Leben

Beiträge zum Thema Leben

92×

Historie
Über Hindernisse, den ersten Unterricht und das ländliche Leben im Hart (früherer Name des Stadtteils Kaufbeuren-Neugablonz)

Von den Anfängen der Schmuckschule Die Zeiten waren hart im Hart: Bis 1945 wurde dort Munition hergestellt, danach sprengte das US-Militär einen Teil der Bunker. 1946 hatten Vertriebene aus Gablonz die Idee, dort eine Nachfolgeeinrichtung für ihre Berufsfachschule für Schmuck zu errichten, für den die Region weltberühmt war. Am 14. Oktober 1949 wurde an der „Gablonzer Fachschule Kaufbeuren“, der späteren Staatlichen Berufsfachschule für Schmuck und Glas in Neugablonz, der Unterricht...

  • Kaufbeuren
  • 17.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ