Laternen

Beiträge zum Thema Laternen

Politik
In Ottobeuren gehen die Lichter wieder an

Gemeinderatsbeschluß folgt Bürgerbefragung In Ottobeuren bleiben die Straßenlaternen nachts wieder an. Der Marktgemeinderat hat in einer Sitzung die umstrittene Nachabschaltung wieder zurückgenommen. Die Gemeinderäte sind so dem Ergebnis der Bürgerbefragung gefolgt. Die Ottobeurer hatten sich mehrheitlich gegen eine Nachtabschaltung ausgesprochen. Seit einem Jahr wurde die Straßenbeleuchtung in Ottobeuren nachts abgeschaltet um Stom zu sparen. Die Gemeinde will jetzt Energiesparvorschläge, die...

  • Memmingen
  • 21.10.11
19×

Befragung
Sollen Ottobeurer Laternen nachts brennen?

Bürger können Meinung zur Nachtabschaltung kundtun - Informelle Entscheidungshilfe für Gemeinderat Im November endet die Probezeit der neuen Lichtregelung in Ottobeuren. Wie es danach weitergeht, ist bisher offen. Wie mehrfach berichtet, hat der Gemeinderat im Jahr 2010 beschlossen, die Straßenbeleuchtung nachts abzuschalten. In der letzten Septemberwoche soll nun jeder wahlberechtigte Ottobeurer sowie Jugendliche zwischen 16 und 17 Jahren, die ihren Hauptwohnsitz in der Gemeinde haben, einen...

  • Memmingen
  • 21.09.11
48× 2 Bilder

Beleuchtung
Schaltet jetzt auch Lachen die Laternen aus?

Gemeinde denkt über ähnliche Regelung wie in Ottobeuren nach Die Gemeinde Lachen hält sich die Option offen, die Straßenbeleuchtung zwischen 24 Uhr und 5 Uhr im gesamten Gemeindegebiet abzuschalten. Das fordert Rat Johannes Einsiedler in einem Antrag, über den in der jüngsten Gemeinderatssitzung diskutiert wurde. Ausschlaggebend ist demnach unter anderem die momentan vorherrschende Energiedebatte um die Abschaltung der Atomkraftwerke. Wie mehrfach berichtet, bleiben im benachbarten Ottobeuren...

  • Memmingen
  • 19.08.11
21×

Straßenbeleuchtung
Diskussion in Lachen über Abschaltung der Straßenlaternen in der Nacht

Der Gemeinde Lachen hält sich die Option offen, die Straßenbeleuchtung zwischen 24 Uhr und 5 Uhr im gesamten Gemeindegebiet abzuschalten. Das hatte Rat Johannes Einsiedler in einem Antrag gefordert, über den in der jüngsten Gemeinderatssitzung diskutiert wurde. Ausschlaggebend ist demnach unter anderem die momentan vorherrschende Energiediskussion um die Abschaltung der Atomkraftwerke. Wie mehrfach berichtet, bleiben im benachbarten Ottobeuren bereits die meisten der Straßenlaternen zwischen 1...

  • Memmingen
  • 18.08.11
31×

Ottobeuren
«Laternen sollen nachts wieder brennen»

«Ich möchte, dass die Laternen nachts wieder brennen, um wieder besser sehen zu können», sagt Zeitungsausträgerin Ruth Albrecht aus Ottobeuren (Unterallgäu). Mehr als 1100 Unterschriften hat sie dafür gesammelt. Sie wollte beweisen, dass es mehr Menschen gibt, «die sich betroffen fühlen», sagt sie.Seit November vergangenen Jahres bleibt ein Großteil der Straßenleuchten zwischen 1 und 5 Uhr morgens aus. Ziel ist laut Bürgermeister Bernd Schäfer ein «positiver Effekt für die Umwelt». Im...

  • Memmingen
  • 10.05.11
34×

Aktion
Damit die Ottobeurer Laternen nachts anbleiben

Ottobeurer Bürgerin sammelt mehr als 1100 Unterschriften in der Gemeinde Mehr als 1100 Ottobeurer haben unterschrieben: Sie wollen, dass nachts wieder alle Straßenlaternen im Ort brennen. Ins Leben gerufen wurde die Unterschriftenaktion von Zeitungsausträgerin Ruth Albrecht, die selbst in Ottobeuren wohnt. In Geschäften und Gaststätten hatte sie 18 Tage lang Listen zum Eintragen ausgelegt. Mittlerweile sind sie an Bürgermeister Bernd Schäfer überreicht worden. Für ihn zeichne sich «mehr und...

  • Memmingen
  • 10.05.11
63×

Straßenbeleuchtung
Dunkle Zeiten in Ottobeuren

Ab nächster Woche bleiben 643 der insgesamt 775 Laternen nach Mitternacht im Ort aus In der Nacht zum Mittwoch, 17. November, wird die im April vom Ottobeurer Marktgemeinderat mehrheitlich beschlossene Nachtabschaltung von Teilen der Ottobeurer Straßenbeleuchtung komplett umgesetzt sein. Dann werden erstmals zwischen 1 und 5 Uhr morgens 643 der insgesamt 775 Laternen dunkel bleiben. Das entspricht 83 Prozent. Bereits am Montag, 15. November, soll mit den zweitägigen Umrüstungsarbeiten begonnen...

  • Memmingen
  • 10.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ