Lastwagen

Beiträge zum Thema Lastwagen

1.304×

Unfall
Getränkelaster verliert bei Wangen Paletten: 35.000 Euro Sachschaden

Knapp ein Dutzend Paletten fielen am Mittwoch gegen 08:00 Uhr auf der L 321 von einem Lastwagen auf die Fahrbahn. Der Lkw-Fahrer hatte die A 96 an der Ausfahrt Wangen-Nord verlassen, bog nach rechts auf die L 321 ab und fuhr im Kurvenbereich mit einem Rad gegen einen Schneehaufen am rechten Fahrbahnrand. Dadurch kam der Lkw in Schräglage und die geladenen Kisten drückten gegen die Seitenwand. Vermutlich wegen eines technischen Mangels hielt die Wand die Last nicht aus und die komplette Ladung...

  • Wangen
  • 16.01.19
43×

Zusammenstoß
Kleintransporterfahrer (21) prallt auf der A96 bei Wangen gegen Tanklastzug und wird leicht verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Tanklastzug wurde ein 21-jähriger Mann am Freitag auf der A96 bei Wangen leicht verletzt. Der Mann war auf Höhe Primisweiler aus bislang ungeklärter Ursache gegen den vorausfahrenden Lastwagen geprallt. Der Kleintransporter wurde circa zweihundert Meter über die Fahrbahn geschleudert, kippte um und blieb auf der linken Fahrzeugseite liegen. Der 21-jährige Fahrer konnte sich leicht verletzt aus seinem Fahrzeug befreien. Von dem Lastwagen, der mit über 20.000...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.09.17
328× 10 Bilder

Unfall
Fahrerloser Käselaster bei Heimenkirch verunglückt

Ein 40-Tonnen-Lastzug voll beladen mit Schmelzkäse ist eine Böschung bei der Firma Hochland in Heimenkirch hinuntergerollt. Der Fahrer hatte nach Angaben von Einsatzkräften die Zugmaschine kurz verlassen. Anschließend setzte sich der Lkw in Bewegung, querte langsam den leicht abfallenden Parkplatz, fuhr eine Böschung hinunter und blieb - mit dem Heck in der Luft - in einer Wiese stecken. Mit Hilfe eines Mobilkranes und mehrerer Lkw wurde der Lastzug geborgen. Weil Treibstoff in das Erdreich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.06.17
41×

Alkohol
Bei Anlieferung vor Lindauer Firma erwischt: Lastwagenfahrer fuhr betrunken

Am Mittwochmorgen wurde die Polizei zu einer Firma in Lindau gerufen, da ein anliefernder Lkw-Fahrer aufgefallen war. Die Bediensteten bemerkten bei ihm starken Alkoholgeruch. Ein durchgeführter Test ergab dann auch schließlich einen Wert von über 1,5 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Der Fahrer konnte seiner Tätigkeit nicht mehr weiter nachgehen.

  • Lindau
  • 16.03.17
37×

Auto blockiert
Streit eskaliert in Leutkirch: Mann wirft Nudelholz nach Lkw-Fahrer (25)

Zu Handgreiflichkeiten kam es am Dienstagmittag zwischen drei Personen in der Poststraße in Leutkirch. Als eine 27-jährige Autofahrerin von einem Parkplatz wegfahren wollte, blockierte sie ein Lkw. Der 25-jährige Lkw-Fahrer war dabei, Waren vor einem Einkaufsmarkt abzuladen. Nachdem die Frau den 25-Jährigen darum gebeten hatte, sein Fahrzeug wegzustellen, soll dieser unverschämt geworden sein und die 27-Jährige beleidigt haben. Daraufhin verständigte sie telefonisch ihren Ehemann, der nicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.01.17
34×

Unfall
Lastwagenfahrer (56) übersieht Fußgänger beim Rückwärtsfahren: Fußgänger (34) in Lindau schwer verletzt

Am Montagnachmittag kam es auf der Kemptener Straße in Lindau zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem Lastwagen. Ein 56-jähriger rumänischer Staatsbürger übersah beim Rückwärtsfahren mit seinem Lkw den hinter ihm stehenden 34-jährigen Fußgänger. Dieser wurde zwischen einer Hebebühne und dem Lkw eingeklemmt und musste schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen den Lkw-Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. Da der...

  • Lindau
  • 22.11.16
18×

Ungebremst
Verkehrsunfall nach Sekundenschlaf auf A96 bei Wangen: Autofahrer (90) fährt auf Lastwagen auf

Sachschaden von rund 13.000 Euro verursachte ein 90-jähriger Audi-Fahrer bei einem Auffahrunfall am Dienstag, kurz nach 13.30 Uhr, auf der Autobahn 96. Der Mann war zwischen den Anschlussstellen Wangen-West und der Behelfsausfahrt Neuravensburg in Fahrtrichtung Lindau vermutlich kurz eingeschlafen und in der Folge ungebremst auf einen auf dem rechten Fahrstreifen vorausfahrenden Sattelzug aufgefahren. Hierbei wurde das Auto unter dem Auflieger eingeklemmt. Der Fahrer konnte sich anschließend...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.09.16
96×

Aufruf
Mietwagenfahrer drängelt auf der A96 bei Lindau: Zeugen gesucht

Der PI Lindau wurde am Donnerstag ein Fall von Nötigung und Straßenverkehrsgefährdung auf der A96 mitgeteilt. Der 63-jährige Anzeigenerstatter befuhr mit seinem Citroen die A96 in Richtung Lindau. Er befand sich auf der linken Spur, um einen Lkw zu überholen. Ein Fahrer eines Mietwagens fuhr von hinten sehr dicht auf und anschließend auf die rechte Spur und darauf wieder auf die linke Spur. Nachdem er den Lkw überholt hatte, wechselte der 63-Jährige wieder auf die rechte Spur. Nach seinen...

  • Lindau
  • 02.09.16
325×

Reise
Sehnsucht nach Afrika: Johanna und Anselm Wisskirchen aus Lindenberg sind bald wieder Auswanderer auf Zeit

Das Reisefieber lässt Johanna und Anselm Wisskirchen nicht los. Vor sechs Jahren fuhren sie im umgebauten Feuerwehr-Oldtimer über die Ostroute Afrikas bis nach Kapstadt. Über 14 Monate und 48.000 Kilometer waren sie damals unterwegs. Danach wollten der Metaller und die Heilerziehungspflegerin eigentlich im Westallgäu sesshaft werden. Es kam allerdings doch anders. Das Fernweh wurde zu groß. Jetzt brechen sie wieder auf: mit den beiden Kindern Jim und Maya sowie Hund Oskar in den Westen des...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.08.16
32×

Sachschaden
Signal am Bahnübergang überhört: Lastwagenfahrer streift sich senkende Schranke in Nonnenhorn

Am Dienstagvormittag kam es zu einem Verkehrsunfall am Bahnübergang bei der Seehalde in Nonnenhorn. Ein 32-jähriger LKW Fahrer fuhr in Richtung Sonnenbichlstraße. Als er den Bahnübergang erreichte, überhörte er nach eigenen Angaben das akustische Signal, welches das Senken der Schranken ankündigt. Auf dem Übergang streifte er mit seinem LKW-Aufbau die sich senkende rechte Schranke und beschädigte diese. Durch den Verkehrsunfall wurde der Zugverkehr nicht gefährdet. Der Sachschaden beläuft sich...

  • Lindau
  • 10.08.16
88×

Supermarkt
Edeka in Heimenkirch wurde einen halben Meter tiefer gebaut

Als Grund nennt die ausführende Firma die Lkw-Anlieferung. Marktgemeinderäte sehen Probleme bei der Angleichung der Höhen und sorgen sich um die Mehrkosten Schon bei einem Ortstermin auf der Baustelle des neuen 'Edeka'-Marktes in Heimenkirch merkten einige Marktgemeinderäte, das da etwas nicht stimmt. Das hat ihnen jetzt Martin Neuß, Geschäftsführer der ausführenden Firma Konzeptbau, bestätigt. Das Gebäude wurde einen halben Meter tiefer gebaut als geplant und genehmigt. Das hat Auswirkungen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.08.16
40×

Unfall
Lastwagenfahrer wechselt auf A96 bei Sigmarszell die Spur: Autofahrer nach Zusammenstoß verletzt

Ein 57-jähriger Lastwagenfahrer befuhr mit seinem Sattelzug die Autobahn in Richtung München. Auf Höhe der Anschlussstelle Sigmarszell scherte er zum Überholen aus und wechselte dabei die Fahrspur. Ein bereits mit hoher Geschwindigkeit auf der Überholspur fahrendes Auto konnte trotz eingeleiteter Notbremsung einen Zusammenstoß mit dem ausscherenden Sattelzug nicht verhindern. Hierbei wurde der Autofahrer verletzt und kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Am Wagen entstand ein Totalschaden...

  • Lindau
  • 08.04.16
18×

Zeugenaufruf
Lastwagenfahrer fährt in Lindau gegen geparktes Auto und flüchtet

Kurz nach Mitternacht des 22.03. hatte ein Autofahrer auf der Insel an der Zeppelinstraße seinen Pkw abgestellt. Als er gegen Mittag wieder losfahren wollte, bemerkte er einen größeren Schaden an der Fahrertüre. Den Spuren nach dürfte ein Lkw vermutlich rückwärts aus dem Oberen Schrannenplatz herausgefahren und dabei gegen den geparkten Pkw gestoßen sein. Ohne sich um den Schaden für über 5.000 Euro zu kümmern, beging der Fahrer des Lkw Unfallflucht. Wer etwas in der fraglichen Zeit gesehen...

  • Lindau
  • 23.03.16
78× 2 Bilder

Unfall
Lastwagen mit Sauerstoffladung überschlägt sich auf der B12 bei Wohmbrechts: 30.000 Euro Schaden

Die B12 bei Wohmbrechts war wegen eines Unfalls am Dienstagmorgen für einige Zeit gesperrt. Ein Kleinlaster, der 850 Liter Sauerstoff geladen hatte, war aus Richtung Lindau kommend zwischen Wohmbrechts und Beuren (Maria-Thann) auf der schneeglatten Fahrbahn von der Straße abgekommen. Er überschlug sich in der Wiese und blieb auf dem Dach liegen. Weil das Fahrzeug als Gefahrgut-Laster eingestuft war und ein lautes Zischen zu hören war, wurden die Feuerwehr und ein Fachmann zu dem Unfall gerufen....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.03.16
25×

Kollision
Verkehrsunfall zwischen zwei Lastwagen in Wangen: 30.000 Euro Schaden

Ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls zwischen zwei Lastwagen am Mittwochmorgen gegen 04.30 Uhr in der Kolpingstraße. Offensichtlich infolge Unachtsamkeit übersah ein in Richtung Praßbergstraße fahrender 30 Jahre alter Lenker den von rechts aus der Karl-Speidel-Straße kommenden Lkw eines bevorrechtigten 57-jährigen Fahrers. In der Folge kam es zur Kollision, durch die der Unfallverursacher mit seinem Lastwagen nach links abgewiesen wurde und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.02.16
113× 3 Bilder

Sperrung
Ein Toter und vier Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall bei Bodolz

Ein Toter und vier verletzte Personen sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalles am Montagmorgen auf der Bundesstraße 31 zwischen Lindau und Kressbronn. Update vom 5. Februar: Medizinische Ursache Die Ermittlungen der Lindauer Polizei hinsichtlich der Unfallursache ergaben nun, dass der 25-Jährige aufgrund einer persönlichen medizinischen Ursache auf die Gegenfahrbahn kam, die auch zu seinem Ableben führte. Dies ergab eine Obduktion des Leichnams durch den Gerichtsmediziner des...

  • Lindau
  • 01.02.16
54×

Unfall
Von Lastwagen in Isny überrollt: Fußgänger (51) stirbt im Krankenhaus

Ein Fußgänger (51) ist am Mittwochvormittag in Isny von einem Kleinlastwagen überfahren worden. Der Mann starb einen Tag später im Krankenhaus. Der Kleinlastwagen erfasste den Fußgänger beim Rechtsabbiegen in die Adlerstraße. Dann überrollte den Mann das rechte Hinterrad. Die Staatsanwaltschaft hat einen Gutachter beauftragt, den Unfallhergang zu klären. Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Ravensburg unter der Telefonnummer 0751/803-0 in Verbindung zu setzen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.12.15
70×

Tödlicher Unfall
Von Lastwagen erfasst: Rollerfahrer (47) in Leutkirch tödlich verletzt

Tödlich verletzt wurde ein 47-jähriger Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am 26.09.2015 um 18.45 Uhr in Leutkirch-Friesenhofen ereignete. Der Verunglückte befuhr mit seinem Kleinkraftrad-Roller die Hinznanger Straße von der Beurener Straße kommend in Richtung Hinznang. Im Bereich einer Rechtskurve kam er aus bislang nicht bekannter Ursache zu Sturz und rutschte auf den linken Fahrstreifen. Hier wurde er von einem entgegenkommenden Lkw mit Anhänger erfasst und verstarb noch an der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.09.15
154× 5 Bilder

Kollision
Autofahrer (22) wird bei Unfall mit Tanklaster in Leutkirch schwer verletzt

LKW hatte 26.000 Liter Diesel geladen Ein 22 Jahre alter Citroën-Fahrer ist bei einem Unfall am Freitag auf der Isnyer Straße in Leutkirch schwer verletzt worden. Der 22-Jährige war auf der Isnyer Straße stadteinwärts in Richtung Leutkirch unterwegs, als er aus unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn geriet, und mit einem entgegenkommenden Tanklastzug zusammenprallte. Der LKW hatte 26.000 Liter Diesel geladen. Der Tank wurde kontrolliert, es trat kein Kraftstoff aus. Mit schweren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.08.15
132× 9 Bilder

Verkehr
Nach zwei Unfällen mit einem Todesopfer und zwei Schwerverletzten auf A96: Argenthalbrücke wieder geöffnet

Nach schwerem Lkw-Unfall mit zwei Schwerverletzten fordert Unfall am Stauende ein Todesopfer Zunächst gab es in der Nacht einen schweren Lkw-Unfall, bei dem zwei Menschen schwer verletzt wurden. Bei einem Folgeunfall fuhr ein Auto auf einen Lkw am Stauende auf. Der Autofahrer erlitt dabei tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Update 20:30 Uhr: Beide Fahrtrichtungen geöffnet Die A96 ist wieder in beide Fahrtrichtungen geöffnet. Es kommt weiterhin zu Behinderungen. Die...

  • Lindau
  • 03.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ