leicht verletzt

Beiträge zum Thema leicht verletzt

Radfahrer (Symbolbild)
 3.023×

Leicht verletzt
Kind (4) von Radfahrer (73) am Weißensee angefahren

Ein vierjähriges Mädchen ist am Freitagnachmittag bei einem Zusammenstoß mit einem 73-jährigen Radfahrer am Weißensee leicht verletzt worden. Laut Polizei überquerte die Mutter mit ihrer Tochter den Radweg auf Höhe Moos, als zur selben Zeit der 73-Jährige auf dem Radweg fuhr. Der Mann erkannte die Situation zu spät und stieß mit der Vierjährigen zusammen. Das Kind wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Hinweise zum Unfallhergang nimmt die Polizei in Füssen unter der Telefonnummer...

  • Füssen
  • 09.08.20
Fahrradfahren (Symbolbild).
 4.449×  1

Fahrradfahren
Plastiktüte blockiert Rad, beim Absteigen umgefallen: Mehrere Unfälle im Ostallgäu

Die Polizeiinspektionen im Ostallgäu registrierten am Dienstag gleich mehrere Unfälle mit Radfahrern. Die Meldungen in der Übersicht. Rieden am Forggensee: Zusammenstoß zweier Radfahrer in Unterführung Am Dienstagnachmittag ist es in einer Unterführung für Radfahrer zu einem Zusammenstoß gekommen. Ein 37-jähriger Radfahrer fuhr bergab in die Unterführung, als im ein 71-jähriger Radfahrer entgegenkam. Die Fahrradfahrer trafen sich laut Polizei in der Mitte der Fahrbahn - es kam zum...

  • Füssen
  • 29.07.20
Fahrradfahrerin übersieht beim Abbiegen Motorradfahrer (Symbolbild).
 1.099×  1

Zusammenstoß
Radfahrerin kollidiert mit Motorrad in Holzgünz

In den Nachmittagsstunden des Sonntags, 26.07.2020, befuhr eine Radfahrerin die Unterharter Straße in Schwaighausen Richtung Ortsmitte. Beim Abbiegen in die Schwaigstraße übersah sie einen entgegenkommenden Motorradfahrer und stieß mit diesem zusammen. Beide fielen zu Boden. Die Radfahrerin zog sich Verletzungen an den Armen und Knien zu und musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum Memmingen verbracht werden. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 1.300 Euro.

  • Holzgünz
  • 27.07.20
Symbolbild.
 8.810×

Polizei
Auf dem Weg zum Junggesellinnenabschied: Unfall mit sechs Verletzten in Kaufbeuren

Ein abgesagter Junggesellinnenabschied und insgesamt sechs Leichtverletzte sind das Ergebnis eines Unfalls auf der Sudetenstraße in Kaufbeuren-Neugablonz am Samstagnachmittag. Die Ausfahrt Neugablonz beim Kreisverkehr in der Sudetenstraße war für die Unfallaufnahme etwa eine Stunde gesperrt, teilt die Polizei mit. Demnach fuhren drei Fahrzeuge hintereinander. Das vordere Auto bremste laut Polizei verkehrsbedingt. Der Fahrer des hintersten Wagens erkannte dies allerdings zu spät und schob das...

  • Kaufbeuren
  • 26.07.20
Symbolbild.
 1.177×

Leicht verletzt
Auto stößt bei Oy-Mittelberg mit Motorrad zusammen

Am Mittwochvormittag stießen beim Kreisverkehr an der St 2520 bei Oy-Mittelberg ein Auto und ein Motorrad zusammen. Der 62-jährige Autofahrer und der 54-jährige Motorradfahrer hatten hintereinander den Kreisverkehr in Richtung Oy-Mittelberg verlassen, als der Autofahrer bemerkte, dass er die falsche Ausfahrt genommen hatte. Er wollte daraufhin um die Verkehrsinsel der Ausfahrt herum fahren, um dort zu wenden. Im selben Moment setzte der nachfolgende Motorradfahrer zum Überholen an. Wegen der...

  • Oy-Mittelberg
  • 04.06.20
Ein Autofahrer hat beim Abbiegen ein anderes Auto übersehen (Symbolbild).
 254×

Zusammenstoß
Leicht verletzt: Autofahrer (65) übersieht Auto in Mindelheim

Am 24.04.2020, gegen 15:00 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Allgäuer Straße. Ein 65-jähriger Autofahrer fuhr von einer Einmündung nach links in die Allgäuer Straße ein und übersah hierbei einen BMW, welcher geradeaus in westlicher Richtung fuhr. Beim Zusammenstoß wurde die Beifahrerin des vorfahrtberechtigten Pkw leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 €.

  • Mindelheim
  • 25.04.20
Polizei (Symbolbild)
 995×

Leicht Verletzt
Junge (8) radelt Berg hinunter und kolidiert mit stehendem Fahrzeug in Mindelau

Am Freitag, 21.02.2020, ereignete sich ein Verkehrsunfall in Mindelau. Ein 8-jähriger Junge fuhr mit seinem Fahrrad sehr schnell den Berg hinunter. Dabei verlor der Junge die Kontrolle über sein Fahrrad, geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem stehenden Fahrzeug zusammen. Durch den Aufprall fiel der Junge zu Boden, er wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 1.600 Euro.

  • Mindelheim
  • 22.02.20
 1.559×

Zusammenstoß
Ein leicht Verletzter und 30.000 Euro Schaden bei Auspark-Unfall in Germaringen

Am 01.02.2020, ereignete sich in der Carl-Benz-Straße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der Unfallverursacher versuchte rückwärts aus einer Parklücke auszuparken, übersah einen von rechts kommenden Pkw und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Anschließend wurde eines der Unfallfahrzeuge gegen einen geparkten Pkw geschoben, welcher hierbei beschädigt wurde. Die Sachschadenssumme aller drei Fahrzeuge wurde auf insgesamt 30.000 Euro geschätzt. Ein Unfallbeteiligter wurde leicht...

  • Germaringen
  • 02.02.20
Polizei (Symbolbild)
 1.157×

Zusammenstoß
Leutkirch: Kleintransporter beim Wenden überholt - 12.000 Sachschaden und ein leicht verletzter

Am Mittwoch, 08.01, kam es in Leutkirch zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Kleintransporter. Laut Polizei verletzte sich der 58-jährige Autofahrer bei dem Unfall leicht. Außerdem entstand ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro. Der 58-jährige Autofahrer war gegen 20:15 Uhr hinter dem Kleintransporter auf der L319 Richtung Tautenhofen-Ewigkeit unterwegs. Der Kleintransporter wollte dann auf Höhe der Halserhöfe wenden. Obwohl er den Blinker nach links setzte, versuchte der...

  • Leutkirch
  • 09.01.20
Symbolbild.
 968×

Zeugenaufruf
Autofahrer prallt beim Überholen bei Sulzberg in Fahrzeug: Kind (8) leicht verletzt

Am Sonntagabend ist es zu einem Zusammenstoß zwischen einem BMW und einem Seat gekommen. Dabei zog sich ein acht-jähriges Kind leichte Verletzungen zu.  Gegen 18:45 Uhr fuhr eine Person in einem BMW hinter einem Reisebus an der Anschlussstelle Sulzberg auf die A980 Richtung Waltenhofen. Als beide auf dem rechten Fahrstreifen waren, scherte der BMW sofort zum Überholen aus. Er achtete dabei allerdings nicht darauf, dass sich auf der linken Spur ein Seat näherte. Der Fahrer des Seat musste...

  • Sulzberg
  • 25.11.19
Symbolbild
 1.404×

Zusammenstoß
Dietmannsrieder (29) übersieht Autofahrerin (23) bei Geisenried: Rund 30.000 Euro Sachschaden

Am Montagmorgen ist ein 29-Jähriger beim Linksabbiegen bei Geisenried in das Auto einer 23-Jährigen geprallt. Sie erlitt leichte Verletzungen.  Der Mann fuhr bei Geisenried Richtung Marktoberdorf. Er wollte nach links auf den Pendlerparkplatz abbiegen, übersah dabei aber den entgegenkommenden VW Polo einer 23-Jährigen. Durch den Zusammenstoß verletzte sich die Frau leicht. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand darüber hinaus etwa 30.000 Euro Sachschaden. Beide Autos...

  • Marktoberdorf
  • 04.11.19
Zwei Autos sind bei Waltenhofen mit einem Telefonmasten kollidiert (Symbolbild).
 2.584×

Leicht verletzt
Zwei Autos bei Waltenhofen prallen gegen Telefonmast

Am Dienstagabend prallten zwei Autos gegen einen Telefonmasten. Zwei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu.  In den Abendstunden fuhr ein 23-Jähriger von Wirlings in Richtung Waltenhofen. Auf Höhe Leutenhofen verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Telefonmasten. Dieser brach und fiel auf die Fahrbahn. Ein entgegenkommender 39-jähriger Autofahrer erkannte den auf der Straße liegenden Telefonmasten in der Dunkelheit zu...

  • Waltenhofen
  • 30.10.19
Symbolbild.
 349×

Zusammenstoß
Leicht verletztes Kind nach Verkehrsunfall in Waal

Am Freitagnachmittag kam es in Waal, an der Abzweigung nach Emmenhausen, zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Eine 59-jährige Waalerin fuhr vom Hopfenweg in die Vorfahrtsstraße ein. Dabei übersah sie offenbar eine von links kommende 41-jährige Waalerin, die mit ihrem Pkw die Vorfahrtsstraße befuhr. Es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß. Die 41-Jährige hatte zum Unfallzeitpunkt ihre zwei Kinder im Alter von 4 und 6 Jahren mit dabei. Die 6-jährige Tochter erlitt bei dem Unfall eine...

  • Waal
  • 26.10.19
Symbolbild.
 1.017×

Leicht verletzt
Zusammenstoß zweier Autos bei Kaufbeuren führt zu 20.000 Euro Schaden

Am Nachmittag des 24.10.2019, ereignete sich auf der Spittelmühlkreuzung ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 65-jähriger Autofahrer fuhr von der Neugablonzer Straße aus kommend in Richtung Kreuzung und übersah dabei die „rote“ Ampel und stieß mit einem vorfahrtsberechtigten Auto einer 21-Jährigen zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde die Fahrerin leicht verletzt. Beide beteiligten Fahrer wurden ins Krankenhaus gebracht. An beiden Autos entstand ein Totalschaden in Höhe von 20.000 Euro....

  • Kaufbeuren
  • 25.10.19
Symbolbild.
 2.583×

Verkehrsunfall
Autofahrer (49) prallt in Mindelheim in landwirtschaftliche Zugmaschine: Etwa 22.500 Euro Sachschaden

Am Montagabend ist ein 49-jähriger Autofahrer in Mindelheim in eine landwirtschaftlichen Zugmaschine samt Anhänger geprallt. Er erlitt leichte Verletzungen. Darüber hinaus entstand ein Gesamtschaden von etwa 22.500 Euro. Der 49-Jährige fuhr von Unterkammlach in Richtung Bergerhausen. Gleichzeitig fuhr ein 29-Jähriger mit seiner landwirtschaftlichen Zugmaschine samt Anhänger die Straße in entgegengesetzter Richtung. Da die Straße dort schmal ist, bremsten beide Fahrzeuge ab. Sie wollten...

  • Mindelheim
  • 15.10.19
Symbolbild.
 1.486×

Unfall
Senior (80) verursacht Zusammenstoß bei Türkheim: Drei Leichtverletzte und 18.000 Euro Sachschaden

Am Mittwochnachmittag hat ein 80-jähriger Autofahrer bei Türkheim einen Zusammenstoß verursacht, bei dem der Fahrer und zwei weitere Menschen leicht verletzt wurden. Der Senior bog mit seinem Auto auf die Ortsverbindungsstraße zwischen Irsingen und Stockheim ab und übersah dabei einen 20-jährigen Autofahrer, der in Richtung Irsingen unterwegs war. Trotz eines Ausweichversuchs des jungen Mannes kam es zum Zusammenstoß. Das Fahrzeug des 20-Jährigen schleuderte ca. 80 Meter weit in eine...

  • Türkheim
  • 10.10.19
Symbolbild.
 1.619×

Leicht verletzt
Autofahrer (74) übersieht Frau (51) in Immenstadt: Ampel und Hauswand beschädigt

Am Donnerstag, gegen 16.30 Uhr, fuhr ein 74-Jähriger mit seinem Auto von der Mittagstraße kommend in die Staufener Straße, übersah dabei eine vorfahrtsberechtigte 51-Jährige, die mit ihrem Auto stadteinwärts fuhr und stieß mit dieser zusammen. Hierbei wurden auch die im Kreuzungsbereich angebrachte Ampel sowie eine Hauswand beschädigt. Die 51-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 27.500 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.09.19
Symbolbild.
 3.074×

Kollision
Motorradfahrerin prallt in Kaufbeuren frontal in Auto: Zwei Leichtverletzte

Am Samstagnachmittag ist eine Motorradfahrerin frontal mit einem Auto kollidiert. Zwei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu.  Eine Autofahrerin in der Josefstahlerstraße übersah beim Verlassen der Ausfahrt eines Verbrauchermarkts eine Motorradfahrerin. Letztere konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß frontal mit dem Auto zusammen. Dabei wurde die Motorradfahrerin über die Motorhaube geschleudert. Sowohl die Motorradfahrerin, als auch ein minderjähriger Mitfahrer im...

  • Kaufbeuren
  • 22.09.19
Symbolbild.
 2.576×

Verkehrsunfall
Leicht verletzt: Autofahrer (24) übersieht Autofahrerin (24) in Kempten

Am Montagmorgen übersah ein 24-jähriger Autofahrer beim Linksabbiegen in Kempten eine entgegenkommende, ebenfalls 24-jährige Autofahrerin. Beide zogen sich durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen zu. Der Mann fuhr auf der Kaufbeurer Straße stadtauswärts. Beim Linksabbiegen in die Dieselstraße übersah er die 24-jährige Autofahrerin, die Autos prallten ineinander. Rettungskräfte brachten die beiden Beteiligten in eine Klinik. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 5.000...

  • Kempten
  • 10.09.19
Symbolbild.
 950×

Unachtsamkeit
Auto fährt in Kirchheim gegen Betonsäule: Mutter (38) und Sohn (12) leicht verletzt

Eine 38-jährige Frau geriet am Sonntagabend mit ihrem 12 Jahre alten Sohn in ihrem Auto nach rechts und prallte in Kirchheim gegen die Betonsäule eines Gartensichtschutzes. Beide wurden leicht verletzt.  Das Auto fuhr auf der Friedhofstraße in Kirchheim Richtung Süden. Weil die Frau unachtsam war, geriet das Auto von der Straße ab und stieß gegen die Betonsäule einer Garteneinfriedung, so die Polizei. Der Rettungsdienst brachte die beiden Leichtverletzten in ein Krankenhaus nach Krumbach....

  • Kirchheim in Schwaben
  • 03.09.19
Motorradfahrer (42) prallt bei Bad Hindelang in entgegenkommendes Auto.
 2.548×

Zusammenstoß
Motorradfahrer (42) rutscht bei Bad Hindelang auf Gegenfahrbahn und prallt mit Auto zusammen

Am Donnerstagnachmittag rutschte ein Motorradfahrer bei Bad Hindelang auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Beide Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro.  Der 42-jährige Motorradfahrer fuhr auf der Jochpassstraße in Richtung Oberjoch. In einer Rechtskurve rutschte ihm sein Motorrad nach links auf die Gegenfahrbahn weg. Die Maschine ist dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Die am...

  • Bad Hindelang
  • 30.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ