Lausitzer Füchse

Beiträge zum Thema Lausitzer Füchse

Der ESV Kaufbeuren hat sein Spiel gegen die Lausitzer Füchse in der Overtime verloren. (Symbolbild)
267×

DEL2
Joker verlieren gegen Weißwasser in der Overtime trotz deutlicher Überlegenheit

"Den Bock endlich umstoßen" – ein Satz, den man in den letzten Tagen sehr oft im Umfeld des ESV Kaufbeuren hörte. Verständlich nach sieben, zum Teil unglücklichen und unnötigen Niederlagen in Folge. Die nächste Chance auf eine Trendwende gab es am Mittwochabend in der erdgas schwaben arena, gegen die Lausitzer Füchse. Mit Fabian Koziol konnte auch endlich wieder einer der Langzeitverletzten zurück in den Kader rücken und die Abwehr verstärken. Florian Thomas, Branden Gracel und Yannik Burghart,...

  • Kaufbeuren
  • 06.01.22
Eishockey (Symbolbild).
183×

Eishockey
Dezimierter ESVK unterliegt den Lausitzer Füchsen mit 1:4

Am späten Sonntagnachmittag stand für die Joker der 18. Spieltag in der DEL2 auf dem Programm. Dabei nahm die Mannschaft von Trainer Tray Tuomie die Reise zum weitesten Auswärtsspiel der Saison mit einigen Personalsorgen im Gepäck auf sich. Vor allem in der Defenisve sind die Joker derzeit arg gebeutelt. So fehlten verletzungs- oder krankheitsbedingt die Verteidiger Fabian Koziol, Alex Thiel, Philipp Bidoul, Tobias Baader und Jan Pavlu sowie im Sturm Markus Lillich. Im Tor stand Stefan Vajs....

  • 29.11.21
Der ESV Kaufbeuren konnte seien dritten Sieg in Folge feiern. (Symbolbild)
160×

Eishockey
Dritter Sieg in Folge: ESV Kaufbeuren schlägt Weißwasser mit 7:2

Mit der gleichen Aufstellung wie am Freitag gegen Bayreuth ging es für die Joker am Sonntag in die Partie gegen die Lausitzer Füchse. 1.586 Zuschauer fanden den Weg in die ergas schwaben arena und hofften, dass die Rotgelben den dritten Sieg in Folge einfahren würden. Es war auch der erste Heim-Auftritt des neuen ESVK Trainer Tray Tuomie, der wieder von Beginn an auf Routinier Stefan Vajs im Tor zurückgriff. Florian Thomas musste leider erneut verletzungsbedingt passen. Die Joker waren vom...

  • Kaufbeuren
  • 18.10.21
Der ESVK gewinnt souverän in der Lausitz. (Symbolbild)
287×

Playoff-Ticket in der Tasche
Eishockey: Kaufbeurer Joker holen drei Punkte bei den Lausitzer Füchsen

Zwei Tage nach dem Auswärtsspiel Kassel stand für den ESV Kaufbeuren am heutigen Ostersamstag der nächste sehr lange Auswärtstrip auf dem Programm. Am 49. Spieltag der DEL2 Saison 2020/2021 gastierten die Joker nämlich bei den Lausitzer Füchsen in Weißwasser. Trainer Rob Pallin setzte dabei bei den Feldspielern das gleiche Personal wie am Donnerstag in Kassel ein. Im Tor stand dagegen nach knapp sieben wöchiger Verletzungspause Maximilian Meier. Backup war Benedikt Hötzinger. Verletzungsbedingt...

  • Kaufbeuren
  • 06.04.21
Der ESV Kaufbeuren gewann gegen die Lausitzer Füchse mit 4:3.
337× 1 16 Bilder

Eishockey
ESV Kaufbeuren holt zwei Punkte gegen die Lausitzer Füchse

Am Montagabend hieß es ESV Kaufbeuren vs. Lausitzer Füchse in der erdgas schwaben arena. Während die Gäste aus Weißwasser derzeit versuchen aus dem Tabellenkeller zu kommen, war es für die Joker eine gute Gelegenheit sich in der Tabellenmitte festzusetzen. Trainer Rob Pallin vertraute dabei exakt der gleichen Aufstellung, wie schon beim Auswärtssieg am Samstag in Bad Nauheim. Es fehlten demnach weiterhin Stefan Vajs, Markus Schweiger, Max Lukes, Maximilian Meier und Jan Dalgic...

  • Kaufbeuren
  • 24.02.21
Kommt aus der DEL2 zum Oberligisten ECDC Memmingen: Der Buchloer Jonas Strodel.
690×

Eishockey
Nächster Neuzugang beim ECDC: Nicolas Strodel kommt nach Memmingen

Das nächste Offensiv-Talent unterschreibt bei den Indians. Nicolas Strodel wechselt von den Lausitzer Füchsen aus der DEL2 an den Hühnerberg. Der gebürtige Buchloer, der auch in diversen Nachwuchs-Nationalmannschaften aktiv war, kehrt damit ins Allgäu zurück und will sich bei den Indians empfehlen. Kurz nach Bekanntgabe der Verpflichtung von Marc Hofmann können die Memminger Indians einen weiteren jungen und überaus talentierten Angreifer präsentieren. Nicolas Strodel wechselt vom DEL2-Team der...

  • Memmingen
  • 26.06.20
Symbolbild.
223×

Spielbericht
ESV Kaufbeuren unterliegt Lausitzer Füchsen in Weisswasser mit 1:4

Am Freitagabend gastierte der ESV Kaufbeuren am 25. Spieltag der DEL2 bei den Lausitzer Füchsen. Dabei musste Trainer Andres Brockmann verletzungsbedingt weiter auf Torhüter Stefan Vajs und Verteidiger Philipp de Paly verzichten, welcher am Donnerstag erfolgreich operiert wurde. Dazu fehlte heute aufgrund einer Unterkörperverletzung auch Stürmer Daniel Oppolzer. Seinen Platz in der vierten Sturmformation nahm Valentin Gschmeissner ein. Dafür rückte der junge Leon Kittel in der Verteidigung fest...

  • Kaufbeuren
  • 07.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ