Lehrwerkstatt

Beiträge zum Thema Lehrwerkstatt

Ausbildung
Reinschnuppern in die Arbeitswelt

Die ersten Besucher standen schon vor der offiziellen Eröffnung um 9 Uhr bei der Schmid GmbH vor dem Werkstor. Das Simmerberger Unternehmen und Liebherr Aerospace in Lindenberg haben am bei Tag der offenen Lehrwerkstätten teilgenommen, organisiert von der IHK Schwaben und der Allgäuer Zeitung.

  • Kempten
  • 18.10.10

Berufsorientierung
Neue Töne an der Werkbank

In fast jedem Blaumann steckt ein Kerl. Noch. Die Auszubildenden des Maschinenbauunternehmens Mayr Antriebstechnik in Mauerstetten (Ostallgäu) haben sich und ihren Arbeitsplatz herausgeputzt für den Tag der offenen Lehrwerkstatt an diesem Samstag. Der ein oder andere Bursche lächelt sogar freundlich. Ausbildungsleiter Wolfgang Ruhland strahlt gleich übers ganze Gesicht. «Das fällt schon auf», sagt er. «Immer mehr Mädchen interessieren sich für einen technischen Beruf.» 15 Prozent Bewerberinnen...

  • Kempten
  • 18.10.10

Tag der offenen Lehrwerkstatt
Technik und Wissen spannend serviert

Nesselwang/Pfronten/Rieden Da war richtig was los: Hunderte Jugendliche nutzten am Samstag im südlichen Ostallgäu die Gelegenheit, um beim Tag der offenen Lehrwerkstatt hinter die Firmenkulissen zu schauen und von den Mitarbeitern Infos aus erster Hand zu erhalten. Die beteiligten Unternehmen hatten sich gut auf die wissbegierigen Mädchen und Buben eingestellt und warteten teils mit aufwendig vorbereiteten Stationen und Werkmodellen auf. Mit Eifer waren auch die Azubis bei der Sache und...

  • Kempten
  • 18.10.10

Lehrwerkstätten
Metallbleche beschichten

Was genau wird eigentlich bei einer Pulverbeschichtung gemacht? Ein Arbeitsvorgang, der bei der Firma Schmid einen großen Teil ihrer Arbeit ausmacht. Das Simmerberger Unternehmen beschichtet unter anderem Metall für Innenverkleidungen. Am Samstag, 9 bis 14 Uhr haben Interessierte - gerade Schüler, die eine Ausbildung in den Bereichen Metallbau und Innenausbau machen wollen - im Rahmen des «Tags der offenen Lehrwerkstätten» die Möglichkeit, sich die Pulverbeschichtung und andere Arbeitsbereiche...

  • Kempten
  • 13.10.10
43× 2 Bilder

Kempten
«Auf die Schüler zugehen»

Zum zweiten Mal findet heuer der «Tag der offenen Lehrwerkstätten» statt. Junge Menschen haben dabei die Möglichkeit, bei 20 Betrieben im Allgäu in den Alltag von gewerblich-technischen Berufen zu schnuppern. Interessierte Buben und Mädchen können sich bei den Firmen sowohl über die Theorie informieren als auch erste Handgriffe an Maschinen und Werkzeugen üben. Anlässlich der Aktion sprachen wir mit Friedrich Hesemann, Vorstandsvorsitzender beim Bayerischen Unternehmensverband Metall und...

  • Kempten
  • 07.10.10
30× 2 Bilder

Allgäu
Einblicke in die praktische Ausbildung

Lesen, Schreiben, Rechnen all das lernen Kinder und Jugendliche in den Schulen. Löten, Hobeln, Feilen dagegen stehen eher selten auf dem Stundenplan. Um den jungen Menschen, die vor der Berufswahl stehen, die Möglichkeit zu geben, das Arbeiten in einem technischen Betrieb kennenzulernen, gibt es heuer wieder einen «Tag der offenen Lehrwerkstätten». Er findet statt am Samstag, 16. Oktober, von 9 bis 14 Uhr. Über 20 Unternehmen im ganzen Allgäu geben dabei Einblicke in die praktische Ausbildung....

  • Kempten
  • 30.09.10

Wenn Schnupper-Praktika an der Werkbank vergeben werden

Von Martin Peter | Memmingen Ohne ihre Mutter Silke würde Frederike Fischer vermutlich noch immer mit leeren Händen dastehen. Widerwillig nur ließ sich die 14-Jährige am Samstagvormittag davon überzeugen, den Tag der offenen Lehrwerkstätten zu besuchen. Frederike fehlte einfach die rechte Lust, sich schon jetzt um ihre Ausbildung zu kümmern. Immerhin hat die Realschülerin aus Memmingen nach eigener Aussage noch reichlich Zeit: 'Ich bin erst in der neunten Klasse.' Wenige Stunden später aber...

  • Kempten
  • 07.04.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ