Langlauf

Beiträge zum Thema Langlauf

Die Oberstdorferin Laura Gimmler bei der nordischen Ski-WM in Seefeld in Österreich.
987×

Langlauf
Ski-WM in Seefeld: Oberstdorferin Laura Gimmler wird Vierte mit dem deutschen Langlauf-Team

Als Schlussläuferin musste die Oberstdorferin Laura Gimmler in der Damen-Langlauf-Staffel bei der nordischen Ski-WM in Seefeld auf die Loipe. Bis dahin hatten ihre Team-Kolleginnen gut vorgelegt und lagen auf dem vierten Platz, direkt hinter dem Team aus Russland.  Fast zeitgleich wechselten die Teams aus Deutschland und Russland auf die jeweils vierte Läuferin. Gimmler fiel zunächst etwas zurück, konnte ihre russische Konkurentin aber schon bald wieder einholen. Ein Sturz von Gimmler...

  • Oberstdorf
  • 28.02.19
Sie gilt als deutsche Medaillenhoffnung bei der nordischen Ski-WM in Seefeld in Österreich: Katharina Althaus.
384×

Wintersport
Acht Allgäuer starten ab Mittwoch bei der nordischen Ski-Weltmeisterschaft in Seefeld

Bei der nordischen Skiweltmeisterschaft in Seefeld ist das Allgäu in allen Disziplinen vertreten. Skispringerinnen und Skispringer, Nordische Kombinierer und Langläuferinnen und Langläufer gehen in Österreich an den Start. Unter den acht deutschen Startern aus dem Allgäu ist auch der ein oder andere Medaillenkandidat. Allen voran zählt dazu die Oberstdorfer Skispringerin Katharina Althaus. Die 22-Jährige überzeugte in der laufenden Saison durch konstant gute Sprünge. Neben Althaus kann sich...

  • Kempten
  • 19.02.19
Kamen nach 270 Kilometern Radfahren erschöpft, aber glücklich in Oberstdorf an: (von links) Stützpunkt-Trainer Markus Hofmann, Elisabeth Schicho, Sofie Krehl, Sebastian Eisenlauer, Laura Gimmler, Janosch Brugger, Bundestrainer Peter Schlickenrieder (vorn), Florian Notz (hinten) und Nicole Fessel. Insgesamt war die Gruppe mit 30 Teilnehmern unterwegs.
1.016×

Wintersport
Langlauf-Bundestrainer radelt mit Top-Athleten zu WM-Orten in Tirol und Oberstdorf

Peter Schlickenrieder ist ein PR-Mann durch und durch. Der Silbermedaillengewinner von Salt Lake City 2002 weiß wie kaum ein anderer, den Langlaufsport ins rechte Licht zu rücken. Als sogenannter Experte bei den Fernseh-Übertragungen der ARD musste der 48-jährige Tegernseer in den letzten Jahren die mäßigen Ergebnisse der deutschen Loipenasse analysieren. Als für den Breitensport zuständiger Vizepräsident des Deutschen Skiverbandes durfte er aber auch nie ungeschminkt die Wahrheit sagen. Vor...

  • Oberstdorf
  • 09.05.18
Auch Freizeitsportler sind im Winter auf den Oberstdorfer Loipen unterwegs. Das Langlaufstadion soll vor der Ski-WM 2021 umgebaut werden.
660×

Langlaufstadion
WM-Loipen in Oberstdorf: Fällt die Entscheidung am Donnerstag?

Immer noch wird in Oberstdorf über die verschiedenen Varianten und das richtige Vorgehen für das neue Langlaufstadion diskutiert. Am  Donnerstag nimmt das Gremium einen neuen Anlauf, um die Umbaupläne mit einem Beschluss über die Situierung der Gebäude auf den Weg zu bringen. In der Diskussion kommt immer wieder die Frage auf, warum das Stadion überhaupt umgebaut werden muss. In Oberstdorf gibt es auch Stimmen, die sich fragen, warum die Titelkämpfe 2021 nicht auf bestehenden Anlagen...

  • Oberstdorf
  • 12.04.18
Langlaufstadion Ried
3.275×

Ski-WM
Keine Mehrheit für neues Langlaufstadion in Oberstdorf

Mit versteinerten Mienen verließen die Vertreter des Skiclubs Oberstdorf den Sitzungssaal im Alten Rathaus. Sie waren ebenso wie Skiverbandsvertreter und Sportveranstalter gekommen, um die Entscheidung über das neue Langlaufstadion mitzuerleben, das für die Ski-WM 2021 gebaut werden soll. Eigentlich wollte der Gemeinderat nach einem Ortstermin eine Entscheidung treffen. Doch statt eines Startschusses gab es einen Rückschlag. Die Abstimmung endete Unentschieden (10 zu 10), damit war der...

  • Oberstdorf
  • 29.03.18
271×

Ski-WM
Planung für das Langlaufzentrum in Oberstdorf stößt auf Kritik

Wie wird das Langlaufstadion aussehen, in dem die Athleten 2021 im Zielsprint um den Weltmeistertitel kämpfen. Mit dieser Frage beschäftigte sich jetzt der Oberstdorfer Marktgemeinderat. Nicht zum ersten Mal, denn bereits im November hatte der Rat Leitlinien für den Umbau der Wettkampfstätte festgelegt, die allen beauftragten Planungs- und Ingenieurbüros als Arbeitgrundlage übergeben wurden. Jetzt präsentierten die Planer dem Gremium konkrete Vorschläge, wo die neuen Funktionsgebäude und der...

  • Oberstdorf
  • 31.01.18
417×

Erfolg
Ski-Langlauf: Josef Fäßler (19) aus Scheidegg fährt zur Junioren-WM

Anfang der Woche kam die schriftliche Nominierung: Josef Fäßler fährt zur Junioren-Weltmeisterschaft, die vom 27. Januar bis 3. Februar in der Schweiz stattfindet. Für den 19-jährigen Langläufer vom SC Scheidegg ist es das vorläufige i-Tüpfelchen auf seine Karriere. Gehofft und ein bisschen geahnt hatte er es schon länger. Aktuell bestreitet er seine erste komplette Saison im Continental-Cup – und hat sich im Deutschen Junioren-Team zu einem Leistungsträger entwickelt. Ein Grund: 'Ich habe von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.01.18
50×

Nordische Ski-WM
Holt Johannes Rydzek aus Oberstdorf heute sein zweites WM-Gold in Lahti?

Erstes Rennen für Langläuferin Nicole Fessel - Althaus muss beim Mixed-Springen zuschauen Kommt nach dem 'Supersamstag', den die Organisatoren wegen der 35.000 begeisterten Zuschauer im ausverkauften Salpausselkä-Skistadion gestern ausriefen, der Supersonntag für den Deutschen Skiverband? Die Medaillenchancen jedenfalls stehen gut, denn sowohl beim Team-Wettbewerb der Nordischen Kombinierer als auch beim Mixed-Wettkampf der Skispringer sind die DSV-Athleten nicht nur Titelverteidiger,...

  • Oberstdorf
  • 26.02.17
341× 74 Bilder

Langlauf
Top-Leistung auch im Skiathlon: DSV streicht Heimflug von Sofie Krehl (21) aus Oberstdorf

Die 21-jährige Langläuferin Sofie Krehl hat nach ihrem überraschenden 17. Platz beim Teamsprint der Nordischen Ski-WM in Lahti auch beim 15-km-Skiathlon am Samstag mit einer Top-Leistung überzeugt und darf auf weitere Einsätze hoffen. Ihr Heimflug am Samstagabend wurde vom DSV kurzfristig gestrichen. Die Oberstdorferin landete als drittbeste Deutsche hinter Katharina Hennig (Oberwiesenthal/Rang 11) und Victoria Karl (Zella-Mehlis/15) auf Platz 16. Krehl war nach 7,5 km klassisch als 17. in...

  • Oberstdorf
  • 25.02.17
298× 82 Bilder

Reaktionen der Athleten
Nordische Ski-WM: Hanna Kolb vom SC Buchenberg erreicht mit Rang elf ihr bestes Sprintergebnis der Saison

Sandra Ringwald hadert mit ihrem Aus im Viertelfinale. Debütantin Sofie Krehl strahlt Besser als erwartet sind die deutschen Langläufer im finnischen Lahti in die Nordische Ski-WM gestartet. Hanna Kolb vom Skiclub Buchenberg schaffte im Klassiksprint mit Rang elf ihr bestes WM-Einzelergebnis. Auch Debütantin Sofie Krehl vom SC Oberstdorf überzeugte mit einem zwölften Platz im Prolog. Am Ende sprang für die nachnominierte 21-jährige Allgäuerin Rang 17 heraus. Wir haben am Donnerstagabend nach...

  • Memmingen
  • 24.02.17
63× 3 Bilder

Ski-WM
Allgäuer Langläufer überraschen bei Sprint-Quali

Die Nordische Ski-WM im finnischen Lahti hat aus Sicht der Allgäuer Langläufer durchaus mit einer positiven Überraschung begonnen. Sowohl Hanna Kolb (Buchenberg), Sofie Krehl (Oberstdorf), Sandra Ringwald als auch Sebastian Eisenlauer haben die Qualifikation für die Ausscheidungsrennen am Mittwoch nachmittag ab 16.30 Uhr überstanden. Kolb benötigte für die 1,4 Kilometer-Strecke in freier Technik 3:06,57 Minuten und landete damit auf Rang sechs. Quali-Siegerin Maiken Caspersen Falla aus...

  • Altusried
  • 23.02.17
59×

Langlauf
Zwei Buchloerinnen skaten bei der Seniorenweltmeisterschaft in Finnland

Angelica Chalupar und Gina Fuchs messen sich mit rund 1.000 Wintersportlern in ihrer Altersklasse Bei der Seniorenweltmeisterschaft der Langläufer starteten in Vuokatti in Finnland fast 1.000 Alterssportler aus 24 Ländern. Darunter waren auch zwei Sportlerinnen aus Buchloe, die vor der langen Reise nicht zurückschreckten und sich das Erlebnis eines großen internationalen Wettkampfes gönnten. Mit beachtlichen Ergebnissen trotzten Angelica Chalupar und Regina Fuchs den professionell...

  • Buchloe
  • 25.02.16
342×

Profisport
Genuss statt Schinderei: Oberstdorfer Langläuferin Katrin Zeller (36) ein Jahr nach Karriere-Ende

Der Sport wird mich mein ganzes Leben begleiten. Die Schuhe klicken in die Bindung, Katrin Zeller führt die Hände durch die Schlaufen ihrer Langlaufstecken und schon skatet sie los im Oberstdorfer Stadion Ried. 20 Jahre lang hat die 36-Jährige diese Disziplin als Profi-Sport betrieben. Ein Jahr nach Ende ihrer Karriere hat sie den Spaß daran noch lange nicht verloren. Sie dreht eine lockere Runde zum Aufwärmen auf der Loipe und kommt mit einem Lächeln im Gesicht wieder an den Start zurück....

  • Oberstdorf
  • 06.03.15
17×

Wintersport
Kein Erfolg für die deutschen Langläuferinnen in Falun

Ein Schneegestöber in Falun hat die Langlauf-Welt heftig durcheinandergewirbelt. Die Norwegerinnen und die deutschen Frauen landeten im einzigen Rennen des heutigen Tages bei der WM in Falun (Schweden) über 10 Kilometer abgeschlagen auf den Rängen. Charlotte Kalla gewann für die Gastgeber das erste Gold in 25:08,8 Minuten vor den beiden Amerikanerinnen Jessica Diggins und Caitlin Gregg. Das DSV-Trio hatte keine Chance: Claudia Nystad wurde 42., Stefanie Böhler 43. und Nicole Fessel 46. 'Wir...

  • Kempten
  • 24.02.15
29× 7 Bilder

Wintersport
Wegen Wind gibt es Verzögerungen bei der Nordischen Ski-WM: Für einen Allgäuer ist die Medaille ganz nah

Eigentlich schien alles angerichtet. Erstmals seit vier Tagen scheint im schwedischen Falun die Sonne. Dafür windet es stark. Und genau deshalb bahnt sich hier ein Tag des Wartens an. Denn das Skispringen zum Auftakt im ersten Wettbewerb der Nordischen Kombination wurde erst von 10 Uhr auf 10.30 Uhr verschoben. Nun kam die Nachricht: Erst geht sogar erst um 13 Uhr los. Update 15:20: Für den Oberstdorfer Johannes Rydzek ist eine Medaille zum Greifen nah. Nach einem Sprung auf 93 Meter liegt...

  • Kempten
  • 20.02.15
26×

Nachwuchssport
Nordische Ski-WM der Junioren und der U 23: Allgäuer Skiverband stellt zehn Athleten

Mit dem Einzelwettbewerb der Skispringerinnen begann am Dienstagabend im italienischen Val di Fiemme die Nordische Ski-Weltmeisterschaft der Junioren und der U 23. Vom Allgäuer Skiverband sind zehn Athleten am Start, die die Allgäuer Zeitung nach bisherigem Saisonverlauf, aktueller Form sowie voraussichtlichen Einsätzen und Ziele bei der WM befragte. Gianina Ernst, 15, SC Oberstdorf: Der nur 1,56 Meter große Schanzen-Floh feierte erst in diesem Winter sein Weltcup-Debüt - und das gleich mit...

  • Oberstdorf
  • 29.01.14
58×

Langlaufen
Alexander Wolz vom TSV Buchenberg träumt von Olympia-Teilnahme in Sotschi

Wolz will’s wissen Ski-Langläufer Alexander Wolz vom TSV Buchenberg schöpft Zuversicht für die kommenden Aufgaben, wenn er an die zurückliegende Saison denkt. Dank seiner guten Leistungen schaffte der mittlerweile 22-Jährige den Sprung in den B-Kader - und durfte überraschend zur Weltmeisterschaft nach Val di Fiemme in Italien. 'Das macht mir Mut, dass sich auch in dieser Saison der große Traum erfüllen kann', sagt Wolz, der letztlich 44. im Sprint wurde. Der Oberallgäuer hofft in seiner...

  • Kempten
  • 05.12.13
16×

Val di Fiemme/ Oberstdorf
Daumen Drücken für Allgäuer Wintersportler

Für alle Allgäuer Wintersport-Fans heißt es heute noch mal ordentlich Daumen drücken. Bei den nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Italien sind heute gleich vier Allgäuer am Start. Zur Stunde will sich Kombinierer Johannes Rydzek beim Springen eine gute Ausgangsposition für die Loipe sicher. Am Mittag kämpfen dann Katrin Zeller und Nicole Fessel aus Oberstdorf in der Langlauf-Staffel um eine Medaille. Und zum Abschluss gibts am Abend das Skispringen von der Großschanze mit dem ehemaligen...

  • Oberstdorf
  • 28.02.13
16×

Allgäu
Gleich neun Allgäuer Wintersportler bei Ski-WM

In Val di Fiemme in Norditalien beginnen heute die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften und mit dabei sind gleich neun Allgäuer Athleten. So hoffen zum Beispiel die Ski-Langläuferinnen Hanna Kolb und Nicole Fessel in der Loipe auf eine Medaille. Ganz so hohe Erwartungen haben Hannes Dotzler und Sebastian Eisenlauer vom SC Sonthofen wahrscheinlich nicht, aber auch sie stehen im WM-Aufgebot des Deutschen Skiverbandes. Außerdem mit dabei sind das Skisprung-Nachwuchstalent Katharina Althaus aus...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.02.13
22×

Buchenberg
Hanna Kolb gewinnt Gold bei U23-WM in der Türkei

Die 20-jährige Hanna Kolb hat bei den U23-Weltmeisterschaften der Langläufer im türkischen Erzurum den Sprint gewonnen. Obwohl die Buchenbergerin gegen zwei bis drei Jahre ältere Gegnerinnen antrat setzte sich die Allgäuerin über die 1,5km lange Strecke durch. 'Es freut mich wahnsinnig, dass bei ihr diesmal alles geklappt hat', so Bundestrainerin Sabine Dotlzer. Für die Buchenberger ist es das zweite WM-Gold nach dem Skispringer Christian Rimmel, der vor 25 Jahren Gold mit der...

  • Kempten
  • 22.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ