leicht verletzt

Beiträge zum Thema leicht verletzt

Polizei
Der alkholisierte Fahrer kam von der Fahrbahn ab und landete in der Trettach bei Oberstdorf.
Video  15 Bilder

Leicht verletzt
Unfall in Oberstdorf: Alkoholisierter Fahrer (60) landet in der Trettach

Zu einem spektakulären Unfall kam es am Montagbend an der Trettach in Oberstdorf. Ein 60-jähriger Oberallgäuer wollte vom Parkplatz der Nebelhornbahn nach links auf die Plattenbichelstraße einfahren. Anstatt über die Brücke, fuhr der stark alkoholisierte Fahrer neben der Brücke einen Abhang hinunter und landete in der Trettach, so die Polizei. Glücklicherweise kippte das Fahrzeug nicht um. Die Trettach hatte einen Wasserstand von knapp einem Meter. Der alkoholisierte Fahrer wurde bei dem...

  • Oberstdorf
  • 20.01.20
  • 15.918× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Unfall
Autofahrer missachtet rote Ampel in Kempten: Drei Leichtverletzte

Am Sonntag, 19.01.2020, gegen 17:05 Uhr, kam es an der Kreuzung Poststraße zur Salzstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos, bei dem die drei Fahrzeuginsassen leicht verletzt wurden. Ein 32-jähriger Kemptener befuhr mit seinem Audi die Salzstraße in Richtung Stadtmitte, als er mit dem Skoda eines 57-jährigen Kempteners zusammenstieß, der von rechts aus der Poststraße kommend nach links in die Salzstraße einbog. Beide Fahrzeugführer und die Beifahrerin im Skoda wurden mit leichten...

  • Kempten
  • 20.01.20
  • 1.013× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Unbekannter attackiert Fußgänger (31) in Kempten

Am Mittwoch, 15.01, hat ein Unbekannter im Bereich der Alpenrosenstraße in Kempten einen 31-jährigen Fußgänger attackiert. Laut Polizei schlug der Täter dem 31-Jährigen unvermittelt gegen den Kopf. Anschließend stieß er den Fußgänger in ein Gebüsch. Der 31-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen im Gesicht. Der männliche Täter flüchtete daraufhin. Er soll 1,90m groß sein und eine dunkle Jacke, schwarze Handschuhe sowie ein Halstuch getragen haben. Außerdem sprach der Täter sein Opfer...

  • Kempten
  • 16.01.20
  • 2.107× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

leicht verletzt
Missglücktes Ausparkmanöver in Kempten: 72-Jährige verursacht 20.000 Euro Sachschaden

Am Mittwoch, 15.01, hat eine 72-jährige Fahrerin beim Ausparken einen Unfall verursacht und dabei zwei weitere Autos beschädigt. Die 72-Jährige verletzte sich zudem leicht. Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Demnach wollte die Frau auf dem Kundenparkplatz im Wiedacher Weg mit ihrem Auto rückwärts ausparken. Dabei kam es zu einem Bedienungsfehler, wodurch die Fahrerin zu schnell aus der Parklücke fuhr. Ihr Auto drehte sich dabei um 180 Grad, prallte gegen zwei...

  • Kempten
  • 16.01.20
  • 2.961× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Autofahrerin (52) fährt rückwärts und übersieht E-Bike-Fahrer in Haldenwang

Am Montag hat eine 52-Jährige Haldenwangerin rückwärts ausgeparkt und dabei einen 63-jährigen E-Bike-Fahrer übersehen und verletzt.  Gegen 12:40 Uhr fuhr der Radler in der Maler-Hiltensperger-Straße an einem Anwesen vorbei, als die Frau in ihrem Auto rückwärts auf die Straße fuhr. Sie übersah das E-Bike und verletzte den Mann. Er erlitt Platzwunden und Prellungen, so die Polizei. Es entstand ein Schaden von etwa 4.200 Euro.    Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei Kempten unter der...

  • Haldenwang
  • 14.01.20
  • 1.149× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

leicht verletzt
Schüler (8) prallt in Immenstadt gegen die Beifahrerseite eines Autos

Am Morgen des 19.12.2019 lief ein achtjähriger Schüler von der Wagegger Straße kommend auf die Hauptstraße, ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten. Dabei prallte er gegen die Beifahrerseite eines Pkw, welcher auf der Hauptstraße in Richtung Wildpoldsried fuhr. Der Schüler wurde leicht verletzt und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 150 Euro.

  • Betzigau
  • 20.12.19
  • 1.933× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

leicht verletzt
Autofahrer (31) übersieht Kind (12) in Immenstadt

Am Mittwoch, gegen 07.55 Uhr befuhr ein 31-Jähriger mit seinem Pkw die Mittagstraße von der Stadtspange kommend in Richtung Jahnstraße. Zu diesem Zeitpunkt wollte ein 12-Jähriger die Mittagstraße zu Fuß überqueren. Dazu lief er zwischen den in Fahrtrichtung Stadtspange verkehrsbedingt wartenden Fahrzeugen hindurch und dem 31-Jährigen direkt vor dessen Fahrzeug, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Der 12-Jährige, der bei dem Unfall leicht verletzt wurde, wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Am...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.12.19
  • 1.335× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Vorfahrt
Sieben Personen bei Verkehrsunfall in Kempten leicht verletzt

Im Bereich der B19/Obere Eiche in Kempten kam es laut Polizeiangaben am Samstagabend zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt drei beteiligten Fahrzeugen. Sieben Personen wurden dabei leicht verletzt.  Ein 58-Jähriger befuhr mit seinem Auto die Obere Eicher Straße und wollte nach links auf die B19 in Richtung Waltenhofen abbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden und mit drei Personen besetzten Wagen. Der 56-jährige Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Daraufhin kam...

  • Kempten
  • 14.12.19
  • 2.351× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Bei Versuch eigenen Hund einzufangen - Fahrer (65) fährt in Lauben Halter an

Am Nachmittag des 11.12.2019 versuchte ein 36-jähriger Fußgänger in der Laubener Straße seinen Hund einzufangen. Beim Betreten der Fahrbahn übersah er den Pkw einer 65-jährigen, von dem er frontal erfasst wurde. Der Fußgänger musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden und erlitt nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Der Hund blieb übrigens unverletzt.

  • Lauben im Oberallgäu
  • 12.12.19
  • 1.389× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Leicht verletzt
Betrunkener E-Bike-Fahrer (59) verursacht Unfall in Kempten

Am 08.12.2019, um 01:10 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten E-Biker in der Füssener Straße, in Fahrtrichtung St.-Mang. Ein aufmerksamer Ersthelfer konnte auf der besagten Straße einen am Boden liegenden Fahrradfahrer feststellen, welcher laut Aussage zunächst nicht ansprechbar war. Daraufhin wurden der Rettungsdienst sowie die Verkehrspolizeiinspektion Kempten zur Unfallstelle hinzugerufen. Bei dem mittlerweile wieder ansprechbaren, leicht verletzten Verunfallten,...

  • Kempten
  • 08.12.19
  • 3.487× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Verkehrsunfall
Auffahrunfall auf B19 bei Sonthofen: Kind (12) leicht verletzt

Am Freitagnachmittag ist es zu einem Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen gekommen. Ein 12-jähriges Kind wurde dabei leicht verletzt.  Gegen 15:30 Uhr fuhr eine Frau mit einem 12-jähriger Jungen auf der B19 zwischen Immenstadt und Sonthofen Richtung Oberstdorf. Kurz vor der Anschlussstelle Sonthofen staute es sich auf der rechten Spur. Die 38-jährige Autofahrerin musste bremsen. Die hinter ihr fahrende 41-Jährige bemerkte die Situation nicht rechtzeitig. Sie fuhr der 38-Jährigen auf....

  • Sonthofen
  • 08.12.19
  • 1.731× gelesen
Polizei
Rute (Symbolbild)

Körperverletzung
Acht Klausen verfolgen und schlagen Schüler (13) in Sulzberg

Acht Klausen haben am Donnerstag, 05.12, gegen 17:00 Uhr einen 13-jährigen Schüler auf dem Nachhauseweg angegriffen. Laut Polizei erlitt der 13-Jährige leichte Verletzungen  an den Armen und Beinen.  Der Schüler war aus dem Schulbus in Ottacker ausgestiegen, als ihn acht Klausen zunächst verfolgten und anschließend schlugen. Neben der typischen Bekleidung der Klausen soll einer der Täter sehr groß gewesen sein. Die Polizei nimmt Hinweise über Klausengruppen, die zur Tatzeit in...

  • Sulzberg
  • 06.12.19
  • 8.624× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Autofahrer prallt beim Überholen bei Sulzberg in Fahrzeug: Kind (8) leicht verletzt

Am Sonntagabend ist es zu einem Zusammenstoß zwischen einem BMW und einem Seat gekommen. Dabei zog sich ein acht-jähriges Kind leichte Verletzungen zu.  Gegen 18:45 Uhr fuhr eine Person in einem BMW hinter einem Reisebus an der Anschlussstelle Sulzberg auf die A980 Richtung Waltenhofen. Als beide auf dem rechten Fahrstreifen waren, scherte der BMW sofort zum Überholen aus. Er achtete dabei allerdings nicht darauf, dass sich auf der linken Spur ein Seat näherte. Der Fahrer des Seat musste...

  • Sulzberg
  • 25.11.19
  • 933× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Unfall
Auto missachtet Vorfahrt: Radfahrer (27) in Kempten leicht verletzt

Am späten Nachmittag des 05.11.2019 fuhr ein 65-jähriger Pkw-Fahrer auf der Rottachstraße stadteinwärts. An der Kreuzung mit dem Adenauerring wollte er nach rechts Richtung Lindauer Straße abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines auf dem linken Radweg des Adenauerrings in Richtung Berliner Platz fahrenden Radfahrers. Der Radfahrer fuhr hier widerrechtlich, da der Radweg für diese Fahrtrichtung nicht freigegeben ist. Der 27-jährige kam zu Sturz und wurde leicht verletzt. Er musste zur...

  • Kempten
  • 06.11.19
  • 633× gelesen
Polizei
Ein 33-Jähriger hat sich mit seinem Auto überschlagen (Symbolbild).

Leicht verletzt
Auto auf B12 bei Kempten gerät ins Schleudern und überschlägt sich

Am Dienstagmittag ist ein 33-Jähriger in seinem Auto auf der B12 bei Kempten ins Schleudern geraten und hat sich überschlagen. Er zog sich leichte Verletzungen zu. Der Mann fuhr auf der A7 Richtung Ulm. Auf Höhe der Anschlussstelle Kempten verließ er die Autobahn zur B12 in Richtung Kaufbeuren. Weil er zu schnell gefahren war, geriet das Auto ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab, so die Polizei. Dort überfuhr der 33-Jährige einen Leitpfosten.  Im Grünstreifen überschlug...

  • Kempten
  • 30.10.19
  • 4.735× gelesen
Polizei
Zwei Autos sind bei Waltenhofen mit einem Telefonmasten kollidiert (Symbolbild).

Leicht verletzt
Zwei Autos bei Waltenhofen prallen gegen Telefonmast

Am Dienstagabend prallten zwei Autos gegen einen Telefonmasten. Zwei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu.  In den Abendstunden fuhr ein 23-Jähriger von Wirlings in Richtung Waltenhofen. Auf Höhe Leutenhofen verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Telefonmasten. Dieser brach und fiel auf die Fahrbahn. Ein entgegenkommender 39-jähriger Autofahrer erkannte den auf der Straße liegenden Telefonmasten in der Dunkelheit zu...

  • Waltenhofen
  • 30.10.19
  • 2.562× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Leicht verletzt
Radfahrer (72) in Bad Hindelang übersieht Kradfahrer

Am Samstag, 12.10.2019, gegen 12.15 Uhr kam es auf der Bundesstraße 310 in Fahrtrichtung Oberjoch zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Rad- und folgendem Kradfahrer. Der 72-jährige Radler war in einer Vierergruppe unterwegs und bog Höhe einer Einmündung nach links ab. Dabei übersah er offensichtlich den seitlich vorbeifahrenden Kradfahrer. Durch den Kontakt stürzte der Mann auf die Straße. Mit leichten Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Verkehrsteilnehmer die nach...

  • Bad Hindelang
  • 30.10.19
  • 1.132× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Leicht verletzt
Autofahrer (87) prallt bei Weitnau gegen Brückengeländer

Am Sonntagnachmittag ist ein 87-Jähriger in seinem Auto gegen ein Brückengeländer geprallt. Er wurde leicht verletzt.  Der Mann fuhr in seinem Auto auf dem Radweg an der B12 entlang, um Kälber auf einer Weide zu kontrollieren. Aus Unachtsamkeit kam er links vom Radweg ab. Er prallte gegen ein Brückengelände. Das Heck des Autos wurde in die rechte Schutzplanke geschleudert. Der Airbag ging auf. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Er wurde in eine Klinik gebracht. Die Polizei schätzt...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 28.10.19
  • 1.494× gelesen
Polizei
Ein Auto durchbrach auf der B19 einen Zaun, überschlug sich und landete auf dem Dach.
6 Bilder

Leicht verletzt
Autofahrer (21) auf B19 bei Immenstadt durchbricht Wildschutzzaun und landet auf Dach

Zu einem Unfall kam es am Sonntagnachmittag gegen 14:30 Uhr auf der B19 zwischen der Anschlussstelle (AS) Immenstadt und der AS Heuberg. Ein 21-jähriger Oberallgäuer war mit seinem Auto von Immenstadt kommend in Richtung Kempten unterwegs. Das Auto kam auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr einen Hang hinauf, durchbrach einen Wildschutzzaun, überschlug sich mehrmals und kam dann auf einer Böschung auf dem Dach des Autos zum Liegen. Der Fahrer wurde glücklicherweise nur...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.10.19
  • 9.989× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Klettergerüst bei Oy-Mittelberg manipuliert: Polizei sucht Zeugen

Eine 8-jährige Schülerin der Grundschule Oy-Mittelberg zog sich am Freitag leichte Verletzungen zu, als sie vom Klettergerüst auf dem Pausenhof stürzte. Eine Begutachtung des Klettergerüsts ergab, dass an diesem die Befestigung eines Kletterseiles durch unbekannte manipuliert wurde. Als die 8-Jährige sich an das Seil hängen wollte, hielt es der Belastung nicht mehr stand und rutschte aus der Befestigung. Hinweise zu der Täterschaft nimmt die Polizeiinspektion Kempten unter der Telefonnummer...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.10.19
  • 2.061× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Leicht verletzt
Frau (24) fährt in Sonthofen in Autofahrerin

Gestern Nachmittag kam es auf der Freibadstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Eine 24-jährige Pkw-Fahrerin hatte kurzzeitig nicht aufgepasst und war einem vorausfahrenden Fahrzeug aufgefahren. Durch den Aufprall verletzte sich deren Fahrerin leicht. Der Sachschaden lag bei etwa 1.000 Euro.

  • Sonthofen
  • 08.10.19
  • 3.306× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Leicht verletzt
Autofahrer (74) übersieht Frau (51) in Immenstadt: Ampel und Hauswand beschädigt

Am Donnerstag, gegen 16.30 Uhr, fuhr ein 74-Jähriger mit seinem Auto von der Mittagstraße kommend in die Staufener Straße, übersah dabei eine vorfahrtsberechtigte 51-Jährige, die mit ihrem Auto stadteinwärts fuhr und stieß mit dieser zusammen. Hierbei wurden auch die im Kreuzungsbereich angebrachte Ampel sowie eine Hauswand beschädigt. Die 51-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 27.500 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.09.19
  • 1.604× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Leicht verletzt
Fußgängerin (26) an Ampel in Kempten von Auto erfasst

Am Freitag gegen 09:45 Uhr ist eine 26-jährige Fußgängerin von einem Auto erfasst und leicht verletzt worden.  Die Frau überquerte die Fußgängerampel an der Köngstraße/Ecke Beethovenstraße, als sie von einem rechts abbiegenden Auto erfasst und leicht am Oberschenkel verletzt wurde. Sie stürzte nicht und setzte ihren Weg fort. Das ermutigte offensichtlich den Autofahrer dazu, ohne Auszusteigen weiterzufahren. Das teilte die Polizei mit. Bei dem Unfallverursacher soll es sich um einen etwa...

  • Kempten
  • 22.09.19
  • 2.278× gelesen
Polizei
Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt, der Autofahrer dagegen leicht verletzt. (Symbolbild)

Polizei
Buchenberg: Motorradfahrer (40) nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall bei Buchenberg sind am späten Donnerstagnachmittag zwei Menschen verletzt worden. Es entstand ein Sachschaden von rund 17.500 Euro. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 40-jähriger Motorradfahrer von Wegscheidel aus in Richtung Kempten. Vor der Abzweigung nach Ermengerst kam der Mann im abschüssigen Bereich in einer Linkskurve zunächst ins Schlingern, verlor die Kontrolle über sein Motorrad und rutschte dann links über die Straße. Dort prallte der Motorradfahrer in die...

  • Buchenberg
  • 13.09.19
  • 2.926× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020