwei Schwer- und ein Leichtverletzter nach Unfall in Marktoberdorf

Am Samstagnachmittag ereignete sich in Marktoberdorf ein Verkehrsunfall zwischen einem Roller und einem Auto. Laut Polizeiangaben gab es drei Verletzte, darunter zwei Schwerverletzte.  Wie die Polizei mitteilt, wollte der Rollerfahrer von der Saliterstraße die abknickende Vorfahrtsstraße verlassen. Dabei übersah er ein vorfahrtsberechtigtes Auto und stieß mit ihm zusammen. Bei der Kollision verletzten sich der Rollerfahrer und sein Beifahrer schwer. Sie kamen mit dem Rettungsdienst in ein...

  • Marktoberdorf
  • 05.07.20
Der Mann erlitt leichte Verletzungen.
10.816× Video 10 Bilder

Verletzt
Autofahrer (45) kracht in Blaichach in Gartenzaun

Am Donnerstagabend ist ein 45-jähriger Mann mit seinem BMW in mehrere Zäune gekracht, teilt Pressesprecher Holger Stabik von der Polizei auf Anfrage mit. Der Unfallverursacher zog sich leichte Verletzungen zu. Der 45-Jährige war in Blaichach auf dem Weg von der Burgberger Straße in Richtung Kreuzung. In einer Linkskurve kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Straße ab. Mit seinem Auto krachte er in mehrere Zäune, beschädigte dabei ein Verkehrszeichen und...

  • Blaichach
  • 03.07.20
Am Montagabend hat sich auf der A7 bei Oy-Mittelberg ein Unfall ereignet. Ein Motorradfahrer zog sich schwere Verletzungen zu (Symbolbild).
16.034×

Rettungshubschrauber
Zwei Verletzte: Motorradfahrer (20) prallt auf A7 bei Oy-Mittelberg frontal in Autoheck

Am Montagabend hat sich auf der A7 in Fahrtrichtung Füssen zwischen dem Parkplatz Rottachtal und der Rottachtalbrücke bei Oy-Mittelberg ein schwerer Unfall zwischen einem Motorrad und einem Auto ereignet. Zwei Personen aus dem südlichen Ostallgäu zogen sich Verletzungen zu, so die Polizei in einer Mitteilung. Die Fahrbahn war für mehrere Stunden gesperrt.  Gegen 20:10 Uhr fuhr ein 20-jähriger Motorradfahrer auf dem linken Fahrstreifen frontal auf das Heck eines Autos auf und stürzte. Er...

  • Oy-Mittelberg
  • 29.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ