leicht verletzt

Beiträge zum Thema leicht verletzt

Symbolbild.
 10.961×

Polize
Familienstreit in Marktoberdorf eskaliert: Vater bedroht Ehefrau und Sohn mit Messer

Ein Familienstreit ist am Samstagabend in Marktoberdorf eskaliert. Laut Polizeiangaben schlugen sich Vater und Sohn gegenseitig im Verlauf der Auseinandersetzung. Der Familienvater holte schließlich ein Messer aus der Küche und drohte damit seiner Ehefrau und seinem Sohn. Die beiden flüchteten daraufhin aus der Wohnung und riefen die Polizei. Die Beamten sorgten für eine getrennte Unterbringung der Familienmitglieder. Die Ehefrau und der Sohn wurden bei dem Familienstreit leicht verletzt....

  • Marktoberdorf
  • 19.04.20
Der junge Mann war wohl teilweise mit rund 140 km/h unterwegs (Symbolbild).
 2.999×

Leicht verletzt
Kontrolle über Auto verloren: Münchner (22) schleudert bei Marktoberdorf mit Auto in den Wald

Am Sonntagabend hat ein 22-jähriger Münchner die Kontrolle über sein Auto verloren und ist auf der B16 bei Marktoberdorf in einen Hochwieswald geschleudert. Alle drei Insassen zogen sich leichte Verletzungen zu.  Der 22-Jährige fuhr mit seinem Audi von Rieder in Richtung Marktoberdorf. Er war laut Zeugenaussagen teilweise mit rund 140 km/h unterwegs. Außerdem überholte er immer wieder andere Fahrzeuge, obwohl das "wegen der Unübersichtlichkeit rücksichtslos gewesen sei", so die Polizei in...

  • Marktoberdorf
  • 16.03.20
Symbolbild.
 3.239×

Psychisch angeschlagen
Mann (37) beschäftigt mehrfach Marktoberdorfer Polizei

Am Montagmorgen hat ein 37-jähriger Mann mehrfach die Marktoberdorfer Polizei beschäftigt. Zunächst fuhr er mit einem Renault auf der B16 bei Biessenhofen, obwohl er keinen Führerschein besitzt. Deswegen wurde er bereits mehrmals angezeigt.  Nach der Polizeikontrolle meldete sich die Partnerin des 37-Jährigen bei der Polizei: Ihr Freund wolle sich nun umbringen und habe sich in seiner Wohnung verbarrikadiert. Bis die Polizei erneut bei dem 37-Jährigen eintraf, war er jedoch schon durch den...

  • Marktoberdorf
  • 18.02.20
Symbolbild
 1.404×

Zusammenstoß
Dietmannsrieder (29) übersieht Autofahrerin (23) bei Geisenried: Rund 30.000 Euro Sachschaden

Am Montagmorgen ist ein 29-Jähriger beim Linksabbiegen bei Geisenried in das Auto einer 23-Jährigen geprallt. Sie erlitt leichte Verletzungen.  Der Mann fuhr bei Geisenried Richtung Marktoberdorf. Er wollte nach links auf den Pendlerparkplatz abbiegen, übersah dabei aber den entgegenkommenden VW Polo einer 23-Jährigen. Durch den Zusammenstoß verletzte sich die Frau leicht. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand darüber hinaus etwa 30.000 Euro Sachschaden. Beide Autos...

  • Marktoberdorf
  • 04.11.19
Am Donnerstag ereigneten sich mehrere Unfälle in Marktoberdorf (Symbolbild).
 3.415×

Polizei
Mehrere Unfälle in Marktoberdorf

Am Donnerstag war die Polizei mit mehreren Unfällen beschäftigt. Eine 36-jährige VW-Fahrerin setzte gegen Mittag auf der B 16 kurz nach dem Hochwieswald in Richtung Süden zum Überholen eines Lkw an, bemerkte allerdings, dass ihr aus Richtung Rieder ein 63-jähriger Mann mit seinem Dacia entgegen kam. Sie scherte wieder hinter dem Lkw ein. Der Dacia-Fahrer ist allerdings so erschrocken, dass er nach rechts von der Fahrbahn ab kam. Verletzt wurde dabei niemand, es entstand allerdings ein...

  • Marktoberdorf
  • 25.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ