Leben

Beiträge zum Thema Leben

Magazin
4Wände: Bauen, Wohnen und Leben im Allgäu

Hand auf's Herz – egal wie im Winter das Wetter ist, die meisten von uns sehnen sich in dieser Jahreszeit ganz besonders nach einem gemütlichen Zuhause. Wie die eigenen vier Wände als Rückzugsort aussehen sollen, ist Geschmackssache. Das betrifft die Möbel ebenso wie die Bodenbeläge oder die Fliesen im Bad. Wenn Sie planen, zu bauen oder mit dem Gedanken spielen, bei sich daheim etwas zu verändern – dann ist dieses Magazin genau richtig für Sie. Die 4 Wände-Redaktion hat wieder zahlreiche...

  • Füssen
  • 23.02.17
51×

Lebenslust
Premer (29) kämpft sich nach dem Verlust seines Beins zurück ins Leben

Der 8. Juli 2009 ist der Tag, an dem Florian Hacker sein rechtes Bein verlor. Ein Baumstamm landete auf dem Becken des damals 22-Jährigen. Die Knochen splitterten, Hauptarterie und Blase rissen. Es folgten eine Krankenhausodyssee und der Kampf zurück in ein Leben, in dem der Premer wieder Berge besteigt und beim Holzen hilft. Wie der heute 29 Jahre alte ehemalige Waldarbeiter sein Schicksal meisterte, rief Anfang vergangenen Jahres den Bayerischen Rundfunk auf den Plan. Ein Fernsehteam...

  • Füssen
  • 30.10.16
34×

Feier
Viele Nationen feiern in Pfronten ein Fest der Kulturen

Im Pfrontener Kurpark haben sich 400 Besucher zum Fest der Kulturen getroffen. Bei dem aus einer Privatinitiative entstandenen Fest kommen traditionell die vielen verschiedenen Nationen zusammen, die in Pfronten leben. Damit das Fest auch in diesem Jahr stattfinden konnte, hatte kurzfristig 'Aktiv für Pfronten' die Organisation übernommen. Dabei spielte zum Beispiel die Gruppe Yerba Mate, ein Nationen-Mix aus Pfronten und Nesselwang. Syrer trommelten und sangen Lieder aus ihrer Heimat. Welche...

  • Füssen
  • 29.08.16
45×

Sonderbeilage
4 Wände im Allgäu - Bauen, Wohnen und Leben im Allgäu

Gehören Sie auch zu den unzähligen Bundesbürgern, die Nacht für Nacht mit Einschlaf- und Durchschlafstörungen zu kämpfen haben? Ausgabe für das Allgäu Und das obwohl Sie hundemüde sind? Das kann natürlich viele Ursachen haben: Sorgen, falsche 'Schlafhygiene', gesundheitliche Probleme. Ausgabe Memmingen Vielleicht liegt es aber auch einfach nur am Schlafzimmer. Ein anderer Raum, eine neue Matratze oder eine modernere Einrichtung können durchaus zu mehr Wohlbefinden beitragen. Und wo man...

  • Füssen
  • 25.04.16
39×

Betreuung
Das Recht auf ein normales Leben

Grenzüberschreitende Betreuung von Patienten mit angeborenem Herzfehler im Herzzentrum Seit kurzem gibt es unter dem Dach des 'Herzzentrum Füssen-Außerfern' eine regelmäßige Sprechstunde für junge Erwachsene mit angeborenem Herzfehler (EMAH). Möglich machen das der Kardiologe Dr. Martin Hinterseer, Chefarzt der Inneren Medizin in Füssen, und der Kinderkardiologe Dr. Jörg Franke, Primarius der Kinderabteilung am Krankenhaus in Reutte. Herzfehler sind die häufigsten angeborenen Fehlbildungen...

  • Füssen
  • 22.10.14
11×

Feier
Landkreis ehrt seine fleißigen Bluspender in Füssen

Blut geben rettet Leben Bei einer zentralen Feier im Saal 'Ostallgäu' im Landratsamt Marktoberdorf ehrten Landrat Johann Fleschhut und der Sachgebietsleiter des Roten Kreuzes (BRK), Alexander Denzel, 69 Männer und Frauen aus dem gesamten Landkreis Ostallgäu, die im Jahre 2011 zum 50., 75., 100. oder 125. Mal Blut gespendet haben. Bei den Grußworten gingen Landrat Johann Fleschhut und Alexander Denzel auf die enorme Bedeutung der Blutspende für Kranke und Verletzte ein. Landrat Fleschhut hob das...

  • Füssen
  • 10.12.12
103×

'Wohnen & Leben'
Klein, aber fein: die regelmäßige Ausstellung in der Schreinerei Seelos aus Roshaupten

Konsequent naturnah Zur festen Einrichtung ist inzwischen die Natur- und Gesundheitsmesse 'Wohnen & Leben' Anfang November in Roßhaupten geworden. Die Schreinerei von Günther Seelos wurde dafür erneut in saubere Ausstellungsräume verwandelt. Pankraz Walk, der im Dorfmuseum selbst Ausstellungen organisiert, war begeistert: 'Wie die das machen, ist fantastisch. Da wird bis Freitag in den Räumen gearbeitet und am Samstag ist alles blitzblank, auch die Maschinen.' Familiäre Ausstellung Eine...

  • Füssen
  • 14.11.12
42×

Allerheiligen
Die Bergpredigt ziert als vergoldetes Schnitzrelief die Kanzel in Rottenbuch

Eine Anleitung zum friedvollen Leben Am Fest Allerheiligen, das den Blick auf die Vollendung richtet, über die Vergänglichkeit hinausweist, wird das wunderbar tröstliche und hoffnungsfrohe Evangelium der Bergpredigt mit den Seligpreisungen gelesen. In der ehemaligen Klosterkirche Rottenbuch ziert die Bergpredigt die Kanzel. Franz Xaver Schmädl, der aus Oberstdorf stammende Weilheimer Künstler und Ratsherr, fertigte das vergoldete Schnitzrelief zwischen den Figuren und Symbolen der Evangelisten...

  • Füssen
  • 27.10.12
71× 2 Bilder

Premiere
Dokumentation des Hamburgers Martin Kilger auf der Kappeler Alp

Der Hirt, Wirt und Filmstar von der Kappeler Alp Karl Gehring rief und viele kamen, als der 53-jährige 'Hirt und Wirt der Kappeler Alp', wie er sich selbst nennt, zur feierlichen Premiere eines Dokumentarfilmes über sich lud. Der Hamburger Filmemacher Martin Kilger hatte ihn gedreht. Rund 250 Gäste und Besucher tummelten sich auf mehr als 1300 Metern Höhe im eigens aufgebauten Festzelt neben der Alphütte. Dort lief bereits ab dem Nachmittag die Party zur Vorstellung der von Gehring und seinen...

  • Füssen
  • 05.09.12

Kurgespräch
Vortrag in Füssen: Was wirklich zählt im Leben

Positiv denken und an seine Ziele glauben 'Was wirklich zählt und trägt im Leben' – dieser Vortrag bei den Kurgesprächen lockte rund 90 Zuhörer ins Franziskanerkloster. Professor Dr. Franz Decker aus Ravensburg stellte Forschungsergebnisse aus den Naturwissenschaften in den Mittelpunkt: So komme die eigentlich prägende Kraft aus dem Gehirn. Jeder Mensch könne deshalb selbst für eine "positive Programmierung" sorgen, unterstrich der frühere Lehrstuhlinhaber an der Fachhochschule...

  • Füssen
  • 17.08.12
13×

Kurgespräche
Füssener Kurgespräch: Was zählt im Leben

Bei den Füssener Kurgesprächen spricht morgen, Dienstag, um 20 Uhr Professor Franz Decker aus Ravensburg über 'Was wirklich zählt und trägt im Leben' im Franziskanerkloster. Das Leben führe Menschen auch auf 'unerwartete Wege', erklärt Decker. 'Daher werden Anregungen für die nächsten Schritte gebraucht. Wir brauchen Orientierung.' Decker gehört zum Kreis der Referenten, die sich immer wieder gern an den Kurgesprächen mit Denkanstößen beteiligen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird...

  • Füssen
  • 13.08.12
26×

Ortsentwicklung
Gemeinderat Prem will altes Gasthaus wiederbeleben

Neues Leben in alten Häusern Neues Leben in alten Häusern: Damit hat sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschäftigt. So soll das seit rund zehn Jahren ungenutzte Gasthaus 'Schulhansel' wieder seine Pforten öffnen. Gleichzeitig will der Bauwerber eine rollstuhlgerechte Wohnung anbauen und die bestehende Wohnung erweitern. Auch ein verwaistes landwirtschaftliches Anwesen im Ortsteil Unterried soll wiederbelebt werden: Eine Familie aus Pfronten will eine kleine 'Ein-Mann-Schreinerei',...

  • Füssen
  • 01.08.12
151×

Konfirmation
Feierlicher Tag für zehn junge evangelische Christen in Pfronten

Im Leben Profil zeigen Beim zweiten Teil der diesjährigen Konfirmation in der Auferstehungskirche sagten zehn Konfirmanden ja zum christlichen Leben in der evangelischen Kirchengemeinde. Aus Platzgründen war die Konfirmation in Pfronten auf zwei Sonntage verteilt worden. Der Nesselwanger Jugendchor, Organist Wolfgang Türk, Pfarrer Andreas Waßmer als Harmoniumspieler, Solosängerin Sarah Waßmer, Eltern und Taufpaten, Konfi-Teams und kochende Mütter sorgten neun Monate lang und während der...

  • Füssen
  • 21.05.12
15×

Füssen
Felix Brunner wird niemals aufgeben - Vortrag am Abend in Füssen

Felix Brunner hält am Abend in Füssen erstmals einen öffentlichen Vortag. Der 22-jährige Brunner erzählt von seinem schweren Unfall, den er vor drei Jahren beim Eisklettern im Tannheimer Tal erlebt hat. Damals war er gestürzt, lag lange im Koma und sitzt seitdem im Rollstuhl. In seinem Vortrag möchte er zeigen, wie er trotz dieses Schicksalsschlages niemals aufgegeben hat. Beginn ist um 19.30 im Soldatenheim in Füssen.

  • Füssen
  • 25.04.12
25×

Schicksal
Felix Brunner hält in Füssen erstmals Vortrag für Öffentlichkeit

Niemals aufgeben Mehrmals hat er mit dem Tod gerungen. Die Ärzte prophezeiten, dass er womöglich sterben werde. Doch Felix Brunner überlebte. In über zehn Vorträgen von Reutte bis Kempten hat der 22-jährige Hopferauer bereits von seinem Schicksal erzählt. Am kommenden Mittwoch, 25. April, ist er im Füssener Soldatenheim zu Gast. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt kostet sechs Euro. Bislang besuchte Brunner, der bereits zwei große Blutspendeaktionen in Hopferau veranstaltet hat,...

  • Füssen
  • 19.04.12
68×

Ausstellung
Schau im Seeger Pfarrheim zur Misereor-Fastenaktion

Leben der 'Käfigmenschen' Hilflos und entsetzt steht mancher Besucher vor der nachgebauten Gitterbox. Keiner kann sich vorstellen, darin zu leben. Zwei Quadratmeter stehen den 'Käfigmenschen' zur Verfügung. Hier wird gegessen, geschlafen, es ist der Dreh- und Angelpunkt des Lebens. Oft fällt nicht einmal Tageslicht in die meist doppelstöckig angeordneten Käfige. Im Seeger Pfarrheim ist die Misereor-Ausstellung 'Leben in Gitterboxen' jetzt eröffnet worden. Sie gastiert anlässlich der Eröffnung...

  • Füssen
  • 03.03.12
99×

Jubeltag
Füssener Original wird 100: Karolina Hanauer beobachtet ihre Stadt mit wachen Augen

Sie ist ein Original wie es im Buche steht. Sie beobachtet mit wachem Geist und erstaunlicher Rüstigkeit, was im Füssener Land geschieht und hat dabei so manchen Verbesserungsvorschlag parat: "Einen richtig schönen Fußweg von Füssen nach Schwangau, den bräuchten wir dringend", ist Karolina Hanauer etwa überzeugt. Und die einstige Verantwortliche des Hotels "Sonne" ist zuversichtlich, dass sie die Erfüllung ihres Wunsches erlebt. Auch wenn sie am heutigen Samstag ihren 100....

  • Füssen
  • 07.01.12
670×

Karikatur-Serie (4)
Als Erik Liebermann eine Cartoonfigur mit Glupschaugen und Knollennase erfand, änderte sich sein Leben

Glück mit 'Anton Glupsch' Ein kleines Paradies hat er sich in seinem Allgäuer 'Exil' in Steingaden (Landkreis Weilheim Schongau) geschaffen. Vom Wintergarten, in dem er am liebsten arbeitet, geht der Blick über ein Biotop mit Wildblumen, Bachlauf und Teichen, Fröschen und Molchen auf den Auerberg. Gleich neben seinem Grundstück liegt der Bismarckweiher, in dem der gebürtige Münchner im Sommer gerne eine Runde schwimmt. Man glaubt Erik Liebermann gleich, dass ihm hier am Schreibtisch die besten...

  • Füssen
  • 07.01.12
48×

Trauer
Ein Leben für den Volkstanz ist zu Ende - Heute wird Josef Lang beigesetzt

Sein Herz gehörte dem Volkstanz, den er als Vortänzer jahrelang pflegte und ausbaute. Viele Stunden seiner Freizeit widmete er den 'Älplern' Trauchgau und dem Verband: Josef Lang. Der Trachtler, der vor kurzem im Alter von 82 Jahren starb, wird heute beigesetzt. Um 14 Uhr beginnt der Trauergottesdienst in der Kirche St. Andreas. Urgestein des Verbandes Lang war ein 'Urgestein' im Oberen Lechgau-Verband. Zu seinem 70. Geburtstag hatte er gesagt: 'Wenn ich gute Musik hör’, juckt’s...

  • Füssen
  • 23.12.11
22×

Messe
Natur- und Gesundheitsmesse Wohnen Leben strahlt Lockerheit auf Besucher aus

Gute Stimmung in Roßhaupten Sie ist inzwischen schon fast Tradition: Die 'Natur- und Gesundheitsmesse Wohnen & Leben', die in der Roßhauptener Schreinerei Seelos am 'Tag des Schreiners' stattfinden. Über 20 Aussteller aus dem Ort, aber auch darüberhinaus, waren vertreten, zudem rundeten 13 Fachvorträge das Angebot ab. Altbewährtes, aber auch neue Trends rund um Gesundheit und naturverbundenes Wohnen: Das bot die kleine Leistungsschau mit ihren mehr als 30 Themen. Hilfen für körperliches...

  • Füssen
  • 08.11.11

Reife Leistung
Füssenerin Heidrun vom Bovert hat zum 50. Mal das Sportabzeichen abgelegt

Ausdauer bestimmt ihr Leben Sie sporteln, reisen, geben Kurse, schuften im Garten oder engagieren sich für ihre Mitmenschen: Ältere Semester im Füssener Land sind vielfältig aktiv. In unserer neuen Serie 'Reife Leistung' wollen wir in loser Folge Bürger vorstellen, die eindrucksvoll beweisen: Die ältere Generation gehört keinesfalls zum alten Eisen. Füssen Heidrun vom Bovert ist ein gutes Beispiel dafür, dass im Sport nicht allein Schnelligkeit zählt. Vielmehr glänzt die Seniorin mit...

  • Füssen
  • 15.10.11
217×

Bücherecke
Roßhauptenerin und Lechbrucker Autoren stellen ihre neuen Bücher vor

Gabriele Stanner aus Roßhaupten legt einen Lyrikband vor, der gebürtige Lechbrucker Hans Schütz einen neuen Roman Es gibt Menschen, denen fehlen die Worte. Anderen gehen die Worte niemals aus. Sie können das, was sie mitteilen wollen, manchmal nicht sagen. Deshalb schreiben sie - über ihre Gefühle, ihre Gedanken, ihre Erlebnisse, ihr Leben. Zu diesen Menschen gehört Gabriele Stanner. Mit ihrem Gedichtband «Licht und Rosen für Ihre Seele» soll die heutige «Bücherecke» mit Neuerscheinungen im...

  • Füssen
  • 23.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ