Lastwagen

Beiträge zum Thema Lastwagen

Polizei im Einsatz (Symbolbild)
1.318×

Sachschaden
Unfall mit vier Fahrzeugen in Kaufbeuren

Am Dienstag, den 11.06.2019 gegen 07:30 Uhr ereignete sich auf der Mindelheimer Straße ein Verkehrsunfall mit vier Beteiligten Fahrzeugen. Hierbei fuhr ein 23-Jähriger mit seinem 12-Tonner auf zwei auf der Mindelheimer Straße stehende Pkw auf. Eine 28-Jährige Pkw-Lenkerin wollte nach links auf eine Nebenstraße abbiegen. Hinter ihr wartete ein 20-Jähriger Pkw-Fahrer, als der Lkw das Fahrzeug des jungen Mannes erfasste. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die hintereinander wartenden Pkw...

  • Kaufbeuren
  • 12.06.19
Symbolbild
7.675×

Gericht
Nach tödlichem Unfall in Kaufbeuren: Lastwagenfahrer akzeptiert Strafbefehl

Es war ein tragischer Unfall, an den sich viele Kaufbeurer bis heute erinnern – auch wegen des weißen Ghostbikes (Geisterfahrrads) in unmittelbarer Nähe der Unfallstelle: Ein Lastwagenfahrer hatte im Oktober 2017 im morgendlichen Berufsverkehr beim Rechtsabbiegen an der Kreuzung Neugablonzer und Liegnitzer Straße einen 16-jährigen Radfahrer übersehen, der stadteinwärts unterwegs war. Der Jugendliche wurde vom Lkw überrollt und so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Der...

  • Kaufbeuren
  • 08.05.19
Der Asylkreis stellte das Fahrrad zur Verfügung, Familie Angst strich es weiß an, demnächst soll es an der Ecke Neugablonzer-/Liegnitzer Straße aufgestellt werden.
2.816×

Mahnmal
Geisterfahrrad erinnert in Kaufbeuren an tödlichen Unfall mit jugendlichem Fahrradfahrer

Er war gerade einmal 16 Jahre alt und mit seinem Fahrrad auf dem Weg zur Arbeit. Doch dann endete das Leben von Lucas K. abrupt in der Neugablonzer Straße. An der Abzweigung zur Liegnitzer Straße wurde er am 2. Oktober 2017 um 8 Uhr von einem Lastwagen überrollt. Demnächst soll ein so genanntes Ghostbike (zu deutsch Geisterrad) am Straßenrand an den tödlichen Unfall erinnern. Die Initiative dazu ergriff Stadträtin Dr. Elisabeth Angst (SPD). Bei einer Verkehrsschau des Stadtrats wurde auch die...

  • Kaufbeuren
  • 08.11.18
77×

Bußgeld
Schwerverkehrskontrolle: Überladene 40-Tonner auf der B12

Bei einer Schwerverkehrskontrolle am Mittwochvormittag wurden auf der B12 auf Höhe Kaufbeuren mehrere Überladungsverstöße festgestellt. So wurde ein 68-jähriger Fahrer mit seinem Sattelzug angehalten, der aufgrund falscher Beladung die zulässige Gesamtmasse seiner Zugmaschine um über zwei Tonnen, sowie die Achslast um über eine Tonne überschritt. Hier werden ein Bußgeld von mindestens 150 Euro und ein Punkt festgesetzt. Ebenfalls überladen hatte ein 59-jähriger Fahrer, der seinen Lkw mit...

  • Kaufbeuren
  • 29.09.17
42×

Lärmkulisse
Bauarbeiten auf der B12 zwischen Jengen und Kaufbeuren: Blechlawine rollt durch die anliegenden Dörfer

Alexander Dokic steht vor seinem Haus in Germaringen im Ostallgäu. Hin und wieder unterhält er sich auf der Straße mit Nachbarn und Bekannten. Das ist an diesem Vormittag aber kaum möglich. Zu laut ist die Geräuschkulisse: Unzählige Autos rollen durch den Ort und immer wieder donnert ein Lastwagen vorbei. Dokic wohnt direkt an der Kaufbeurer Straße. Seit Montag wird die viel mehr befahren als sonst. Der Grund: Die Bundesstraße 12 ist in beiden Richtungen gesperrt. Zwischen Jengen und Kaufbeuren...

  • Kaufbeuren
  • 22.08.16
109× 5 Bilder

Unfall
Getränkelaster und Sprinter kollidieren in der Bahnunterführung in Biessenhofen

Am Donnerstagmorgen kam es im Berufsverkehr in Biessenhofen zu einem Unfall. In der Bahnunterführung am Ortsausgang Biessenhofen kamen sich das Heck eines Getränkelasters und ein Sprinter zu Nahe. Es kam zur Kollision. Nach ersten Informationen kam es zu keinen Verletzen, dafür aber zu erheblichem Sachschaden. Zu Unfallaufnahme musste die B16 einseitig gesperrt werden, dies führte zu starken Verkehrsbehinderung im Bereich Biessenhofen. Wie es genau zu dem Unfall gekommen ist, ermittelt jetzt...

  • Kaufbeuren
  • 16.06.16
500× 6 Bilder

Feierabendverkehr
Biessenhofen: Lastwagen bleibt zweimal in Unterführung stecken

Zu einem Unfall mit einem Lastwagen kam es am am Dienstag im Feierabendverkehr auf der Ortsdurchfahrt Biessenhofen. Zunächst kam es zu mehreren Meldungen über einen Lastwagen, welcher sich in der 'Nestle Unterführung' festgefahren hatte. Dies führte zu einem erliegen des Durchgangsverkehrs und Stauung bis an das jeweilige Ortsende. Nach einigen Minuten schaffte es der Lastwagen, sich selbst aus seiner Lage zu befreien und setzte seine Fahrt fort. Leider hatte der Fahrer nicht damit gerechnet,...

  • Kaufbeuren
  • 07.06.16
81×

Unfall
Lastwagen erfasst Radfahrer in Bad Wörishofen: Zwei Jugendliche schwer verletzt

Am Mittwoch gegen 16.30 Uhr ereignete sich in der Hauptstraße in Bad Wörishofen ein Verkehrsunfall, an dem ein Lastwagen und zwei jugendliche Radfahrer beteiligt waren. Zwei Jugendliche waren zusammen auf einem Fahrrad in südlicher Richtung unterwegs. Nachdem der vor ihnen fahrende Lkw etwas nach links steuerte, um abzubiegen, versuchte der 15 Jahre alte Lenker des Fahrrades, rechts am Lkw vorbeizukommen. Nachdem der Lkw dort jedoch nicht, wie beabsichtigt, links abbiegen konnte, steuerte er...

  • Kaufbeuren
  • 25.05.16
18×

Anzeige
Bad Wörishofen: Lastwagenfahrer (23) blendet Autofahrer mit Laser und rastet bei Polizeikontrolle völlig aus

Am späten Mittwochabend gingen bei der Polizei mehrere Anrufe von Autofahrern auf der A96 ein, die von einem grünen Laserstrahl geblendet wurden. Laut Angaben der betroffenen Autofahrer soll der Lichtstrahl aus einem geparkten Lkw gekommen sein, der auf einem Firmengelände neben der Autobahn abgestellt war. Ermittlungen auf dem Gelände führten zur Auffindung dreier Osteuropäer, welche im Führerhaus des Lkw saßen. Zwei der drei gaben an, nichts mit der Sache zu tun zu haben. Der Dritte, ein...

  • Kaufbeuren
  • 04.02.16
34×

Unfall
Lastwagen kollidieren auf Kreuzung bei Stockheim: Zwei Männer schwer verletzt

Am Mittwochvormittag, 03.12.14, kam es auf einer Kreuzung bei Stockheim zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 46-jähriger Lkw-Fahrer aus Sachsen-Anhalt missachtete die Vorfahrt eines Lkw vom Kreisbauhof Unterallgäu. Dabei wich der vorfahrtsberechtigte Lkw-Führer zwar noch nach links aus, konnte aber einen Streifzusammenstoß nicht verhindern. Der Lkw des Bauhofs kippte um und blieb auf der Seite liegen. Im diesem Lkw befanden sich zwei Beschäftigte des Bauhofs im Alter von 47 und 60 Jahren....

  • Kaufbeuren
  • 03.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ