Lastwagen

Beiträge zum Thema Lastwagen

Ein Lkw hat auf der A7 mehrere Getränkekisten verloren.
7.968× 7 Bilder

Verkehr
Lkw verliert Getränkekisten auf A7 in Richtung Ulm: Ausfahrt Berkheim für mehrere Stunden gesperrt

Auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Heimertingen und Berkheim hat ein Lastwagen einen Teil seiner Ladung verloren. Es handelte sich um Getränkekisten.  Ein 35-Jähriger polnischer Kraftfahrer war wohl noch deutlich zu schnell als er die A7 über die Anschlussstelle Berkheim verlassen wollte, sodass die geladenen Getränkekisten von der Ladefläche rutschten und sich auf Fahrbahn und im Seitenstreifen verteilten. Die Ausfahrt der Anschlussstelle Berkheim musste zur Bergung der Getränkekisten,...

  • Heimertingen
  • 14.05.19
Der Asylkreis stellte das Fahrrad zur Verfügung, Familie Angst strich es weiß an, demnächst soll es an der Ecke Neugablonzer-/Liegnitzer Straße aufgestellt werden.
2.816×

Mahnmal
Geisterfahrrad erinnert in Kaufbeuren an tödlichen Unfall mit jugendlichem Fahrradfahrer

Er war gerade einmal 16 Jahre alt und mit seinem Fahrrad auf dem Weg zur Arbeit. Doch dann endete das Leben von Lucas K. abrupt in der Neugablonzer Straße. An der Abzweigung zur Liegnitzer Straße wurde er am 2. Oktober 2017 um 8 Uhr von einem Lastwagen überrollt. Demnächst soll ein so genanntes Ghostbike (zu deutsch Geisterrad) am Straßenrand an den tödlichen Unfall erinnern. Die Initiative dazu ergriff Stadträtin Dr. Elisabeth Angst (SPD). Bei einer Verkehrsschau des Stadtrats wurde auch die...

  • Kaufbeuren
  • 08.11.18
Andreas Hofer, Eigentümer des Gebäudes, in dem das XXXLutz-Möbellager untergebracht ist (rechts), stellt dem Oberallgäuer Landrat Anton Klotz (Fünfter von rechts) dar, was aus seiner Sicht schon geschehen ist, um die Verkehrssituation in Weidach zu entschärfen. Bei dem Termin vor Ort waren auch Anwohner, Vertreter der Gemeinde Durach, der Stadt Kempten sowie von XXXLutz dabei.
5.665×

Möbellager
XXXLutz verlässt Weidach

So, wie es jetzt ist, geht es nicht weiter. Darin waren sich am Dienstagmorgen alle einig. Der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz hatte zum Gespräch nach Weidach geladen. Dort beschweren sich Anwohner seit mittlerweile mehr als zwei Jahren über von Lastwagen zugeparkte Straßen sowie dauerhaft laufende Motoren. Nun kündigen Vertreter von XXXLutz sowie der Eigentümer des Gebäudes an: Sie haben einen neuen Standort gefunden. Voraussichtlich im Sommer 2019 steht der Umzug an. Wohin – das wollten sie...

  • Durach
  • 09.05.18
34×

Unfall
Lastwagenfahrer (56) übersieht Fußgänger beim Rückwärtsfahren: Fußgänger (34) in Lindau schwer verletzt

Am Montagnachmittag kam es auf der Kemptener Straße in Lindau zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem Lastwagen. Ein 56-jähriger rumänischer Staatsbürger übersah beim Rückwärtsfahren mit seinem Lkw den hinter ihm stehenden 34-jährigen Fußgänger. Dieser wurde zwischen einer Hebebühne und dem Lkw eingeklemmt und musste schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen den Lkw-Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. Da der...

  • Lindau
  • 22.11.16
40×

Verkehrssicherheit
Falsch beladen und knapp zwei Tonnen zu schwer: Polizei kontrolliert Lastwagen bei Mindelheim

Nach Mitteilung von Verkehrsteilnehmern über einen 'schiefhängenden' Lkw wurde dieser durch die Streife der Autobahnpolizei Memmingen angehalten. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass die Ladung, bestehend aus 23 Tonnen alten landwirtschaftlichen Gerätschaften (Traktore, Anhänger, Schaufeln usw.) nur mangelhaft gesichert und nebenbei die Lastverteilung unsachgemäß war. Bei der Verwiegung des Fahrzeugs wurde zudem eine Überladung von knapp zwei Tonnen festgestellt. Bevor der 34-jährige...

  • Mindelheim
  • 03.08.16
23×

Verkehr
Verrostete Bremsen, kaputte Achse: Maroder Lastwagen auf der B12 unterwegs

Bei einer Schwerverkehrskontrolle am Mittwoch, 22.07.16, um 18.00 Uhr auf der B 472 wurde ein 40-Tonner eines Allgäuer Unternehmens angehalten. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass an dem Lkw bereits seit mehreren Monaten die Hauptuntersuchung fällig gewesen wäre und die Sicherheitsprüfung ebenfalls seit vielen Monaten abgelaufen war. Der Lkw war äußerlich beschädigt und seine Frontstoßstange wurde nur noch durch einen durchgescheuerten Gurt ans Fahrzeug gebunden. Die Bremsanlage war...

  • Marktoberdorf
  • 22.07.16
109× 5 Bilder

Unfall
Getränkelaster und Sprinter kollidieren in der Bahnunterführung in Biessenhofen

Am Donnerstagmorgen kam es im Berufsverkehr in Biessenhofen zu einem Unfall. In der Bahnunterführung am Ortsausgang Biessenhofen kamen sich das Heck eines Getränkelasters und ein Sprinter zu Nahe. Es kam zur Kollision. Nach ersten Informationen kam es zu keinen Verletzen, dafür aber zu erheblichem Sachschaden. Zu Unfallaufnahme musste die B16 einseitig gesperrt werden, dies führte zu starken Verkehrsbehinderung im Bereich Biessenhofen. Wie es genau zu dem Unfall gekommen ist, ermittelt jetzt...

  • Kaufbeuren
  • 16.06.16
22×

Polizeieinsatz
Geplatzter Reifen führt zu Ladungskontrolle an einem Lastwagen

Ein Fahrer eines ungarischen Lastwagens hatte am Montag auf der A7 kurz nach Memmingen an der linken Seite seines Sattelzuges einen geplatzten Reifen. Zur Absicherung fuhr eine Streife der Autobahnpolizei Memmingen an. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 30-jährige Fahrer die Ladung nicht richtig gesichert hatte. Die 25 Tonnen Alubarren waren mit zu wenig Spanngurten gesichert. Insgesamt waren nur 14 Gurte vorhanden, obwohl er fast die dreifache Menge benötigt hätte. Die Beamten verboten...

  • Memmingen
  • 08.06.16
24×

Polizeikontrolle
Kontrolle auf der A7: Lkw-Fahrer mit 34 Stunden Lenkzeit

Bei einer Schwerverkehrskontrolle auf der A7 wurden bei einem 41-jährigen rumänischen Lkw-Fahrer drastische Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeit festgestellt. So brachte es der Fahrer am Tag vor der Kontrolle auf eine reine Lenkzeit von 34 Stunden, wenige Tage vorher auf immerhin 31 Stunden, nur unterbrochen von mehreren kurzen Stopps, von denen der längste nur zwei Stunden dauerte. Normalerweise darf ein Lkw-Fahrer maximal 10 Stunden pro Tag lenken und muss dann in der Regel 11 Stunden...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.01.16
24×

Beschluss
Keine Beschränkung für Schwerlastverkehr: Memmingerberger Räte lehnen Antrag ab

Für die Augsburger Straße in Memmingerberg wird es vorerst keine Begrenzung für den Schwerlastverkehr auf 3,5 Tonnen geben: Mit 13:1 Stimmen sprach sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung deutlich gegen den von Anwohner Günter Stark gestellten Antrag aus. Mit dem selben Ergebnis beschloss der Rat die Vertagung des Themas bis zur Fertigstellung der restlichen Infrastruktur rund um Memmingerberg. Einigkeit bestand lediglich für eine Verkehrszählung. Sie soll Aufschluss über das...

  • Memmingen
  • 29.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ