Laterne

Beiträge zum Thema Laterne

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein Auto mit vier Insassen zunächst auf eine Verkehrsinsel gefahren und dann mit einem Verteilerkasten, einer Laterne und einem Ortsschild zusammengestoßen.
5.799× 1 1 Video 15 Bilder

Trümmerfeld
Auto kollidiert bei Hergensweiler mit Verteilerkasten, Laterne und Ortsschild

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein Auto mit vier Insassen zunächst auf eine Verkehrsinsel gefahren und dann mit einem Verteilerkasten, einer Laterne und einem Ortsschild zusammengestoßen. Der mutmaßliche Fahrer war alkoholisiert, so die Polizei.  Mutmaßlicher Fahrer alkoholisiertDemnach ereignete sich der Unfall bei Hergensweiler auf der B12 in Höhe der Pfänderstraße. Der mutmaßliche, alkoholisierte Fahrer und Unfallverursacher stritt seine Beteiligung ab. Die Staatsanwaltschaft...

  • Hergensweiler
  • 29.11.20
Ein Rettungsdienst brachte den Mann in eine Klinik (Symbolbild).
2.279×

Gegen Laternenmast
Senior (82) am Steuer erleidet Krampfanfall in Schwangau

Am Donnerstagnachmittag hat ein 82-jähriger Mann in Schwangau während der Autofahrt einen Krampfanfall bekommen. Der Mann ist an einen Laternenmast gefahren, berichtet die Polizei. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der 82-Jährige bemerkte demnach während der Fahrt, dass er akute gesundheitliche Probleme bekam. Als er bereits angehalten hatte, erlitt er einen Krampfanfall. Dadurch drückte er auf das Gaspedal und beschleunigte das laufende Auto. Der Mann fuhr ungebremst an einen...

  • Schwangau
  • 10.07.20
Ein Mann ist gegen eine Laterne geprallt (Symbolbild).
3.847×

Zusammenstoß
Betrunkener Autofahrer prallt in Kempten gegen Straßenlaterne

Ein 27-jähriger Kemptener befand sich am Freitagabend mit seinem Pkw auf dem Heimweg, als er zunächst aufgrund unbekannter Ursache von der Straße abkam und gegen eine Straßenlaterne prallte. Bei der Verkehrsunfallaufnahme konnte bei dem unverletzten Fahrzeugführer durch die anwesenden Polizeibeamten Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein daraufhin durchgeführter Alkoholtest brachte schließlich Licht ins Dunkle. Nachdem der Test einen Wert von annähernd zwei Promille ergab, dürfte die...

  • Kempten
  • 07.03.20
Das Rathaus in Mindelheim mit den Funktionsleuchten (Archivbild).
380×

Laternen
Mindelheim weist Vorwurf der Steuergeldverschwendung bei Funktionsleuchten zurück

Die Stadt Mindelheim weist den Vorwurf der Steuergeldverschwendung hinsichtlich der Funktionsleuchten auf dem Marienplatz zurück. Das geht aus einem Artikel der Augsburger Allgemeinen hervor. Demnach waren die Funktionsleuchten mit eine Wasserzu- und -abfuhr, Stromzufuhr und Lautsprecher „ganz sicherlich keine Fehlinvestition, da der Kostenanteil der Lautsprecher mit rund 4.000 Euro völlig untergeordnet ist“, betont die Stadt. Vor etwa 10 Jahren hat die Stadt Mindelheim für knapp 70.000 Euro...

  • Mindelheim
  • 26.10.19
Unfall: Auto kracht bei Blaichach auf Laternenpfahl.
3.406× 8 Bilder

Unfall
Oberallgäuerin (19) kracht mit Auto gegen Laternenpfahl - Totalschaden

Eine Verkehrsinsel mit einer Laterne übersehen hat eine 19-jährige Oberallgäuerin am Montag Nachmittag bei Blaichach. Die Fahranfängerin war von Bihlerdorf kommend in Richtung Blaichach unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang fuhr die 19-jährige frontal auf eine Verkehrsinsel auf und prallte dann auf die Laterne. Warum sie nicht dem Straßenverlauf folgte, sondern geradeaus weiter fuhr, ist noch unklar. Die Polizei schließt einen medizinischen Hintergrund nicht aus. Die Oberallgäuerin wurde verletzt...

  • Blaichach
  • 13.05.19
4.752×

Sturm
Windböe schleudert in Pfronten Anhänger gegen Laterne

Eine kräftige Windböe schleudert am Donnerstagmorgen einen unbeladenen Anhänger auf der Staatsstraße 2520 in Pfronten-Berg gegen eine Straßenlaterne. Der leere Anhänger mit Planen Aufbau war an einem Kleintransporter angehängt und wurde von einer kräftigen Windböe erfasst. Dabei geriet das Gespann ins Schleudern und der Anhänger prallte gegen die Laterne. Die Laterne wurde umgeknickt und der Anhänger total beschädigt. Der Sachschaden wird auf 5.000 Euro geschätzt.

  • Füssen
  • 07.03.19
55×

Tradition
Weinhauser Kindergarten bereitet sich auf den Sankt-Martins-Umzug vor

Die Vorbereitungen für die Sankt-Martins-Umzüge sind in vollem Gange. Auch die Kinder des Kindergartens St. Felizitas in Weinhausen üben jeden Morgen ihr Lied: 'Ein armer Mann, ein armer Mann, der klopft an viele Türen an. Er hört kein gutes Wort und jeder schickt ihn fort.' Dabei studieren die Kinder auch ein kleines Rollenspiel ein. Verkleiden dürfen sie sich dafür natürlich auch. Die Hauptrollen sind beliebt. Heute darf Greta Kleiber in den alten Leinensack schlüpfen. 'Der Bettler ist arm...

  • Buchloe
  • 06.11.17
33×

Unfall
56-Jähriger prallt mit Auto gegen Laterne

Gegen 06:30 Uhr ereignete sich am Montag in der Riedbachstraße ein Verkehrsunfall bei dem sich der 56-jährige Fahrer schwer verletzte. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Fahrer zu weit nach links und prallte gegen eine Laterne. Durch die einwirkenden Kräfte überschlug sich der Pkw und blieb auf der Seite liegen. Der Fahrer wurde durch die alarmierte Feuerwehr befreit und schwer verletzt durch den Rettungsdienst in ein Klinikum eingeliefert. Der Schaden an der Laterne, welche erheblich...

  • Memmingen
  • 10.07.17
43×

Vandalismus
Doch lieber Diebstahl: Jugendliche scheitern daran, Laterne in Wald auszutreten

Am Sonntagmorgen gegen 07:30 Uhr stellte ein Zeuge fest, wie zwei Jugendliche in der Görisrieder Straße in Wald versuchten, eine Straßenlaterne 'auszutreten'. Die Laterne blieb unbeschädigt. Anschließend nahmen sie eine Nissenleuchte mit, die an einem Verteilerkasten angebracht war, der Entwendungsschaden liegt bei ca. 30 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktoberdorf, Tel. 08342/96040.

  • Wald
  • 02.01.17
31×

Schaden
Unbekannter fährt in Eisenberg Straßenlaterne um und flüchtet

In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es zu einer Verkehrsunfallflucht. Der unbekannte Fahrzeugführer fuhr von Hopferau in Richtung Weizern. Dabei touchierte er den Lichtmasten vor dem Einzelhandelsmarkt, sodass dieser komplett umknickte. Der Fahrzeugführer fuhr ohne seine Personalien zu hinterlassen oder den Unfall zu melden weiter. Durch den umgeknickten Lichtmasten entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro. Wer Angaben zu dem Unfall machen kann, möchte sich bitte bei der...

  • Füssen
  • 06.09.16
32×

Unfall
Nach Ausweichmanöver: Radfahrerin (79) knallt mit Kopf gegen Laternenpfahl in Bad Wörishofen

Am frühen Mittwochnachmittag, 22.06.2016, ereignete sich auf der Fidel-Kreuzer-Straße in Bad Wörishofen ein Verkehrsunfall, bei dem eine 79-jährige Radfahrerin leicht verletzt wurde. Eine 45-jährige Pkw-Fahrerin parkte rückwärts aus einer Einfahrt aus und übersah offenbar die von der Obstinsel her kommende Radfahrerin, welche daraufhin ruckartig ausweichen musste. Dabei stürzte die Radfahrerin und schlug mit dem Kopf gegen einen Laternenpfahl. Die 79-Jährige erlitt eine Kopfplatzwunde und wurde...

  • Kaufbeuren
  • 23.06.16
106× 33 Bilder

Zeugenaufruf
Unfall in der Kemptener Bahnhofstraße: Autofahrer (19) rammt anderes Auto und prallt gegen Laternenmast

Am Freitagabend kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Auto ist gegen eine Straßenlaterne geprallt. Ein 19-Jähriger fuhr mit einem Leihwagen auf der Bahnhofstraße stadtauswärts. Auf Höhe der Haubenschloss-Straße wollte eine Oberallgäuerin in die Bahnhofstraße einbiegen. Der 19-Jährige war nach ersten Erkenntnissen der Polizei offensichtlich viel zu schnell unterwegs. Er prallte in das Heck des einbiegenden Autos, verlor die Kontrolle und prallte gegen einen Laternenmast. Verletzt wurde...

  • Kempten
  • 30.04.16
30×

Alkohol
Frau (25) fährt betrunken gegen Laterne in Oberostendorf und landet im BKH

Am späten Donnerstagabend fuhr eine 25-jährige Frau aus Oberostendorf mit ihrem Auto in der Angerstraße alleinbeteiligt gegen einen Laternenmast. Die Unfallverursacherin war sichtlich alkoholisiert. Ein Alkomattest ergab einen Wert von über zwei Promille. Am Wagen und am Mast entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 8.000 Euro, verletzt wurde niemand. Bei der jungen Frau wurde im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt. Dort leistete sie Widerstand gegen die Maßnahme und musste auch aus...

  • Buchloe
  • 12.02.16
112× 6 Bilder

Sachbeschädigung
Erneut Straßenlaternen in Lindenberg beschädigt: Sind Serientäter am Werk?

Sie kommen vermutlich nachts – und ziemlich wahrscheinlich sind es immer die gleichen Täter. Die Stadt Lindenberg beklagt eine Serie von Sachbeschädigungen. Zum dritten Mal innerhalb kürzester Zeit haben Unbekannte auf dem Fußweg zwischen Hallenbad und Schulzentrum sich an Straßenlaternen vergriffen. Eine Laterne 40 Meter oberhalb des Hallenbads, eine weitere in Richtung Sonnenhalde und eine dritte am Mühlbach sind zum wiederholten Mal beschädigt worden. Nun kamen zwei neue hinzu: eine neue...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.11.15
16×

Waffengesetz
Jugendlicher (16) beschießt Straßenlaternen in Haldenwang mit Softair-Pistolen

Durch Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde Haldenwang wurde festgestellt, dass in der Nacht auf Freitag durch eine vorerst unbekannte Täterschaft neun Straßenlaternen Am Prinzenbuckel im Orsteil Börwang beschädigt wurden. Die Plastikabdeckungen der Laternen wiesen Einschusslöcher auf. Im Inneren der Laternen wurden schließlich Plastikkugeln aufgefunden, welche Rückschluss auf die Verwendung von Softair-Waffen zuließen. Durch die Angaben eines aufmerksamen Anwohners konzentrierten sich die...

  • Kempten
  • 03.11.15
18×

Unfallflucht
Unbekannter fährt Baum und Straßenlaterne in Leupolz um: Polizei sucht Zeugen

Ein bislang Unbekannter kam im Zeitraum von Samstag 17.10.2015, 19:00 Uhr, bis Sonntag 18.10.2015, 09:00 Uhr, mit einem vermutlich roten Pkw nach rechts von der Lenzfrieder Straße ab und fuhr am Ortsausgang von Leupolz einen Baum und eine Straßenlaterne um. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Der rote Pkw müsste im Frontbereich und auf der rechten Seite massive Beschädigungen aufweisen. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der...

  • Kempten
  • 20.10.15
25×

Unfall
Junger Mann (22) fährt mit zwei Promille gegen Laterne in Memmingen: Zeuge leistet Erste Hilfe

Am Montag den 10.08. befuhr gegen 03:30 Uhr ein 22-Jähriger mit seinem Pkw die Kohlschanzstraße in nördlicher Richtung. An der Kreuzung zur Lindenbadstraße wollte er nach rechts abbiegen. Wohl aufgrund seiner Alkoholisierung fuhr er jedoch geradeaus und gegen eine Straßenlaterne. Ein zufällig vorbeikommender Zeuge fand den jungen Mann an der Unfallstelle bewusstlos im Fahrzeug und alarmierte Polizei sowie Rettungsdienst. Zudem schlug er eine Fahrzeugscheibe ein, um Erste Hilfe leisten zu...

  • Kempten
  • 10.08.15
29×

Unfall
Lastwagen reißt Weihnachtsbeleuchtung in Buchloe um: Mast kracht auf Autos

Zu einem kuriosen Unfall kam es am Donnerstagmittag in der Bahnhofstraße in Buchloe: Der Fahrer eines Entsorgungsunternehmens wollte mit seinem Lastwagen in eine Hofeinfahrt fahren. Er rangierte und schätzte dabei jedoch vermutlich die Höhe seines Fahrzeuges falsch ein. Die Spitze des Lastwagens blieb an einem Kabel hängen, das zwischen einer Laterne und der städtischen Weihnachtsbeleuchtung gespannt war. Dadurch wurde der Mast der Weihnachtsbeleuchtung komplett abgerissen; dieser stürzte auf...

  • Buchloe
  • 18.12.14
23×

Bürgerwille
391 Scheidegger unterschreiben für die Nachtabschaltung der Straßenlaternen

Erst dunkel, dann hell und ab Frühsommer wieder dunkel? Das Hin-und-Her bezüglich der Laternen-Nachtabschaltung in den Nebenstraßen der Marktgemeinde geht in die nächste Runde. Mitglieder des Energieteams übergaben Bürgermeister Ulrich Pfanner ein von 391 Bürgern (Gesamteinwohner: 4097) unterschriebenes Begehren nach Wiedereinführung der im Januar 2013 gestarteten und nach nur einem dreiviertel Jahr wieder kassierten Nachtabschaltung der Straßenlaternen auf Nebenstraßen. Die Abschaltzeit lag...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.02.14
32×

Alkohol
Betrunkener Autofahrer fährt in Nesselwang gegen Straßenlaterne

Am Freitagmorgen gegen 07:30 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Fahrer auf der Maria-Rainer-Straße gegen eine Straßenlaterne. Der junge Mann kam am Morgen von einer Party zurück und wollte mit einem geliehen Pkw nach Hause fahren. Aufgrund seiner Alkoholisierung kam der junge Mann mit dem Pkw nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Gartenzaun und Laterne. Bei einem durchgeführten Atemalkoholtest wurde eine zu hohe Restalkoholkonzentration festgestellt. Der Schaden an der Laterne...

  • Oy-Mittelberg
  • 04.11.13
25×

Verkehr
Kaufbeurer nicht mehr schlechteste Autofahrer Deutschlands

Die Kaufbeurer sind nicht mehr die schlechtesten Autofahrer Deutschlands. Sie haben die 'rote Laterne' an den jahrelangen Verfolger Augsburg abgegeben. In der Statistik der Deutschen Versicherungswirtschaft liegen die Ostallgäuer nun auf dem dritten Platz hinter Augsburg und den zweitplatzierten Wiesbadener. Für Oberbürgermeister Stefan Bosse ist diese Entwicklung sehr erfreulich. Sie nimmt zunächst den erheblichen medialen Druck von der Stadt und ihren Bürgern, schlechteste Autofahrer der...

  • Kempten
  • 03.09.13
72×

Verkehr
Kaufbeurer nicht mehr schlechteste Autofahrer Deutschlands

Die Kaufbeurer sind nicht mehr die schlechtesten Autofahrer Deutschlands. Sie haben die 'rote Laterne' an den jahrelangen Verfolger Augsburg abgegeben. In der Statistik der Deutschen Versicherungswirtschaft liegen die Ostallgäuer nun auf dem dritten Platz hinter Augsburg und den zweitplatzierten Wiesbadener. Für Oberbürgermeister Stefan Bosse ist diese Entwicklung sehr erfreulich. Sie nimmt zunächst den erheblichen medialen Druck von der Stadt und ihren Bürgern, schlechteste Autofahrer der...

  • Kempten
  • 03.09.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ