Leben

Beiträge zum Thema Leben

Die Ausstellung "Forest. Enter. Exit." widmet sich dem Spannungsfeld zwischen Wald und Mensch.
403×

Zusammenleben
"Forest. Enter. Exit": Kunstausstellung in der MEWO Kunsthalle in Memmingen

Die MEWO Kunsthalle in Memmingen eröffnet am Freitag, den 23.11.2018 um 19 Uhr, ihre Ausstellung zum Thema "Forest. Enter. Exit.". Die Ausstellung widmet sich dem Verhältnis zwischen dem Menschen und dem Wald. Sie befasst sich mit der Frage, wie sich die Menschen gegenwärtig dem Wald nähern und geht hierbei auf tatsächliche, sinnliche und übertragbare Gegebenheiten ein. Internationale Künstler stellen Themen wie den zivilisatorischen Fortschritt, die Definition als Urlaubs- und Erholungsziel...

  • Memmingen
  • 20.11.18
282×

Erhebung
Region zum Leben und Arbeiten: Studie sieht Unterallgäu bundesweit an der Spitze

Vor sieben Jahren ist der Landkreis Unterallgäu bei einer Studie des Magazins Focus Money noch auf Platz 60 gelandet. Damals waren wirtschaftliche Stärken und Perspektiven von 401 Landkreisen und kreisfreien Städten in Deutschland untersucht worden. Im Jahr 2013 hatte sich der Kreis auf Platz 31 vorgearbeitet, 2015 auf den siebten Platz und 2016 schließlich auf den dritten Platz. Ganz vorn sieht den Landkreis nun eine neue Rangliste von finanzen100.de. Sie weist das Unterallgäu als die Region...

  • Memmingen
  • 11.11.17
934×

Interview
Die im Unterallgäu aufgewachsenen Zwillingsbrüder Alex und Heiko Jung sprechen über ihr Leben als Jazz-Musiker

Sie stehen für intelligenten und trotzdem eingängig strömenden Jazz: Mit den je sechs Saiten von Gitarre (Alex) oder Bass (Heiko) wissen sie umzugehen. Zusammen mit dem Drummer Matthias Gmelin haben sie nun eine CD eingespielt, die sie am kommenden Samstag in Memmingen vorstellen. Gitarre und Bass spielte bereits Papa Jung als Hobbymusiker. Nach erfolglosen Versuchen auf der Geige kamen die Zwillinge mit Zwölf zu ihren Traum-Instrumenten. Rock – frei und ohne Noten – war zunächst angesagt. Ohne...

  • Memmingen
  • 08.11.16
39×

Preisverleihung
One World Award für Nacianceno Pacaliogavon von den Philippinen ndash Übergabe bei Rapunzel in Legau

Das Leben vieler Bauern verbessert Bürgermeister Jun ist auf den Philippinen für etwa 50 000 Menschen verantwortlich. Die meisten davon sind Bauern. Seinem Wirken ist es laut der Jury des One World Awards entscheidend zu verdanken, dass sich die Lebenssituation dieser Menschen wesentlich verbessert hat. Biologischer Ackerbau, Aquakulturen, Plantagenbau, Herstellung von Handarbeiten und Anbau von medizinischen Kräutern sowie die Selbstvermarktung aller Produkte brachten seinen Mitbürgern...

  • Memmingen
  • 18.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ